Home / Forum / Liebe & Beziehung / Alles scheint zu zerbrechen...

Alles scheint zu zerbrechen...

19. Juli 2010 um 13:34

Vor ein paar Wochen haben mein Freund und ich uns verlobt. Ich war mir so sicher, dass er der Mann meiner Kinder sein soll und ich ein lebenlang an seiner Seite sein möchte. Seit dem Wochenende steht alles wo ich mir so sicher war in großer Frage. Mein Verlobter ist Türke und wir hatten deswegen auch immer mal wieder streit und Probleme weil ich bestimmte Sachen anders sehe als er.
Er hat seinen eigenen Kopf und war auch manches mal stur aber eigentlich immer relativ geduldig und um es aus seiner Sicht zu sagen, so hat er mir denke ich ziemlich viel durchgehen lassen, was ihm eigentlich nicht ganz gefiel.
So dann haben wir uns also verlobt und kurze Zeit danach ist er zu seiner Familie in die Türkei geflogen. Als er wieder kam war noch alles normal außer, dass er viel von dort gesprochen hat und etwas weniger kompromissbereit schien, was mich aber nicht weiter gewundert hatte, weil das eigentlich schon immer so war bei ihm und sich dann auch schnell wieder gelegt hatte. Dann aber dieses Wochenende hatten wir einen riesen Streit, wie ich es noch nie erlebt habe mit ihm. Der war so wütend auf mich und ich wusste nicht mehr was ich machen sollte. Dass er sauer war, war eigentlich nicht das schlimmste, da ich ihn auch schon öfter mal sauer erlebt habe, aber gleichzeitig war er so unnachgiebig und wollte unbedingt seine Meinung durchsetzen und das hat mir etwas Angst gemacht, da ich das von ihm so nicht kannte. Der Grund für den ganzen Streit waren auch schon unsere früheren Streitsachen, dass ich ihm zu freizügig bin. Früher hat er sonst oft eingelenkt, aber dies mal überhaupt nicht. Er hätte nun lange genug Rücksicht auf mich genommen und es würde ihm jetzt reichen und er will nicht dass seine Verlobte wie eine ... herumläuft und sich so aufführt.

im moment frage ich mich mit wem ich eigentlich verlobt bin

Mehr lesen

19. Juli 2010 um 14:10


Sei froh dass dir noch ein Licht VOR der Hochzeit und VOR einer Schwangerschaft aufgegangen ist!!!!
Nimm bloß die Finger weg von dem!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 14:25
In Antwort auf xxxx172


Sei froh dass dir noch ein Licht VOR der Hochzeit und VOR einer Schwangerschaft aufgegangen ist!!!!
Nimm bloß die Finger weg von dem!

Siehst du das wirklich so heftig?
Es war ja einmal jetzt so im vergleich zu tausend anderen Malen wo er anders reagiert hat.
Wenn ich nur wüsste was mit ihm los ist, was es bewirkt hat, dass er sich nun so verhält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 14:50


Ich würde schnellstmöglich das Weite suchen.

Ich bin weiß Gott nicht Ausländerfeindlich. Aber ich denke man sieht oft genug dass besonders Türken ein anderes Bild davon haben wie eine Frau sich ihrem Mann gegenüber zu verhalten hat. Natürlich sind nicht alle so, aber ich denke dass du einen von der Sorte erwischt hast.

Sie haben es oftmals von ihren Eltern vorgelebt bekommen und handeln dann genauso.

Er hat dir ja gesagt dass er lange genug Rücksicht auf dich genommen hat. Jetzt wird er keine Rücksicht mehr nehmen und du merkst ja schon was das heißt. Er schreibt dir vor wie du rumzulaufen hast, dass sollte außer dir selbst niemand entscheiden dürfen. Und es werden noch mehr Verbote kommen.
Du musst immer seiner Meinung sein, denn wenn du es nicht bist wird es in solchen Auseinandersetzungen enden, bei denen sowieso er das letzte Wort haben wird.

Also mir währe das zu doof!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 14:55
In Antwort auf schokokirsch

Siehst du das wirklich so heftig?
Es war ja einmal jetzt so im vergleich zu tausend anderen Malen wo er anders reagiert hat.
Wenn ich nur wüsste was mit ihm los ist, was es bewirkt hat, dass er sich nun so verhält.

Tja...
...irgendwann kommt halt doch das wahre ich zum vorschein!!!

und wie "nett" von ihm das er dir vorher hat so einiges durchgehen lassen...ich nehme an hier geht es um so normale dinge wie weggehen, kontakt zu anderen und deine klamotten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 16:04

Aber
warum hat er so lange Zeit sich mir gegenüber ganz anders verhalten als er eigentlich denkt.
Es ist ja nicht so, als wenn ich seine Meinung nicht kennen würde, aber er war einfach anders. Und nun das, damit komme ich wirklich nicht klar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 16:09
In Antwort auf jaana_11887320

Tja...
...irgendwann kommt halt doch das wahre ich zum vorschein!!!

und wie "nett" von ihm das er dir vorher hat so einiges durchgehen lassen...ich nehme an hier geht es um so normale dinge wie weggehen, kontakt zu anderen und deine klamotten!

Aber erst nach so vielen Jahren?
So lange kann sich keiner verstellen denke ich. Vor allem weil ich ihn manches mal ziemlich provoziert habe um zu schauen wo die Grenzen bei ihm sind.
Ja um solche Dinge geht es, die für mich normal sind, aber für ihn und seine Familie nicht.
Ich dachte wir bekommen es trotzdem alles hin, obwohl die Unterschiede zu groß sind zwischen Deutschen und Türken aber anscheinend ist dem nicht so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 16:20
In Antwort auf schokokirsch

Aber
warum hat er so lange Zeit sich mir gegenüber ganz anders verhalten als er eigentlich denkt.
Es ist ja nicht so, als wenn ich seine Meinung nicht kennen würde, aber er war einfach anders. Und nun das, damit komme ich wirklich nicht klar.

...
Es gibt Menschen die sich nunmal schlagartig verändern können, dafür gibt es dann keine Erklärungen.

Vielleicht hat auch sein Verhalten etwas mit dem Besuch seiner Familie zu tun, ich weiß es nicht.

Ich würde versuchen mit ihm über seine plötzliche Verhaltensänderung zu sprechen. Und wenn er absolut uneinsichtig währe und man nicht mit ihm reden könnte würde ich gehen, für immer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 18:15
In Antwort auf schokokirsch

Aber erst nach so vielen Jahren?
So lange kann sich keiner verstellen denke ich. Vor allem weil ich ihn manches mal ziemlich provoziert habe um zu schauen wo die Grenzen bei ihm sind.
Ja um solche Dinge geht es, die für mich normal sind, aber für ihn und seine Familie nicht.
Ich dachte wir bekommen es trotzdem alles hin, obwohl die Unterschiede zu groß sind zwischen Deutschen und Türken aber anscheinend ist dem nicht so.


"Vor allem weil ich ihn manches mal ziemlich provoziert habe um zu schauen wo die Grenzen bei ihm sind."

Such nicht die Schuld bei dir!!!

Denke mal, das diese Probleme immer wieder auftauchen werden, wenn er seine konservative Familie besucht hat. Du musst nun entscheiden, ob du bereit bist, solch einen Zirkus mitzumachen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2010 um 10:42
In Antwort auf tonja111

...
Es gibt Menschen die sich nunmal schlagartig verändern können, dafür gibt es dann keine Erklärungen.

Vielleicht hat auch sein Verhalten etwas mit dem Besuch seiner Familie zu tun, ich weiß es nicht.

Ich würde versuchen mit ihm über seine plötzliche Verhaltensänderung zu sprechen. Und wenn er absolut uneinsichtig währe und man nicht mit ihm reden könnte würde ich gehen, für immer.

Ja als er nicht mehr so sauer war
da hat er es ein wenig eingesehen, dass er etwas weit gegangen ist. Aber das er es nun wirklich verstanden hat und das nicht mehr vorkommt, dafür würde ich meine Hand nicht ins Feuer legen. Ich glaube eher das Gegenteil.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen