Home / Forum / Liebe & Beziehung / Alles so kompliziert (viel zu lesen...)

Alles so kompliziert (viel zu lesen...)

22. Mai 2014 um 17:43

Wie gesagt, es wird wohl etwas viel zu lesen, da es auch etwas kompliziert ist... Also dann, mal los

Mein Freund und ich führen seit knapp 1 Jahr eine Fernbeziehung, versuchen uns alle 2-3 Wochen für knapp 5 Tage zu sehen (nur für Wochenenden wird die Fahrerei zu teuer). Das lief bis jetzt auch ganz gut, auch wenn er wegen Uni & Arbeit ziemlich viel Stress um die Ohren hat.
Mein Plan war und ist es noch, in seine Nähe zu ziehen, damit wir endlich eine "normale" Beziehung führen können.

Nun zu meinen ganzen Sorgen:
Seit zu Beginn der Beziehung weiss ich, dass er noch Kontakt zu einer Ex hat, versicherte mir aber, dass er mit ihr abgeschlossen habe und ich mir auch keine Sorgen machen müsse, ihn an sie zu verlieren. Sie seien vor ihrer Beziehung befreundet gewesen und seien es auch jetzt noch. Sie meldet sich allerdings sehr selten bei ihm, er sich mehr bei ihr...
Damit konnte ich erstmal gut umgehen - doch inzwischen nagt diese Situation sehr an mir. Ich weiss, dass sie miteinander schreiben und habe auch per Zufall gesehen, was sie ihm geschrieben hat (es war kein rumschnüffeln, er hatte die Unterhaltung nicht geschlossen und ich musste an den PC). Dass es ihr leid tue (sie hatte ihn betrogen, wenn ich mich richtig erinnere, 2x) und sie sich wünschte, sie hätte es nicht getan. "Du hast nun eine Freundin... und ich will mich nicht dazwischen drängen... aber, ich weiss doch auch nicht" - war so gesehen die Einleitung in die Nachricht, und hat mich ziemlich stutzig gemacht.
Seit dem Tag bin ich besonders "besorgt". Vor allem auch, weil mein Freund mir das nicht gesagt hat, selbst, als ich es praktisch zur Sprache gebracht habe.
Erhofft er sich doch noch etwas von ihr? Warum ist er nicht ehrlich zu mir? Er weiss schliesslich, wie es mir wegen ihr geht... (Ich habe ihn schon öfters darauf angesprochen, und er weicht immer aus).
Mir macht das ganze Sorgen, am liebsten würde ich mich bei ihr mal melden und sagen, sie soll den Kontakt zu ihm einstellen, aber das werde ich nicht tun, aus Fairness ihm gegenüber.

Ich hatte ihm leider auch schon mal hinterhergeschnüffelt in seinem Internetverlauf, ihn dann darauf angesprochen (da waren drei Fotos von seiner Ex gewesen). Er meinte dann, die hätte er seinen Verwandten gezeigt, weil das Gespräch über mich und seine Ex lief (also nicht wer besser ist oder so! ) - allerdings sah er sich die Fotos an, bevor seine Verwandten da waren... oO

So. Vielleicht ist das nicht sooooo kompliziert wie es scheint, aber für mich ist es das

Mehr lesen

22. Mai 2014 um 22:48

Eine Antwort von ihm...
hab ich bisher auch nicht bekommen, da ich ihn auf ihre Nachricht nicht angesprochen habe.
Habe es nur mal angedeutet, dass ich das Gefühl habe und auch aus vorherigen Beziehungen kenne (ist auch so), dass sich eine Ex oft dazwischen stellt. Und ich habe ihn auch gefragt, ob ich denn wissen darf, was sie ihm geschrieben hatte - als er bei mir war und sein Handy angemacht hat, kam als erstes eine Nachricht von ihr - und er meinte, sie hätte nur geschrieben wie es mit ihrem Projekt (irgendwas mit Kindern oder so) voranginge...

Gefällt mir

24. Mai 2014 um 8:12

Hmm
Ich glaube leider, dass die ex noch einen viiiiieeeeel zu grose Bestandteil in seinem leben ist !
Er schreibt mit ihr ja nun sehr wohl um einen "Neustart" .. aber da er ja ne Freundin hat, .. blaaa .. also Thema MUSS das bei denen ja sehr wohl sein ! Schlechtes Zeichen !
Auch, dass sie (angeblich) noch Thema bei seinen verwandten ist, dann ist es auch ein sehr schlechtes Zeichen!
Er schaut sich fotos von ihr an (um sie angeblich an verwandte zu schicken) .. sehr schlechtes Zeichen !

Ich nehme an, dass die noch nicht lange getrennt waren, als du kamst, hmm

Er ist noch nicht über sie hinweg ! So sehe ich das .. und er will auch nicht drüber wegkommen .. sonst würde er sich anders verhalten ..

Gefällt mir

24. Mai 2014 um 13:48

Dass mit dem in seine Nähe ziehen...davon würde ich Dir abraten..
da er jetzt schon nicht ehrlich bzw.nicht offen zu Dir ist..was seine Exfreundin angeht.mit der er anscheinend noch nicht so ganz wirklich durch ist...

Er scheint zu ihr auch nicht ehrlich zu sein..sonst hätte er gesagt..Du ich hab ne Freundin.ich möchte nicht mehr mit Dir in Kontakt bleiben..weder schreiben noch sonst wie..akzeptier das bitte.

Deine Bedenken kann ich verstehen aber Du änderst diesen jungen Mann doch nicht,wenn Du in seine Nähe ziehst..ausser dass Du die Ex dann vielleicht doch mal kennen lernen wirst.. -was Dir aber null und gar nix bringen wird.

Ich finde es ganz schlecht..dass er Dir auf mehrfache Anfragen hin ausweicht..anscheinend hat er Grund dazu oder es lief noch bis vor kurzem was mit der Ex..das wäre meine VErmutung würde auch den KOntakt der beiden erklären...

Ich würde ihm ein Ultimatum stellen..es auch mal auf einen handfesten STreit ankommen lassen..bis er Dir ehrlich sagt..was SAche ist.

Was ich mir vorstellen könnte..dass er türenknallend geht..weil er die direkte KOnfrontation nicht aushält....oder sich erneut verdrückt.

Da das keine Partnerschaft ist..sondern nur eine Freundschaft auf Distanz,in der einer(er)mit nicht offenen Karten spielt,würde ich das unmittelbar beenden..ohne Chance auf Korrektur oder VERbesserung..die hatte er ja schon.

DA ist ne andere Frau im Spiel und esklingt für mich so..als ist -wie erwähnt..oder lief da mehr..als er Dir zu sagen traut....weil sie näher ist..ist es bequemer für ihn..Du kriegst ja eh nicht alles mit aufgrund der Distanz.

Es ist wenig sinnvoll für junge Leute..eine Fernbeziehung zu führen...das ist schon für ältere mit Kids eine grosse Herausforderung für die Partnerschaft.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen