Home / Forum / Liebe & Beziehung / Alpträume,belogen und betrogen

Alpträume,belogen und betrogen

22. November 2009 um 11:42

hallo, vlt. kann mir jemand ein tipp geben wie ich darüber hinweg kommen kann.
mein ex mit dem ich jetzt seit fast 4 wochen kein kontakt mehr habe, kommt immerwieder in meine träume.
Er hatte mich so oft betrogen und belogen...und jetzt träume ich auch noch davon...vorgestern träumte ich wie er mich verlässt,heute bin ich in tränen aufgewacht , er hatte mich auch in meinem traum betrogen.

das ist alles so schlimm, wie werde ich diese hässlichen gefühle los. es ist ja schon schluss aber immerwieder davon träumen was er mir angetan hat, das zieht mich nochmehr runter als alles nicht schon schlimm genug wäre.

Mehr lesen

22. November 2009 um 11:55

Hallo,
ich kann Dich sehr gut verstehen!
Aus Erfahrung kann ich Dir sagen, dass es schon bald besser wird. Sicher wird Dich das ganze noch eine Weile beschäftigen...die schlaflosen Nächte hören aber irgendwann auf...
Versuche vor dem Einschlafen nicht mehr daran zu denken und grübele lieber z.B. über Dein nächstes Urlaubsziel nach.
Such Dir -falls Du es nicht hast- ein Hobby womit Du Dich ablenken und auspowern kannst.
Das hilft wirklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 13:46

Wird langsam besser
Hallo, es ging mir genauso so! Ich hatte schon Angst einzuschlafen. Lenk Dich ab, kann ich auch nur sagen. Ich habe mich in einem Fitness-Studio angemeldet und powere mich am Abend richtig aus. Dann ein heißes Bad. Jetzt nach ein paar Wochen wirst Du innerlich ruhiger. Oder trink am Abend mit einer Freundin mal ein Glas Wein, hilft auch! Ich habe gelesen, dass dieses gräsliche Träumen ein Teil der Verarbeitung ist. Auch irgendwie klar, weil man ständig und ständig darüber nachdenkt. Glaub mir, es wird besser! Ich weiß nur zu gut wie Du Dich fühlst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 14:40
In Antwort auf vilma_12343696

Wird langsam besser
Hallo, es ging mir genauso so! Ich hatte schon Angst einzuschlafen. Lenk Dich ab, kann ich auch nur sagen. Ich habe mich in einem Fitness-Studio angemeldet und powere mich am Abend richtig aus. Dann ein heißes Bad. Jetzt nach ein paar Wochen wirst Du innerlich ruhiger. Oder trink am Abend mit einer Freundin mal ein Glas Wein, hilft auch! Ich habe gelesen, dass dieses gräsliche Träumen ein Teil der Verarbeitung ist. Auch irgendwie klar, weil man ständig und ständig darüber nachdenkt. Glaub mir, es wird besser! Ich weiß nur zu gut wie Du Dich fühlst!

Vielen dank für die antworten
ich hoffe es vergeht schnell,weil ich kann das wirklich nicht mehr aushalten bin zur zeit auch noch immer alleine und hab viel freizeit nach meinen klausuren.ich will bald auch meine nummer ändern um nicht immer an ihn zu denken,wenn das telefon klingelt.
ich will mich ja auch ablenken aber momentan sitze ich viel rum und denke einfach nach. hab mir bücher geholt damit ich sie lese , die haben sich aufgestpelt und liegen rum.

ich denke sogar ,dass ich nie wieder aus diesem schlamassel rauskomme. ein heisses bad tut mir auch immer gut, jeden 2.ten tag. wie viele wochen hat es bei dir gedauert bin alles vorbei war,nach dem alpträumen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 18:37
In Antwort auf mia80x

Hallo,
ich kann Dich sehr gut verstehen!
Aus Erfahrung kann ich Dir sagen, dass es schon bald besser wird. Sicher wird Dich das ganze noch eine Weile beschäftigen...die schlaflosen Nächte hören aber irgendwann auf...
Versuche vor dem Einschlafen nicht mehr daran zu denken und grübele lieber z.B. über Dein nächstes Urlaubsziel nach.
Such Dir -falls Du es nicht hast- ein Hobby womit Du Dich ablenken und auspowern kannst.
Das hilft wirklich.

Hm,
ich hatte die Träume ca 6-8 Wochen lang...Klar, ab und zu hab ich noch immer einen Alptraum, jetzt aber nur noch einen in ein bis zwei Wochen.
-das zu Hause einigeln kenne ich auch
Alle sagen man soll sich ablenken aber selbst fehlt die Kraft dazu...
-aber auch das geht vorbei.
Ich bin zwar jetzt auch noch nicht soweit, dass ich ständig jedes We auf der Piste bin oder jeden Abend verplant habe, aber ich sitze auch nicht mehr nur zu Hause und grübele nach. Das bringt Dich zum einen nicht weiter, zum anderen macht Dich das auf Dauer nur kaputt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 19:14
In Antwort auf zaynab_11973049

Vielen dank für die antworten
ich hoffe es vergeht schnell,weil ich kann das wirklich nicht mehr aushalten bin zur zeit auch noch immer alleine und hab viel freizeit nach meinen klausuren.ich will bald auch meine nummer ändern um nicht immer an ihn zu denken,wenn das telefon klingelt.
ich will mich ja auch ablenken aber momentan sitze ich viel rum und denke einfach nach. hab mir bücher geholt damit ich sie lese , die haben sich aufgestpelt und liegen rum.

ich denke sogar ,dass ich nie wieder aus diesem schlamassel rauskomme. ein heisses bad tut mir auch immer gut, jeden 2.ten tag. wie viele wochen hat es bei dir gedauert bin alles vorbei war,nach dem alpträumen?

Re
Oh das kenne ich! Ich wollte auch lesen, hab ein Buch minutenlang in der Hand gehalten ohne auch nur einen Satz zu lesen! Mir hat das gut getan auch einfach mal aus dem Fenster zu gucken und nachzudenken! Manchmal wollte ich auch gar nicht dass jemand bei mir ist und mich versucht abzulenken! Wenn Dir das gut tut, alleine zu sein, mach es auch! Ich bin ganz viel alleine spazieren gegangen. Ich brauchte die Zeit und brauch sie auch immer noch. Die wirklich schlimmenTräume dauerten so 6 Wochen, allerdings nicht regelmäßig! Ich bin auch schon total verheult wach geworden ohne dass ich mich noch an den Traum erinnern konnte und war trotzdem total fertig. Ganz weg sind sie leider noch nicht. Aber du mußt nach vorne gucken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 23:41

Hi
Hatte mal eine schlimme On-Off-Beziehung, habe von dem Typ monatelang geträumt, wir sind dann aber auch wieder zusammen gekommen, er hat auch oft an mich gedacht, aber ich hätte nichts mehr mit ihm zu tun haben sollen, weiß ich jetzt im Nachhinein. Von meinem jetzigen Ex träum ich auch oft, mit dem bin ich schon länger befreundet als wir zusammen waren, hab aber trotzdem noch sexuelle Träume von ihm. Warscheinlich muss ich auf andere Gedanken kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper