Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre und Gefühle

Affäre und Gefühle

25. Mai 2018 um 8:29 Letzte Antwort: 26. Mai 2018 um 14:29

Hallo alle zusammen,

ich weis, es gibt zu dem Thema viele Beiträge, aber die meisten sind doch recht alt und nicht das passende. Ich fang mal an meine Geschichte zu erzählen und brauche doch einen Rat:

Anfang Januar habe ich was mit einem Kumpel von mir angefangen - wir sind im selben Freundeskreis und er hatte bis kurz davor eine 4 jährige Beziehung. Sein bester Freund ist mein bester Freund, dadurch hatte ich nie den Gedanken daran verschwendet - allerdings ist es einfach passiert und es passt einfach alles. Wir verstehen uns so super auf einmal, wir lachen viel und bauen scheise, machen verrückte Sachen und reden auch viel über persönliche Dinge. Im Endeffekt war es schon eine Beziehung (hat mich seinen anderen Freunden vorgestellt, seiner Familie und war da auch schon auf einer Feier mit dabei). Nur eben mussten wir das im gemeinsamen Freundeskreis geheim halten, da er wusste das mein bester Freund in mich verliebt ist und er ihn nicht verletzen will. Wie ihr seht haben wir mittlerweile Mai und ich hab das vor einem Monat beendet - es war immer super schön aber er behauptet er hat keine Gefühle für mich und so komm ich nicht Vorwärts. Da wir aber den gleichen Freundeskreis haben sehe ich ihn so gut wie jeden Tag und er verhält sich mir gegenüber einfach total gefühlvoll - er interessiert sich für mein Leben, er hat Immer Zeit für mich und sagt anderen deswegen auch ab, er sucht die körperliche Nähe auch total, hat nie eine andere Frau in der Zeit bei sich gehabt - aber beharrt darauf keine Gefühle für mich zu haben. 

Ich hab es wirklich versucht kurz zu fassen - und ich habe mittlerweile wirklich gemerkt das ich einfach Gefühle für ihn habe und jetzt nicht mehr weiter weis - was meint ihr ? Danke für eure Meinungen  

Mehr lesen

25. Mai 2018 um 8:32

ich sollte dazu sagen, dass sein gefühlvolles verhalten und das er immer Zeit hat immer noch so ist, obwohl ich wir nichts mehr miteinander haben! 😅

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2018 um 10:32

Liebe Sunny, 

Wenn du mich fragst, ich würde es auf sich beruhen lassen. Logisch ist sein Verhalten dir gegenüber in Verbindung mit seinen Worten etwas paradox aber vielleicht  hat er einfach andere Gründe warum er die Verbindung mit dir nicht vertiefen will. 
Gerade seine Freundschaft zu eurem besten Freund ist vielleicht der Grund dafür, Männer so sagt man,  geben Freundschaften einen etwas höheren Stellenwert als wir Frauen, wir neigen eher dazu eine Freundschaft zu Gunsten einer Beziehung sausen zu lassen... dumm...

Vielleicht glaubt er dass wenn er dich auf Bezug seiner Gefühle anlügt würde es leichter sein, für dich und für ihn (Verleumdungstaktik)

Andererseits sind solche Wahrnehmungen immer sehr subjektiv und ohne euch zwei selber gesehen zu haben ist es schwierig zu sagen ob deine Vermutung, dass er nicht ganz ehrlich zu dir und zu sich selbst ist, stimmt oder das du dir da einfach was einredest bzw. zu viel in seinem Verhalten interpretierst. 

So oder So: Ich kenn ihn nicht aber du solltest ihn und seine "Einstellung" auf alle Fälle respektieren, und das Thema auf sich beruhen lassen. Klingt banal und wenig einfallsreich, aber du solltest dein Leben genießen und nach anderen potenziellen Partnern suchen. 

In diesem Sinn: Alles gute!  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2018 um 11:53

"du solltest ihm sagen dass er sich zurückhalten soll
wieso lässt du körperliche nähe zu?"



Warum sollte sie das tun? Sie ist ja offensichtlich verknallt/verliebt in den Typ, natürlich will sie da seine Nähe...verstehe die Frage jetzt nicht so ganz...

Ich habe festgestellt, in diesem Forum gibt es einige, die scheinbar in Beziehungsfragen die Weisheit mit Löffeln gefressen haben. So nach dem Motto: "du hast dich in deine Affäre verknallt? Schön doof von dir..." "Waaas, du glaubst ihm, wenn er sagt, er mag dich? Also MIR wäre ja sofort klar, dass das nicht so ist" usw. Und das wird dann immer in schön gehässige, klugscheißerische, teils auch verletzende Kommentare gepackt. Sorry, manche Menschen verlieben sich einfach, ohne darüber nachzudenken, warum und fallen auch mal auf jemand anderen herein, der es nicht ehrlich meint. Sowas passiert und ist menschlich. Also spart euch euer selbstgefälliges Getue, als ob in euren Beziehungen immer alles nach Plan verläuft. (Das ist jetzt allgemein gemeint, nicht speziell zu diesem Thread, musste mich nur eben mal auskotzen.)

Dass manche Menschen vielleicht auch einfach mal ein bisschen Zuspruch brauchen und tatsächlich einen Rat suchen, der sie weiterbringt, auf die Idee kommen manche scheinbar nicht. Manche haben echt die Sozialkompetenz einer Banane.

Zurück zum Thema: so wie du es schreibst, würde wahrscheinlich jeder (normaldenkende) Mensch glaube, dass er auch Gefühle für dich hat. Warum er allerdings meint, es wäre nicht so, ist fraglich. Vielleicht will er es sich noch nicht eingestehen, weil er doch noch relativ frisch aus einer längeren Beziehung raus ist und evtl. nicht gleich was neues "Festes" anfangen will. Gib ihm vielleicht etwas Zeit oder rede nochmal mit ihm. Wie hat er denn reagiert, als du das ganze beendet hast?

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2018 um 14:17

Vielen lieben Dank für eure Antworten! 

Ja ich bin auch auch der Meinung, das er für unseren besten Freund einfach der Meinung ist, das es besser wäre mir zu sagen dass da keine Gefühle sind. Oder ja das er das nicht zugeben will - weil ich bin mir mittlerweile sicher das ich mir sein Verhalten nicht einbilde. Ich bin die einzige Frau mit der er was macht und er schreibt mir ja auch und interessiert sich für mich, wie es mir geht etc. 

Ich habe es an 01. Mai beendet, da waren wir alle feiern und hatten was getrunken - er meinte er will nochmal mlt meinen/ unseren besten Freund reden, wie sehr er Gefühle für mich hat und das dann beenden - ich hab dann gesagt das es besser wäre wenn wir es gleich lassen. Abends ist er dann total betrunken zu meinem besten Freund (er wohnt in einer wg und alle treffen sich dort immer und Chillen) gekommen und hat dann angefangen in der dritten Person über mich zu reden, was ich mag und was ich nicht mag oder was wir erlebt haben. Vor meinem besten Freund alles und hat dann auch gefragt, was ich noch alles bei ihn hab - es war mir echt unangenehm.

gleichzeitig sagt er aber es stört ihn nicht das ich mehr Zeit mlt meinem besten Freund verbringe als mittlerweile mlt ihm. Mein Kopf platzt langsam 😅


Sorry nochmal das ist schon wieder so ein Text 😳 und danke 😘

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2018 um 20:48

Ja mittlerweile ist es raus gekommen - gab eine Zeit lang Stress aber hat sich gelegt ! 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2018 um 1:41

Ja mein bester Freund war halt ziemlich verletzt und sauer weil ich eben nichts von ihm will sondern was mlt unseren gemeinsamen Freund angefangen habe und wollte deswegen erst mal auf Abstand - das hatte sich dann eine Zeitlang hochgeschaukelt und das lockere zwischen mir und dem Kumpel / der Affäre etwas erschwert aber nach etwas Zeit haben wir uns alle wieder vertragen - deswegen die Reaktion nachdem ich es beendet habe war vor meinem besten Freund also bei ihn daheim weil ich eben angefangen habe auf Abstand zu gehen und wieder mehr mit meinem besten Freund zu machen ( welcher ja grob gesagt auch seiner ist - das der in mich verliebt ist kam erst raus nachdem wir schon was miteinander angefangen hatten).

ja ich weiß das ist alles etwas kompliziert 😅

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2018 um 14:29
In Antwort auf sunny-122.

Hallo alle zusammen,

ich weis, es gibt zu dem Thema viele Beiträge, aber die meisten sind doch recht alt und nicht das passende. Ich fang mal an meine Geschichte zu erzählen und brauche doch einen Rat:

Anfang Januar habe ich was mit einem Kumpel von mir angefangen - wir sind im selben Freundeskreis und er hatte bis kurz davor eine 4 jährige Beziehung. Sein bester Freund ist mein bester Freund, dadurch hatte ich nie den Gedanken daran verschwendet - allerdings ist es einfach passiert und es passt einfach alles. Wir verstehen uns so super auf einmal, wir lachen viel und bauen scheise, machen verrückte Sachen und reden auch viel über persönliche Dinge. Im Endeffekt war es schon eine Beziehung (hat mich seinen anderen Freunden vorgestellt, seiner Familie und war da auch schon auf einer Feier mit dabei). Nur eben mussten wir das im gemeinsamen Freundeskreis geheim halten, da er wusste das mein bester Freund in mich verliebt ist und er ihn nicht verletzen will. Wie ihr seht haben wir mittlerweile Mai und ich hab das vor einem Monat beendet - es war immer super schön aber er behauptet er hat keine Gefühle für mich und so komm ich nicht Vorwärts. Da wir aber den gleichen Freundeskreis haben sehe ich ihn so gut wie jeden Tag und er verhält sich mir gegenüber einfach total gefühlvoll - er interessiert sich für mein Leben, er hat Immer Zeit für mich und sagt anderen deswegen auch ab, er sucht die körperliche Nähe auch total, hat nie eine andere Frau in der Zeit bei sich gehabt - aber beharrt darauf keine Gefühle für mich zu haben. 

Ich hab es wirklich versucht kurz zu fassen - und ich habe mittlerweile wirklich gemerkt das ich einfach Gefühle für ihn habe und jetzt nicht mehr weiter weis - was meint ihr ? Danke für eure Meinungen  

Kompliziert ist das alles nicht. Zwei Mal werden die Gefühle nicht erwidert. Also müssen sich drei Personen andere Partner suchen.

Wenn deine Gefühle nicht erwidert werden, musst du dich distanzieren, damit du nicht lange leidest. Distanzieren tut im ersten Moment weh, aber dann heilt das und du wirst frei für eine Beziehung, wo deine Gefühle erwidert werden.

Nur für das nächste Mal in einer ähnlichen Situation: Das Verheimlichen hättest du nicht mitmachen müssen. Zu diesem Zeitpunkt hättest du darauf bestehen können, dass er die Prioritäten klarstellt. Danach hättest du gleich handeln können.

Dein Freund mag dich, aber er achtet dich nicht. Er findet dich nicht gut genug für eine Beziehung und sucht eine für ihn bessere. In der Zwischenzeit benutzt er dich, weil ihm deine Nähe angenehm ist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
4 Antworten 4
|
26. Mai 2018 um 13:51
7 Antworten 7
|
26. Mai 2018 um 9:01
Von: lera9996
2 Antworten 2
|
26. Mai 2018 um 8:41
24 Antworten 24
|
25. Mai 2018 um 23:39
Von: christinafinalframe
16 Antworten 16
|
25. Mai 2018 um 22:35
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook