Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre oder Abenteuer

Affäre oder Abenteuer

21. Februar 2008 um 9:35

Hallo

es ist normalerweise nicht meine Art private Probleme mit, mir fremden Personen zu bewältigen. Aber in diesem Fall weiß ich mir keinen anderen Rat.
Ich bin mit meiner Freundin nun schon 5 Jahre zusammen und bis auf kleinere Probleme und die ganz normalen Sorgen im Alltag war auch alles recht schön und harmonisch.
Nun habe ich vor 2 Tagen erfahren das Sie eventuell etwas mit ihrem Arbeitskolegen hat oder hatte. Ich habe Sie damit konfrontiert und sie hat mir alles gestanden. Sie hatte also Sex mit ihm(mehrmals) aber sie würde mich lieben und wolle mich nicht verlieren und so weiter und sofort. Als Grund gab sie an das sie sich allein gefühlt hat und aus dem Alltagstrott ausbrechen wollte (und konnte). Ich habe zu dieser Zeit viel (sehr viel) gearbeitet war oft im Ausland und ständig erst spät zu hause.
Mein Problem ist, zu der Zeit als das alles passiert sein soll habe ich sie schoneinmal drauf angesprochen da ich das Gefühl hatte das da was läuft aber sie hatte alles abgestritten und jetzt weiß ich halt das sie damals mich direkt belogen hat.

Ich weiß zur Zeit nicht wo mir der Kopf steht und hänge in einem völlig luftleerem Raum. Ich liebe Sie, ja! Aber gleichzeitig bin ich total verletzt. Ein Seitensprung wäre die eine Sache, aber dann wäre es was einmaliges gewesen aber wenn man öfter miteinander ins Bett steigt ist das eine Affäre oder?? Was ist mit Vertrauen?? Ich werde wieder beruflich ins Ausland müssen und es wird auch wieder Zeiten geben wo der Alltag nicht immer rosig ist. Aber was wird sie machen??? Wie soll ich das alles verkraften. Noch dazu kommt das sie diesen Mann täglich bei der Arbeit sieht. Ich weiß nicht was geschieht Ich liebe Sie aber kann man soetwas kitten oder ist es aber keine Liebe sondern Gewohnheit. Und kann trotz einer Affäre von Ihrer Seite noch Liebe mit im Spiel sein?

Eventuell kann ja mal jemand seine Meinung dazu schreiben wie gesagt für mich ist nur Leere.
Danke

Mehr lesen

21. Februar 2008 um 13:23

Erzähle..
doch ein bischen mehr. Wie lange lief die Affäre und läuft Sie noch? Hat Sie mit Dir vorher über Ihre Gefühle gesprochen? Wie kam es zu Deiner Arbeitsbelastung usw.?

Du schreibst auch:"aber sie würde mich lieben und wolle mich nicht verlieren und so weiter und sofort." Dieses und so weiter und so fort klingt als ob Du ihr nicht glauben würdest.


Viele Grüße
Torrin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2008 um 15:29
In Antwort auf brooks_12887605

Erzähle..
doch ein bischen mehr. Wie lange lief die Affäre und läuft Sie noch? Hat Sie mit Dir vorher über Ihre Gefühle gesprochen? Wie kam es zu Deiner Arbeitsbelastung usw.?

Du schreibst auch:"aber sie würde mich lieben und wolle mich nicht verlieren und so weiter und sofort." Dieses und so weiter und so fort klingt als ob Du ihr nicht glauben würdest.


Viele Grüße
Torrin

RW Erzähle
Tja das ist ne gute Frage wie lange lief die Affäre? Das konnte Sie mir nicht genau sagen aber angeblich war da nur was im letzten Sommer. Ich weiß aber das sie im Januar nochmal mit Ihm aufregenden SMS verkehr hatte wo recht eindeutige Sachen beschrieben wurden. Man beachte das ich zu dieser Zeit gerade wieder im Ausland war.
Über dieses Gefühl das sie sich alleine fühlte hat sie mit mir vorher nicht gesprochen nein. Und ich habe Sie im Sommer schoneinmal auf ihren Arbeitskolegen angesprochen und wir hatten eine sehr heftige Diskusion deshalb, aber sie beteuerte damals das da nichts läuft. Sprich sie hat mich direkt belogen. Was meinst du wie es zu meiner Arbeitsbelastung kommt? Ich habe einen Job wo ich recht offt unterwegs bin und 12 oder 14 Stunden Tage keine Seltenheit sind, aber das alles weiß sie schon seit dem Beginn unserer Beziehung.
Und was das Glauben angeht: Ich weiß nicht was ich glauben kann oder nicht dazu ist das alles noch zu frisch und tut mir einfach zu sehr weh. Ich schwebe einfach in einer absoluten Leere und habe Angst das ich aus Selbstschutz einfach so tue als wäre nie etwas gewesen. Aber es martert in meinem Kopf wie verrückt. Da sind Bilder und Gedanken und Ängste die mich einfach fertig machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brauche nochmal hilfe!
Von: emely_11956943
neu
21. Februar 2008 um 14:49
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen