Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre mit lehrer

Affäre mit lehrer

2. Januar 2016 um 2:33 Letzte Antwort: 29. Februar 2016 um 19:21

Hallo ich bin in einer sehr schwierigen Situation und wollte mal wissen was ihr dazu sagt.. Ich weiß ich bin ein schlechter Mensch weil ich das tue aber ich möchte einfach mal eure Meinung hören.. Also ich hab seit ca nem halben Jahr eine affäre mit meinem ex-lehrer.. Er ist fast 50 und ich bin in der 9. Klasse.. Er hat mich mal unterrichtet aber da war alles noch normal. Als er nicht mehr unser Lehrer war war ich sehr traurig darüber also kontaktierte ich ihn auf whatsapp. Wir verstanden uns immer besser und schließlich wurde daraus liebe.. Er hat aber Frau & Kinder deshalb habe ich ein sehr schlechtes gewissen... Ich weiß auch dass es verboten ist aber da wir relativ selten körperlichen Kontakt haben sollte uns niemand sehen. Er sagt wenn ich 18 bin verlässt er für mich seine Frau.. Das will ich aber nicht! Ich will nicht schuld an einer Scheidung und traurigen Kindern sein! Also habe ich ihm gesagt dass ich das nicht kann und wir machen jetzt eine "pause" um zu gucken wie das so ist auf Abstand.. Das eher nebensächliche Problem ist jetzt aber dass ich mich in einen anderen Lehrer verliebt habe der jedoch 10 Jahre jünger ist als er. Zu ihm habe ich allerdings keinen außerschulischen Kontakt und ich gehe stark davon aus bzw habe nicht das Gefühl dass er etwas besonderes für mich empfindet.. Er hat ebenfalls Frau und Kinder.. Ich weiß das dieses Verhalten von mir verdammt falsch ist aber ich will einfach mal hören was ihr so dazu sagt... lg

Mehr lesen

3. Januar 2016 um 3:00

Hm
könnte ich das beeinflussen wäre es nie so weit gekommen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Januar 2016 um 13:56

Danke
Eigentlich eher nicht, obwohl ich weiß, dass es besser ist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Januar 2016 um 23:19

Hu
sehr unprofessionell von ihm!

Gerade in dieser Klassenstufe ist es durchaus normal, dass sich die Mädels (aber auch die Jungs) in die Lehrer(Innen) verlieben.
Aber jeder Lehrer muss die Professionalität besitzen damit umzugehen! Und zwar ohne sich auf die Kinder einzulassen...

"wenig körperlicher Kontakt" heißt das, da ist schon was gelaufen?

Mir rollt es echt die Zehennägel hoch, wenn ich so etwas lese... und das will ein Pädagoge sein

Ganz ehrlich: Schmachte deine Lehrer aus der Ferne an, so wie jeder andere auch. Du kannst ihnen damit alles ( ich meine wirklich ALLES) ruinieren.
Sie verlieren nicht nur die Frau und Kinder, sondern sie verlieren auch die Befugnis jemals wieder mit Kindern arbeiten zu dürfen und wandern (je nach dem wie weit es zwischen euch gegangen ist/gehen wird) dafür auch ins Gefägnis.

Die Schüler sind und bleiben Schutzbefohlene. Ein überschreiten der pädagogischen Grenzen (dazu reicht schon ein Kuss) hat schwere Folgen und zerstört das gesamte Leben. So etwas fliegt IMMER auf - manchmal früher, manchmal später.

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar 2016 um 23:51
In Antwort auf liese_12945263

Hu
sehr unprofessionell von ihm!

Gerade in dieser Klassenstufe ist es durchaus normal, dass sich die Mädels (aber auch die Jungs) in die Lehrer(Innen) verlieben.
Aber jeder Lehrer muss die Professionalität besitzen damit umzugehen! Und zwar ohne sich auf die Kinder einzulassen...

"wenig körperlicher Kontakt" heißt das, da ist schon was gelaufen?

Mir rollt es echt die Zehennägel hoch, wenn ich so etwas lese... und das will ein Pädagoge sein

Ganz ehrlich: Schmachte deine Lehrer aus der Ferne an, so wie jeder andere auch. Du kannst ihnen damit alles ( ich meine wirklich ALLES) ruinieren.
Sie verlieren nicht nur die Frau und Kinder, sondern sie verlieren auch die Befugnis jemals wieder mit Kindern arbeiten zu dürfen und wandern (je nach dem wie weit es zwischen euch gegangen ist/gehen wird) dafür auch ins Gefägnis.

Die Schüler sind und bleiben Schutzbefohlene. Ein überschreiten der pädagogischen Grenzen (dazu reicht schon ein Kuss) hat schwere Folgen und zerstört das gesamte Leben. So etwas fliegt IMMER auf - manchmal früher, manchmal später.

Muss nicht sein
Danke für deine Antwort erstmal also unser 1. Kuss ist schon fast ein Jahr her und bis jetzt hat niemand was gemerkt..... lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Februar 2016 um 0:34

Ich
hatte eine Beziehung mit einem ehemaligen Lehrer von mir 13 Jahre Altersunterschied er War damals verlobt das Ende vom Lied wir sind jetzt seid 2,5 Jahren zusammen seid August verheiratet und Eltern einer wundervollen Tochter es muss nicht immer schlecht aus gehen aber es scheint mir eher das du naja versuchst etwas zu kompensieren (Vater komplex? ) soll kein Angriff sein hatte ich selbst leicht nun ist es so das er Kinder hat und du sehr sprunghaft scheinst eventuell ist es nur eine Phase? ich rate dir nichts zu tun womit du Langzeitig eine Ehe zerstören könntest wenn du fragen hast melde dich doch bei mir

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Februar 2016 um 20:20

Du
solltest dich mal etwas zurück halten Freundchen das Mädchen möchte offenbar nichts von dir wissen sie ist minderjährig das solltest du dir mal bewusst machen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Februar 2016 um 21:35

Du bist 15 er fast 50?
ja also mehr muss man nicht dazu sagen.. verrückte welt. aber in meinen augen ist er hier der schuldige. grauenhaft :/ weiss echt nicht op ich kinder auf dieser Welt setzen will. konzentrier dich auf die Schule und jungs eher in deinem Alter.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar 2016 um 13:49
In Antwort auf aliz_12662293

Danke
Eigentlich eher nicht, obwohl ich weiß, dass es besser ist

Wenn du...
...eh den anderen besser findest. Mache einfach Schluß mit dem jetzigen. Harke es unter Lebenserfahrung ab und gut, du bist noch jung du wirst noch andere Männer kennenlernen.

Und ich würde es auch keinem erzählen nicht mal deiner besten Freundin. Hier gibt es doch auch eine andere wo es rauskam und sie hat jetzt einen recht schlechten Ruf und wird von den anderen Schülern gemobbt. ( Und für ihn hätte es auch nur Nachteile halt auch berufliche usw. )

Da ihr eh gerade Pause habt melde dich einfach nicht mehr und fertig. Und sollte er denoch mal wieder ankommen ablehnen.

Und was deinen aktuellen Schwarm betrifft, bleibe beim Anschmachten. Du wirst noch andere Männer in deinem Leben kennenlernen glaube mir.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Februar 2016 um 19:21
In Antwort auf suxxesshh

Wenn du...
...eh den anderen besser findest. Mache einfach Schluß mit dem jetzigen. Harke es unter Lebenserfahrung ab und gut, du bist noch jung du wirst noch andere Männer kennenlernen.

Und ich würde es auch keinem erzählen nicht mal deiner besten Freundin. Hier gibt es doch auch eine andere wo es rauskam und sie hat jetzt einen recht schlechten Ruf und wird von den anderen Schülern gemobbt. ( Und für ihn hätte es auch nur Nachteile halt auch berufliche usw. )

Da ihr eh gerade Pause habt melde dich einfach nicht mehr und fertig. Und sollte er denoch mal wieder ankommen ablehnen.

Und was deinen aktuellen Schwarm betrifft, bleibe beim Anschmachten. Du wirst noch andere Männer in deinem Leben kennenlernen glaube mir.

Danke

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club