Home / Forum / Liebe & Beziehung / alkohol und freundin

alkohol und freundin

6. Juni um 15:17

Also liebe Leute ich will jetzt nicht hören komm mit deinem alltag klar oder deine freundin ist im recht oder was weiß ich. so und jetzt zur sache ich bin 17 jahre alt und habe seit langer zeit ein unerfülltes leben da ich momentan mit paar problemen zu kämpfen habe, die jedoch bald aus der welt sind, trotzdem sind sie noch da und ich möchte einfach mal abschalten, und das würde ich gerne mit der falschen sache machen: alkohol... ich übernachte heute abend bei meiner freundin sie lebt alleine, und ie ist total gegen alkohol weil sie schulzeug und co. zu erledigen hat, jedoch würde ich hmich gern heut abend ein wenig betrinken um meinen kopf einen abend mal abzuschalten, könnt ihr mir helfen wie ich es schaffen könnte... sie möchte ich nicht drängen was zu trinken es geht nur um mich bei dieser sache und nicht drum wie ich sie überrede mitzutrinken, 
 

Mehr lesen

6. Juni um 15:22

Volljährig werden, damit Du Dir diesen erstmal kaufen darfst...
Das ist mein Tip an Dich.

4 LikesGefällt mir

6. Juni um 15:27
In Antwort auf patrizia1988

Volljährig werden, damit Du Dir diesen erstmal kaufen darfst...
Das ist mein Tip an Dich.

das ist ja nicht das problem ich sehe aus wie 20 haha

Gefällt mir

6. Juni um 15:29
In Antwort auf kisk

Also liebe Leute ich will jetzt nicht hören komm mit deinem alltag klar oder deine freundin ist im recht oder was weiß ich. so und jetzt zur sache ich bin 17 jahre alt und habe seit langer zeit ein unerfülltes leben da ich momentan mit paar problemen zu kämpfen habe, die jedoch bald aus der welt sind, trotzdem sind sie noch da und ich möchte einfach mal abschalten, und das würde ich gerne mit der falschen sache machen: alkohol... ich übernachte heute abend bei meiner freundin sie lebt alleine, und ie ist total gegen alkohol weil sie schulzeug und co. zu erledigen hat, jedoch würde ich hmich gern heut abend ein wenig betrinken um meinen kopf einen abend mal abzuschalten, könnt ihr mir helfen wie ich es schaffen könnte... sie möchte ich nicht drängen was zu trinken es geht nur um mich bei dieser sache und nicht drum wie ich sie überrede mitzutrinken, 
 

Ich gehe jetzt mal davon aus das du von Bier, Sekt und co. sprichst, und keinen Schnaps, den darsft du nämlich nicht trinken, aber das weißte selber.
Das es ne doofe Idee ist weißt du auch, also pass auf dich auf, das du nicht abhängig wirst! Das geht schneller als du gucken kannst. Trink mit VERANTWORTUNG!

So, jetzt zu deiner Freundin:
Wenn deine Freundin Alkohol nicht mag und auch nicht trinken will, ist das ihre Sache.

Wenn du trinken willst, trink halt, denk dran:
Es ist ihre Wohnung, wenn du betrunken bist und sie nervst, kann sie dich auch einfach wegschicken.
Vorallem wenn Sie Sachen für die Schule machen will, es ist ja mitten in der Woche!

Also ingsgesamt: Doofe Idee, du machst dir damit wahrscheninlich noch mehr Probleme (Freundin sauer, Weg in die Alkohol-Sucht, Morgen nen Kater)



 

5 LikesGefällt mir

6. Juni um 15:32
In Antwort auf kisk

das ist ja nicht das problem ich sehe aus wie 20 haha

Vorallem wenn die Probleme bald weg sind.. Dann denk doch an diese Zeit, und nicht daran wie schwer es jetzt ist.

Lass besser die Finger davon, Probleme wegzutrinken

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 15:40
In Antwort auf kisk

das ist ja nicht das problem ich sehe aus wie 20 haha

Ja, aber da Du nicht mal 18 bist, musst Du es sogar heimlich betreiben.
Finde den Fehler.
Hat gewiss Gründe, weshalb man erst mit 18 Alkohol konsumieren darf.
Beteits bei Problemen zur Flasche greifen, wird aus Dir nen Alkoholiker machen.

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 15:41
In Antwort auf erdbeere1300

Vorallem wenn die Probleme bald weg sind.. Dann denk doch an diese Zeit, und nicht daran wie schwer es jetzt ist.

Lass besser die Finger davon, Probleme wegzutrinken

da hast du leider recht also ich trinke schon etwas länger und habe dies auch im griff jedoch mag sie es einfach nicht, ich habe sehr strenge eltern wesshalb ich dieses auch gerne bei ihr machen würde, ich nerve sie ja auch nicht oder sonst, ich habe einfach keine ahnung wie ich sie überzeughen könnte... denn sie kann manchmal ziemlich spießig sein

Gefällt mir

6. Juni um 15:43
In Antwort auf patrizia1988

Ja, aber da Du nicht mal 18 bist, musst Du es sogar heimlich betreiben.
Finde den Fehler.
Hat gewiss Gründe, weshalb man erst mit 18 Alkohol konsumieren darf.
Beteits bei Problemen zur Flasche greifen, wird aus Dir nen Alkoholiker machen.

soweit ich weiß ist der erwerb von bier und wein und co mit 16 legal was auch bedeutet das ich es nicht heimlich machen muss, und die andere sache ist ... das vodka und co nur aus dem grund ab 18 sind weil sie härter sind und manche dann zuviel von hohem alkohol trinken

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 15:48
In Antwort auf kisk

soweit ich weiß ist der erwerb von bier und wein und co mit 16 legal was auch bedeutet das ich es nicht heimlich machen muss, und die andere sache ist ... das vodka und co nur aus dem grund ab 18 sind weil sie härter sind und manche dann zuviel von hohem alkohol trinken

Auch Bier und Wein machen abhägig, trotz weniger Alkoholgehalt
Wenn du schon länger trinkst, kannst du erhlich gesagt gar nicht einschätzen ob du es im Griff hast, das sagt nämlich jeder, auch die Alkoholiker sagen sie haben es im Griff

Von was willst du sie denn überzeugen? Das hab ich noch nicht verstanden?
 

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 15:49

1. werd erwachsen

2. trenne dich von dem was dich runterzieht, u.a. deine Freundin

3. hole dir ggf. professionelle Hilfe

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 15:58
In Antwort auf kisk

soweit ich weiß ist der erwerb von bier und wein und co mit 16 legal was auch bedeutet das ich es nicht heimlich machen muss, und die andere sache ist ... das vodka und co nur aus dem grund ab 18 sind weil sie härter sind und manche dann zuviel von hohem alkohol trinken

Du sagst selbst, dass Deine Probleme bald passe sind...
Wenn Deine Freundin nicht zu Deinen Problemen gehört, dann mache es erst recht nicht heimlich bei ihr, denn das wird ihr nicht schmecken und dann hast Du ein weiteres Problem,wenn Du ohne sie dastehen wirst.

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 16:04
In Antwort auf kisk

da hast du leider recht also ich trinke schon etwas länger und habe dies auch im griff jedoch mag sie es einfach nicht, ich habe sehr strenge eltern wesshalb ich dieses auch gerne bei ihr machen würde, ich nerve sie ja auch nicht oder sonst, ich habe einfach keine ahnung wie ich sie überzeughen könnte... denn sie kann manchmal ziemlich spießig sein

Du nennst es spießig. Manch anderer nennt es vielleicht vernünftig. 

Alkohol hat noch keine Situation dauerhaft verbessert. Natürlich kannst du dir Alkohol in die Birne knallen. Aber wie andere schon sagen, wirst du danach ganz sicher nicht weniger Probleme haben, sondern - wenn es doof läuft - noch mehr. Ob es dir das wert ist, für ein paar Stunden nicht mehr an die Probleme zu denken, dafür danach aber mehr zu haben?? 
Du bist auf dem besten Weg, in den Alkoholismus abzurutschen. 

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 16:05
In Antwort auf anonymliebe

1. werd erwachsen

2. trenne dich von dem was dich runterzieht, u.a. deine Freundin

3. hole dir ggf. professionelle Hilfe

ja du hast recht..

Gefällt mir

6. Juni um 16:06
In Antwort auf patrizia1988

Du sagst selbst, dass Deine Probleme bald passe sind...
Wenn Deine Freundin nicht zu Deinen Problemen gehört, dann mache es erst recht nicht heimlich bei ihr, denn das wird ihr nicht schmecken und dann hast Du ein weiteres Problem,wenn Du ohne sie dastehen wirst.

sie gehört zu einem der großen probleme...

Gefällt mir

6. Juni um 16:07
In Antwort auf orchideenblatt

Du nennst es spießig. Manch anderer nennt es vielleicht vernünftig. 

Alkohol hat noch keine Situation dauerhaft verbessert. Natürlich kannst du dir Alkohol in die Birne knallen. Aber wie andere schon sagen, wirst du danach ganz sicher nicht weniger Probleme haben, sondern - wenn es doof läuft - noch mehr. Ob es dir das wert ist, für ein paar Stunden nicht mehr an die Probleme zu denken, dafür danach aber mehr zu haben?? 
Du bist auf dem besten Weg, in den Alkoholismus abzurutschen. 

ja leider hat es noch nie was gebracht doch diese paar stunden könnten mir echt mal gut tun

Gefällt mir

6. Juni um 16:15
In Antwort auf kisk

ja leider hat es noch nie was gebracht doch diese paar stunden könnten mir echt mal gut tun

Dann löse deine Probleme. Bis zur Lösung musst du einen anderen Weg finden, wie du mit Anspannung und Ärger umgehen kannst. 
Alkohol und Drogen sind da ein ganz schlechter Ratgeber, auch wenn sie kurzfristig helfen mögen. Daher ist es durchaus sinnvoll, dass du dir Hilfe nimmst, wobei ich eher den Eindruck habe, dass du darauf keine Lust hast. Aber so kannst du lernen, wie man mit Anspannungen und schlechten GEfühlen umgehen kann, ohne sich zu besaufen oder anderen Quatsch zu machen. 

Gefällt mir

6. Juni um 16:21
In Antwort auf kisk

da hast du leider recht also ich trinke schon etwas länger und habe dies auch im griff jedoch mag sie es einfach nicht, ich habe sehr strenge eltern wesshalb ich dieses auch gerne bei ihr machen würde, ich nerve sie ja auch nicht oder sonst, ich habe einfach keine ahnung wie ich sie überzeughen könnte... denn sie kann manchmal ziemlich spießig sein

"...und habe dies auch im griff"

Offensichtlich hast du noch gar nichts im Griff.
Wer so wie du wegen einem Abend ohne Alkohol so ein riesen Theater hier veranstaltet, der ist bereits alkoholabhängig. Anders ist dein Gelaber von wegen "spiessig" nicht zu erklären.

Hättest du die Sache im Griff, könntest du deinen Kopf ganz locker ohne Alk abschalten. Und es wäre nicht der Rede Wert, Abende ohne Alkohol zu verbringen, das wäre ganz leicht möglich.

2 LikesGefällt mir

6. Juni um 17:14
In Antwort auf kisk

sie gehört zu einem der großen probleme...

Wie wäre es dann mit ihr zu sprechen als sich zu betrinken??

Gefällt mir

6. Juni um 17:15
In Antwort auf kisk

ja leider hat es noch nie was gebracht doch diese paar stunden könnten mir echt mal gut tun

Wahnsinn mit 17 schon ein beginnendes AlkoholProblem

Gefällt mir

6. Juni um 17:57

Wenn deine Freundin schlau ist wirft sie dich raus.
hole dir Hilfe, es gibt Beratungsstellen.
Probleme mit Alkohol vergessen zu wollen ist ungefähr genauso effektiv wie Feuer mit Benzin zu löschen.
Wenn deine Freundin eines der Probleme ist (obwohl ich eher glaube, dass du selbst das größte Problem bist), dann rede ehrlich mit ihr und beende die Beziehung wenn sie dir nicht gut tut anstatt dich bei dem Mädel zu besaufen.
Mit 17 ist es ok beim feiern oder in guter Gesellschaft mal was zu trinken, habe ich auch gemacht aber aus Frust zu Alkohol zu greifen hat ne ganz andere Qualität.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen