Home / Forum / Liebe & Beziehung / Psychologie & Beziehung / Alles geht drunter und drüber..weiß nichtmehr weiter

Alles geht drunter und drüber..weiß nichtmehr weiter

12. Januar 2014 um 13:14 Letzte Antwort: 15. Januar 2014 um 21:31

hey.. ich weiß das sind vielleicht ganz normale Probleme aber ich kann grade selbst mit meiner besten Freundin nicht drüber reden.. Also schreib ichs mal hier rein.. BITTE lasst euch nicht von dem langen Text abschrecken!

Also.. ich bin 15, und bin in den Weihnachtsferien mit meinem besten Kumpel(15) zusammenbekommen.. wir haben ständig was zusammen gemacht, wirklich viel unternommen. Naja und relativ schnell miteinander geschlafen.
Es hat sich dann einige tage danach herausgestellt, dass ich Herpes genitales habe und er aber sicher nicht, jedenfalls bevor wir Sex hatten (ich weiß nicht wirklich woher ich das habe, meinen letzten freund hatte ich, nicht soo lange davor, ende November..)
naja und in der letzten Woche, also 1. Woche nach den Ferien haben wir uns zwar täglich in der Schule gesehen (er ist mit meiner besten Freundin in einer Klasse, die Beiden kommen zwar miteinander aus aber haben nicht gerade eine gute Meinung voneinander)
Aber außer in der Schule und Mittagspause haben wir nichts mehr miteinander gemacht, ging von seinen Eltern und zeitlich einfach nicht.

Er selber hat am Montag abends mit seiner Stiefmutter geredet, in den Ferien war er bei seiner richtigen Mutter, da haben wir auch viel miteinander gemacht. Nach dem Gespräch haben wir dann telefoniert und er meinte dass es vielleicht etwas zu schnell gegangen ist dass wir miteinander geschlafen haben..und vorgeschlagen dass wir uns einfach noch etwas Zeit lassen und das noch mal langsam angehen. Man muss dazu sagen dass es sein 1. Mal war, meins nicht. Es war auch wirklich schön für ihn, und er konnte es kaum erwarten.

Nur im Rückblick ist es wirklich etwas zu schnell gegangen, ich denke den Fehler werde ich sicher nicht noch mal begehen..

Freitag wollte er dann kurz mal vorbeischauen aber konnte dann irgendwie doch nicht weil er woandershin musste..
Er meinte nur, wir sollen am Abend telefonieren.
Haben wir getan, er meinte dann dass seine Gefühle nicht mehr geworden sind seit wir was miteinander haben (sind erst einige Tage nachdem zwischen uns was lief zusammen gewesen)
Und er Angst hat dass sie bei mir mehr werden und bei ihm nicht. Sprich: Er hat sich nie richtig verliebt.

Das komische an der ganzen Sache ist, dass er immer der war der mehr wollte (als wir befreundet waren und auch als wir was miteinander hatten) und ich hab mir nie Gedanken gemacht, dass es so sein könnte, dass ich mehr empfinde.

Es ist nicht so dass er ein Arsch ist. Das auf gar keinen Fall. Als er mir das gesagt hat, haben wir beide sau geheult...
nur wir dachten beide dass es echt lange halten könnte, weil es WIRKLICH perfekt war.
Wir haben auch gesagt wir bleiben gute Freunde, vielleicht können wir wieder auf den Status beste Freunde kommen, weil es uns beiden von Anfang an sehr wichtig war, die Freundschaft nicht kaputt zu machen. Er meldet sich auch noch und es tut ihm ziemlich leid, das weiß ich von seinem besten Kumpel, er ist deswegen ziemlich am Boden und macht sich Vorwürfe, warum seine Gefühle nicht mehr geworden sind.

NUR.. ich verstehs nicht! Es war einfach perfekt, ich hätte NIE gedacht, dass SEINE Gefühle nicht groß genug sind..

Ja, und dazu kommt, dass ich es meiner besten Freundin geschrieben hab und sie meinte nur.. "wow. krass. ich bin geflasht."
Ja, das war dann alles. Dann kommt sie heute bei mir vorbei und will was holen, vorher hab ich sie per Whatsapp gefragt ob sie grad ein Problem mit mir hat und sie hat nur geantwortet "nicht mit dir direkt".
Als sie bei mir war hab ich sie gefragt womit sie denn ein Problem habe und sie meinte "mit deiner Art"...
Sie hat das Wohl genervt dass ich versucht hab die Beziehung zwischen ihr und meinem (mittlerweile EX-)Freund etwas aufzubauen, weil ich sie auch gerne mal dabei hab, also zum etwas zu 3. Unternehmen. Sie hat eben nicht so die tolle Meinung von ihm und sie meinte dass SIE es stört, dass es MICH stört, dass sie nicht so die prima Meinung von ihm hat... ja und das wirft sie mir an Kopf... und ich hab nur gesagt dass es ja jetzt auch egal ist (weil wir nicht mehr zusammen sind!) und sie ist einfach rausgegangen...

Ich mein sie weiß dass es mir grad scheiße geht und nein, es kommt nichts aufbauendes von ihr sondern einfach nur.."ich hab n Problem mit deiner Art..".

Naja und dazu kommt auch noch dass ich jetzt diesen SCHEISS herpes genitalis habe und diese blöden Erreger für immer in mir drin...

Ich mein gut, ich denke so schnell werde ich mit einem festen Freund in Zukunft nicht mehr schlafen aber das ist doch BEHINDERT wenn man Sex nur mit Kondom haben kann und wenn nicht immer Angst haben muss, den Partner anzustecken.... -.-
Das weiß bis jetzt auch noch keiner außer meiner Familie und meinem (jetzt ex)Freund... Ich weiß nicht ob ich sowas einem meiner sehr guten Freunde anvertrauen kann, beziehungsweise, wie wird damit umgegangen?

Ich hab generell gerade NULL Plan was ich machen soll

Und dazu kommt dass ich noch nicht mal Handball spielen darf weil mein Orthopäde mir es verboten hab bis ich bei einem Schulterspezialisten und im mrt war, weil sich meine Schulter beim werfen ständig aus- und wieder einkuppelt...
(Habituelle Schultersubluxation ist das)
Und wenn der Spezialist jetzt sagt ich darf kein Handball mehr spielen dann RASTE ich so aus weil ich dieses Sport BRAUCHE..!!!

Liebe Grüße und ich hoffe auf ein paar Ratschläge...

Mehr lesen

12. Januar 2014 um 13:46

1.
bitte erzähl ausserhalb deiner Familie niemandem von deiner Geschlechtskrankheit! Ich würde es ja nicht mal meiner Familie erzählen! Das geht doch nur dich (und deinen Partner) etwas an!!

2. was genau möchtest du jetzt von uns hören? Zuspruch? Oder hast du eine Frage??

3. Also von "bester" Freundin kann doch nicht die Rede sein.. ich finde wenn man eine so gute Freundschaft hat sollte man es zumindest versuchen mit dem Partner der Freundin auszukommen und sich auch nachher nicht darüber aufregen?! Wie lange kennst du sie denn schon?

Gefällt mir
12. Januar 2014 um 14:23

Ja, weil
beide noch jungfrau waren
und ich mir daher eigentlich sicher war dass sein nix haben konnten, wo der herpes herkommt weiß ich nicht...

Gefällt mir
12. Januar 2014 um 14:29
In Antwort auf an0N_1204482999z

1.
bitte erzähl ausserhalb deiner Familie niemandem von deiner Geschlechtskrankheit! Ich würde es ja nicht mal meiner Familie erzählen! Das geht doch nur dich (und deinen Partner) etwas an!!

2. was genau möchtest du jetzt von uns hören? Zuspruch? Oder hast du eine Frage??

3. Also von "bester" Freundin kann doch nicht die Rede sein.. ich finde wenn man eine so gute Freundschaft hat sollte man es zumindest versuchen mit dem Partner der Freundin auszukommen und sich auch nachher nicht darüber aufregen?! Wie lange kennst du sie denn schon?

Hm,
ja, ich bin 15... meine ma würde mich schon komisch anschauen wenn ich sagen würde dass ich umbedingt zum arzt muss und deswegen leider nicht in die schule kann...

naja, ausgekommen sind sie schon miteinander nur er nervt sie und sie mag seine art nicht und er sagt dass sie stinkt und ihm zu aufgedreht ist.. seit 6 Jahren. bei manchen Sachen versteh ich nur nicht warum sie so reagiert.. ich glaube sie hatte ne zeit lang angst, ich würde mehr mit IHM machen als mit ihr weil ich mit IHM davor ja auch schon sehr sehr gut befreundet war...

Ich weiß nicht wie/ob das mit Freundschaft wieder klappt weil wenn er iwann ne andere hat kann ich sicher nicht mit denen was zu 3. machen oder so.. glaub ich..

Gefällt mir
12. Januar 2014 um 15:29
In Antwort auf hestia_12959514

Hm,
ja, ich bin 15... meine ma würde mich schon komisch anschauen wenn ich sagen würde dass ich umbedingt zum arzt muss und deswegen leider nicht in die schule kann...

naja, ausgekommen sind sie schon miteinander nur er nervt sie und sie mag seine art nicht und er sagt dass sie stinkt und ihm zu aufgedreht ist.. seit 6 Jahren. bei manchen Sachen versteh ich nur nicht warum sie so reagiert.. ich glaube sie hatte ne zeit lang angst, ich würde mehr mit IHM machen als mit ihr weil ich mit IHM davor ja auch schon sehr sehr gut befreundet war...

Ich weiß nicht wie/ob das mit Freundschaft wieder klappt weil wenn er iwann ne andere hat kann ich sicher nicht mit denen was zu 3. machen oder so.. glaub ich..

Mal
abwarten was deine "Freundin" macht..

aber ich glaub sobald du einen neuen Freund hast ist der alte vergessen und gemeinsame Unternehmungen werden entweder sowiso weniger wegen deinem Freund oder es steht den Unternehmungen nichts mehr im Wege

Gefällt mir
12. Januar 2014 um 15:30

Stimmt
genau!

Mit manchen kann man sich (so doof es auch klingt und ist) auch bei der eigenen Mutter bei der Geburt anstecken

Gefällt mir
13. Januar 2014 um 17:54

Herzlichen Glückwunsch!
Gezwungenermaßen hast du jetzt VIELLEICHT deine Lektion mal gelernt und ***** nicht mehr ungeschützt durch die Kante.
Wenigstens hast du dabei nicht auch noch ein unschuldiges Baby auf den Weg geschickt - immerhin etwas.

Gefällt mir
15. Januar 2014 um 20:40
In Antwort auf dianne_12374856

Herzlichen Glückwunsch!
Gezwungenermaßen hast du jetzt VIELLEICHT deine Lektion mal gelernt und ***** nicht mehr ungeschützt durch die Kante.
Wenigstens hast du dabei nicht auch noch ein unschuldiges Baby auf den Weg geschickt - immerhin etwas.

Ja...
Lektion gelernt, auf jeden Fall... ich hätte es eigentlich (allein was meinen ex jetzt betrifft) besser wissen müssen, dass es zeit braucht...:/

Gefällt mir
15. Januar 2014 um 21:31

Großes Kino
Was glaubst du, wofür es Kondome gibt?

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest