Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre mit Verheirateten Mann..

Affäre mit Verheirateten Mann..

5. Oktober um 4:55

Hi ich weiss der Titel ist nicht gerade schön bitte auch nicht diejenigen um Ratschläge die mir was vorwerfen wollen den das tue ich schon nicht ihr sondern diejenige die vielleicht schon auch solche Erfahrungen gemacht haben...

Ich bin noch jung 21 und mir ist das auch passiert.. Ich habe mich in einen verheirateten Mann verliebt. Ich habe wirklich oft versucht den Kontakt abzubrechen und nicht nur versucht ich habe es oft auch getan soviel willenskraft hatte ich noch den ich will auch nicht das die Situation so wie sie jetzt ist auch so bleibt den so geht es nicht. Ich habe auch andere männer kennengelernt die vielleicht wesentlich hübscher sind und netter... Aber irgendwie gefällt mir niemand und das macht mir angst oder die Berührungen eines anderen... Ich meine das ist jetzt über 4 monate her das ich ihn nicht gesehen habe eigentlich auch zeit genug um über jemand einwenig hinweg zukommen. Das problem ist er ist ausländer ich auch und bei denen ist eine Scheidung sowiso schlimmer als ein Mensch umzubringen unglaublich, aber wahr...
Ich denke schon teilweise das er mich liebt den wär es nur eine affäre vielleicht würde er sich nicht noch nach monatelanges nicht sehen sich jeden Tag bei mir melden ohne Aussichten nach einen weiteren treffen... Er hatte sich auch schon hundert lügen ausgedacht krankheiten etc... Das ich vielleicht aus mitleid mit ihm rede, er wird auch extrem eifersüchtig auch wen ich nur mit freunden schreibe. Ich habe keine Ahnung... Was ich tun soll das ist echt unglaublich ich habe vieles in meinem leben geschafft aber ihn zu vergessen fällt mir schwer bei ihm konnte ich, ich sein was ich bis jetzt bei keinen konnte aber auch scheiden will oder kann er sich nicht er sagt immer er wünscht sich das sie es tun würde. Ich habe ihm immer wieder eine chance gegeben es zu tun wen nicht für uns dann für sich habe gesagt du kannst dich dann melden nach einpaar Monate wen einwenig Zeit vergangen ist aber er schafft es nie von alleine habe ich das Gefühl.... Er hat auch zwei Kinder deswegen ich würde ihn auch nicht gerne von seinen Kindern trennen so bin ich nicht.. Aber auch dies was er tut ist keine Lösung..
Habt ihr vielleicht auch ähnliche Erfahrungen gemacht..? Bitte keine Besserwisserische kommentare das könnt ihr euch sparen... Liebe Grüsse fiona

Mehr lesen

Top 3 Antworten

5. Oktober um 9:17
In Antwort auf fionacharming

Hi ich weiss der Titel ist nicht gerade schön bitte auch nicht diejenigen um Ratschläge die mir was vorwerfen wollen den das tue ich schon nicht ihr sondern diejenige die vielleicht schon auch solche Erfahrungen gemacht haben... 

Ich bin noch jung 21 und mir ist das auch passiert.. Ich habe mich in einen verheirateten Mann verliebt. Ich habe wirklich oft versucht den Kontakt abzubrechen und nicht nur versucht ich habe es oft auch getan soviel willenskraft hatte ich noch den ich will auch nicht das die Situation so wie sie jetzt ist auch so bleibt den so geht es nicht. Ich habe auch andere männer kennengelernt die vielleicht wesentlich hübscher sind und netter... Aber irgendwie gefällt mir niemand und das macht mir angst oder die Berührungen eines anderen... Ich meine das ist jetzt über 4 monate her das ich ihn nicht gesehen habe eigentlich auch zeit genug um über jemand einwenig hinweg zukommen. Das problem ist er ist ausländer ich auch und bei denen ist eine Scheidung sowiso schlimmer als ein Mensch umzubringen unglaublich, aber wahr... 
Ich denke schon teilweise das er mich liebt den wär es nur eine affäre vielleicht würde er sich nicht noch nach monatelanges nicht sehen sich jeden Tag bei mir melden ohne Aussichten nach einen weiteren treffen... Er hatte sich auch schon hundert lügen ausgedacht krankheiten etc... Das ich vielleicht aus mitleid mit ihm rede, er wird auch extrem eifersüchtig auch wen ich nur mit freunden schreibe. Ich habe keine Ahnung... Was ich tun soll das ist echt unglaublich ich habe vieles in meinem leben geschafft aber ihn zu vergessen fällt mir schwer bei ihm konnte ich, ich sein was ich bis jetzt bei keinen konnte aber auch scheiden will oder kann er sich nicht er sagt immer er wünscht sich das sie es tun würde. Ich habe ihm immer wieder eine chance gegeben es zu tun wen nicht für uns dann für sich habe gesagt du kannst dich dann melden nach einpaar Monate wen einwenig Zeit vergangen ist aber er schafft es nie von alleine habe ich das Gefühl.... Er hat auch zwei Kinder deswegen ich würde ihn auch nicht gerne von seinen Kindern trennen so bin ich nicht.. Aber auch dies was er tut ist keine Lösung.. 
Habt ihr vielleicht auch ähnliche Erfahrungen gemacht..? Bitte keine Besserwisserische kommentare das könnt ihr euch sparen... Liebe Grüsse fiona

Kratz die Kurve, Fiona, und sei froh, wenn die Affäre ohne ernste Folgen endet. Übrigens muss es kein Ausländer sein, wenn er wegen einer anderen Frau nicht gleich die Familie aufgibt mit allem, was daran hängt. Wenn Du künftig etwas mit einem verheirateten Mann anfängst, sollte auch für Dich klar sein, dass das nie mehr als eine Affäre sein soll. Und wenn ich mir durchlese, wie er jetzt schon versucht, Dich einzuengen, würdest Du vermutlich auch dann nicht glücklich, wenn er sich tatsächlich entgegen allen Anzeichen für Dich entscheiden sollte. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

6 LikesGefällt mir

5. Oktober um 14:13

Die Affäre von heute ist die Betrogene von morgen...

5 LikesGefällt mir

5. Oktober um 8:52

Verstand einschalten, Kontakt abbrechen, Rausgehen, Erlebnisse haben, andere Leute kennenlernen, Verliebtheit geht vorbei.

5 LikesGefällt mir

5. Oktober um 7:40

Wenn man deinen letzten Absatz liest kriegt man so richtig Bock, dir zu helfen....

3 LikesGefällt mir

5. Oktober um 8:38

Ich gebe Dir einen ganz einfachen Rat: Blockiere ihn überall, auf allen erdenklichen Kanälen. Dann wird es ganz sicher wesentlich einfacher, ihn zu vergessen.

Zu ihm: Tönt echt nach Traumprinzen. Er ist selber verheiratet, mit zwei (sicher noch sehr kleinen) Kindern und v...... fremd, ist aber total eifersüchtig, was Dich betrifft.

Wow. Spiel doch mal mit mir zusammen ein Gedankenspiel durch: 

Stell Dir vor, er lässt sich tatsächlich scheiden (und sorry, das IST möglich für ihn, denn er stammt aus einer extrem patriarchisch gestalteten Kultur, in welcher die Männer ALLE Rechte haben, die Frauen aber keine bis aufs Kinder kriegen, Haushalt und Mund halten, stimmt's?). 

Danach wird er mit Dir zusammenkommen, wird seine Eifersucht nun aber mit voller Härte an Dir ausleben, Deinen Freundeskreis bestimmen (ALLES Männliche wird eliminiert), Deine sozialen Medien säubern (falls Du die überhaupt noch nutzen darfst), Deine Ankleide vorschreiben und jeden Deiner Schritte überwachen, sofern Du überhaupt noch ohne ihn raus darfst.... wehe Du meldest Dich dann nicht im 5-Minuten-Takt, wo und mit wem Du was genau gerade machst und wer Dich angesprochen hat und warum.... Beim kleinsten "Vergehen" (ein zu freundliches Wort oder, Gott behüte!!! - ein Lächeln einem Fremden gegenüber, und er wird Dich Schlanke und Schlimmeres nennen. 

Er selber hingegen wird wie selbstverständlich weiter ausgehen, wie und wann es ihm passt. Beim kleinsten Streit, oder falls Du grad mal keinen Bock auf 6 hast, wirst Du Dich unsicher fühlen, ob er nicht eine kleine Affäre nebenbei suchen wird. Denn das kann er ja, wie Du ja bestens weisst.... Rechenschaft ablegen wird er Dir gegenüber nie, denn DU HAAT IHM NIX ZU SAGEN, kapiert????

Na.... wie fühlst Du Dich jetzt? 

5 LikesGefällt mir

5. Oktober um 8:52

Verstand einschalten, Kontakt abbrechen, Rausgehen, Erlebnisse haben, andere Leute kennenlernen, Verliebtheit geht vorbei.

5 LikesGefällt mir

5. Oktober um 9:17
In Antwort auf fionacharming

Hi ich weiss der Titel ist nicht gerade schön bitte auch nicht diejenigen um Ratschläge die mir was vorwerfen wollen den das tue ich schon nicht ihr sondern diejenige die vielleicht schon auch solche Erfahrungen gemacht haben... 

Ich bin noch jung 21 und mir ist das auch passiert.. Ich habe mich in einen verheirateten Mann verliebt. Ich habe wirklich oft versucht den Kontakt abzubrechen und nicht nur versucht ich habe es oft auch getan soviel willenskraft hatte ich noch den ich will auch nicht das die Situation so wie sie jetzt ist auch so bleibt den so geht es nicht. Ich habe auch andere männer kennengelernt die vielleicht wesentlich hübscher sind und netter... Aber irgendwie gefällt mir niemand und das macht mir angst oder die Berührungen eines anderen... Ich meine das ist jetzt über 4 monate her das ich ihn nicht gesehen habe eigentlich auch zeit genug um über jemand einwenig hinweg zukommen. Das problem ist er ist ausländer ich auch und bei denen ist eine Scheidung sowiso schlimmer als ein Mensch umzubringen unglaublich, aber wahr... 
Ich denke schon teilweise das er mich liebt den wär es nur eine affäre vielleicht würde er sich nicht noch nach monatelanges nicht sehen sich jeden Tag bei mir melden ohne Aussichten nach einen weiteren treffen... Er hatte sich auch schon hundert lügen ausgedacht krankheiten etc... Das ich vielleicht aus mitleid mit ihm rede, er wird auch extrem eifersüchtig auch wen ich nur mit freunden schreibe. Ich habe keine Ahnung... Was ich tun soll das ist echt unglaublich ich habe vieles in meinem leben geschafft aber ihn zu vergessen fällt mir schwer bei ihm konnte ich, ich sein was ich bis jetzt bei keinen konnte aber auch scheiden will oder kann er sich nicht er sagt immer er wünscht sich das sie es tun würde. Ich habe ihm immer wieder eine chance gegeben es zu tun wen nicht für uns dann für sich habe gesagt du kannst dich dann melden nach einpaar Monate wen einwenig Zeit vergangen ist aber er schafft es nie von alleine habe ich das Gefühl.... Er hat auch zwei Kinder deswegen ich würde ihn auch nicht gerne von seinen Kindern trennen so bin ich nicht.. Aber auch dies was er tut ist keine Lösung.. 
Habt ihr vielleicht auch ähnliche Erfahrungen gemacht..? Bitte keine Besserwisserische kommentare das könnt ihr euch sparen... Liebe Grüsse fiona

Kratz die Kurve, Fiona, und sei froh, wenn die Affäre ohne ernste Folgen endet. Übrigens muss es kein Ausländer sein, wenn er wegen einer anderen Frau nicht gleich die Familie aufgibt mit allem, was daran hängt. Wenn Du künftig etwas mit einem verheirateten Mann anfängst, sollte auch für Dich klar sein, dass das nie mehr als eine Affäre sein soll. Und wenn ich mir durchlese, wie er jetzt schon versucht, Dich einzuengen, würdest Du vermutlich auch dann nicht glücklich, wenn er sich tatsächlich entgegen allen Anzeichen für Dich entscheiden sollte. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

6 LikesGefällt mir

5. Oktober um 10:39
In Antwort auf fionacharming

Hi ich weiss der Titel ist nicht gerade schön bitte auch nicht diejenigen um Ratschläge die mir was vorwerfen wollen den das tue ich schon nicht ihr sondern diejenige die vielleicht schon auch solche Erfahrungen gemacht haben... 

Ich bin noch jung 21 und mir ist das auch passiert.. Ich habe mich in einen verheirateten Mann verliebt. Ich habe wirklich oft versucht den Kontakt abzubrechen und nicht nur versucht ich habe es oft auch getan soviel willenskraft hatte ich noch den ich will auch nicht das die Situation so wie sie jetzt ist auch so bleibt den so geht es nicht. Ich habe auch andere männer kennengelernt die vielleicht wesentlich hübscher sind und netter... Aber irgendwie gefällt mir niemand und das macht mir angst oder die Berührungen eines anderen... Ich meine das ist jetzt über 4 monate her das ich ihn nicht gesehen habe eigentlich auch zeit genug um über jemand einwenig hinweg zukommen. Das problem ist er ist ausländer ich auch und bei denen ist eine Scheidung sowiso schlimmer als ein Mensch umzubringen unglaublich, aber wahr... 
Ich denke schon teilweise das er mich liebt den wär es nur eine affäre vielleicht würde er sich nicht noch nach monatelanges nicht sehen sich jeden Tag bei mir melden ohne Aussichten nach einen weiteren treffen... Er hatte sich auch schon hundert lügen ausgedacht krankheiten etc... Das ich vielleicht aus mitleid mit ihm rede, er wird auch extrem eifersüchtig auch wen ich nur mit freunden schreibe. Ich habe keine Ahnung... Was ich tun soll das ist echt unglaublich ich habe vieles in meinem leben geschafft aber ihn zu vergessen fällt mir schwer bei ihm konnte ich, ich sein was ich bis jetzt bei keinen konnte aber auch scheiden will oder kann er sich nicht er sagt immer er wünscht sich das sie es tun würde. Ich habe ihm immer wieder eine chance gegeben es zu tun wen nicht für uns dann für sich habe gesagt du kannst dich dann melden nach einpaar Monate wen einwenig Zeit vergangen ist aber er schafft es nie von alleine habe ich das Gefühl.... Er hat auch zwei Kinder deswegen ich würde ihn auch nicht gerne von seinen Kindern trennen so bin ich nicht.. Aber auch dies was er tut ist keine Lösung.. 
Habt ihr vielleicht auch ähnliche Erfahrungen gemacht..? Bitte keine Besserwisserische kommentare das könnt ihr euch sparen... Liebe Grüsse fiona

er wird sich nicht trennen....

willst du also eine daueraffäre sein?
 

3 LikesGefällt mir

5. Oktober um 14:13

Die Affäre von heute ist die Betrogene von morgen...

5 LikesGefällt mir

5. Oktober um 14:34
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Die Affäre von heute ist die Betrogene von morgen...

Tja, so eins zu eins klappt genau das nicht. Zuminderst bei weitem nicht immer.

1 LikesGefällt mir

7. Oktober um 10:37

Ich weiß genau wie du dich fühlst....

Und du weißt auch ganz genau was du tun solltest! Das Problem dabei ist das du es nicht willst....es ist sehr schwer einen Schluss Strich zu ziehen wenn man es eigentlich nicht möchte.

Du sagst das es dir nur bei ihm so schwer fällt ...Naja er ist auch etwas verbotenes...das macht ihn zu etwas besonderem man will immer das was man nicht haben kann...


Wie alt sind seine Kinder?
 

2 LikesGefällt mir

7. Oktober um 11:11
In Antwort auf fionacharming

Hi ich weiss der Titel ist nicht gerade schön bitte auch nicht diejenigen um Ratschläge die mir was vorwerfen wollen den das tue ich schon nicht ihr sondern diejenige die vielleicht schon auch solche Erfahrungen gemacht haben... 

Ich bin noch jung 21 und mir ist das auch passiert.. Ich habe mich in einen verheirateten Mann verliebt. Ich habe wirklich oft versucht den Kontakt abzubrechen und nicht nur versucht ich habe es oft auch getan soviel willenskraft hatte ich noch den ich will auch nicht das die Situation so wie sie jetzt ist auch so bleibt den so geht es nicht. Ich habe auch andere männer kennengelernt die vielleicht wesentlich hübscher sind und netter... Aber irgendwie gefällt mir niemand und das macht mir angst oder die Berührungen eines anderen... Ich meine das ist jetzt über 4 monate her das ich ihn nicht gesehen habe eigentlich auch zeit genug um über jemand einwenig hinweg zukommen. Das problem ist er ist ausländer ich auch und bei denen ist eine Scheidung sowiso schlimmer als ein Mensch umzubringen unglaublich, aber wahr... 
Ich denke schon teilweise das er mich liebt den wär es nur eine affäre vielleicht würde er sich nicht noch nach monatelanges nicht sehen sich jeden Tag bei mir melden ohne Aussichten nach einen weiteren treffen... Er hatte sich auch schon hundert lügen ausgedacht krankheiten etc... Das ich vielleicht aus mitleid mit ihm rede, er wird auch extrem eifersüchtig auch wen ich nur mit freunden schreibe. Ich habe keine Ahnung... Was ich tun soll das ist echt unglaublich ich habe vieles in meinem leben geschafft aber ihn zu vergessen fällt mir schwer bei ihm konnte ich, ich sein was ich bis jetzt bei keinen konnte aber auch scheiden will oder kann er sich nicht er sagt immer er wünscht sich das sie es tun würde. Ich habe ihm immer wieder eine chance gegeben es zu tun wen nicht für uns dann für sich habe gesagt du kannst dich dann melden nach einpaar Monate wen einwenig Zeit vergangen ist aber er schafft es nie von alleine habe ich das Gefühl.... Er hat auch zwei Kinder deswegen ich würde ihn auch nicht gerne von seinen Kindern trennen so bin ich nicht.. Aber auch dies was er tut ist keine Lösung.. 
Habt ihr vielleicht auch ähnliche Erfahrungen gemacht..? Bitte keine Besserwisserische kommentare das könnt ihr euch sparen... Liebe Grüsse fiona

Vergiss und blockier ihn überall
du hast glückliche keine zukunft mit ihm

Gefällt mir

7. Oktober um 11:12

Genau.Suuper Mann mit tollem Charakter

1 LikesGefällt mir

7. Oktober um 19:34
In Antwort auf fionacharming

Hi ich weiss der Titel ist nicht gerade schön bitte auch nicht diejenigen um Ratschläge die mir was vorwerfen wollen den das tue ich schon nicht ihr sondern diejenige die vielleicht schon auch solche Erfahrungen gemacht haben... 

Ich bin noch jung 21 und mir ist das auch passiert.. Ich habe mich in einen verheirateten Mann verliebt. Ich habe wirklich oft versucht den Kontakt abzubrechen und nicht nur versucht ich habe es oft auch getan soviel willenskraft hatte ich noch den ich will auch nicht das die Situation so wie sie jetzt ist auch so bleibt den so geht es nicht. Ich habe auch andere männer kennengelernt die vielleicht wesentlich hübscher sind und netter... Aber irgendwie gefällt mir niemand und das macht mir angst oder die Berührungen eines anderen... Ich meine das ist jetzt über 4 monate her das ich ihn nicht gesehen habe eigentlich auch zeit genug um über jemand einwenig hinweg zukommen. Das problem ist er ist ausländer ich auch und bei denen ist eine Scheidung sowiso schlimmer als ein Mensch umzubringen unglaublich, aber wahr... 
Ich denke schon teilweise das er mich liebt den wär es nur eine affäre vielleicht würde er sich nicht noch nach monatelanges nicht sehen sich jeden Tag bei mir melden ohne Aussichten nach einen weiteren treffen... Er hatte sich auch schon hundert lügen ausgedacht krankheiten etc... Das ich vielleicht aus mitleid mit ihm rede, er wird auch extrem eifersüchtig auch wen ich nur mit freunden schreibe. Ich habe keine Ahnung... Was ich tun soll das ist echt unglaublich ich habe vieles in meinem leben geschafft aber ihn zu vergessen fällt mir schwer bei ihm konnte ich, ich sein was ich bis jetzt bei keinen konnte aber auch scheiden will oder kann er sich nicht er sagt immer er wünscht sich das sie es tun würde. Ich habe ihm immer wieder eine chance gegeben es zu tun wen nicht für uns dann für sich habe gesagt du kannst dich dann melden nach einpaar Monate wen einwenig Zeit vergangen ist aber er schafft es nie von alleine habe ich das Gefühl.... Er hat auch zwei Kinder deswegen ich würde ihn auch nicht gerne von seinen Kindern trennen so bin ich nicht.. Aber auch dies was er tut ist keine Lösung.. 
Habt ihr vielleicht auch ähnliche Erfahrungen gemacht..? Bitte keine Besserwisserische kommentare das könnt ihr euch sparen... Liebe Grüsse fiona

grauenhaft hat Frau und zwei Kinder vögelt fremd mit Dir und  ist eifersüchtig wenn Du mit abderen schreibst.

Tja der will gleich zwei auf einmal und Dir gönnt er nichtmal einen...

Gefällt mir

7. Oktober um 19:39
In Antwort auf apolline122211

grauenhaft hat Frau und zwei Kinder vögelt fremd mit Dir und  ist eifersüchtig wenn Du mit abderen schreibst.

Tja der will gleich zwei auf einmal und Dir gönnt er nichtmal einen...

nochwas: er widerspricht sich.

Einerseits sagt er  dass er sich als Ausländer nicht so einfach scheiden lassen kann.
Hofft aber, dass die Frau das für ihn erledigt.

Da es in D nur wenige Kulturen gibt, wo es so ist, eig nur zwei, so weiss ich dass es da für Männer recht leicht ist mit dem Scheiden lassen, für Frauen umso schwieriger.

Wenn er jetzt ausgerechnet vorschiebt , dass er in dem Punkt ihre Initiative erhofft, bedeutet es eines— er lügt Dir was vor

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen