Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ähm.. was steck da dahinter?

Ähm.. was steck da dahinter?

20. November 2011 um 23:15

hello leute.. ich hab ne frage an euch... hab einen mann angeredet ob er lust hätte mit mir mal etwas zu unternehmen, (kino, zoo) er sagte ja und er meinte ich soll ihm meine nummer geben er meldet sich. hat mir dann auch tatsächlich eine sms geschickt und geschriebn, dass es diese woche leider nicht mehr geht (glaub der tag war montag) da seine tante gestorben ist und ja.

ääähm ich denk mir einfach wie groß kann zufall sein... hat er ne andere? was hält er sich offen?

Mehr lesen

20. November 2011 um 23:20

Meinst du das ernst?
Mach mal langsam. Ihr habt euch noch nicht einmal kennen gelernt.
Sollte dies kein Scherz sein dann warte einfach ab und wenn er sich meldet hat er interesse, wenn nicht dann nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 23:30
In Antwort auf joto1984

Meinst du das ernst?
Mach mal langsam. Ihr habt euch noch nicht einmal kennen gelernt.
Sollte dies kein Scherz sein dann warte einfach ab und wenn er sich meldet hat er interesse, wenn nicht dann nicht.

..
warum sollte ich das nicht ernst meinen?
bin eben drauf gekommen weil ich mal über irgend was gestolpert bin wo eine frau meinte sie hat sich ne woche nicht gemeldet und eben ne ausrede erfunden eben aus dem grunde weil sie in ner beziehung steckte und nicht wusste ob sies wagen sollte oder nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 23:36
In Antwort auf lucile_12733829

..
warum sollte ich das nicht ernst meinen?
bin eben drauf gekommen weil ich mal über irgend was gestolpert bin wo eine frau meinte sie hat sich ne woche nicht gemeldet und eben ne ausrede erfunden eben aus dem grunde weil sie in ner beziehung steckte und nicht wusste ob sies wagen sollte oder nicht...

Weil
du sagst das du ihn angesprochen hast, er dir dann geschrieben hat und du jetzt schon glaubst das er eine Andere hat.
Kennst du die Werbung für Raubkopien, wo der Mann an der Theke sitzt, eine Frau anspricht und innerhalb von einer Minute alles durchkaut also Kennenlernen, dann redet er von Liebe, dann ist er sauer, dann von Trennung...
Naja hat mich irgendwie daran erinnert
Wie gesagt warte einfach ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 23:41

..
ich versteh echt nicht wie manche hier das nicht ernst nehmen und das hier ins lächerliche gezogen wird...

nun ja... solltets mal in der situation sein und es wird dann eklig... denkts an den beitrag hier !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 23:42
In Antwort auf joto1984

Weil
du sagst das du ihn angesprochen hast, er dir dann geschrieben hat und du jetzt schon glaubst das er eine Andere hat.
Kennst du die Werbung für Raubkopien, wo der Mann an der Theke sitzt, eine Frau anspricht und innerhalb von einer Minute alles durchkaut also Kennenlernen, dann redet er von Liebe, dann ist er sauer, dann von Trennung...
Naja hat mich irgendwie daran erinnert
Wie gesagt warte einfach ab

...
''Sollte dies kein Scherz sein dann warte einfach ab und wenn er sich meldet hat er interesse, wenn nicht dann nicht.''

das schließt nicht aus das er in einer beziehung ist !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 23:50
In Antwort auf lucile_12733829

...
''Sollte dies kein Scherz sein dann warte einfach ab und wenn er sich meldet hat er interesse, wenn nicht dann nicht.''

das schließt nicht aus das er in einer beziehung ist !!!

Also nocheinmal
warum sollte dir jemand der dich nicht kennt schreiben das seine Tante gestorben ist? Er hätte sich doch gar nicht melden müssen!
Und wie du auf die Theorie mit der Freundin kommst kapier ich einfach nicht.
Vielleicht ist das so ein "Frauending" dem ich einfach nicht folgen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2011 um 9:47

Ich würde...
... mal behaupten, erst mal hat jeder das Recht auf einen Vertrauensvorschuss! Wenn er schreibt, dass er aus dem und dem Grund nicht kann, dann ist dem erst mal Glauben zu schenken und auch dementsprechend zu reagieren!

Alles Weitere wird sich danach zeigen. Kommt von ihm nichts mehr oder bringt er weitere Gründe, warum er diesmal und das Mal darauf und darauf und darauf nicht kann, dann würde ich behaupten, dass da kein Interesse ist.

Aber bereits bei der ersten SMS zu glauben, dass er was zu verbergen hat und ihm weiß Gott was zu unterstellen - das ist wie mit Kanonen auf Spatzen schießen! Also vollkommen überzogen und unangebracht.

Wie gesagt: Jeder hat erstmal einen Vertrauensvorschuss verdient. Erweist sich dieser im Folgenden als ungerechtfertigt, dann ist es an Dir, dementsprechend den Rückzug anzutreten - wenn eben Beweise dafür vorliegen und nicht bloß die Möglichkeit besteht. Denn möglicherweise meint er es nicht ernst, heißt eben auch, dass er es möglicherweise doch ernst meint. Was es eben herauszufinden gilt. Und das geht nicht, indem Du ihm von Anfang an das Schlechteste unterstellst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen