Home / Forum / Liebe & Beziehung / Alles nur gelogen

Alles nur gelogen

1. Februar 2010 um 23:33

nach sieben jahren beziehung mit meinem tunesischem freund,mußte ich jetzt erfahren,(durch zufall) das seine hochzeit in tunesien,jetzt im sommer stattfindet.ich bin wie gelähmt und kann das ganze noch gar nicht fassen.es hat wirklich keinerlei hinweise darauf gegeben.nur jetzt im nachhinein,muß ich sagen,das er ein wirklich guter schauspieler war und immer noch ist.ich muß mich jetzt erstmal sammeln.mein freund lebt seid der geburt hier in deutschland,man man was war ich doch blöd und naiv.wenn gerechtigkeit siegt,wird er seine strafe bekommen,an diesen strohhalm klammere ich mich jetzt.ihr mädels da draußen,paßt alle auf euch auf.

Mehr lesen

2. Februar 2010 um 8:44

Ach
ach ach, wieso wundert mich das jetzt nicht.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 9:15

Du tust mir leid
aber immerhin hat diese Freundschaft länger gehalten als manch andere die nur ein paar Wochen geht. Warum suchst Du Dir keinen Mann für's Leben?


"wenn gerechtigkeit siegt,wird er seine strafe bekommen"

Allah ist gerecht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 9:22
In Antwort auf china_12830654

Du tust mir leid
aber immerhin hat diese Freundschaft länger gehalten als manch andere die nur ein paar Wochen geht. Warum suchst Du Dir keinen Mann für's Leben?


"wenn gerechtigkeit siegt,wird er seine strafe bekommen"

Allah ist gerecht.

Freundschaft?
wie zynisch bist du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 9:27

"guter schauspieler war und immer noch ist"
Heisst das, er weiss noch nicht, dass du es weisst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 9:32
In Antwort auf adiba9

Freundschaft?
wie zynisch bist du denn?

Ja
sagt sie doch "mit meinem tunesischem freund".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 9:36
In Antwort auf mikch

"guter schauspieler war und immer noch ist"
Heisst das, er weiss noch nicht, dass du es weisst?

Doch
er weiß,das ich es weiß.aber selbst jetzt findet er noch ausflüchte.habibti mein schatz usw.ich kann es nicht mehr hören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 9:39
In Antwort auf adiba9

Doch
er weiß,das ich es weiß.aber selbst jetzt findet er noch ausflüchte.habibti mein schatz usw.ich kann es nicht mehr hören.

Das
würd ich mir keine Sekunde lang mehr anhören! Ich würde schleunigst verschwinden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 9:40
In Antwort auf china_12830654

Ja
sagt sie doch "mit meinem tunesischem freund".

Gehst du
mit einem freund sieben jahre lang ins bett?wir hatten pläne,träüme und wünsche,dazu gehörte auch heiraten und eine familie gründen.außerdem wirst du mich schon ganz gut verstanden haben@amina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 9:43
In Antwort auf mikch

Das
würd ich mir keine Sekunde lang mehr anhören! Ich würde schleunigst verschwinden!

Das werde ich auch tun
ohne wenn und aber.aber der schmerz sitzt tief.man hatte mich auch vorher gewarnt vor arabischen männern,aber wer denkt nach solanger zeit schon daran.die können sich wirklich sehr gut verstellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 9:47
In Antwort auf adiba9

Das werde ich auch tun
ohne wenn und aber.aber der schmerz sitzt tief.man hatte mich auch vorher gewarnt vor arabischen männern,aber wer denkt nach solanger zeit schon daran.die können sich wirklich sehr gut verstellen

Das
glaub ich dir! Aber lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Und du fällst bestimmt nich so schnell wieder auf so einen Typen herein! Das ist ja auch schon mal was. Das wird schon wieder, Kopf hoch!
Hihi, da gibts noch viele Sprüche: was dich nicht umhaut macht dich stärker (Sorry, konnte einfach nicht widerstehen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 10:14

Hm...
ich gebe dir grundsätzlich recht. Ich denke aber in diesem fall ist es doch leicht anders. ist ja nicht so, als hätte sie den typen irgendwo in den ferien aufgelesen oder im internet kennegelernt. sie sagt ja, der ist hier geboren, wahrscheinlich kennt sie ihn von der schule oder über gemeinsame freunde, das kann man denke ich dann doch nicht ganz vergleichen mit all den hoffnungslosen fällen, die in den ferien irgendwo auf einen dieser schleimigen gigolos reinfallen....
da er hier aufgewachsen ist, kann es ihm wohl auch nicht direkt um aufenthaltsgenemigung gegangen sein, nehm ich an. aber ich weiss natürlich nicht, wie das in deutschland genau läuft....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 10:48
In Antwort auf mikch

Hm...
ich gebe dir grundsätzlich recht. Ich denke aber in diesem fall ist es doch leicht anders. ist ja nicht so, als hätte sie den typen irgendwo in den ferien aufgelesen oder im internet kennegelernt. sie sagt ja, der ist hier geboren, wahrscheinlich kennt sie ihn von der schule oder über gemeinsame freunde, das kann man denke ich dann doch nicht ganz vergleichen mit all den hoffnungslosen fällen, die in den ferien irgendwo auf einen dieser schleimigen gigolos reinfallen....
da er hier aufgewachsen ist, kann es ihm wohl auch nicht direkt um aufenthaltsgenemigung gegangen sein, nehm ich an. aber ich weiss natürlich nicht, wie das in deutschland genau läuft....

Ich kenne ihn schon aus der schulzeit
aber ich muß wohl oder übel eingestehen,das gary recht hat.im nachhinein sehe ich es auch so.nie wieder ein arabischer mannnnnnn,nie wieder.lügner heuchler allesamt.der heuchler aus dem morgenland,gibts da nicht sogar ein buch von?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 10:53
In Antwort auf adiba9

Ich kenne ihn schon aus der schulzeit
aber ich muß wohl oder übel eingestehen,das gary recht hat.im nachhinein sehe ich es auch so.nie wieder ein arabischer mannnnnnn,nie wieder.lügner heuchler allesamt.der heuchler aus dem morgenland,gibts da nicht sogar ein buch von?


ist halt trotzdem schwierig, wenn jemand hier aufgewachsen ist, denkt mann (oder hofft man) halt trotzdem, dass er was verstanden hat, von neuzeitlichen und modernen werten. und eben, man will ja auch immer versuchen, nicht alle in einen Topf zu schmeissen. Deswegen glaube ich, dass es in deinem Fall nicht wirklich so einfach war wie in anderen, den Betrug zu erkennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 11:07

Danke mriva
ich kenne seine familie,ja sie ist sehr traditionel,ich bin 7jahre lang auf seine blumigen worte reingefallen.man man, allen müßte man eine briefmarke auf den hintern drücken und ab dahin schicken wo sie hergekommen sind.in meinem herzen ist nur noch hass

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 11:11
In Antwort auf adiba9

Danke mriva
ich kenne seine familie,ja sie ist sehr traditionel,ich bin 7jahre lang auf seine blumigen worte reingefallen.man man, allen müßte man eine briefmarke auf den hintern drücken und ab dahin schicken wo sie hergekommen sind.in meinem herzen ist nur noch hass

Das
geht bald wieder vorbei!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 11:52

Wie bitte?
willst du mir verbieten,hier meine erfahrung zu schildern?warum springst du denn so darauf an,bist du etwa selbst mit einem araber zusammen?dann versteh ich natürlich deine bedenken,und die solltest du auch haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2010 um 23:19
In Antwort auf china_12830654

Ja
sagt sie doch "mit meinem tunesischem freund".

Gehst du
mit einem freund ins bett?und das sieben jahre lang?mach bitte hier nicht auf dümmchen amina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 14:59
In Antwort auf adiba9

Gehst du
mit einem freund sieben jahre lang ins bett?wir hatten pläne,träüme und wünsche,dazu gehörte auch heiraten und eine familie gründen.außerdem wirst du mich schon ganz gut verstanden haben@amina

Wir hatten pläne,träüme und wünsche
natürlich beinhalten diese Freundschaften meist nicht nur Sex, habe schon verstanden. Aber was ich immer nicht verstehe, warum man denn nicht heiratet wenn man es vorhat. Nur träumen hat es nicht gebracht.
Finde heraus ob jemand Dich wirklich heiraten wil, denn wenn ja, dann tut er es auch. Aber da scheitert es denn meistens an der Frau selber, weil manche es sogar nach dre Jahren noch zu früh finden, mit 23 zu jung und man sich noch nicht ausgelebt hat und vieles mehr. Alles hat seinen Preis. Finde es trotzdem traurig, dass Du scheinbar andere Zukunftspläne hattest als er. Vielen Frauen geht es so bevor sie dann einen praktizierenden Muslim finden und heiraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 15:13
In Antwort auf china_12830654

Wir hatten pläne,träüme und wünsche
natürlich beinhalten diese Freundschaften meist nicht nur Sex, habe schon verstanden. Aber was ich immer nicht verstehe, warum man denn nicht heiratet wenn man es vorhat. Nur träumen hat es nicht gebracht.
Finde heraus ob jemand Dich wirklich heiraten wil, denn wenn ja, dann tut er es auch. Aber da scheitert es denn meistens an der Frau selber, weil manche es sogar nach dre Jahren noch zu früh finden, mit 23 zu jung und man sich noch nicht ausgelebt hat und vieles mehr. Alles hat seinen Preis. Finde es trotzdem traurig, dass Du scheinbar andere Zukunftspläne hattest als er. Vielen Frauen geht es so bevor sie dann einen praktizierenden Muslim finden und heiraten.


Der Islam ist halt das einzig Wahre und jeder, der nicht streng nach dem Koran lebt, um den ist es auch nicht schade, wenn er betrogen wird. Vorallem nicht wenn der Betrüger ein gläubiger Moslem ist, schon klar, Amina
Tschuldige, aber dieser Kommentar von dir ist echt ZU komisch
Ist natürlich ihre Schuld, dass er sie verarscht hat, weil sie andere Zukunftspläne hatte..............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 15:44
In Antwort auf mikch


Der Islam ist halt das einzig Wahre und jeder, der nicht streng nach dem Koran lebt, um den ist es auch nicht schade, wenn er betrogen wird. Vorallem nicht wenn der Betrüger ein gläubiger Moslem ist, schon klar, Amina
Tschuldige, aber dieser Kommentar von dir ist echt ZU komisch
Ist natürlich ihre Schuld, dass er sie verarscht hat, weil sie andere Zukunftspläne hatte..............

Einem Muslim ist Betrug nicht erlaubt
iund wußtest Du, dass muslimische Männer auch nicht mit Frauen ins Bett gehen wenn sie nach Islam leben. Daran siehst Du ja schon wie genau er es nimmt. Aber Hauptsache es nennt sich jemand Muslim, damit man wieder was zu hetzen hat. Manche Frauen betrügen sich selber am meisten. ich frage mich was Du alles so rausliest.

"Der Islam ist halt das einzig Wahre"

Vollkommen und wahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 16:02
In Antwort auf china_12830654

Einem Muslim ist Betrug nicht erlaubt
iund wußtest Du, dass muslimische Männer auch nicht mit Frauen ins Bett gehen wenn sie nach Islam leben. Daran siehst Du ja schon wie genau er es nimmt. Aber Hauptsache es nennt sich jemand Muslim, damit man wieder was zu hetzen hat. Manche Frauen betrügen sich selber am meisten. ich frage mich was Du alles so rausliest.

"Der Islam ist halt das einzig Wahre"

Vollkommen und wahr.


dann möchte ich mir doch die vier wahr praktizierenden Moslems an einer Hand abzählen lassen
Dann müsst ihr "wahren" Moslems halt euern "sogenannten" Glaubensbrüdern endlich mal beibringen, dass sie sich anständig verhalten sollen (und damit meine ich jetzt nicht den Sex vor der Ehe), damit eure ach so tolle Religion nicht für immer den Stempel des Heuchlerischen und Betrügerischen tragen muss...
Ihr seid halt schon eine sehr spezielle Gemeinschaft. Ständig wird gepredigt von wegen: man darf dies nicht und das nicht, man muss gut sein zu den anderen, niemanden ausnutzen und verletzen. aber in Tat und Wahrheit heisst das immer nur: man darf keinen anderen Moslem betrügen oder ausnutzen. Was mit den sogenannten Ungläubigen ist, das ist egal, die sind ja Ungläubig. Die sollten am besten eh alle auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden oder gesteinigt. Verstehst du: Ihr seid intolerant und selbstgerecht. Nur wenn es EUCH betrifft, dann soll man tolerant sein und fair. Ihr dürft mit allen andern umspringen wie ihr wollt, das ist völlig egal.

Weisst du, wenn du wirklich so reinen Herzens und Geistes wärst, wie du tust, dann würdest du hier nicht schreiben von wegen nach dem Motto sie ist selber schuld, wenn sie sich ausnutzen lässt. sondern: wieder so ein Typ, der deine Religion mit seinem komplett verwerflichen Verhalten in den Schmutz gezogen hat! Genau so müsstest du es eigentlich sehen, aber eben, wie gesagt: alles nur Heuchelei wenns zum eigenen Vorteil ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 16:04

Ich wusste ja gar nicht, dass Männer soo biestig reagieren können
find' ich irgendwie gut, Deine Eifersucht...

Was für ein Klatscher ins Gesicht einer jeden Frau, die auf den 'südländischen' Typ Mann steht... (fast alle???)

Aber sehr viel Wahrheit steckt in Deiner bösen Nachricht auch - das muss ich schon sagen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 16:16
In Antwort auf mikch


dann möchte ich mir doch die vier wahr praktizierenden Moslems an einer Hand abzählen lassen
Dann müsst ihr "wahren" Moslems halt euern "sogenannten" Glaubensbrüdern endlich mal beibringen, dass sie sich anständig verhalten sollen (und damit meine ich jetzt nicht den Sex vor der Ehe), damit eure ach so tolle Religion nicht für immer den Stempel des Heuchlerischen und Betrügerischen tragen muss...
Ihr seid halt schon eine sehr spezielle Gemeinschaft. Ständig wird gepredigt von wegen: man darf dies nicht und das nicht, man muss gut sein zu den anderen, niemanden ausnutzen und verletzen. aber in Tat und Wahrheit heisst das immer nur: man darf keinen anderen Moslem betrügen oder ausnutzen. Was mit den sogenannten Ungläubigen ist, das ist egal, die sind ja Ungläubig. Die sollten am besten eh alle auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden oder gesteinigt. Verstehst du: Ihr seid intolerant und selbstgerecht. Nur wenn es EUCH betrifft, dann soll man tolerant sein und fair. Ihr dürft mit allen andern umspringen wie ihr wollt, das ist völlig egal.

Weisst du, wenn du wirklich so reinen Herzens und Geistes wärst, wie du tust, dann würdest du hier nicht schreiben von wegen nach dem Motto sie ist selber schuld, wenn sie sich ausnutzen lässt. sondern: wieder so ein Typ, der deine Religion mit seinem komplett verwerflichen Verhalten in den Schmutz gezogen hat! Genau so müsstest du es eigentlich sehen, aber eben, wie gesagt: alles nur Heuchelei wenns zum eigenen Vorteil ist.

Lügen gehört auch nicht zum Islam
aber warum lügst DU? Man darf weder Muslime noch andere betrügen. Du kannst nicht von denen reden die Du kennengelernt hast. Sicher sind solche es die den Islam in den Dreck ziehen. Aber auch Du hast Verstand und kannst selber unterscheiden (lernen) ob so ein Verhalten im Islam begründet ist oder dem eher widerspricht. Keine Angst, es kommen immer mehr nicht praktizierende die teilweise schlecht gelebt haben zurück zum Islam. Es gehören immer zwei dazu, einer der ausnutzt und der sich ausnutzen läßt. Du kannst nicht dem Mann alleine die Schuld geben wenn eine Frau sich freiwillig anbietet in Freundschaft mit einem Mann zu leben. So etwas geht selten gut. Glaub es oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 16:24
In Antwort auf china_12830654

Lügen gehört auch nicht zum Islam
aber warum lügst DU? Man darf weder Muslime noch andere betrügen. Du kannst nicht von denen reden die Du kennengelernt hast. Sicher sind solche es die den Islam in den Dreck ziehen. Aber auch Du hast Verstand und kannst selber unterscheiden (lernen) ob so ein Verhalten im Islam begründet ist oder dem eher widerspricht. Keine Angst, es kommen immer mehr nicht praktizierende die teilweise schlecht gelebt haben zurück zum Islam. Es gehören immer zwei dazu, einer der ausnutzt und der sich ausnutzen läßt. Du kannst nicht dem Mann alleine die Schuld geben wenn eine Frau sich freiwillig anbietet in Freundschaft mit einem Mann zu leben. So etwas geht selten gut. Glaub es oder nicht.

das gefällt mir auch besonders: man wird sofort immer als Lügner bezeichnet
Die Moslems die ich persönlich kenne, die kenn ich von der Arbeit, von denen weiss ich nicht, wie genau die es mit der Auslegung des Korans nehmen.
"Das geht selten gut" - DAs ist einfach nur an den Haaren herbeigezogen und aus der Luft gegriffen, sorry!
Weisst du, dass es keine Garantie für eine lebenslange Partnerschaft mehr gibt, egal mit welchem Partner, dasist glaub ich allen klar, übrigens auch unabhängig davon ob das Paar verheiratet ist oder nicht, ABER dass der eine Partner von vornherein PLANT, die Partnerin einfach auszunutzen um dann eine andere zu heiraten ist halt ein Ding das man in den allermeisten Fällen einfach mit solchen, die sich Moslems nennen antrifft. und darum geht es schliesslich in diesem Thread: dass er das von Anfang an geplant hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 16:30

Manche müssen viel erlebt haben
wenn sie sich gar nicht mehr vorstellen können, dass Menschen sich lieben und zufrieden miteinander sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 17:14
In Antwort auf mikch

das gefällt mir auch besonders: man wird sofort immer als Lügner bezeichnet
Die Moslems die ich persönlich kenne, die kenn ich von der Arbeit, von denen weiss ich nicht, wie genau die es mit der Auslegung des Korans nehmen.
"Das geht selten gut" - DAs ist einfach nur an den Haaren herbeigezogen und aus der Luft gegriffen, sorry!
Weisst du, dass es keine Garantie für eine lebenslange Partnerschaft mehr gibt, egal mit welchem Partner, dasist glaub ich allen klar, übrigens auch unabhängig davon ob das Paar verheiratet ist oder nicht, ABER dass der eine Partner von vornherein PLANT, die Partnerin einfach auszunutzen um dann eine andere zu heiraten ist halt ein Ding das man in den allermeisten Fällen einfach mit solchen, die sich Moslems nennen antrifft. und darum geht es schliesslich in diesem Thread: dass er das von Anfang an geplant hat.

dass er das von Anfang an geplant hat.
hat er das?

Ja das geht seltener gut mit den Freundschaften als Ehen. Guck Dir an wieviele schreiben "die Männer die sie bis jetzt hatten". Und das schreiben welche die nicht mal Mitte zwanzig sind, manche erst zwanzig. Na sei mal so oft verheiratet wie andere Freundschaften haben. Eine Ehe wird einfach genauer geplant und dreimal überlegt und gewählt. Bei Freunschaften guckt man oft was draus wird ohne spezelles Ziel und schon gar nicht Ziel Heirat. Kannst Du lesen bei Liebe >Psychologie. Da gibt es Hunderte, Taisende Beispiele. Eine Garantie gibt es nie. Aber die Wahrscheinlichkeit von Trennungen bei Freundschaften ist größer als Scheidungen. Und übrigens gibt es Statistiken darüber, dass Ehen mit Nichtdeutschen nicht öfter geschieden werden als deutsch-deutsche, im Gegenteil.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 17:23
In Antwort auf china_12830654

dass er das von Anfang an geplant hat.
hat er das?

Ja das geht seltener gut mit den Freundschaften als Ehen. Guck Dir an wieviele schreiben "die Männer die sie bis jetzt hatten". Und das schreiben welche die nicht mal Mitte zwanzig sind, manche erst zwanzig. Na sei mal so oft verheiratet wie andere Freundschaften haben. Eine Ehe wird einfach genauer geplant und dreimal überlegt und gewählt. Bei Freunschaften guckt man oft was draus wird ohne spezelles Ziel und schon gar nicht Ziel Heirat. Kannst Du lesen bei Liebe >Psychologie. Da gibt es Hunderte, Taisende Beispiele. Eine Garantie gibt es nie. Aber die Wahrscheinlichkeit von Trennungen bei Freundschaften ist größer als Scheidungen. Und übrigens gibt es Statistiken darüber, dass Ehen mit Nichtdeutschen nicht öfter geschieden werden als deutsch-deutsche, im Gegenteil.

Nichtdeutsch ist aber nicht gleich Moslem
Dass ere das hat ist relativ wahrscheinlich. Wie gesagt: er ist Moslem und muss eine muslimische Jungfrau heiraten
Deiner Definition nach ist er ja kein Moslem, aber ich bin mir ziemlich sicher, er sieht das bestimmt anders

logisch werden nicht mehr binationale beziehungen geschieden als uninationale es gibt aber auch unerschiedliche Nationen, die sehr ähnlichen kulturellen Hintergrund haben. (eg. schweiz-östereich-deutschland- frankreich-italien)

Logisch trennen sich mehr unverheiratete Paare als Ehen geschieden werden, eine Scheidung hat auch finanzielle Konsequenzen. Deswegen heisst das noch lange nicht, dass eine Ehe eine Garantie dafür ist, dass es dann ein Leben lang hält. Und wie jemand anders hier schon gepostet hat (Vielleicht wars auch ein anderer Thread als genau der hier), gibt es viele Leute die verheiratet bleiben, obwohl sie todunglücklich sind, leider.

Ich sag ja schon die ganze Zeit: es gibt keine Garantie mit keinem Partner, dass die Beziehung/Ehe was auch immer ein Leben lang hält. Es gibt nur erhöhte oder erniedrigte Wahrscheinlichkeiten, dass sie nicht hält

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 17:52
In Antwort auf mikch

Nichtdeutsch ist aber nicht gleich Moslem
Dass ere das hat ist relativ wahrscheinlich. Wie gesagt: er ist Moslem und muss eine muslimische Jungfrau heiraten
Deiner Definition nach ist er ja kein Moslem, aber ich bin mir ziemlich sicher, er sieht das bestimmt anders

logisch werden nicht mehr binationale beziehungen geschieden als uninationale es gibt aber auch unerschiedliche Nationen, die sehr ähnlichen kulturellen Hintergrund haben. (eg. schweiz-östereich-deutschland- frankreich-italien)

Logisch trennen sich mehr unverheiratete Paare als Ehen geschieden werden, eine Scheidung hat auch finanzielle Konsequenzen. Deswegen heisst das noch lange nicht, dass eine Ehe eine Garantie dafür ist, dass es dann ein Leben lang hält. Und wie jemand anders hier schon gepostet hat (Vielleicht wars auch ein anderer Thread als genau der hier), gibt es viele Leute die verheiratet bleiben, obwohl sie todunglücklich sind, leider.

Ich sag ja schon die ganze Zeit: es gibt keine Garantie mit keinem Partner, dass die Beziehung/Ehe was auch immer ein Leben lang hält. Es gibt nur erhöhte oder erniedrigte Wahrscheinlichkeiten, dass sie nicht hält

Sag mal wie alt bist Du eigentlich?
"er ist Moslem und muss eine muslimische Jungfrau heiraten"

Eine Jungfrau hat genauso Recht darauf. Wenn einer eine Freundin hatte, paßt eine ebensolche Frau besser. Auch ein Mann muß laut Islam als Jung"frau" in die Ehe gehen.


"Deiner Definition nach ist er ja kein Moslem"

Ich habe nicht geschrieben, dass er kein Muslim ist. Er lebt aber nicht als Muslim in dem Punkt. Wenn er als Muslim handeln würde, hätte er keine Freundin.



"logisch werden nicht mehr binationale beziehungen geschieden als uninationale es gibt aber auch unerschiedliche Nationen, die sehr ähnlichen kulturellen Hintergrund haben. (eg. schweiz-östereich-deutschland- frankreich-italien)"


Na denn sind es noch weniger Ehen die mit Muslimen geschieden werden, weil alle Ausländer in der Statistik erfaßt sind.



"Ich sag ja schon die ganze Zeit: es gibt keine Garantie mit keinem Partner, dass die Beziehung/Ehe was auch immer ein Leben lang hält. Es gibt nur erhöhte oder erniedrigte Wahrscheinlichkeiten, dass sie nicht hält"

Es gibt Ehen mit dem Segen Allahs und es gibt Freundschaften ohne den Segen Allahs. Das ist ein großer Unterschied. Ja ist billiger als Scheidung, hast Recht, lol.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 19:02
In Antwort auf china_12830654

Sag mal wie alt bist Du eigentlich?
"er ist Moslem und muss eine muslimische Jungfrau heiraten"

Eine Jungfrau hat genauso Recht darauf. Wenn einer eine Freundin hatte, paßt eine ebensolche Frau besser. Auch ein Mann muß laut Islam als Jung"frau" in die Ehe gehen.


"Deiner Definition nach ist er ja kein Moslem"

Ich habe nicht geschrieben, dass er kein Muslim ist. Er lebt aber nicht als Muslim in dem Punkt. Wenn er als Muslim handeln würde, hätte er keine Freundin.



"logisch werden nicht mehr binationale beziehungen geschieden als uninationale es gibt aber auch unerschiedliche Nationen, die sehr ähnlichen kulturellen Hintergrund haben. (eg. schweiz-östereich-deutschland- frankreich-italien)"


Na denn sind es noch weniger Ehen die mit Muslimen geschieden werden, weil alle Ausländer in der Statistik erfaßt sind.



"Ich sag ja schon die ganze Zeit: es gibt keine Garantie mit keinem Partner, dass die Beziehung/Ehe was auch immer ein Leben lang hält. Es gibt nur erhöhte oder erniedrigte Wahrscheinlichkeiten, dass sie nicht hält"

Es gibt Ehen mit dem Segen Allahs und es gibt Freundschaften ohne den Segen Allahs. Das ist ein großer Unterschied. Ja ist billiger als Scheidung, hast Recht, lol.

Na denn sind es noch weniger Ehen die mit Muslimen geschieden werden, weil alle Ausländer in der Sta
weisst du, du musst das relativ sehen, nicht absolut. aber das ist für manche Leute halt nicht so einfach zu verstehen, nicht wahr, amina? Nicht deine Schuld....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2011 um 12:01


Wie kommst du auf die Aussage auf jeden Fall einen Sohn zeugen heißt das dann für alle Frauen die Mädchen haben der nimmt sich eine andere um einen Sohn zu haben ...wie mir bekannt ist liegt es ja an den Cromosomen eines Mannes was das Geschlecht es Kindes angeht und liegt nicht an der Frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2011 um 14:20

Danke, Sarah
jetzt wird mir einiges klar. Ob diese Story stimmt? Oder ist adiba eines der beliebten Werbe-U-Boote von 1001?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2011 um 15:03
In Antwort auf bennet_12843544

Danke, Sarah
jetzt wird mir einiges klar. Ob diese Story stimmt? Oder ist adiba eines der beliebten Werbe-U-Boote von 1001?

Ja die seite
hätte ich vorher mal besser durchgelesen,dann wäre mir einiges erspart geblieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2011 um 15:22

Hochmut kommt immer vor dem fall
gott sieht alles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2011 um 15:25

Jetzt wird die hut aber giftig
bei manchen konvertierten frage ich mich wieviel kamele sie mit zur heirat bringen mußten,damit die lieben schwiegereltern zufrieden waren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2011 um 21:25

Das lieblingswort von hut aber mit hijab
frustiert,frustiert,frustiert, frustiert ne,ne hut,langsam wirds langweilig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2011 um 7:26
In Antwort auf adiba9

Ja die seite
hätte ich vorher mal besser durchgelesen,dann wäre mir einiges erspart geblieben

Mit der Aussage solltest du vorsichtig sein ...
... da treiben sich immer mehr Leute rum, mit denen du vielleicht nicht gleichgesetzt werden möchtest. Rechte wie pi finden die Seite auch toll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen