Home / Forum / Liebe & Beziehung / Albaner und Deutsche?

Albaner und Deutsche?

25. Juli 2006 um 14:48 Letzte Antwort: 2. September 2017 um 22:40

hm- habt irh erfahrungen mit albanern?
is das mit der religion bei denen auch so krass wie bei den türken?
habe fast nur ausländische freunde/innen, aber weiß nich ob ich bereit bin für eine beziehung zu einem albaner, den ich sehr sehr gerne mag, der aber leider derzeit arbeitslos is u auch nur einen hauptschulabschluss hat
hinzu kommt das er schon eine kleine tochter hat (mit der mutter ist er schon lange nicht mehr zusammen)
hab angst
meine eltern würden damit nicht klarkommen

bitte schreibt mir was ihr denkt

ob ich mich erstmal drauf einlasse u sonst die notbremse zieh wenn ich merk es geht nciht auf dauer gut?

danke für eure meinungen!

Mehr lesen

25. Juli 2006 um 18:02

Soll ich oder nicht...
Also ich habe keine Erfahrung mit Albanern.

Wenn ich mir so Albanien anschaue, gibt es dort verschiedene Religionen wie Islam,orthodoxen Christen und Katholiken.

Was für ein Glaube besitzt denn Dein Freund?

Also ich nehme mal an, dass Du den Islam meinst, da Du auf die Türkei verweist.

Was meinst Du mit

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2006 um 18:04
In Antwort auf tina_12257332

Soll ich oder nicht...
Also ich habe keine Erfahrung mit Albanern.

Wenn ich mir so Albanien anschaue, gibt es dort verschiedene Religionen wie Islam,orthodoxen Christen und Katholiken.

Was für ein Glaube besitzt denn Dein Freund?

Also ich nehme mal an, dass Du den Islam meinst, da Du auf die Türkei verweist.

Was meinst Du mit

Was denn für ein Quark...
ich habe hier mehr geschrieben wie oben am Ende steht. Wo ist denn mein ganzer Text geblieben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2006 um 0:14

Wenn das schon so anfängt...
dann lass es!
ich meine..wenn du schon so verallgemeinerst ( die türken ..so krass wie bei den türken..)

ich geb dir nen tip...lass die vorurteile sein und dann kannst du entscheiden.
natürlich gibt es probleme..aber das liegt nicht an türken oder albanern weil sie albaner oder türken sind. das kommt von der erziehung und kultur und diesen dingen.du weißt schoon was ich meine.
wie schätzt du den mann ein?
ist er religiös? und wenn ja..wäre das ein problem für dich und...was verstehst du den unter religiös..`?

ich hoffe du entscheidest dich richtig.
wenn deine eltern damit nicht klar kommen..wieso denn???? weil er albaner ist??!!! ist er kein mensch deswegen???!!!
und er..wenn du dir unsicher bist was diesen mann angeht dann lass dir am besten zeit. wenn er wartet dann ist er der richtige.
aber du musst auch beachten..dass er aus einer anderen kultur kommt. bist du ein sehr offener mensch??
oder bist du so ..wie die albanischen frauen? also..ein bisschen wenigstens. kennst du albanische frauen???
sorry..so viele fragen. aber wenn du dir unsicher bist wegen den verschiedenen kulturen und religionen...naja..informier dich am besten über dn islam.(nebenbei..meine eigene erfahrung mit dem islam ist bis jetzt sehr positiv. es ist niht der islam der ehrenmorde usw will oder männer denken lässt sie können machen was sie wollen (auf andere auch bezogen..natürlich.es sind die menschen die so leben. aber wenn ein mann seine frau schlecht behandelt, ist das nicht islam!)

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2006 um 0:37

Ich bin albanerin
und daher kenne ich viele und hab auch erfahrung mit albanern gemacht. ich muss dazu sagen bei den albanern ist das genau so wie bei allen andern. es gibt solche und solche. natürlich gibt es solche die streng sind und den türken in ihrem verhalten ähneln, aber genau so und davon kenn ich viel mehr, sind viele einfach nur total lieb und nett und würden vieles für eine frau die sie lieben tun. keiner kann die sagen was für einer dein freund ist. kommt halt auch auf seine familie an wie die ist.

ausserdem will ich dir mal was sagen, wir sind nicht so krass in der religion wie alle denken. albaner leben nicht so wie türken. wir tragen kein kopftuch und geen feiern. bei uns ist das net mehr so. ich kenne viele albaner die mit deutschen verheiratet snind uind die familie hat nicht dagegen. wie gesagt schau dir den typ einfach mal genau an dann weisst du was sache ist. keiner kann dir das genau sagen. wir kennen ihn ja net.

und nochwas wenn du (er hat keine arbeit und hat nen hauptschulabschkuss" SAGST, dann lass es gleich sein. du denkst bestimmt das du ihn durchfüttern musst.

also an deiner stelle würde ich es lassen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2006 um 7:44

...
hi! also erstmal danke für eure antworten! hm, also ich habe in den letzten tagen sehr viel zeit mit ihm verbracht u bin mehr u mehr zu der entscheidung gekommen ihm/ oder besser uns ne chance zu geben. =)
das mit der religion is eben so ne sache. ich habe wie schon gesagt sehr viele ausländische freunde/innen aus den verschiedensten nationen, aber selbst bei denen, die sehr "eingedeutscht" leben is es so, dass für sie (von der Familie her) keine Freund oder Freundin aus einem andren Kulturkreis in Frage käme! Sie dürfen es einfach nich und das finde ich sehr schade, weil ich sehe wie eine gute freundin von mir darunter leidet! Hm- ich habe einfach nur angst, dass er sich auf einmal so anders verhalten könnte, von wg vorschriften machen,... er meinte auch mal seine schwester sei noch nie in einer disco gewesen u er würde es auch nich zulassen...
da macht man sich eben seine gedanken
=(
naja- ich danke euch trotzdem u werde erstmal versuchen mehr über seine familie zu erfahren...
ich hoffe nur sehr, dass er noch arbeit findet, denn ich habe schonmal eine längere beziehung mit einem (deutschen) jungen gehabt, der mich letzten endes nur ausgenutzt hat u möchte soetwas nicht noch einmal erleben! außerdem möchte er selber so gerne wieder was tun, nur es is so verdammt schwer was zu bekommen =(
ach ja- gibt es eigtl vielleicht eine möglichkeit für ihn die deutsche staatsbürgerschaft zu erlangen (außer heirat)? er würde nämlich sehr gerne beim bund anfangen, aber wie er meinte hat er als asylant keine möglichkeit dazu? =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2006 um 21:49

Ich würde es lassen
finde das Deutsche auch nur mit Deutschen zusammen sein sollten. Aufgrund der Religion und Kultur wird es früher oder später (vor allem wenn ein Kind später mal da sein sollte) sehr wahrscheinlich zu vielen Problemen führen. Ist jetzt keine persönliche Erfahrung von mir (kenne aber jemanden bei der es so ist, Partner ist Afrikaner), da ich nur mit deutschen Menschen Kontakt habe.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. August 2006 um 21:26
In Antwort auf edith_12284082

Ich würde es lassen
finde das Deutsche auch nur mit Deutschen zusammen sein sollten. Aufgrund der Religion und Kultur wird es früher oder später (vor allem wenn ein Kind später mal da sein sollte) sehr wahrscheinlich zu vielen Problemen führen. Ist jetzt keine persönliche Erfahrung von mir (kenne aber jemanden bei der es so ist, Partner ist Afrikaner), da ich nur mit deutschen Menschen Kontakt habe.

Nine1983...was soll das?
sie soll es lassen weil DU keine erfahrung mit ausländern hast und auch nur mit deutschen zu tun hast??? wieso soll sie es lassen???
es wird oft gesgat die moslems sind intolerant, aber du schießt dn vogel ab.
ich kenne auch eine...die hat nen deutschen geheiratet...und der hat sie nur betrogen. (sie ist AUCH deutsche) ich kenne noch eine...die ist duetsche und hat nen deutschen geheiratet. rate mal...die isnd jetzt auch schon geschieden.
deutsche sollen nur deutsche heiraten...so ein quatsch!!!sorry...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. August 2006 um 22:04
In Antwort auf edith_12284082

Ich würde es lassen
finde das Deutsche auch nur mit Deutschen zusammen sein sollten. Aufgrund der Religion und Kultur wird es früher oder später (vor allem wenn ein Kind später mal da sein sollte) sehr wahrscheinlich zu vielen Problemen führen. Ist jetzt keine persönliche Erfahrung von mir (kenne aber jemanden bei der es so ist, Partner ist Afrikaner), da ich nur mit deutschen Menschen Kontakt habe.

Nine...
es ist kein Erfahrungswert Deinerseits ! Nein, aber ...sorry eine sehr beschränkte Sichtweise !
Wenn Du nur mit deutschen Menschen Kontakt hast kann sich Dein Horizont auch schwerlich erweitern ! Denk mal drüber nach...
gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2006 um 19:15

Warum nicht?
Hey...also ich habe auch einen Albaner als Freund und ich komme sehr gut mit ihm aus eigentlich, klar Probleme gibt es in jeder Beziehung,das ist ja normal. Das mit der Arbeitslosigkeit kann dir auch bei deutschen Freunden passieren,das ist ja nicht landestypisch...vielleicht findet er ja bal deinen Job,eventuell kannst du ihm ja dabei helfen..wenn du lust hast,können wir ja mal per Email in Kontakt treten oder so,hab dir hier ne Private Nachricht geschickt..
Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. September 2006 um 13:55

Ich rate ab!!!!
Hallo,ich will nicht alle Albaner schlecht machen aber ich bin seit 7 Jahren mit einem Albaner verheiratet und ich kann dir sagen das waren die schwersten Jahre in meinem Leben.Wir hatten gerade mal 1 schönes Jahr der rest ist absolute scheiße,bei Albanern zählt nur Geld,Autos und Frauen.Die Arschlöcher lügen und betrügen das kann ich dir sagen,genau das gleiche haben mir damals auch viele Leute gesagt und ich habe gedacht das er ganz anders ist aber ich kann dir sagen alle hatten recht!Wenn ich meine Scheidung hinter mir habe sage ich dir werde ich nieeeeeeeemals wieder einen Albaner als Freund haben egal wie er aussieht oder wie nett er ist,denn das war mein Mann auch am Anfang!!!!Sei vorsichtig ich hoffe das du nicht den gleichen fehler machst den ich gemacht habe,das ist nur ein Rat und natürlich sind Menschen unterschiedlich aber bis jetzt waren alle Albaner die ich kenne gleich alle belügen und betrügen ihre Frauen und geizig werden sie auch irgendwann.So geizig das du kaum noch Geld hast zum Einkaufen,bitte überleg es dir genau und lass dir bloß Zeit!!!
Also ich hoffe du denkst da mal drüber nach,ich könnte dir noch so viel erzählen aber dann würde ich ein ganzes Buch schreiben!!!! Also ich wünsche dir alles gute bye Cathy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. September 2006 um 21:53
In Antwort auf jamila_12343565

Ich rate ab!!!!
Hallo,ich will nicht alle Albaner schlecht machen aber ich bin seit 7 Jahren mit einem Albaner verheiratet und ich kann dir sagen das waren die schwersten Jahre in meinem Leben.Wir hatten gerade mal 1 schönes Jahr der rest ist absolute scheiße,bei Albanern zählt nur Geld,Autos und Frauen.Die Arschlöcher lügen und betrügen das kann ich dir sagen,genau das gleiche haben mir damals auch viele Leute gesagt und ich habe gedacht das er ganz anders ist aber ich kann dir sagen alle hatten recht!Wenn ich meine Scheidung hinter mir habe sage ich dir werde ich nieeeeeeeemals wieder einen Albaner als Freund haben egal wie er aussieht oder wie nett er ist,denn das war mein Mann auch am Anfang!!!!Sei vorsichtig ich hoffe das du nicht den gleichen fehler machst den ich gemacht habe,das ist nur ein Rat und natürlich sind Menschen unterschiedlich aber bis jetzt waren alle Albaner die ich kenne gleich alle belügen und betrügen ihre Frauen und geizig werden sie auch irgendwann.So geizig das du kaum noch Geld hast zum Einkaufen,bitte überleg es dir genau und lass dir bloß Zeit!!!
Also ich hoffe du denkst da mal drüber nach,ich könnte dir noch so viel erzählen aber dann würde ich ein ganzes Buch schreiben!!!! Also ich wünsche dir alles gute bye Cathy

Ich hab albanische familie
ich bin deutsche, ich habe aber sehr viele nattionalitäten in meiner familie. darunter auch albander. mein onkel hat eine albanische frau geheiratet. mit den beiden ging es auch nciht gut, aber, das lag an anderen sachen. ehrlich gesgat war meine familie schuld und nicht die albanische seite! die albanische seite, (ich war erst vor kurzem wieder zu besuch) sie nehmen mich so herzlich auf, obwohl mein onkel damals die albanische frau halb tot geschlagen hat.ich bin die nicht und egal wa smein onkel getahn hat, sie nehmen mich so herzluich auf und sind so gut zu mir. sie laden mich andauernd ein und wollen immer das ich bei ihnen bin. sie haben meinem onkel zwar nciht verziehen aber sie haben akzeptiert was passiert ist. ich kriege einiges mit in dieser albanischen familie. der mann behandelt seine frau ganz normal. die frau hat eigentlich eher die "hosen an" und ich finde es absolut unverantwortlich wie hier über albaner geredet wurde.
cathy du sagst zwar das du nciht alle über einen kamm scheren willst, tust es aber doch. kennst du jeden albaner das du sowas sagen kannst??? ich kenne viele albaner, die betrügen ihre frauen,. die haben nur da siene im kopf und sind total verlogen. ich kenne abe rauhc genauso viele deutsche die das machen.
meine cousine (halb albaner, halb deutsche) hat in der deutschen familie gelebt, und in der albanischen. sie sagt z.b dass sie nimals in der deutschen familie so glücklich war, wie in der albanischen. vielleicht versteht jemand worauf ich hier hinaus will. es gibt immer solche und solche, und es ist bestimmt nciht der größere teil der so oder so ist. so nach dem motto: ich will nciht verallgemeinern also sag ich 90 % sind schlecht, es gibt aber auch gute 10 %. sowa sklann kein mensch sagen. so vierle leute kann man nciht kennen

naja ch hab hier schon mal wa sdazu geschrieben, aber als ich diese meinung gelesen hab da bin nich fast hinten rüber gekippt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. September 2006 um 12:37
In Antwort auf daina_11866549

Ich hab albanische familie
ich bin deutsche, ich habe aber sehr viele nattionalitäten in meiner familie. darunter auch albander. mein onkel hat eine albanische frau geheiratet. mit den beiden ging es auch nciht gut, aber, das lag an anderen sachen. ehrlich gesgat war meine familie schuld und nicht die albanische seite! die albanische seite, (ich war erst vor kurzem wieder zu besuch) sie nehmen mich so herzlich auf, obwohl mein onkel damals die albanische frau halb tot geschlagen hat.ich bin die nicht und egal wa smein onkel getahn hat, sie nehmen mich so herzluich auf und sind so gut zu mir. sie laden mich andauernd ein und wollen immer das ich bei ihnen bin. sie haben meinem onkel zwar nciht verziehen aber sie haben akzeptiert was passiert ist. ich kriege einiges mit in dieser albanischen familie. der mann behandelt seine frau ganz normal. die frau hat eigentlich eher die "hosen an" und ich finde es absolut unverantwortlich wie hier über albaner geredet wurde.
cathy du sagst zwar das du nciht alle über einen kamm scheren willst, tust es aber doch. kennst du jeden albaner das du sowas sagen kannst??? ich kenne viele albaner, die betrügen ihre frauen,. die haben nur da siene im kopf und sind total verlogen. ich kenne abe rauhc genauso viele deutsche die das machen.
meine cousine (halb albaner, halb deutsche) hat in der deutschen familie gelebt, und in der albanischen. sie sagt z.b dass sie nimals in der deutschen familie so glücklich war, wie in der albanischen. vielleicht versteht jemand worauf ich hier hinaus will. es gibt immer solche und solche, und es ist bestimmt nciht der größere teil der so oder so ist. so nach dem motto: ich will nciht verallgemeinern also sag ich 90 % sind schlecht, es gibt aber auch gute 10 %. sowa sklann kein mensch sagen. so vierle leute kann man nciht kennen

naja ch hab hier schon mal wa sdazu geschrieben, aber als ich diese meinung gelesen hab da bin nich fast hinten rüber gekippt

Warum sagen es alle?
Also ich will nochmal was dazu sagen und zwar kenne ich eine Menge deutsche die mit Albanern verheiratet waren und jede einzelne sagt das sie nieeeee wieder einen Albaner heiratet.Warst du schon mal mit einem verheiratet???ich denke nicht,außerdem meine ich nicht die albanischen Frauen,wenn die albanischen Männer soooo toll sind warum haben alle so eine schlechte Meinung von denen???
Ich sag dir was,ich bin
wie gesagt seit 7 Jahren verheiratet,als ich den damals heiraten wollte hat selbst eine Albanerin zu mir gesagt das sie das an meiner stelle nicht machen würde,wenn das schon eine Albanerin sagt wird das wohl was heißen!!!Und außerdem wird hier immer über den Glauben gesprochen,dann frag ich dich mal darf ein Moslem Alkohol trinken,darf er Ehebruch begehen???Ich kenne viele Moslems aber die Albaner die ich bis jetzt kennen gelernt habe die eigentlich Moslems sind halten sich nicht ein Stück dran!!!!und dann will ich noch was sagen ich denke das du nicht so viel dazu sagen kannst wie ich ,denn mach das erstmal mit,7 Jahre lang,heirate einen Albaner dann sprechen wir uns wieder.Natürlich gibt es solche und solche aber ich kenne so viele wo es so war,ist das ein Zufall????
Ich erzähle dir mal ein Beispiel und das ist wirklich wahr:Ich kannte mal eine die hatte mit ihren Albanischen Mann 3 Kinder und ob du es glaubst oder nicht die konnte ihren Kindern nicht mal aus der reihe ein Brötchen kaufen weil Ihr Mann alles verspielt hat und er ist auch ständig Fremd gegangen.Sie wollte sich trennen und er ist durchgedreht die mußte tatsächlich für 2 Jahre verschwinden sonst hätte er sie tot geschlagen,obwohl sie nie was getan hat.und ich kenne noch ein paar Storys,ich finde das es kein Zufall mehr sein kann!!!!Und die Albaner die ohne Familie hier sind,die sind so da kannst du mir erzählen was du willst denn ich habe viele Freundinnen denen so etwas auch passiert ist!!!!Also so ist es ob es dir passt oder nicht ,mach erstmal das durch was ich und viele andere durch gemacht haben dann sprechen wir uns wieder!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. September 2006 um 14:25
In Antwort auf jamila_12343565

Warum sagen es alle?
Also ich will nochmal was dazu sagen und zwar kenne ich eine Menge deutsche die mit Albanern verheiratet waren und jede einzelne sagt das sie nieeeee wieder einen Albaner heiratet.Warst du schon mal mit einem verheiratet???ich denke nicht,außerdem meine ich nicht die albanischen Frauen,wenn die albanischen Männer soooo toll sind warum haben alle so eine schlechte Meinung von denen???
Ich sag dir was,ich bin
wie gesagt seit 7 Jahren verheiratet,als ich den damals heiraten wollte hat selbst eine Albanerin zu mir gesagt das sie das an meiner stelle nicht machen würde,wenn das schon eine Albanerin sagt wird das wohl was heißen!!!Und außerdem wird hier immer über den Glauben gesprochen,dann frag ich dich mal darf ein Moslem Alkohol trinken,darf er Ehebruch begehen???Ich kenne viele Moslems aber die Albaner die ich bis jetzt kennen gelernt habe die eigentlich Moslems sind halten sich nicht ein Stück dran!!!!und dann will ich noch was sagen ich denke das du nicht so viel dazu sagen kannst wie ich ,denn mach das erstmal mit,7 Jahre lang,heirate einen Albaner dann sprechen wir uns wieder.Natürlich gibt es solche und solche aber ich kenne so viele wo es so war,ist das ein Zufall????
Ich erzähle dir mal ein Beispiel und das ist wirklich wahr:Ich kannte mal eine die hatte mit ihren Albanischen Mann 3 Kinder und ob du es glaubst oder nicht die konnte ihren Kindern nicht mal aus der reihe ein Brötchen kaufen weil Ihr Mann alles verspielt hat und er ist auch ständig Fremd gegangen.Sie wollte sich trennen und er ist durchgedreht die mußte tatsächlich für 2 Jahre verschwinden sonst hätte er sie tot geschlagen,obwohl sie nie was getan hat.und ich kenne noch ein paar Storys,ich finde das es kein Zufall mehr sein kann!!!!Und die Albaner die ohne Familie hier sind,die sind so da kannst du mir erzählen was du willst denn ich habe viele Freundinnen denen so etwas auch passiert ist!!!!Also so ist es ob es dir passt oder nicht ,mach erstmal das durch was ich und viele andere durch gemacht haben dann sprechen wir uns wieder!!!!!

Man man!!!! nein
ich war nicht mit einem albaner verheiratet aber wie gesgat ich hab albanische familie ja. das beispiel mit der albanischen frau und deutschen mann war um mal zu zeigen wie es auch anders laufen kann. und ich hab nciht nur über die frau geredet ich hab auch über den mann geredet.verdreh meine sätze nicht.
natürlich ist das schlimm was dir passiert ist aber desweggen hast du nciht das recht so zu reden. damit greifst du automatisch albanische männer die nciht so sind an. zum beispiel die aus meiner familie. natürlich passieren schlimme sachen und ich will auch ncihts schön reden. das kann man auch nicht. ich kenne viele deutsche die mit albanern verheiratet sind. die sind alle zufrieden. komisch was? darüber wird nciht geredet, wieso auch. ich mein wenn was gut läuft kann man sich nciht beschweren und naja. das heißt nciht das ich will das eine frau die schlechte erfahrungen gemacht hat diese verschweigen soll, bevor jetzt mein satz verdreht oder einfach nur falsch verstanden wird.
aber merk dir mal dass es nicht nur unglückliche ehen zwischen albanern und deutschen gibt.ich hab viele positive sachen gehört.
natürlich auch schklechte sachen. mich hat ein albaner mal angesprochen und wollte mit mir "kaffee trinken" ich war da 16 und de rsah so aus wie 30. naja egal, jedengfalls hab ich gehört dass er verheiratet ist und kinder hat.
um mal zu dem thema islam zu kommen was du angesprochen hast: natürlich ist sowas nicht richtig sowas zu amchen!!!! aber du stellst es so hin als wenn alle albanischen männer ihre religion nciht ernst nehmen.
ich bin christin. ich glaube fest an meine religion und trotzdem trinke ich auch mal alkohol, ich hab auch nicht immer respekt vor meinen eltern gehabt, so wie es in der bibel vorgesxchrieben ist. ich bin sonntags nicht in der kirche und auch sonst bin ich manchmal echt nicht so, wie ich es nach meiner religion sien solltenmnur mal so zum vergleich

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. September 2006 um 22:31
In Antwort auf jamila_12343565

Ich rate ab!!!!
Hallo,ich will nicht alle Albaner schlecht machen aber ich bin seit 7 Jahren mit einem Albaner verheiratet und ich kann dir sagen das waren die schwersten Jahre in meinem Leben.Wir hatten gerade mal 1 schönes Jahr der rest ist absolute scheiße,bei Albanern zählt nur Geld,Autos und Frauen.Die Arschlöcher lügen und betrügen das kann ich dir sagen,genau das gleiche haben mir damals auch viele Leute gesagt und ich habe gedacht das er ganz anders ist aber ich kann dir sagen alle hatten recht!Wenn ich meine Scheidung hinter mir habe sage ich dir werde ich nieeeeeeeemals wieder einen Albaner als Freund haben egal wie er aussieht oder wie nett er ist,denn das war mein Mann auch am Anfang!!!!Sei vorsichtig ich hoffe das du nicht den gleichen fehler machst den ich gemacht habe,das ist nur ein Rat und natürlich sind Menschen unterschiedlich aber bis jetzt waren alle Albaner die ich kenne gleich alle belügen und betrügen ihre Frauen und geizig werden sie auch irgendwann.So geizig das du kaum noch Geld hast zum Einkaufen,bitte überleg es dir genau und lass dir bloß Zeit!!!
Also ich hoffe du denkst da mal drüber nach,ich könnte dir noch so viel erzählen aber dann würde ich ein ganzes Buch schreiben!!!! Also ich wünsche dir alles gute bye Cathy

Super!
wau ich bin überrascht was du von dir gibst. ich muss sagen, du sagst ja du kennst viele albaner die betrügen und belügen und bla bla. soll ich dir mal was sagen? soll ich dir aufzählen wieviele deutsche ich kenn die betrügen und belügen und ihre frauen schlagen. und nicht nur deutsche. sondern auch viele andere nationalitäten. so kannst du das echt nicht sagen nur weil du pech hattest.

ich bin selbst albanerin also ich kenne mit sicherheit mehr albanische familien als ihr. und ich kenne keine einzihe familie die so ist wie du das beschreibst oder besser gesagt kaum einen albaner der so krass ist wie du das sagst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2006 um 0:18
In Antwort auf jamila_12343565

Warum sagen es alle?
Also ich will nochmal was dazu sagen und zwar kenne ich eine Menge deutsche die mit Albanern verheiratet waren und jede einzelne sagt das sie nieeeee wieder einen Albaner heiratet.Warst du schon mal mit einem verheiratet???ich denke nicht,außerdem meine ich nicht die albanischen Frauen,wenn die albanischen Männer soooo toll sind warum haben alle so eine schlechte Meinung von denen???
Ich sag dir was,ich bin
wie gesagt seit 7 Jahren verheiratet,als ich den damals heiraten wollte hat selbst eine Albanerin zu mir gesagt das sie das an meiner stelle nicht machen würde,wenn das schon eine Albanerin sagt wird das wohl was heißen!!!Und außerdem wird hier immer über den Glauben gesprochen,dann frag ich dich mal darf ein Moslem Alkohol trinken,darf er Ehebruch begehen???Ich kenne viele Moslems aber die Albaner die ich bis jetzt kennen gelernt habe die eigentlich Moslems sind halten sich nicht ein Stück dran!!!!und dann will ich noch was sagen ich denke das du nicht so viel dazu sagen kannst wie ich ,denn mach das erstmal mit,7 Jahre lang,heirate einen Albaner dann sprechen wir uns wieder.Natürlich gibt es solche und solche aber ich kenne so viele wo es so war,ist das ein Zufall????
Ich erzähle dir mal ein Beispiel und das ist wirklich wahr:Ich kannte mal eine die hatte mit ihren Albanischen Mann 3 Kinder und ob du es glaubst oder nicht die konnte ihren Kindern nicht mal aus der reihe ein Brötchen kaufen weil Ihr Mann alles verspielt hat und er ist auch ständig Fremd gegangen.Sie wollte sich trennen und er ist durchgedreht die mußte tatsächlich für 2 Jahre verschwinden sonst hätte er sie tot geschlagen,obwohl sie nie was getan hat.und ich kenne noch ein paar Storys,ich finde das es kein Zufall mehr sein kann!!!!Und die Albaner die ohne Familie hier sind,die sind so da kannst du mir erzählen was du willst denn ich habe viele Freundinnen denen so etwas auch passiert ist!!!!Also so ist es ob es dir passt oder nicht ,mach erstmal das durch was ich und viele andere durch gemacht haben dann sprechen wir uns wieder!!!!!

--
kann mich cathie nur anschliessen.
albaner sind absolute lügner,denen gehts um alles materielle nicht um die frau.nur deren freunde und familie sind wichtig man selber fühlt sich wie luft,

nie wieder albaner.
holen dir erst die sterne vom himmel und dann?

wir sind fast 8 jahre zusammen das erste war wunderschön,dann wurde es immer schlimmer.
er selbst meint er wäre glücklich,nimmt mich noch nicht mal ernst wenn ich mein ich will die trennung fängt sogar noch mit seinem kinderwunsch an.hä?gehts noch?

nie wieder.

ich könnte so viel mehr schreiben aber das wäre nur beleidigend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2006 um 0:22

--
noch vergessen-

dadurch das er eine riesenfamilie hat und einen riesenfreundeskreis bekomme ich mit wie es bei den anderen läuft -es ist nicht anders nur die frauen machen nichts dagegen sage nur selber schuld.
aber macht selbst eure erfahrungen,sagt ja keiner das es nicht gut gehen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2006 um 22:09

RE: Albaner und Deutsche
Hallöchen...leider hab ich keine guten Erfahrungen gemacht mit Albanern.
Ich war drei Jahre mit einem verheiratet, zwei Jahre davon waren für mich die Hölle. Ich kann nur sagen, ich will nie wieder mit so einem zu tun haben. Lebe jetzt seit fast einem Jahr getrennt von ihm...und hab ne scheiß Angst, dass er mich finden könnte. Bin mehrfach von ihm geschlagen und bedroht worden, er hat nur gelogen und seins gemacht, ich saß dann immer alleine zu Hause. Hab dann letztes Jahr die Kurve gekriegt, mich jemandem anvertraut und hab dann meine Wohnung verlassen und bin in ein Frauenhaus. Und ich hab heute noch dran zu knabbern. Und glaub mir, es ist nicht einfach mit der Religion. Die legen sie aus wie sie wollen, du bist als Frau ein "Nichts" für die. Ich will mich nicht einmischen, aber am besten du lässt die Finger davon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2006 um 12:30

Heirate
Heirate ihn, laß Dich entjungfern und werde Muslimin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2006 um 18:01

Du stehst auf Ausländer
Gut so. Wenn Du die deutschen Männer nicht magst, nimm doch den Albaner.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Januar 2007 um 19:19
In Antwort auf hafsah_11860686

Super!
wau ich bin überrascht was du von dir gibst. ich muss sagen, du sagst ja du kennst viele albaner die betrügen und belügen und bla bla. soll ich dir mal was sagen? soll ich dir aufzählen wieviele deutsche ich kenn die betrügen und belügen und ihre frauen schlagen. und nicht nur deutsche. sondern auch viele andere nationalitäten. so kannst du das echt nicht sagen nur weil du pech hattest.

ich bin selbst albanerin also ich kenne mit sicherheit mehr albanische familien als ihr. und ich kenne keine einzihe familie die so ist wie du das beschreibst oder besser gesagt kaum einen albaner der so krass ist wie du das sagst.

Mein Freund kommt aus Kosovo!
Hallo! Ich habe ihre Meldung gelesen, interessiere mich für dieses Thema, weil ich selbst schon seit fast zwei Jahren mit meinem Albanern zusammen bin. Ich mag ihn so sehr und versuche immer ihn zu verstehen. Es klappt bloss leider nicht immer(Komme selber aus Russland, würde mich freuen, wenn Sie mir ein Paar Tipps geben könnten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2007 um 15:26

Es sind alles Menschen!
Es gibt gute und schlechte! Wieviele Deutsche Männer gib es die trinken und ihre Frauen schlagen? Davon redet keiner! Es spielt doch keine Rolle was jemand für eine nationalität hat!
Ich bin seid fast 8 Jahren mit einem Kosovo/Albaner verheiratet! Er trinkt nicht er schlägt mich nicht er betrügt mich nicht! Er liebt mich über alles! Und holt mir auch noch nach 8 Jahren die Sterne vom Himmel!
Also wie ihr seht es geht auch anders!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2007 um 19:32

Notbremse nicht zu spät aber gerechtfertigt ziehen
Bei mir hat es fast 2 1/2 Jahre gedauert bis ich endlich die Notbremse gezogen habe. Und ich habe selbst heute noch damit zu kämpfen.
Wenn Du wirklich berechtigte Zweifel an einer gemeinsamen Zukunft hast solltest Du schnellstmöglich die Notbremse ziehen, denn je länger Du zögerst umso schwerer wird es Dir fallen.
Allerdings solltest Du ihn schon erstmal genau unter die Lupe nehmen, ehe Du eine Entscheidung triffst. Warum ist er z. B. nicht mehr mit seiner Ex zusammen, wie kümmert er sich um sein Kind, ist er eher ein Macho, wie geht er mit Dir um, was erzählt er über seine Familie, bemüht er sich um neue Arbeit oder ist er faul...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2007 um 1:11
In Antwort auf edith_12284082

Ich würde es lassen
finde das Deutsche auch nur mit Deutschen zusammen sein sollten. Aufgrund der Religion und Kultur wird es früher oder später (vor allem wenn ein Kind später mal da sein sollte) sehr wahrscheinlich zu vielen Problemen führen. Ist jetzt keine persönliche Erfahrung von mir (kenne aber jemanden bei der es so ist, Partner ist Afrikaner), da ich nur mit deutschen Menschen Kontakt habe.

Traurig traurig
Aber Rassisten kann man mit allen logischen überzeugenden Argument nicht umstimmen.
Frag mich nur, was solche in einem Forum für Mischehen/beziehungen verloren haben??? (Das hilft hier keinem)
Ich les mich auch nicht in ein Nazi-Forum ein? Würde warscheinlich einen Herzinfarkt bekommen vor lauter Wut.

Noch eben was zu deiner afikanisch-deutschen Bekanntschaft. Wenn du eine einzige binationale Beziehung kennst, wie kannst du dann bitte auf alle schließen? Vor allem wie kannst du Afrikaner (aus welchem der afrikanischen Länder) über einen Kamm scheren mit Albanern, Japanern, Peruaner, Iren, Letten und Spaniern? Allesamt sind sie in diesem Land Ausländer- oder????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. März 2007 um 1:02

Petit, dont!!
ich bin eigentlich sehr gegen Verurteilungen wenn es um Herkunft geht... aber halt dich von Albanern fern.. ich sehe keinen grossen Unterschied zu Türken, ausser dass Türken manchmal auch gute Schulen abschliessen. Ich habe 3 Jahre meiner Jugend mit Albanern und Albanerinnen verbracht, und glaube mir, ich rede heute mit NIEMANDEM mehr von denen. Diese Leute haben alle verarscht, alle hintergangen, alle belogen, ich kann es dir schwer mit Worten beschreiben. Ich rede nicht so, weil ich sie nicht mag, ich rede so weil ich viele viele Albaner kenne, doch KEINEN EINZIGEN der einigermassen okay ist!....tut mir leid. möglich dass er eine Ausnahme ist. meiner ansicht nach aber unwarscheinlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2007 um 14:48

Nichts als Vorurteile
Ich lese hier so viele Vorurteile, basiert auf einmalige Begegnungen mit Albanern.

Ich denke, ein Urteil kann man sich nur bilden, wenn man Insider ist und nicht, wenn man mal einen oder zwei Albaner kennen gelernt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2007 um 11:05
In Antwort auf daina_11866549

Nine1983...was soll das?
sie soll es lassen weil DU keine erfahrung mit ausländern hast und auch nur mit deutschen zu tun hast??? wieso soll sie es lassen???
es wird oft gesgat die moslems sind intolerant, aber du schießt dn vogel ab.
ich kenne auch eine...die hat nen deutschen geheiratet...und der hat sie nur betrogen. (sie ist AUCH deutsche) ich kenne noch eine...die ist duetsche und hat nen deutschen geheiratet. rate mal...die isnd jetzt auch schon geschieden.
deutsche sollen nur deutsche heiraten...so ein quatsch!!!sorry...

Beziehung zu einem Albaner
Hallo ihr


Ihr redet da echt ziemlich negativ dazu muss ich sagen, dass eine Beziehung zu einem Albaner nicht unbedingt leicht ist, aber sie ist möglich und sogar glücklich möglich. Ich bin mit einem Albaner glücklich zusammen, aber das funktioniert nur weil ich mich mit seiner Kultur beschäftige genauso wie er sich mit meiner Kultur beschäftigt. Desweiteren ist er sehr gebildet hingegen eurer Äusserungen. Ich kenne durch ihn auch einige dieser Mischehen und siehe da viele von denen sind glücklich. Das funktioniert aber wirklich nur durch viel reden da sonst immer wieder Unzufriedenheit aufkommen würde.

Naja was jeder tut muss er selbst wissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2007 um 18:29
In Antwort auf sara130588

Beziehung zu einem Albaner
Hallo ihr


Ihr redet da echt ziemlich negativ dazu muss ich sagen, dass eine Beziehung zu einem Albaner nicht unbedingt leicht ist, aber sie ist möglich und sogar glücklich möglich. Ich bin mit einem Albaner glücklich zusammen, aber das funktioniert nur weil ich mich mit seiner Kultur beschäftige genauso wie er sich mit meiner Kultur beschäftigt. Desweiteren ist er sehr gebildet hingegen eurer Äusserungen. Ich kenne durch ihn auch einige dieser Mischehen und siehe da viele von denen sind glücklich. Das funktioniert aber wirklich nur durch viel reden da sonst immer wieder Unzufriedenheit aufkommen würde.

Naja was jeder tut muss er selbst wissen.

@Sara130588
Liebe Sara,

das hast du sehr schön geschrieben und da gehe ich mit dir absolut konform.

Das ist genau das, was ich immer sage.

Ich bin mittlerweile seit 5 Jahren mit meinem Mann zusammen und davon 3 Jahre verheiratet und es klappt, wenn man sich Mühe gibt.

Eine Beziehung ist immer ein Stück weit mit Arbeit verbunden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2007 um 14:22
In Antwort auf jamila_12343565

Ich rate ab!!!!
Hallo,ich will nicht alle Albaner schlecht machen aber ich bin seit 7 Jahren mit einem Albaner verheiratet und ich kann dir sagen das waren die schwersten Jahre in meinem Leben.Wir hatten gerade mal 1 schönes Jahr der rest ist absolute scheiße,bei Albanern zählt nur Geld,Autos und Frauen.Die Arschlöcher lügen und betrügen das kann ich dir sagen,genau das gleiche haben mir damals auch viele Leute gesagt und ich habe gedacht das er ganz anders ist aber ich kann dir sagen alle hatten recht!Wenn ich meine Scheidung hinter mir habe sage ich dir werde ich nieeeeeeeemals wieder einen Albaner als Freund haben egal wie er aussieht oder wie nett er ist,denn das war mein Mann auch am Anfang!!!!Sei vorsichtig ich hoffe das du nicht den gleichen fehler machst den ich gemacht habe,das ist nur ein Rat und natürlich sind Menschen unterschiedlich aber bis jetzt waren alle Albaner die ich kenne gleich alle belügen und betrügen ihre Frauen und geizig werden sie auch irgendwann.So geizig das du kaum noch Geld hast zum Einkaufen,bitte überleg es dir genau und lass dir bloß Zeit!!!
Also ich hoffe du denkst da mal drüber nach,ich könnte dir noch so viel erzählen aber dann würde ich ein ganzes Buch schreiben!!!! Also ich wünsche dir alles gute bye Cathy

Ich rate ab
Was für ein Schwachsinn du von dir gibst ist echt unlaublich!Ich bin seit 10 Jahren mit einem Albaner zusammen 9 jahre davon verheiratet,und er geht weder fremd,noch ist er faul.Im gegenteil er geht für 3 kinder arbeiten die nicht mal seine sind.ja,ich mache auch grad eine schwierige zeit mit ihm mit,aber die kannst du mit einem deutschen genauso haben.
Und wen er doch so schlimm ist,warum bist du dan 7 jahre da geblieben,es hat dich doch bestimmt keiner dazu gezwungen,oder??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2007 um 10:08
In Antwort auf nicole9123

@Sara130588
Liebe Sara,

das hast du sehr schön geschrieben und da gehe ich mit dir absolut konform.

Das ist genau das, was ich immer sage.

Ich bin mittlerweile seit 5 Jahren mit meinem Mann zusammen und davon 3 Jahre verheiratet und es klappt, wenn man sich Mühe gibt.

Eine Beziehung ist immer ein Stück weit mit Arbeit verbunden.

@Nicole9123
Hallo Nicole

ganz genau nur der Punkt ist das es ohne viele Gespräche über dieses Thema nicht geht.
Wir haben am Anfang auch kaum darüber geredet und das gab dann immer öfter Reibungspunkte seit wir uns aber damit beschäftigen und ich auch Erklärungen kriege wieso etwas so ist klappts.

Das freut mich auch das es bei euch schon so lange gut klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 13:21
In Antwort auf tina_12257332

Was denn für ein Quark...
ich habe hier mehr geschrieben wie oben am Ende steht. Wo ist denn mein ganzer Text geblieben...

"Mann vom Balkan"
Habe diesen Beitrag gerade anderswo geschrieben, aber er passt auch hier, also sorry für das copy&paste:

Auf die Gefahr hin, hier nicht "politically correct" rüber zu kommen: Bevor man sich als Mitteleuropäerin mit einem "Mann vom Balkan" auf etwas Ernstes einlässt, sollte man IMMER IMMER IMMER zuerst darum bitten, in den kommenden Ferien seiner Familie in Kososvo / in Albanien / wo auch immer einen Besuch abzustatten.

Wenn diese berechtigte Bitte mit Ausreden "Eltern werden das nicht verkraften / die wollen nur eine Muslima / nur eine Serbischorthodoxe / nur eine Katholische / es ist zu weit weg / meine Cousins sprechen kein Deutsch / unser Haus hat keine Tapeten das wäre Dir unwürdig" oder sonstwie mit fadenscheinigen Arguementen abgewimmelt wird, dann ist der Typ zu 99.99% echt nur an den Papieren der Mitteleuropäerin bei einer allfälligen Heirat interessiert. Und vielleicht hat er bereits Weib & Kind auf dem Balkan.

Wenn einer wirklich ernst in eine Frau verliebt ist und es mit ihr ehlich meint, dann will er doch sicher lieber heute als morgen, dass seine ganze Familie diese tolle Person trifft! Oder etwa nicht?

Diese "Ferien-Regel" gilt natürlich nicht nur bei Leuten vom Balkan, aber gerade bei den Männern von dieser Weltgegend ist die Einhaltung dieser Regel notwendig, um einen Typ, der nur nach Papieren giert und womöglich "dort unten" schon Frau und einige Kinder hat, zu vermeiden.

Einige Freundinnen von mir haben mit dieser "Ferien-Regel" ihre Entscheidung für oder gegen den "Mann vom Balkan" fällen können. Nur EINER war total begeistert, seine Angebetete nach Mazedonien bringen zu dürfen und sie seinen Eltern (und den 455 Cousins .... ... muss ein nettes Fest gewesen sein, sie war begeistert) vorzustellen. Er hat es gerne getan, da er wirlich nichts zu verbergen hatte und er nur SIE wollte als Mensch und als Ehefrau. Diese Ehe geht wirklich GUT. Die Eltern rufen total oft an und fragen nach "ihrer lieben lieben Schwiegertochter". Das ist eine Ehe und Schwiegerfamilie fast wie aus einem Märchen bei denen! Sie hat auf einmal eine riesige Familie dort unten und ist glücklich.

Und leider ist diese Geschichte total untypisch, denn ich weiss leider auch viele Horrorgeschichten von naiven Schweizerinnen und auch Deutschen, die auf Heiratsschwindler von dort hereingefallen sind. Sie haben diese einfache "Ferien-Regel" nicht befolgt. Diese Ehemänner waren dann nach 1-2 schönen Jahren nur noch brutal und geizig ihren mitteleuropäischen Frauen gegenüber. Sie hatten nur noch Probleme.

In der Tat waren die meisten davon wirklich Albaner, die dann immer, wenn es ihnen gerade gepasst hat, "die Religion" als Entschuldigung für entsetzliches Benehmen (hauen, betrügen, Geld und Schmuck wegnehmen, ...). Die Scheidungen waren immer entsetzlich. Todesdrohungen, Drohungen, die Frau mit Benzin zu übergiessen und anzuzünden ... es braucht wirklich viel, bis einer aufgrund solcher Verwünschungen im Gerichtssaal (!) auch noch eine Haftstrafe (wegen Behinderung der Justiz und Beamtenbeleidigung, nicht wegen der Drohung gegen die Frau, aber immerhin ...). Eine fürchtet noch 5 Jahre später, dass ihr Ex ihr das Kind nach Albanien entführen könnte, obschon sie das Sorgerecht erhalten hat.

Ich würde mir die Freundschaft / Ehe mit einem Albaner also sehr gut überlegen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 19:15
In Antwort auf audrea_11971129

"Mann vom Balkan"
Habe diesen Beitrag gerade anderswo geschrieben, aber er passt auch hier, also sorry für das copy&paste:

Auf die Gefahr hin, hier nicht "politically correct" rüber zu kommen: Bevor man sich als Mitteleuropäerin mit einem "Mann vom Balkan" auf etwas Ernstes einlässt, sollte man IMMER IMMER IMMER zuerst darum bitten, in den kommenden Ferien seiner Familie in Kososvo / in Albanien / wo auch immer einen Besuch abzustatten.

Wenn diese berechtigte Bitte mit Ausreden "Eltern werden das nicht verkraften / die wollen nur eine Muslima / nur eine Serbischorthodoxe / nur eine Katholische / es ist zu weit weg / meine Cousins sprechen kein Deutsch / unser Haus hat keine Tapeten das wäre Dir unwürdig" oder sonstwie mit fadenscheinigen Arguementen abgewimmelt wird, dann ist der Typ zu 99.99% echt nur an den Papieren der Mitteleuropäerin bei einer allfälligen Heirat interessiert. Und vielleicht hat er bereits Weib & Kind auf dem Balkan.

Wenn einer wirklich ernst in eine Frau verliebt ist und es mit ihr ehlich meint, dann will er doch sicher lieber heute als morgen, dass seine ganze Familie diese tolle Person trifft! Oder etwa nicht?

Diese "Ferien-Regel" gilt natürlich nicht nur bei Leuten vom Balkan, aber gerade bei den Männern von dieser Weltgegend ist die Einhaltung dieser Regel notwendig, um einen Typ, der nur nach Papieren giert und womöglich "dort unten" schon Frau und einige Kinder hat, zu vermeiden.

Einige Freundinnen von mir haben mit dieser "Ferien-Regel" ihre Entscheidung für oder gegen den "Mann vom Balkan" fällen können. Nur EINER war total begeistert, seine Angebetete nach Mazedonien bringen zu dürfen und sie seinen Eltern (und den 455 Cousins .... ... muss ein nettes Fest gewesen sein, sie war begeistert) vorzustellen. Er hat es gerne getan, da er wirlich nichts zu verbergen hatte und er nur SIE wollte als Mensch und als Ehefrau. Diese Ehe geht wirklich GUT. Die Eltern rufen total oft an und fragen nach "ihrer lieben lieben Schwiegertochter". Das ist eine Ehe und Schwiegerfamilie fast wie aus einem Märchen bei denen! Sie hat auf einmal eine riesige Familie dort unten und ist glücklich.

Und leider ist diese Geschichte total untypisch, denn ich weiss leider auch viele Horrorgeschichten von naiven Schweizerinnen und auch Deutschen, die auf Heiratsschwindler von dort hereingefallen sind. Sie haben diese einfache "Ferien-Regel" nicht befolgt. Diese Ehemänner waren dann nach 1-2 schönen Jahren nur noch brutal und geizig ihren mitteleuropäischen Frauen gegenüber. Sie hatten nur noch Probleme.

In der Tat waren die meisten davon wirklich Albaner, die dann immer, wenn es ihnen gerade gepasst hat, "die Religion" als Entschuldigung für entsetzliches Benehmen (hauen, betrügen, Geld und Schmuck wegnehmen, ...). Die Scheidungen waren immer entsetzlich. Todesdrohungen, Drohungen, die Frau mit Benzin zu übergiessen und anzuzünden ... es braucht wirklich viel, bis einer aufgrund solcher Verwünschungen im Gerichtssaal (!) auch noch eine Haftstrafe (wegen Behinderung der Justiz und Beamtenbeleidigung, nicht wegen der Drohung gegen die Frau, aber immerhin ...). Eine fürchtet noch 5 Jahre später, dass ihr Ex ihr das Kind nach Albanien entführen könnte, obschon sie das Sorgerecht erhalten hat.

Ich würde mir die Freundschaft / Ehe mit einem Albaner also sehr gut überlegen ...

Hmm
kann dir da leider echt nur bedingt zustimmen. Vor einer Heirat die Eltern kennenzulernen find ich persönlich ey selbstverständlich und auch super wichtig.

Aber ich z.B. hab die Elter bzw. Familie meines Freundes erst nach circa nem halben Jahr kennengelernt.
Das hat er mir aber auch so erklärt das man bei denen nicht jede Freundin einfach nach Hause bringt.

Aber vor einer Hochzeit wie gesagt sollte man schon die Eltern des Mannes kennenlernen.
So ist es auch bei Albanern, ausser sie meinen es eben nicht ernst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 22:02
In Antwort auf mohana_11904489

Nine...
es ist kein Erfahrungswert Deinerseits ! Nein, aber ...sorry eine sehr beschränkte Sichtweise !
Wenn Du nur mit deutschen Menschen Kontakt hast kann sich Dein Horizont auch schwerlich erweitern ! Denk mal drüber nach...
gruss

TFUUU AUF DiE V0RURTEiLE

Is doch gut jetzt .. was ihr hier alle schreibt. Komischer weise machen hier nur die meisten deutschen die Albaner schlecht kann das sein? Ich bin selber deutsche und mit einem Albaner zusammen. Mir hat damals auch jeder gesagt "Fang niemals etwas mit einem Albaner an, die verarschen alle nur" als ich mit ihm geredet habe, hat er selber zugegeben "Ja das ist so der "Ruf" von den Albanern..sie werden als "Verarscher" dargestellt" aber es ist nicht immer so. Ich meine, wieviele deutsche Männer gibt es, die Frauen verarschen? Die ihnen das Herz brechen, fremd gehen, sie schlagen, dies das jenes .. Mein Freund meint es wirklich ernst .. selbst seine Eltern stehen hinter uns und seine Freunde (und da sind von jeder Nationalität welche dabei) seinen besten Freund (übrigens auch deutscher) kenne ich auch schon sehr lange und habe ein gutes Verhältnis mit ihm .. er hätte es mir doch gesagt, wenn Albaner nur verarschen & vor allem, wenn mein Freund es tun würde?? Nicht alle Albaner sind so. Ihr habt euch nur die Falschen ausgesucht .. Also dieser Frau, die das Thema zur Diskussion gestellt hat...wenn du dich gut mit ihm verstehst, schnapp ihn dir aber mach ihm gleich am Anfang der Beziehung klar, was dir an ihm liegt, und was du auf keinen Fall willst... ich habe es auch getan & er .. jetzt planen wir sogar schon für nächstes Jahr vor =) .... nochmal an ALLE : tfuu auf eure Vorurteile .. es gibt genügend Ausländer die sagen könnten "deutsche alles Verarscher & so" wie von dieser einen weiter oben der Onkel.. Aber was will man machen. Mensch ist Mensch. Egal welche Nationalität Also macht keine Hektis .. Ciao Ciao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 22:07
In Antwort auf sara130588

Hmm
kann dir da leider echt nur bedingt zustimmen. Vor einer Heirat die Eltern kennenzulernen find ich persönlich ey selbstverständlich und auch super wichtig.

Aber ich z.B. hab die Elter bzw. Familie meines Freundes erst nach circa nem halben Jahr kennengelernt.
Das hat er mir aber auch so erklärt das man bei denen nicht jede Freundin einfach nach Hause bringt.

Aber vor einer Hochzeit wie gesagt sollte man schon die Eltern des Mannes kennenlernen.
So ist es auch bei Albanern, ausser sie meinen es eben nicht ernst.

...
"Beziehung zu einem Albaner"
Gesendet von sara130588 am 12 März um 11:05


Hallo ihr


Ihr redet da echt ziemlich negativ dazu muss ich sagen, dass eine Beziehung zu einem Albaner nicht unbedingt leicht ist, aber sie ist möglich und sogar glücklich möglich. Ich bin mit einem Albaner glücklich zusammen, aber das funktioniert nur weil ich mich mit seiner Kultur beschäftige genauso wie er sich mit meiner Kultur beschäftigt. Desweiteren ist er sehr gebildet hingegen eurer Äusserungen. Ich kenne durch ihn auch einige dieser Mischehen und siehe da viele von denen sind glücklich. Das funktioniert aber wirklich nur durch viel reden da sonst immer wieder Unzufriedenheit aufkommen würde.

Naja was jeder tut muss er selbst wissen.



iCH STiMME DiR V0LL & GANZ ZU ViEL GLÜQ EUCH BEiDEN N0CH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Mai 2007 um 16:00
In Antwort auf jamila_12343565

Ich rate ab!!!!
Hallo,ich will nicht alle Albaner schlecht machen aber ich bin seit 7 Jahren mit einem Albaner verheiratet und ich kann dir sagen das waren die schwersten Jahre in meinem Leben.Wir hatten gerade mal 1 schönes Jahr der rest ist absolute scheiße,bei Albanern zählt nur Geld,Autos und Frauen.Die Arschlöcher lügen und betrügen das kann ich dir sagen,genau das gleiche haben mir damals auch viele Leute gesagt und ich habe gedacht das er ganz anders ist aber ich kann dir sagen alle hatten recht!Wenn ich meine Scheidung hinter mir habe sage ich dir werde ich nieeeeeeeemals wieder einen Albaner als Freund haben egal wie er aussieht oder wie nett er ist,denn das war mein Mann auch am Anfang!!!!Sei vorsichtig ich hoffe das du nicht den gleichen fehler machst den ich gemacht habe,das ist nur ein Rat und natürlich sind Menschen unterschiedlich aber bis jetzt waren alle Albaner die ich kenne gleich alle belügen und betrügen ihre Frauen und geizig werden sie auch irgendwann.So geizig das du kaum noch Geld hast zum Einkaufen,bitte überleg es dir genau und lass dir bloß Zeit!!!
Also ich hoffe du denkst da mal drüber nach,ich könnte dir noch so viel erzählen aber dann würde ich ein ganzes Buch schreiben!!!! Also ich wünsche dir alles gute bye Cathy

Nicht alle gleich
Also ich finde Deine Antwort hier auch schon ziemlich krass. Klar gibt es unter den ALbaner auch Idioten aber wo gibt es die Nicht? Mann kann nicht alle unter einen Kamm scheren. Ich bin seit 15 Jahren mit einem Albaner verheiratet. Er geht seit 14 Jahre in die gleiche Arbeit, ich habe alle meine Freiheiten, Ich verwalte unsere Kohle...! Klar hat auch er seine Macken aber die haben andere auch. Ich kenne auch Albaner die sich besch... verhalten haben. Aber es sind nicht alle so. Es betrügen und schlagen nicht alle ihre Frauen.Und Du kannst mir glauben das ich in den 15 Jahren viele kennengelernt habe. Ich verstehe auch nicht wie due dann so lange mit Deinem Mann zusammen geblieben bist wenn er DIch so schlecht behandelt hat!
Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2007 um 16:37

Ich habe meine Bedenken!!!!!
meine Tochter 16 hat einen Freund 16 - er ist Kosovo Albaner mit seiner alleinerziehenden Mutter und geschiedenen Schwester in Deutschland lebend! Wir finden ihn sehr nett! Dennoch hat meine Tochter sich sehr negativ verändert seit sie mit ihm zusammen ist! Sie lügt uns nur noch an und zieht mit der Schwester des Freundes in verschiedenen Städten herum, schwänzt die Schule und ist nur noch unterwegs! Was kann ich tun?????? Hilfeeeee!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. April 2008 um 15:03
In Antwort auf hafsah_11860686

Super!
wau ich bin überrascht was du von dir gibst. ich muss sagen, du sagst ja du kennst viele albaner die betrügen und belügen und bla bla. soll ich dir mal was sagen? soll ich dir aufzählen wieviele deutsche ich kenn die betrügen und belügen und ihre frauen schlagen. und nicht nur deutsche. sondern auch viele andere nationalitäten. so kannst du das echt nicht sagen nur weil du pech hattest.

ich bin selbst albanerin also ich kenne mit sicherheit mehr albanische familien als ihr. und ich kenne keine einzihe familie die so ist wie du das beschreibst oder besser gesagt kaum einen albaner der so krass ist wie du das sagst.

Klar
dieser Spruch kann nur von einer Albanerin kommen.Selbstverständlich benehmen sich Männer aus Allen Nationalitäten und Kulturen daneben, so harmlos wie Du tust sind Albaner nicht und auch nicht deren Familien!Deutsche Frauen sind für Euch unanständig, Freiwild, nicht erwünscht und so weiter. Jede Albanerin fühlt sich einer Deutschen gegenüber als was Besseres.Betrügen, belügen ist nicht das wirkliche Problem, nicht für mich, mein Mann liebt mich über Alles. Wenn man es richtig anstellt, Ehre und Anstand ausstrahlt, den Mann schön zappeln und kämpfen lässt und weiss wie man so einen Mann zu nehmen hat ist das Alles kein Problem.Schwierig sind die Familien.Dein Mann mag Dich noch so lieben,er wird von seiner Familie permanent unter Druck gesetzt und fertig gemacht wenn er mit einer Deutschen Heim kommt,die werden nur freundlich emfangen wenn die Deutsche einen Nutzen hat, Papiere..Geld..Status usw.Da lügt dann die ganze Familie,trägt Dich auf Händen und lacht Dir eiskalt ins Gesicht.HAt er alles muß eine Albanerin her.Lächerlich!!!!!!!!!!!!!Schau mal nach Kosova wie die Frauen sich Benehmen, schlimmer als bei uns. Egal, Du musst selber testen ob es Liebe ist. Es gibt genug Männer die sich tatsächlich in eine Deutsche verlieben und sogar Ihre Familien dafür zum Mond schießen.Mein Mann musste lange kämpfen mich zu bekommen, machst Du es genauso ist Dir seine Liebe gewiss, Albaner können es nicht ertragen abgewiesen oder verlassen zu werden und kämpfen dann wie Löwen.Du weist schon spiel Katz und Maus und Ihr könnt ewig glücklich sein.Eins vergiss nie:Ein Albaner bleibt ein Albaner und man muss einfach wissen LEICHT WIRD ES NICHT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2008 um 9:48
In Antwort auf young_12089678

Petit, dont!!
ich bin eigentlich sehr gegen Verurteilungen wenn es um Herkunft geht... aber halt dich von Albanern fern.. ich sehe keinen grossen Unterschied zu Türken, ausser dass Türken manchmal auch gute Schulen abschliessen. Ich habe 3 Jahre meiner Jugend mit Albanern und Albanerinnen verbracht, und glaube mir, ich rede heute mit NIEMANDEM mehr von denen. Diese Leute haben alle verarscht, alle hintergangen, alle belogen, ich kann es dir schwer mit Worten beschreiben. Ich rede nicht so, weil ich sie nicht mag, ich rede so weil ich viele viele Albaner kenne, doch KEINEN EINZIGEN der einigermassen okay ist!....tut mir leid. möglich dass er eine Ausnahme ist. meiner ansicht nach aber unwarscheinlich.

O je ...
@ Doefchen:
Albaner sind gleich Türken... Echt?! Wieso kann ich eigentlich kein Türkisch????
Albaner verarschen alle, lügen und hintergehen ... PUh, jetzt schäm ich mich aber so richtig!! Du kennst also viele, viele Albaner?! Wie viele denn? 3 Jahre deiner Jugend hast du also mit ihnen verbracht??? Dann musst du aber in Albanien gelebt haben, denn sonst hättest du ja wohl gezwungenermaßen auch ab und zu mit nicht-Albanern zu tun gehabt!

Ehrlich, wenn ich so was schon lese! Da war jemand zufällig mit zwei, drei Leuten einer bestimmten Nationalität in der Klasse, konnte sie allesamt nicht ausstehen (warum auch immer) und schon weiß man alles über ein ganzes Volk... Juhuuu!

@ Petit:
Natürlich weiß man nie, wie es ausgeht, wenn man eine Beziehung anfängt. Das ist immer so, egal welche Nationalitäten im Spiel sind. Wenn die Sache schief läuft und man irgendwann merkt, der ist nichts für mich: Natürlich die Notbremse ziehen! Würdest du das bei einem Deutschen denn nicht?
Aber so lange beide Seiten glücklich sind... Meiner Meinung nach kennt LIEBE keine Grenzen. Nur wenn du mit jemandem aus einer anderen Kultur zusammen bist, müssen beide Seiten wohl öfter Kompromisse schließen als es mit einem Landsmann/einer Landsfrau nötig wäre. Darüber muss man sich schon im Klaren sein.

Übrigens: Albaner sind nicht wie Türken! Das ist, wie wenn du sagst, Deutsche sind wie Russen! Albaner und Türken sind zwar in der Regel beides Moslems, aber das wars auch schon mit der kulturellen Gemeinsamkeit. Und bei Albanern wird Religion, gerade bei der jungen Generation, nicht wirklich eng gesehen. Die Frauen tragen keine Kopftücher, die meisten trinken Alkohol und viele essen sogar Schweinefleisch.
Was genau du mit krass drauf meinst, lass ich jetzt einfach mal dahin gestellt ...

Alles Gute! Grüße
Gjithe te mirat! Te fala

Era

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2008 um 10:11
In Antwort auf hafsah_11860686

Super!
wau ich bin überrascht was du von dir gibst. ich muss sagen, du sagst ja du kennst viele albaner die betrügen und belügen und bla bla. soll ich dir mal was sagen? soll ich dir aufzählen wieviele deutsche ich kenn die betrügen und belügen und ihre frauen schlagen. und nicht nur deutsche. sondern auch viele andere nationalitäten. so kannst du das echt nicht sagen nur weil du pech hattest.

ich bin selbst albanerin also ich kenne mit sicherheit mehr albanische familien als ihr. und ich kenne keine einzihe familie die so ist wie du das beschreibst oder besser gesagt kaum einen albaner der so krass ist wie du das sagst.

Danke, Chica0000!
Du sprichst mir echt aus der Seele!
Willkommen im Club der Arschlöcher, Lügner, Betrüger und und und ...!

Ich kenne eine Kosovo-Albanerin, die von ihrem deutschen Mann halb tot geprügelt wurde: Schädelbasis-Bruch, vier gebrochene Rippen, gebrochene Nase, Kiefergelenk ausgerenkt, Schlüsselbein kaputt. Sie lag wochenlang im Krankenhaus und wohnt derzeit wieder bei ihren Eltern. Sie ist so traumatisiert, dass sie sich ohne ihre Brüder nicht mal über die Straße zum Bäcker traut - aus Angst, dass ER ihr auflauert! Dabei sitzt ihr noch-Ehemann im Knast, aber sie hat trotzdem Angst, dass es irgendwann wieder auftaucht!!!
Soll sie jetzt auch hergehen und sagen: "Finger weg von allen deutschen Männern! Das sind alles Arschlöcher, Schläger und Säufer!" Nein, das tut sie nicht, weil sie genau weiß, des es auch gute Deutsche gibt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2008 um 10:24
In Antwort auf agaue_12107893

--
kann mich cathie nur anschliessen.
albaner sind absolute lügner,denen gehts um alles materielle nicht um die frau.nur deren freunde und familie sind wichtig man selber fühlt sich wie luft,

nie wieder albaner.
holen dir erst die sterne vom himmel und dann?

wir sind fast 8 jahre zusammen das erste war wunderschön,dann wurde es immer schlimmer.
er selbst meint er wäre glücklich,nimmt mich noch nicht mal ernst wenn ich mein ich will die trennung fängt sogar noch mit seinem kinderwunsch an.hä?gehts noch?

nie wieder.

ich könnte so viel mehr schreiben aber das wäre nur beleidigend

@ Emaisje
Also so, wie du das beschreibst, warst DU für deinen Mann der Fehlgriff - nicht umgekehrt!
Er wünscht sich ein Kind von dir, aber du bist der Meinung, ihm geht es nur ums Materielle, du bist Luft für ihn, aber er will dich nicht verlieren: Klingt logisch...

Dass Albanern ihre Familie wichtiger ist als Deutschen - das hättest du eigentlich VOR der Hochzeit wissen müssen, wenn du dich nur EIN KLEIN WENIG für seine Kultur interessiert hättest. Das gehört eigentlich in meinen Augen zu Liebe dazu, dass man sich für die Kultur des anderen interessiert und sie ein Stück weit auch akzeptiert!!!
Aber du siehst nur dich, dich und nochmals dich. Jammerst herum und dir fällt zu deinem Mann, der mit dir zusammen sein und Kinder möchte nur Beleidigendes ein... Au weija!!!

Zum Wohle deines Mannes hoffe wirklich, dass es mit der Trennung klappt und er eine Frau findet, mit der er WIRKLICH eine Zukunft aufbauen kann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2008 um 16:41

Hallo
Ich verstehe die ganzen Vorurteile nicht.Mann kann nicht immer alle über einen Kamm scheren.Es gibt solche und solche.
Ich bin seit 15 Jahren mit einem Albaner zusammen,davon 12 Jahre verheiratet und glücklich.
Du must deine eigene Erfahrung machen.Wenns nicht klapt,kannst du dich immernoch trennen.

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2008 um 18:51
In Antwort auf pheobe_12277353

...
"Beziehung zu einem Albaner"
Gesendet von sara130588 am 12 März um 11:05


Hallo ihr


Ihr redet da echt ziemlich negativ dazu muss ich sagen, dass eine Beziehung zu einem Albaner nicht unbedingt leicht ist, aber sie ist möglich und sogar glücklich möglich. Ich bin mit einem Albaner glücklich zusammen, aber das funktioniert nur weil ich mich mit seiner Kultur beschäftige genauso wie er sich mit meiner Kultur beschäftigt. Desweiteren ist er sehr gebildet hingegen eurer Äusserungen. Ich kenne durch ihn auch einige dieser Mischehen und siehe da viele von denen sind glücklich. Das funktioniert aber wirklich nur durch viel reden da sonst immer wieder Unzufriedenheit aufkommen würde.

Naja was jeder tut muss er selbst wissen.



iCH STiMME DiR V0LL & GANZ ZU ViEL GLÜQ EUCH BEiDEN N0CH

Stimmt
Es ist nicht immer einfach mit einem Albaner aber es gibt doch in jeder Beziehung Höhen und Tiefen das ist doch ganz normal.Kann da aus Erfahrung sprechen war 7 Jahre mit einem Albaner zusammen und auch verheiratet. Bin super herzlich von seiner Familie aufgenommen worden aber er genauso von meiner.Nachdem ich mich von ihm getrennt hab war es natürlich nicht einfach aber wir haben alles aus der Welt geschafft und uns auch eine zeitlang echt gut verstanden bis er seine jetztige Freundin kennengelernt sie ist auch Albanerin.Nach der Trennung hab ich auch gesagt nie wieder einen Albaner aber was will man gegen Gefühle machen. Bin jetzt wieder mit einem Albaner zusammen
Und ja sehr glücklich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2008 um 19:55
In Antwort auf ebba_12274849

Stimmt
Es ist nicht immer einfach mit einem Albaner aber es gibt doch in jeder Beziehung Höhen und Tiefen das ist doch ganz normal.Kann da aus Erfahrung sprechen war 7 Jahre mit einem Albaner zusammen und auch verheiratet. Bin super herzlich von seiner Familie aufgenommen worden aber er genauso von meiner.Nachdem ich mich von ihm getrennt hab war es natürlich nicht einfach aber wir haben alles aus der Welt geschafft und uns auch eine zeitlang echt gut verstanden bis er seine jetztige Freundin kennengelernt sie ist auch Albanerin.Nach der Trennung hab ich auch gesagt nie wieder einen Albaner aber was will man gegen Gefühle machen. Bin jetzt wieder mit einem Albaner zusammen
Und ja sehr glücklich

...
Hallo Reddevil79,

als ich deinen Beitrag las, dachte ich, den hätte ich geschrieben. Gleicher Ablauf wie bei mir. Schon komisch wie sich manchmal Dinge ähneln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2008 um 21:01
In Antwort auf nicole9123

...
Hallo Reddevil79,

als ich deinen Beitrag las, dachte ich, den hätte ich geschrieben. Gleicher Ablauf wie bei mir. Schon komisch wie sich manchmal Dinge ähneln.

....
da muß ich dir vollkommen recht geben ist manchmal aber auch ganz schön erschreckend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2008 um 22:38
In Antwort auf hafsah_11860686

Ich bin albanerin
und daher kenne ich viele und hab auch erfahrung mit albanern gemacht. ich muss dazu sagen bei den albanern ist das genau so wie bei allen andern. es gibt solche und solche. natürlich gibt es solche die streng sind und den türken in ihrem verhalten ähneln, aber genau so und davon kenn ich viel mehr, sind viele einfach nur total lieb und nett und würden vieles für eine frau die sie lieben tun. keiner kann die sagen was für einer dein freund ist. kommt halt auch auf seine familie an wie die ist.

ausserdem will ich dir mal was sagen, wir sind nicht so krass in der religion wie alle denken. albaner leben nicht so wie türken. wir tragen kein kopftuch und geen feiern. bei uns ist das net mehr so. ich kenne viele albaner die mit deutschen verheiratet snind uind die familie hat nicht dagegen. wie gesagt schau dir den typ einfach mal genau an dann weisst du was sache ist. keiner kann dir das genau sagen. wir kennen ihn ja net.

und nochwas wenn du (er hat keine arbeit und hat nen hauptschulabschkuss" SAGST, dann lass es gleich sein. du denkst bestimmt das du ihn durchfüttern musst.

also an deiner stelle würde ich es lassen.

Hallo chica
ich bin ein Deutscher Mann und würde gerne eine Albanerin kennen lernen Kannst Du mir ein paar Tips geben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2008 um 22:47
In Antwort auf iwan_12448019

Hallo chica
ich bin ein Deutscher Mann und würde gerne eine Albanerin kennen lernen Kannst Du mir ein paar Tips geben

???
Wie kommst du darauf, dass du eine Albanerin kennenlernen möchtest? Könnte im Übrigen schwer werden - denn alb. Frauen haben mit Nicht-alb.-Männern nicht so viel am Hut - und dürfen es oft auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2008 um 17:50

Wenn
dann hab mit ihm spass im bett ,,für bezieungen taugen die nichts glaub mir hab 2 von denen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2008 um 11:07

Jepp
das eimzige wo sie gut sind ist sex und als liebhaber,als ehehmann fallen die total durch,,
viele sind verheiratet und haben noch einige zum poppppen,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2008 um 12:00
In Antwort auf felina_12771193

Jepp
das eimzige wo sie gut sind ist sex und als liebhaber,als ehehmann fallen die total durch,,
viele sind verheiratet und haben noch einige zum poppppen,

Nusja?
Darf ich mal fragen, warum gerade du dich Nusja nennst? Das ist ja schon ein Widerspruch in sich und wäre mir, an deiner Stelle, mit deiner Meinung, viel zu peinlich. Aber jeder tut was er kann, um sich lächerlich zu machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2008 um 12:04
In Antwort auf nicole9123

Nusja?
Darf ich mal fragen, warum gerade du dich Nusja nennst? Das ist ja schon ein Widerspruch in sich und wäre mir, an deiner Stelle, mit deiner Meinung, viel zu peinlich. Aber jeder tut was er kann, um sich lächerlich zu machen

Mich nen alle nusja
weil ich kann eine ganz liebe sein und eine böse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Hab ich überhaupt einee Chance bei ihm?
Von: hbeckham
neu
|
2. September 2017 um 18:24
Für ihn kribbelt es nicht
Von: ute0811
neu
|
2. September 2017 um 14:14
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club