Home / Forum / Liebe & Beziehung / Albanische Kultur

Albanische Kultur

20. September 2009 um 19:00

ich hoffe ein paar von euch können mir helfen, ich bin seit 3 monaten mit einem kosovo-albaner zusammen (er ist katholisch, ka ob das einen unterschied macht) und ich weiß nicht genau wie das mit uns weiter gehen soll.

ich bin deutsche und verstehe die kultur nicht richtig, vorallem weil mein freund sie mir anscheind nicht richtig erklären will oder kann ...
eigendlich läuft bei uns alles super, ich habe nur das gefühl das das mit uns keine richtige zukunft hat (was er aber nicht so sieht) da er mich seinen eltern zb nicht vorstellen kann bzw sie auch garnichts von mir wissen und es auch nicht dürfen.
ich verstehe aber nicht den grund da ers mir nur so erklärt das seine eltern nicht wollen das er überhaupt eine freundin hat (egal ob deutsch, albanisch oder sonst was) da sie angst haben das er ein mädchen schwängern könnte ...
naja, aber iwie glaube ich ihm das ganze nicht so ganz da das für mich kein richter grund ist (für ihn eigendlich auch nicht, er sagt auch immer das er das gefühl hat das seine eltern in der sicht etwas "zurück geblieben" sind) ... und deswegen denke ich halt das da noch etwas anderes ist warum er ihnen nichts von mir erzählen darf.

er hat zwei schwester die ich zwar auch nicht kenne aber die angeblich von mir wissen, eine davon hat vor ein paar monaten geheiratet (einen kosovo-albaner) ... und meine angst ist das er das vielleicht iwan auch muss

aber meine eigendliche frage ist: ob sich jemand hier mit der kosovo-albanischen kultur auskennt und mir erklären kann wie das ganze abläuft ?!?
und ob er später auch eine albanerin heiraten muss?!?
natürlich könnt ihr auch gerne eure meinung dazu sagen und ich würde mich sehr freuen wenn ein paar von euch mir ein paar tipps geben könnten wie ich am besten weiter machen soll ...

schon mal vielen, vielen dank für alle antworten

Mehr lesen

20. September 2009 um 19:31

In diesem Eck der Welt kenne ich mich ein wenig aus ...
...Deshalb kann ich Dir auch sagen, dass gleich welche Religion (katholisch, orthodox, islamisch) dort eine Art Familienrecht gilt. Die Heirat zwischen zwei Menschen wird dort zwischen den Familienoberhäuptern vereinbart. Möglich, dass das bei Deinem Freund ähnlich ist.
Pass gut auf dich auf!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest