Home / Forum / Liebe & Beziehung / Allein, allein...!!!

Allein, allein...!!!

31. März 2014 um 19:47

Hallo Mädels und auch angesprochen gefühlte männliche Wesen,

Da ich mich wie fast jeden Abend und das nun schon seit mittlerweise 2 Jahren sehr allein fühle dachte ich mir ich schreibe hier malein paar Zeilen. Ich bin 36 Jahre alt und habe zwei süße Jungs. Vor 2 Jahren ging meine Ehe auseinander und seit Anfang diesem Jahres sind wir geschieden.
Nach der Trennung (die für ich aus heiterem Himmel kam) ging es mir lange sehr schlecht. Zum Glück hatte ich meine Kinder die mein Motor waren und sind und mich jeden morgen ermutigt haben aufzustehen, ohne sie wäre ich nicht mehr hier. Nun habe ich mich aufgerappelt mein Leben wieder in die Hand genommen und es läuft im Großen und Ganzen recht gut, ich bin stolz auf mich, aber was mir fehlt ist der Mann fürs Leben. Wo seit ihr Männer? Gibt es nur Frösche oder gibt es noch den einen Prinzen??
Ich habe in den letzten Monaten einiges unternommen um ein passendes Gegenstück zu mir zu finden, aber irgendwie klappt es nicht.
Auf den Singleseiten im Internet treiben sich zwar viele herum aber da findet man entweder Männer die nur auf Sex aus sind oder die die noch nie eine Partnerschaft hatten. Dabei bin ich nicht hässlich, blond zierlich oft wird mir nachgesagt das ich attraktiv bin... ich habe auch keine Probleme Manner kennenzulernen aber irgendwie will es nicht funken. Was mache ich nur falsch? Ich bin eine ganz normale Frau die sich einen ganz normalen Mann wünscht ist das zu viel des Guten? Wie geht es Euch da draussen? Mich depremiert dieser Zustand gerade dann wenn wieder mal die Feiertage anstehen und alle um dich herum mit ihren Familien feiern, da ist für eine Singlefrau kein Platz... nun bin ich auch in einem Alter in dem die meisten gerade Familien gegründet haben oder dabei sind. In meinem Freundeskreis bin ich die einzige alleinerziehende Mutter... sonst nur "glückliche" Paare mit ein bis zwei Kindern...
Es ist nicht einfach jemanden kennenzulernen und das es dann auch noch von beiden Seiten passt. Man wäre ich jetzt gerne nochmal Zwanzig mit der Erfahrung von heute.... aber die Zeit lässt sich nunmal nicht zurück drehen.
Ich schaue nach vorne, ich bin grundsätzlich ein optimistischer Mensch, aber manchmal denke ich muss wohl ewig allein bleiben..
Keine Ahnung ob das hier überhaupt jemand gelesen hat, ichnwollte es nur mal los werden. Falls ihr es bis zum Schluss durchgehalten habt, vielen Dank dafür. Ich bin auch für Kommentare dankbar...

es grüßt ganz herzlich die ewig allein bleibende und doch optimistische Mama... Sternenhimmel2014

Mehr lesen

5. April 2014 um 2:07


Du bringst ein kind mit , damit kommt nicht jeder mann klar ich zum beispiel auch nicht. Oder deine Zeit ist einfach noch nicht gekommen. Krampfhaftes Suchen bringt eh nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 14:25

...............
zitat
Auf den Singleseiten im Internet treiben sich zwar viele herum aber da findet man entweder Männer die nur auf Sex aus sind oder die die noch nie eine Partnerschaft hatten. zitat

das klingt so als ob Sie zu hohe Ansprüche haben.
verlieben (oder besser wie ich es nenne verlangen nach ... ) und Wohles Gefühl man weiß das man sich vertrauen kann versteht sich ist reine Glückssache. Da spielt aussehen und Status überhaupt keine rolle.Allerdings benehmen und Höflichkeit und gepflegte Sprache sehr wohl.

Beispiel bei mir bei einen ersten treffen direkt von Sex zu Sprechen geht gar nicht. (ja auch als Mann empfinde ich das als unpassend einer fremden mein innerstes zu zeigen).
Dazu kommt das Sie Kinder haben, das macht die suche extrem schwer.
Sie machen das schon mal richtig viel unterwegs zu sein Vereine, Disse usw
Erzwingen bringt da nichts.
Wenn man eine Job hat wo man viele Leute trifft hilft das am besten.
Man hat eine Sache die man bespricht also ein rein neutrales Thema und kann sich näher kommen.
Solche aufgezwungene Singletreffs wo man händeringend nach eine Gesprächsthema sucht bringt nichts.Da ist die Internet Datingseite Methode deutlich besser aber da wird betrogen bis zum geht nicht mehr.
Das einzige was die Betreiber Wollen von ihnen ist Geld.Egal wie.
immer so denken wie ein Kapitalist Soziale Verantwortung??? was isn das.
So muss man das mit den Internet Datinganbietern sehen.
und es ist egal ob man Mann ist oder Frau.

nun würde ich mich auf eine Frau mit Kindern einlassen, ganz klar.....nein.
Dazu fehlt einfach Erfahrung damit und so geht es vielen extrem Solo Herren. Sie haben angst.
Das heißt nicht das man seine Kinder einfach nicht erwähnen sollte aber zuerst um den umworbenen kümmert.
Und falls dieser dann anbeißt langsam in die Familie einbinden. Dazu benötigen Sie freunde und Betreuung Möglichkeiten.

Zu die noch nie eine Beziehung hatten, dazu zähle ich mich hat keine zwanghafte Bindungsängste gründe sondern andere.
man sollte jemanden erst kennenlernen gemeinsame Interessen haben. Was am besten ist.Und dann nicht denjenigen dann in die friendzone parken. Das ist gemein.
Ehrlichkeit ist wichtig Gegensätze auch.
und glauben sie mir ich bin seit langen Solo und komme immer in die friendzone. Was quasi eine abfuhr ist. Das quält einen.
Zu den Volldeppen die meinen Menschen wären Gebrauchsgegenstände (die nur sex wollen und sich nicht für ihre Gefühle von ihnen kümmert)
Als Mann habe ich das nur in meiner Jugend erlebt, mit genügend drang (Potenz und ständiger Lust) macht das einen nichts aus aber man sollte Klartext reden.
Wäre ich Frau würde ich solche Männer generell ignorieren. Weil diese meist gut aussehen einen Status darstellen und meist Lügen bis man im Bett ist.

Ja es gibt den passenden Mann aber den muss man finden durch Zufall. Altersdifferenzen sollte da aufkeinefall im weg stehen,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook