Forum / Liebe & Beziehung

Alles falsch gemacht??

Letzte Nachricht: 19. April um 11:26
18.04.21 um 21:55

Manchmal frage ich mich echt was noch alles so schief gehen kann. Anfang des Jahres ist mein Freund einfach gegangen weil er meinte seine Gefühle reichen nicht mehr. Es gab zum Schluss sehr viel Misstrauen von meiner Seite aus. Weil wir immer Sachen abgesprochen haben oder  uns vorgenommen haben, wo er einen Rückzieher machte. Zum Beispiel Verlobung/Kinder was er selber immer wollte.Er fing von sich aus mit den Themen an. Wir hatten zusammen über unsere Zukunft gesprochen. Und ich hatte erst den Eindruck er freute sich darauf. Wir sind beide Mitte 30. Leider kam Anfang diesen Jahres alles anders. Er schrieb mit einen Brief wo drin stand wie es ihm aktuell geht. Wir wollten nochmal darüber sprechen,aber an diesem Tag ergab ein Wort das andere. Und er meinte dann zu mir seine Gefühle haben sich verändert. 
Sind nicht mehr so wie vorher. Dann meinte ich zu ihm dann nimm dir Zeit und geh erstmal wieder zurück in deine Wohnung. Und der Zustand hält bis heute an. Ich habe versucht um die Beziehung zu kämpfen. Mal war er eiskalt dann wieder total lieb. Dann hieß es von ihm vielleicht wird es wieder,kurze Zeit später wieder doch nicht. Auch Intimität fand statt. Weil ich so naiv war und gedacht habe es kommt alles wieder ins Reine. Ich habe ihn in Ruhe gelassen. Ich habe Kontaktsperre gehalten dann gab es wieder Tage wo ich versucht habe um ihn zu kämpfen und von seiner Seite kam nichts. Außer es hätte sich an seiner Gefühlslage nichts geändert.
Mir ging es richtig schlecht,hab viel geheult,habe durch den ganzen Stress erbrechen müssen und bin in ein tiefes Loch gefallen. Hatte dadurch echt negative Gedanken. Ich habe das Gefühl er kann mich irgendwie nicht loslassen warum auch immer. Habe ihm geschrieben das ich keine Beziehung mehr mit ihm möchte weil mich diese ganze Situation so fertig macht. Mein Kopf sagt lass es,nie wieder . In meinem Herzen sieht es anders aus.
Habt ihr Ideen wie ich schneller über die Sache hinweg komme??? Was habt ihr in Trennungssituationen gemacht?
Warum verhalten sich manche Männer nach Trennungen mal so oder so warum mal eiskalt dann wieder nett. Warum warmhalten??? Danke fürs zuhören,sorry für den langen Text

Mehr lesen

19.04.21 um 11:26

Da regieret jeder anders und sowas pauschal zu sagen ist sicher auch nicht möglich.
Ich finde du solltest stolz auf dich sein, du hast das ganze hin und her beendet und das ist auch gut so.
So lange in der Schwebe zu leben und zu hoffen das alles gut wird ist nicht einfach.
Ich kann dir nur raten Abstand zu ihm zu halten und dich nciht zu verkriechen, dann wird das schon, auch in der schwierigen Zeit gerade.

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers