Home / Forum / Liebe & Beziehung / Alles Verrückt!!!! schläge betrug usw Muss mit jemanden darüber reden

Alles Verrückt!!!! schläge betrug usw Muss mit jemanden darüber reden

20. August 2009 um 9:08 Letzte Antwort: 20. August 2009 um 10:16

Ich habe mich hier angemeldet um michmit jemanden über mein letzte Beziehung zu unterhalten.
Diese Frau hat ihren Ehemann in den letzten 2 Jahren der Ehe mit einem anderen Mann betrogen.Dann hat sie mit dem Ehemann schluss gemacht, die Affäre wollte sie aber nicht. Sie sagte mir immer sie hatte danach eine Schl...phase wo sie in 6 Monaten ONS mit 5 Männern hatte mal 2 bis 3 mal treffen. Danach hatte sie einen Freund sie waren 2 Monate zusammen und wir haben uns getroffen und sie hat ihn betrogen es lief eh nicht gut.Wir beide haben uns noch ein paar mal getroffen bis sie mir sagte sie hat mit ihm schluss gemacht.Wir kammen zusammen ich habe mich von meiner Beziehung getrennt. Ihr noch Ehemann wohnt eine Strasse weiter und sie hat 2 Kinder.Nach 2 Monaten hat sie sich mit dem Exfreund getroffen.Es lief aber nichts, nach 6 Monaten hat sie für 3 Tage es nochmal mit dem Ehemann versucht, danach hat sie mich wieder geholt.
Nach 8 Monaten hat sie der Freundin ihrer damaligen Affäre einen Brief geschrieben das er und sie die große Liebe waren usw. Von mir wollte sie ein Kind hat im Nov. einen Monat lang die Pille abgesetzt danach aber wieder genommen und mich bis März im glauben gelassen das sie jedesmal schwanger ist und ich fuhr wie ein Idiot immer einen Test holen.Das ist die Kurzfassung.......jetzt kommen die letzten Wochen.Wir hatten uns im Mai getrennt ich hatte einen Nervenzusammenbruch auch andere Gründe sie nimmt schon Antidepressiva und sie hat nach der erste Woche einen Mann kennen gelernt....sie sagte es läuft nichts sie telefonieren nur er ist garnicht ihr Typ.Jedenfalls fing sie mich bei meinem Nebenjob ab und fragte ob ich eine neue habe usw ich sagte nein, sie sagte sie hat jemanden usw. und sie ist 7 Wochen über die Tage, ich sagte ihr wir haben doch vor 4 Wochen einen Test gemacht der War negativ.....sie sagte sie weiss und sie geht Montag zum Arzt.Ich sagte wieder einen Scheinschwangerschaft und habe mich nicht mehr gemeldet nach 1 Woche habe ich ihr geschrieben wie es ihr geht.Sie sagte ich wäre ein Schwein sie hätte Zwillinge und hat schon eins verloren und das zweite wächst nicht,Sie hat am Montag einen Ausscharbung,am Donnerstag traffen wir uns weil ich die Bilder sehen wollte.Sie hatte sie aber Name und Arzt war raus geschnitten.An dem Tag hatten wir Oralverkehr, ich hatte dann 3 Tage später sogar Sex mit ihr obwohl sie Ausscharbung hatte.Wir traffen uns 2 aufeinanderfolgende Samstage das war ihr zuwenig also hatten wir danach einen Wunderschöne Woche mit ihren Kindern usw.Dann fuhr sie in Urlaub mit einer Freundin nach Polen so sagte sie es mir. Ich sah ihr Auto aber zu Hause und das Auto des Ehemanns war weg und seine Rolos unten.Ich rief ihre Mutter an und sie sagte mir das beide in Polen sind. Ich schrieb ihr sms das sie mich wieder belogen hat, sie redet mir ein ich wäre verrückt. Naja irgendwann sagte sie ich wäre schuld sie kann den ganzen Weg nicht alleine fahren und sie hat es für die Kinder gemacht weil sie den Kindern nicht den Urlaub versauen wollte. Als wieder kamm aus dem Urlaub wollte wir zusammen auf ein Volksfest wir traffen uns und ich war etwas distanziert, sie machte mir auf dem Weg ein Theater vor allen Leute ich wäre ein Schlappschwanz könnte dem Mann nicht das Wasserreichen,Ich wollte zu ihrem Auto meine Geldbörse Schlüssel holen usw.Sie wollte es nicht sagte wir trennen uns hier und nach dem Feuerwerk kannst du die Sachen haben, wir trennten uns ich schrieb ihr sms sie reagierte nicht,dann schrieb sie sie ist vor meiner Wohnung(7km entfernt) ich habe 10min zeit, ich dahin komme an und sie wirft meine Sachen ins Gebüsch im dunkeln.Ich habe ihr das Kennzeichen abgezogen vor Wut sie rief die Polizei aber wollte auch nicht abhauen,sie hat mich wie einen Verrückten dahingestellt.Naja 2 Tage später sahen wir uns und haben wieder eine Woche zusammen verbracht, bis es zum Streit gekommen ist im Auto, ich habe ihr gesagt ich will mich nicht streiten lass uns doch reden.Sie hat im Hausflur auf mich eingeschlagen mit Faust(das ist das 2 oder 3 te mal gewesen), Sie hat mich dann richtig ins Gesicht gespuckt und mir einen tritt ins Gesicht gegeben richtig heftig. Ich habe sie gepackt einen Backpfeife gegeben.Meine Sachen geholt und abgehauen.Im Auto habe ich gemerkt das ich im Mund Blute mein Arm und Hand sehr mitgenommen sind, mir fiel ein das sie schon einmal in unserer Zeit dem Mann das Gesicht zerkrazt hat er aber die Anzeige zurück gezogen hat.Ich bin ins Krankenhaus und danach mit Bericht zu Polizei Anezeige erstattet. Ich habe ihr nichts gesagt davon, am Montag hat sie mich angerufen ich ging nicht ran dann SMS ob ich ihr was helfen kann am PC ich nicht geantwortet wieder Anruf.Ich habe nicht mehr reagiert, DIenstag merkte ich meine Digitalkamera ist bei ihr und ein Paar gute Anziehsachen.Sagte ihr sie soll die Kamera an ihrer Polizeiwache abgeben ist 2km entfernt die wissen bescheid ich hole sie mir da ab, sie reagiert darauf aber nicht.
Was soll ich machen?

Mehr lesen

20. August 2009 um 9:41


ein guter und kurzer Tipp.... HALT DICH FERN VON DER... die scheint ziemliche viele Probleme zu haben und weiß selber nicht was sie will... sie scheint ziemlich krass drauf zu sein... wenn ich das richtig verstehe sollte sie mal zu einem Therapeuten gehen der ihr helfen kann ihr Leben in den Griff zu kriegen... mehr kann ich dazu nicht sagen außer verbanne sie aus deinem Leben... so schwer es dir auch fällt...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. August 2009 um 9:54


Entschuldige bitte aber ihr beide seit richtig krank im Hirn..... Anders kann ich es nicht schreiben!!! Gut, dass du sie angezeigt hast, aber du hast noch vergessen DICH selbst noch anzuzeigen. Also mach es bitte. Die Gesellschaft ist so schon krank genug und ihr seit noch das Sahnehäubschen oben drauf....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. August 2009 um 9:57
In Antwort auf rain_12511909


ein guter und kurzer Tipp.... HALT DICH FERN VON DER... die scheint ziemliche viele Probleme zu haben und weiß selber nicht was sie will... sie scheint ziemlich krass drauf zu sein... wenn ich das richtig verstehe sollte sie mal zu einem Therapeuten gehen der ihr helfen kann ihr Leben in den Griff zu kriegen... mehr kann ich dazu nicht sagen außer verbanne sie aus deinem Leben... so schwer es dir auch fällt...

Du fragst....
...da im Ernst noch, was Du machen sollst? Da kann ich nur den Kopf schütteln. Wie abhängig muss man sein, um sich das alles bieten zu lassen? Tut mir leid, in meinen Augen hat das nichts mit "aber ich liebe sie doch" oder ähnlichen Argumentationen zu tun. Schieß sie in den Wind, such dir notfalls Hilfe in einer Beratungsstelle und fang an, Dein Leben zu leben. Im Moment hast Du ja nur ein Thema und Lebensinhalt. Nimm es mir nicht übel, ich kann es einfach nur nicht nachvollziehen, wie sich jemand so erniedrigen kann und das alles mitmacht

Dir alles Gute, Angel

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. August 2009 um 10:16

Ohje
Sie ist bei einer Psychotherapeutin, dir ihr sagte sie kann ihr nicht helfen.Weil sie zuviel erwartet und hat die letzte Sitzung abgebrochen......

Ich schrieb ihr nochmal eine SMS das eh schon eine Anzeige läuft und sie die Sachen an der Wache abgeben soll.

Sie schrieb darauf sie legt die Sache vor ihrer Wohnungstür in den Schuhschrank und ich kann sie mir da abholen.

Ich schrieb darauf das ich das Haus nicht mehr betreten werden nach allem.

Sie schrieb und ich sie wird nicht mehr das tun was ich will....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram