Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre - was soll ich davon halten?

Affäre - was soll ich davon halten?

22. Mai 2016 um 18:47

Hallo ihr Lieben..


ich denke darüber ob man eine Affäre hat oder nicht, muss ich hier nicht näher eingehen. Fakt ist, ich habe eine, mit einem Mann, der vergeben ist.

Das ganze hat vor ein paar Monaten angefangen und war anfangs rein sexuell. Mit seiner Freundin läuft es in der Kiste nicht und deshalb holt er sich seinen Sex wo anders. Muss er wissen. Ich hab mich darauf eingelassen. Das ganze ist meine erste Affäre und ich weiß manchmal einfach nicht, wo man da so dran ist. In der ersten Zeit war er nach dem Sex sehr distanziert und ist meist direkt gegangen. War für mich okay, weil ich mir dachte, dass das ja der eigentliche Sinn einer Affäre ist. Mit der Zeit sind wir uns natürlich auch emotional irgendwie näher gekommen. Als wir uns letztens unterhalten haben, da sagte er mir, dass man ja schon irgendwie verliebt sei. Andererseits beteuert er immer, dass er seine Freundin liebe. Irgendwie widerspricht sich das für mich. Des Öfteren erwähnt er, dass er seine Beziehung beenden müsste, weil er glaube, es gehe ihm dann besser. Macht er aber nicht, weil es ihm ja so schlecht in seiner Beziehung nicht geht. Sie mach und tut ja alles für ihn. Ich weiß einfach nicht, woran ich bei ihm bin. Hab ihn mal ganz platt gefragt, ob er sich mehr mit mir vorstellen könnte. Daraufhin sagte er: na klar! ich schrieb ihm dann: trotz des Altersunterschieds (10 Jahre)? und er schrieb: das würde dagegen sprechen. Da widerspricht er sich doch auch. Er kann sich das ganze dann doch nicht vorstellen oder? Warum sagt er mir sowas um das dann 10 Minuten später wieder zu revidieren? Macht er das, damit ich weiter für ihn verfügbar bin oder fühlt er vielleicht mehr und will sich das ganze nicht eingestehen?
Ich weiß, wir sind beide echt daneben, aber vielleicht hat der eine oder andere vielleicht doch einen Rat für mich..

Mehr lesen

22. Mai 2016 um 19:21

Was ist eigentlich dein Problem?
Angeblich bist du doch zufrieden mit dem Status quo.

Warum sollte er mit dir eine Beziehung eingehen? - Überleg mal, was du besser kannst als seine Freundin. - Wahrscheinlich nur Sex und aus diesem Grund kommt er immer zu dir und sagt dir ab und zu, was du hören willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2016 um 14:44

Das widerspricht
sich sehr viel weniger als du denkst. Mit dir ist's aufregend und du gibst ihm, was ihm in seiner Beziehung fehlt, also hat er halt schon ein paar Schmetterlinge im Bauch. Aber dass das kein Grund für ihn ist, eine Beziehung zu beenden, kannst du ja selbst beobachten.

Und dass es in seiner Beziehung ja ach so schlimm ist......Naja, mag sein. Kann aber auch sein, dass das schon etwas übertrieben ist, um dich bei Laune zu halten. Selbiges gilt für eure gemeinsame Zukunft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Liebe trotz Angst..... einfach mal was loswerden
Von: cardi08
neu
23. Mai 2016 um 13:41
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen