Home / Forum / Liebe & Beziehung / Als Frau hingezogen zu einer Frau, doch fast immer...

Als Frau hingezogen zu einer Frau, doch fast immer...

27. März 2012 um 14:33

Hallo!

Da ich im Moment auch sozusagen davon betroffen bin - das klingt jetzt so negativ, obwohl ich mir noch nicht sicher bin, ob es das ist... - habe ich mich ein bisschen durch einige Beiträge gelesen, in denen sich eine junge (hetero) Frau in eine verheiratete Frau verliebt bzw. sich eine verheiratete Frau in eine andere Frau verliebt hat.

Was mich dabei aber wundert ist, dass es fast jedes Mal so war, dass eine von den beiden lesbisch war!

Finde das irgendwie irritierend...ich meine, merkt man das als hetero Frau doch irgendwie, dass sich da jemand fürs gleiche Geschlecht interessiert, denn bisher war ich der Meinung, man merkt das nicht!

Anscheinend ist es ja auch nicht ganz selten, dass sich verheiratete Frauen Mitte 30 plötzlich zu einer anderen Frau hingezogen fühlen...

Bei mir ist es so, dass ich verlobt bin und mich in einer verheiratete Frau verguckt habe...rechne mir keine Chancen aus, aber ich finde es seltsam, dass so etwas so plötzlich passiert...dass man eigentlich immer auf Männer stand und dann kommt da auf einmal eine FRAU und verdreht einem den Kopf...

Was haltet ihr davon?

Mehr lesen

27. März 2012 um 17:14

Viel
Hallo smile1185,
Ich kann das gut nachvollziehen, denn mir ging es vor ein paar Jahren ähnlich. Ich habe zwar immer Beziehungen zu Männern gehabt, aber ein großer Wunsch ist es schon auch immer mal gewesen eine Frau kennen zu lernen und diese Erfahrung zu machen...wie sich das anfühlt...einfach mal diesen Austausch haben. Vor ein paar Jahren hatte ich mich auch mal in meine Kollegin verliebt, ich glaube man kann es wirklich so nennen. Ich fand sie total hübsch und süß und wenn ich sie sah hat es gekribbelt und ich habe mir Dinge mit ihr vorgestellt, die ich sonst nur mit einem Mann hatte..Das war schon ein seltsames Gefühl, aber trotzdem nicht falsch und schön )
Liebe Grüße
Hope3332

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2012 um 17:35

Hm...
ich seh da eigentlich auch nichts Falsches drin...so lange es so bleibt und davon gehe ich aus - und irgendwann wirds wohl wieder vergehen...

Kann mir einer sagen, warum hier erst zwei Posts angezeigt wurden? Ist das andere gelöscht worden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2012 um 19:45

...
aber leider spürt so was nicht jede Frau...überhaupt - ich finde es sehr schwierig zu unterscheiden, ob man sich einfach sympatisch ist oder ob da mehr ist...GERADE bei an Männern vergebenen Frauen...wie soll man das denn merken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2012 um 15:09

Oh man...
Jetzt ist sie auch noch 10 Jahre älter als ich...und mir ist gestern klar geworden, dass sie einfach "nur" nett ist - und zwar zu allen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2012 um 20:00


Meinst du damit, dass man "sich hingezogen" fühlen mit "sympatisch sein" verwechselt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen