Home / Forum / Liebe & Beziehung / Alleine Urlaub..ohne den Freund

Alleine Urlaub..ohne den Freund

22. September 2008 um 16:01

Hallo,

ich bin mit meinem Freund jetzt gute 9 Monate zusammen.

Nun steht bei uns immer wieder das selbe Thema an: Alleine Urlaub machen. Seit Jahren schon fahre ich nach Mallorca oder Bulgarien für einen Partyurlaub oder zum Skifahren einige Tage. Es is so dass ich noch jung bin (23) und die Zeit in der ich noch jung bin nutzen möchte... also Partyurlaube machen.
Mein Freund is absolut dagegen. Mitkommen möchte er nicht (er stellt sich Urlaub eher erholsam vor) und wenn ich alleine fahren würde, würde es ihm das Herz zerreißen hat er gesagt. Er hat viel zuviel Angst dass wir danach auseinander sind oder sonstiges. Außerdem fährt man normalerweise mit dem Freund in den Urlaub, das gehört sich so usw. Ich fahr auch gern nächstes Jahr mit ihm weg.... so wie er es gerne hätte. Aber meinen jährlichen Partyurlaub, den brauch ich einfach und das is mir total wichtig.
Wie kann ich ihn am Besten überzeugen dass es ok is wenn er mich fahren lässt?
Fremdgehen würde ich niemals, dafür is es mir viel zu wichtig und ich möchte nichts auf das Spiel setzen was unsere Beziehung gefährden könnte. Dazu sagt er z.B. Aber der Alkohol usw.

Jemand nen Rat für mich? Oder war in einer ähnlichen Situation?

lg

Mehr lesen

22. September 2008 um 16:04

Hmm
Schlag ihm einen Kompromiss vor.

Vielleicht gehst du dieses mal nur die Hälfte der Zeit und dafür die andere Hälfte mit ihm weg.

Ich versteh ihn da voll und ganz und dich genauso

Echt schwierige Situation.

Wie lange seit ihr denn zusammen?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 11:12
In Antwort auf lorena_11857776

Hmm
Schlag ihm einen Kompromiss vor.

Vielleicht gehst du dieses mal nur die Hälfte der Zeit und dafür die andere Hälfte mit ihm weg.

Ich versteh ihn da voll und ganz und dich genauso

Echt schwierige Situation.

Wie lange seit ihr denn zusammen?

Lg

Alleine in Urlaub...ohne Freund

Wir sind gut 9 Monate zusammen. Naja also wenn ich die Zeit in der ich weg bin halbiere ändert das glaube ich auch nichts. Es geht ja um die Tatsache dass ich überhaupt ohne ihn fahre...
Also es passt wirklich ALLES perfekt zwischen uns, aber in dem Thema geraten wir manchmal aneinander.

Ach je... ???

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2008 um 9:41

Aber...

Aber so wie du es machst klingt es so als würde er dich sozusagen unter Druck setzen: Entweder du bleibst da oder wenn du fährst verlierst du mich. Das finde ich garnicht gut. Der Partner sollte einen auch nicht vor die Wahl stellen finde ich, das ist schon sehr egoistisch.

Im Endeffekt sollte genug Vertrauen da sein....

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2008 um 12:28
In Antwort auf iwona_11937573

Alleine in Urlaub...ohne Freund

Wir sind gut 9 Monate zusammen. Naja also wenn ich die Zeit in der ich weg bin halbiere ändert das glaube ich auch nichts. Es geht ja um die Tatsache dass ich überhaupt ohne ihn fahre...
Also es passt wirklich ALLES perfekt zwischen uns, aber in dem Thema geraten wir manchmal aneinander.

Ach je... ???

lg

Erkläre ihm auf vernünftige
weise, dass es blödsinn ist, das er denkt wenn alk im spiel ist, dass du dann fremgehst.
ich meine, dafür müsstest du nicht nach malle oder? das könntest du auch bei dir in der disco haben oder nicht?
ich persönlich vertrete die meinung, das jeder dem anderen seine freiheiten gewähren sollte.
es gibt 2 möglichkeiten: du fährst und kannst mit dem gemaule leben oder du lässt es und musst auch damit leben und darfst ihm dann keine vorwürfe machen.
aber es ist so, wenn man sich für den partner ändern oder gar ansichten und einstellungen ändern will, geht das auf dauer nicht gut.
überlegs dir gut.
merke dir, dass er kein recht hat dagegen zu sein... du verbietest ihm ja auch nichts oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club