Home / Forum / Liebe & Beziehung / Alles vorbei..

Alles vorbei..

25. März 2007 um 22:01

So.. nun ist es endgültig vorbei mit dem jungen Mann in den ich mich sehr verliebt habe.
Er hat mich angelogen und ist zu seiner Frau zurückgekehrt die wie ich jetzt erfahren habe seit einiger Zeit schwanger ist. Das hat mich so sehr geschockt ich kann es nicht fassen!
Er bestand auf eine Freundschaft weil ich ihm wichtig wahr aber er wusste dass wir nicht zusammenpassen (unterscheidliche Mentalitäten usw..) Er meinte er wird sich nie und nimmer ändern ist halt ein typischer Serbe der nun mal so ist wie er ist was bedeutet dass er fremdgehen wird wann es ihm passt und die Frau nur für Haushalt und Kinder zu soregn hat.
Er hat wikrlich um eine Freundschaft gekämpft und ich habe ihm aber immer wieder gesagt dass eine Freundschaft nicht geht da ich noch so starke Gefühle für ihn hätte.. er meint die ganze Zeit es geht nicht aber nicht dass er es nicht wollte.. also er sagt nicht ER WILL nicht sondern es GEHT nicht.. er sagt er braucht mich als Freudnin (wobei ich denke dass er mich mehr ma als er zugeben möchte)
Für mich ist es beendet, denn er hat gelogen.. er hat mir gesagt dass er seine Frau nicht liebt aber dass er sie nicht verlassen kann wegen des Kindes!
Klar es tut weh so eine Sache denn er hat mir so viele Lügen erzählt.. ich vertraue ihm nicht mehr..
ich wollte einfach nur wissen ob ich mich richtig entschieden habe nicht mit ihm befreundet zu bleiben obwohl ich ihn sehr doll mag? Ich meine was hätte ich denn von einer Freundschaft? Ich wollte ihn halt ganz oder gar nicht.. und ganz geht ja jetzt nicht also muss es wohl nichts sein oder?
Ein paar Tipps und Ratschläge wären nett..
Liebe Grüsse auch an alle die meine Geschichte mitverfolgt haben

Mehr lesen

26. März 2007 um 21:04

Aha...
... Serben sind also so.

Wußte ich gar nicht.

Sagt er das selbst oder ist das eine Feststellung von dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 12:55

Antwort:
Das sind keine Behauptungen, das sagt er alles selber.. wie ich jetzt erfahren habe leidet seine Frau die im Moment ja schwanger ist (übrigens sie ist 18 und er 19) an Epillepsie.. sie hat schon oft abgetroeben weil er es wollte und nun hat sie es behalten .. er meint er liebt sie nicht, was ich ihm glaube! Er meint er kann sich nicht ändern und er dachte anfangs dass ich so werden könne wie seine Frau also sein Hausfrauchen und die Mutter seiner Kinder die absolut nichts zu sagen hat zumindest wenn es um wichtige Entscheidungen geht .. aber er hat halt eingesehen dass ich halt nicht so bin wie er mich gern hätte.. ich meine ich kann unabhängig sein (bin ich auch) ich mache grade mein Abitur und werde anschliessend stuidieren.. er hingegen hat nicht mal irgendeinen Abschluss (nicht mal HAupt!) weil er die Bauleitung seines Vatres übernommen hat und jetzt dort arbeitet.. ausserdem ist er kriminell was die Legalität angeht denn er ist nur am Klauen und verdient sich als Hartz4Empfänger so zusätzlich Geld!
Ich weiss nicht wie es dazu gekommen ist mich in so einen Menschen zu verlieben aber es ist nun mal passiert. Ich weiss dass ich ihm nicht egal bin aber er hat eingesehen dass das zwischen mir und ihm niemals klappt (wo er vielleicht sogar Recht hat)..
Ausserdem bekommt seine Frau jetzt ein Kind, was ein Hauptgrund ist mih von ihm zu entfernen... er will unbedingt den Kontakt zu mir beibehalten aber ich kann ihm keine Freundschaft geben.. das geht nicht das wäre Verarschung von mir und von ihm aus.. deshalb distanziere ich mich jetzt.. er ruft immer bei mir zu HAuse an mit unterdrückter nUmmer (weil er mich über dasHandy nicht mehr erreichen kann da ich meine Nummer gewechselt habe) und immer wenn einer rangeht (auch ich) legt er wieder auf.. dieses Spielchen geht schon seit 4 Wochen so.. ich weiss nicht was ihm das bringt aber er tut es fast täglich mind. einmal.. schon komisch.. er kann es ja einfach nicht verstehen warum ich keine Freundhscfat zu ihm haben kann, obwohl er weiss dass ich verliebt bin. Ein weiter Grund ist natürlich auch dass ich ihm nicht alles geben will was er gern hätte.. ich meine gerade weil eer diese Scheissfreundschaft will die ja sowieso keine ist, will ich ihm diese nicht geben.. denn sonst werde ich zu eine von vielen.. das versuche ich zu vermeiden, egal wie tief ich schon mit ihm gesunken bin.
Ich hoffe dass diese Entscheidung die Richtige ist
LG
TINA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 13:00

Hmm,
er liebt sie nicht, aber sie bekommen aktuell ein Kind??

Merkst Du selbst, was an Deiner Aussage nicht stimmt????.....


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 13:54
In Antwort auf ellery_12956139

Antwort:
Das sind keine Behauptungen, das sagt er alles selber.. wie ich jetzt erfahren habe leidet seine Frau die im Moment ja schwanger ist (übrigens sie ist 18 und er 19) an Epillepsie.. sie hat schon oft abgetroeben weil er es wollte und nun hat sie es behalten .. er meint er liebt sie nicht, was ich ihm glaube! Er meint er kann sich nicht ändern und er dachte anfangs dass ich so werden könne wie seine Frau also sein Hausfrauchen und die Mutter seiner Kinder die absolut nichts zu sagen hat zumindest wenn es um wichtige Entscheidungen geht .. aber er hat halt eingesehen dass ich halt nicht so bin wie er mich gern hätte.. ich meine ich kann unabhängig sein (bin ich auch) ich mache grade mein Abitur und werde anschliessend stuidieren.. er hingegen hat nicht mal irgendeinen Abschluss (nicht mal HAupt!) weil er die Bauleitung seines Vatres übernommen hat und jetzt dort arbeitet.. ausserdem ist er kriminell was die Legalität angeht denn er ist nur am Klauen und verdient sich als Hartz4Empfänger so zusätzlich Geld!
Ich weiss nicht wie es dazu gekommen ist mich in so einen Menschen zu verlieben aber es ist nun mal passiert. Ich weiss dass ich ihm nicht egal bin aber er hat eingesehen dass das zwischen mir und ihm niemals klappt (wo er vielleicht sogar Recht hat)..
Ausserdem bekommt seine Frau jetzt ein Kind, was ein Hauptgrund ist mih von ihm zu entfernen... er will unbedingt den Kontakt zu mir beibehalten aber ich kann ihm keine Freundschaft geben.. das geht nicht das wäre Verarschung von mir und von ihm aus.. deshalb distanziere ich mich jetzt.. er ruft immer bei mir zu HAuse an mit unterdrückter nUmmer (weil er mich über dasHandy nicht mehr erreichen kann da ich meine Nummer gewechselt habe) und immer wenn einer rangeht (auch ich) legt er wieder auf.. dieses Spielchen geht schon seit 4 Wochen so.. ich weiss nicht was ihm das bringt aber er tut es fast täglich mind. einmal.. schon komisch.. er kann es ja einfach nicht verstehen warum ich keine Freundhscfat zu ihm haben kann, obwohl er weiss dass ich verliebt bin. Ein weiter Grund ist natürlich auch dass ich ihm nicht alles geben will was er gern hätte.. ich meine gerade weil eer diese Scheissfreundschaft will die ja sowieso keine ist, will ich ihm diese nicht geben.. denn sonst werde ich zu eine von vielen.. das versuche ich zu vermeiden, egal wie tief ich schon mit ihm gesunken bin.
Ich hoffe dass diese Entscheidung die Richtige ist
LG
TINA

Meiner Meinung nach
lügst Du Dir selbst etwas vor. Er liebt sie nicht, aber sie haben regemäßig Sex. Du sagst selbst, das sie sogar schon einige mal abgetrieben hätte!? In dem Alter frage ich mich, was 'einige male' bedeutet.
Aber lassen wir es mal dahingestellt, einige Male schwanger...sie vö***ln also noch regelmäßig. Und Dir lügt er vor, er liebe sie nicht.

Das er nur Dich liebe, das sagen sie "alle". Er will Dich ja bei Laune halten.
Und bevor Du jetzt sagst, ich hätte ja gar keine Ahnung: ich bin selbst Geliebte, bzw. Geliebte gewesen - ich bin mit dem Mann mittlerweile zusammen.

Er ist 19, er probiert sich aus (nicht nur auf sexuelles bezogen!). Die Frage ist nur, wie lange Du das noch mit Dir machen läßt.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 16:23

Also
ich hab nicht gesagt er hätte gesagt er würde mich lieben, denn das hat er nie gesagt.. er meinte er mag mich.. er meinte er wollte dass sie nochmal abtreoibt aber sie ist für einige Zeit zu ihren Eltern gezogen sodass sie jetzt nicht mehr abtreiben könne.. er meinte zu mir er liebt seine Frau nicht , er mag sie!
Tastache ist dass er nie zu Hasue bei ihr ist.. das weiss ich.. er hängt städnig mit seinen Freudnen rum die auch alle noch sehr jung sind aber trotzdem Kinder haben und verheiratet sind..
Jetzt wo ich weiss dass erein Kind mit ihr bekommt habe ich losgelassen.. ich dachte erwürde es meinen, all das was er zu mir gesagt hat.. er meinte am Anfang war ihm das mit mir sehr ernst aber dann hätte er gesehen dass er nur mit seiner Frau machen kann was er will.. ihm gefiel es nicht dass ich unabhängig war und keine Sklavin so wie er es gern hätte.. so ungefähr hat er das auch gesagt...
Ich weiss nicht.. aber um Sex zu haben muss man doch nicht gleich den anderen lieben oder? Ich habe ja erfahren dass seine Frai diese Krankheit hat und er nur noch aus Mitleid mit ihr zusammen bleibt.. sie liebt ihn über alles und würde alles für ihn tun.. sie liebt ihn das ist klar, denn sonst würde sie kein Kind von ihm bekommen wollen!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 16:50

Du hast dich richtig entschieden
Dieser Mann wollte die Frendschaft mit dir pflegen weil er wahrscheinlich deine nähe weiterhin nicht missen wollte, aber lieben tut er noch seine Frau. Sowas sagt man einfach wenn man sich nicht entscheiden kann. Das ist meiner meinung nach, charakter schwach. Es ist immer wieder das selbe. Ich habe viel nachgedacht warum viele Männer fremd gehen. Es ist charakter bedingt. Aber es idt öfters so, das der Mann die Frau attraktiver findet der er nichts verantworten muss. Daheim sitzt die Frau, die sowieso die vom Ehemann bestimmte sachen erwartet, wie mitverantwortung in manchen sachen. Du bist nicht die einzige Frau die solche Masche an Mann trifft, und verletzt wird. Es ist doch bequem, wenn der Mann ein doppel leben führt. Frau die ihm alles putzt und wäscht und seine Kinder groß erzieht und dann die Frau die draußen wartet und das Gefühl gibt wieder frisch verliebt zu sein. Ist doch wunderbar.
DU hast dich richtig entschieden. Und wenn es noch andere Frauen gibt, die noch nicht wissen, haltet bitte die augen offen. Lässt nicht zu, das der Mann so bequem sein Leben einen guten geschmack tzu geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 20:05

Hi
sie hat mit 18 schon so oft abgetrieben,weil ER es wollte ! spätestens da sollte doch wirklich bei jedem der groschen fallen.ich habe deine geschichte schon länger verfolgt.wir beide kennen uns ja noch von einem anderen thema.

das ist aber schon ein paar wochen her.da hattest du aber auch schon das problem mir diesem serben.tips hast du ja schon mehr als reichlich bekommen.wieviele brauchst du denn noch um diesen spinner endlich zu vergessen ???

mal abgesehen davon,wenn mich jemand so wie er behandelt,dann brauche ich keine ratschläge mehr um zu erkennen daß der typ ein vollidiot ist !!!!

was hält dich denn überhaupt bei ihm? magst du das so behandelt zu werden? es soll ja leute geben die fahren auf sowas ab.

ich will dir ja nicht zu nahe treten aber was soll er noch alles anstellen damit du ENDLICH erkennst daß er nicht mehr alle latten am zaun hat????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 7:09
In Antwort auf naruto_12898848

Hi
sie hat mit 18 schon so oft abgetrieben,weil ER es wollte ! spätestens da sollte doch wirklich bei jedem der groschen fallen.ich habe deine geschichte schon länger verfolgt.wir beide kennen uns ja noch von einem anderen thema.

das ist aber schon ein paar wochen her.da hattest du aber auch schon das problem mir diesem serben.tips hast du ja schon mehr als reichlich bekommen.wieviele brauchst du denn noch um diesen spinner endlich zu vergessen ???

mal abgesehen davon,wenn mich jemand so wie er behandelt,dann brauche ich keine ratschläge mehr um zu erkennen daß der typ ein vollidiot ist !!!!

was hält dich denn überhaupt bei ihm? magst du das so behandelt zu werden? es soll ja leute geben die fahren auf sowas ab.

ich will dir ja nicht zu nahe treten aber was soll er noch alles anstellen damit du ENDLICH erkennst daß er nicht mehr alle latten am zaun hat????

@ Till
Hi Till..
ja da hast du Recht.. das war ja auch das letzte Mal dass ich hier so etwas über diesen Serben hingeschreiben hab, denn es ist wie gesagt alles vorbei..
Er bestand auf eine Freundschaft und ich habe ihm gesagt dass ich keine will..
und melden kann er sich nicht mehr bei mir hab ja ne neue Handynummer..
wie du schon gesagt hast hab ich oft über den erben berichtet und nun musste auch ncoh das Ende der Geschichte hier rein.. nicht böse sein, aber es ist doch mal interessant zu sehen wie sehr man sich in jemanden täuschen kann oder?
LG
TINA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram