Forum / Liebe & Beziehung

Alles kaputt bevor es angefangen hat

31.03.10 um 23:44

hab bei einem kumpel daheim einen Typ T. kennengelernt. Eigentlich kannte ich ihn vom Sehen her & wusste dass er eine Freundin hat. Er war den ganzen abend total süß, wollte mein taxi bezahlen, hat essen gemacht, mir seine Jacke gegeben als wir draußen waren...ein richtiger Gentleman eben. Ich dagegen war total mies & arrogant und er hat trotzdem nicht nachgegeben und alles ertragen bis ich ihm eine Chance gegeben hab. Dann... bevor wir uns geküsst haben, hab ich ihn auf seine Freundin angesprochen und er hat mir gesagt dass er mit ihr seit 2 Monaten nicht mehr zusammen ist blabla (es hat auch gestimmt, er hat nicht gelogen). Er meinte ich soll die Nacht über dort bleiben, er würde morgens auch Frühstück machen und mich nach Hause fahren. Darauf meinte ich dass es klar ist, dass er Sex will und ich nicht so eine bin. Dann meinte er, dass er einfach die ganze Nacht mit mir auf dem Sofa bleiben will & reden. Ich bin aber trotzdem gegangen. Er hat gefragt wie er mich wieder finden kann...dann hab ich gesagt, schau doch mal bei deinen freunden bei Facebook in der liste^^. Ok.... dann bin ich rausgegangen um mit meiner freundin wegzufahren und merk meine tasche ist noch drinnen... Dann hab ich kurz geklingelt und er kam durch den Schnee raus, in Socken mit meiner Tasche... und da hat er es MIR VOLL ANGETAN -das war der punkt. dann habe ich ihn in facebook eine mail geschrieben (etw, total unwichtiges, was nix mit uns zu tun hatte, weil ich nicht wusste was ich sagen soll) er hat auch geantwortet...voll lieb, aber es kam halt nicht mal eine frage von seiner seite aus, sodass ich das gespräch nicht fortführen konnte.

1 Monat später waren meine Freunde in einem Club auf dem geb. seines Bruders & ich kam 2 Stunden zu spät, weil ich den ganzen Tag einkaufen war um perfekt für unser Wiedersehen auszusehen und ich geh rein und er ist an der bar und flirtet mit einem Mädchen.. da wusste, dass der abend schon gelaufen war. Ich war so enttäuscht und auch geschockt weil ich all diese Gefühle auf einmal hatte. Ich hab mich total verstellt, damit man mir nichts anmerkt, und als er zu mir gekommen ist um "Hallo" zu sagen, war ich total abwesend. Er kam,hat mich umarmt und er wollte noch was sagen, da hab ich mich aber knallhart mit dem Rücken zu ihm gedreht. Da hat er anscheinend seine Augen verdreht und ist zurück zu diesem Mädchen gegangen. 20min später kam er runter von der Tanzfläche und hat Rücken an Rücken mir mir getanzt, ABER mit dem Gesicht zu ihr gewendet: und irgendwann haben sie angefangen zumzumachen, dann bin ich gegangen. Ich wusste dass es teilweise auch meine Schuld war, deswegen hab ich versucht diese Szene aus meinem Kopf zu löschen.

Dieses Wochenende waren wir wieder weg und dann kam er auf mich zu und hat mich umarmt und wollte Bilder mit mir machen, hat aber net geklappt, weil die ganze Zeit leute hin und her gelaufen sind. Dann hab neben ihm getanzt und er sagt mir "hey tanz doch mit Anne, sie wünscht sich ne weibliche Tanzpartnerin" (okkkk^^ das war in meinen Augen eine klare Abfuhr). Habs weggesteckt.. bin weiter gegangen. Später seh ich dass draußen so ein Partyfotograf Bilder von ihm und seinen Kumpels macht und er ruft nach mir..komm her komm her!! und ich wollte mich da nicht dazwischendrängen "nee du...schon ok" dann kam er hinterher und hat mich vor die kamera gezogen und arm um mich gelegt. Sooo...dann wieder drinnen, tanzt er neben mir, wir schauen uns an und als wir dabei waren uns näherzukommen --> 2tes Brett: "Ich geh jetzt eine rauchen" und weg war er.
Das Problem ist...sein Freund ist seit 4 jahren in mich verliebt und er hat mich nachdem T. weg war geküsst und ich hab mich nicht gewehrt, weil ich wütend war.

Gestern war ich auf einem Handballspiel von T. und er war wie immer nett, hat sich gefreut als er mich gesehen hat, als ich ihn abends aber angeschrieben hab & gesagt habe, dass er gut gespielt hat... hat er nicht geantwortet und ist nach 15min Offline gegangen.

Was soll ich machen? ich bin von anfang an alles falsch angegangen & hab wirklich alles was es zu verpatzen gab verpatzt. Und ich find ihn so toll ... und könnte mich schlagen, weil ich so dumm war.
Soll ich es nochmal versuchen und mit T. reden oder soll ich meinen Stolz behalten und alles so lassen wie es grad ist???

Mehr lesen

Kannst du deine Antwort nicht finden?