Home / Forum / Liebe & Beziehung / ALLES IST AUS UND VORBEI...es tut so weh!!!

ALLES IST AUS UND VORBEI...es tut so weh!!!

5. Dezember 2006 um 20:09

gestern ging es mir wieder richtig schlecht, wegen meinem freund.
es geht mit uns seit mehr als 2 jahren und er ist verheiratet,hat zwillingssöhne und ist türke.
gestern konnnte ich nicht mehr, ich bin kaputt, am ende meiner nerven und kräfte und in meiner arbeit läüft auch alles drunter und drüber auch wegen ihm mit.ich bekomme kein freien kopf mehr.
zeitweise hasse ich ihn, wegen unserere situation.
Gestern sagte ich ihm ich habe keine kraft und nerven mehr.ich mache sonst wenn es mir schlecht geht noch irgendetwas oder fahre gegen einen baum.
er fragte mich nach einer entscheidung, ob er sich noch bemühen soll um mich oder nicht!
ich sagte, ich brauche ruhe und zeit für mich.
nun ist es aus und vorbei.
er will meine entscheidung akzeptieren, trotz seiner liebe zu mir.
er ist selber auch schuld an dem wie es jetzt ist, denn er wollte ja sie und mich.
es war nicht leicht gestern, mir geht es auch nicht gut aber ich konnte nicht mehr so weiter machen.ich verbaue mir doch sonst mein ganzes leben...
was meint ihr???
was kann ich tun??

Mehr lesen

5. Dezember 2006 um 20:13

Inzwischen
fange ich echt an,einen Haß auf Männer zu bekommen,wenn ich hier jeden Tag lese,daß außer mir noch andere Frauen so leiden wegen diesen sch...Kerlen.Das Problem ist,daß man als Frau ja auch das Bedürfnis nach Nähe,Zärtlichkeit und Sex hat.
Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 20:51

Ja es ist vorbei...
als ich von der arbeit nach hause kam, waren seine sachen weg und mein schlüssel hatte ich auch wieder.es ist komisch, denn da fehlt was aber andererseits ist da auch dieses gefühl wieder LUFT zu haben und atmen zu können.es ist der pure stress mit so einem verheirateten mann.ich muss jetzt erst mal den kopf von ihm wegbekommen und abschalten von ihm.wir haben uns wenigstens nicht gross gestritten.sondern er hat es hingenommen, meinen entschluss.ich habe mir wirklich schwer getan, aber ich bin am ende meiner kräfte mit ihm!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 20:55
In Antwort auf susi673

Inzwischen
fange ich echt an,einen Haß auf Männer zu bekommen,wenn ich hier jeden Tag lese,daß außer mir noch andere Frauen so leiden wegen diesen sch...Kerlen.Das Problem ist,daß man als Frau ja auch das Bedürfnis nach Nähe,Zärtlichkeit und Sex hat.
Susi

Susi,
da wäre zu überlegen, ob es denn ein verheirateter Mann sein muss, der deine Bedürfnisse befriedigen soll? Passieren kann das, aber dann darfst du dich nicht beschweren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 21:04
In Antwort auf erica_12155375

Susi,
da wäre zu überlegen, ob es denn ein verheirateter Mann sein muss, der deine Bedürfnisse befriedigen soll? Passieren kann das, aber dann darfst du dich nicht beschweren.

Wieso verheiratet
mein Ex war gar nicht verheiratet und einen Callboy brauche ich bestimmt nicht.Ich möchte mit einem Mann schlafen,den ich liebe und dem ich vertrauen kann,hatte noch nie einen ONS.
Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club