Home / Forum / Liebe & Beziehung / "Affäre" mit dem kompliziertesten Mann der Welt...und dann auch noch Gefühle für ihn...

"Affäre" mit dem kompliziertesten Mann der Welt...und dann auch noch Gefühle für ihn...

8. Mai 2011 um 17:21

Liebe Leute,

ich weiss ehrlich gesagt gar nicht wo ich anfangen soll, aber ich versuche es einfach mal.

Ich habe seit etwas länger als einem halben Jahr was mit einem 24 jährigen Mann am laufen.
Anfangs fand ich es noch ganz lustig, und superschön, dass es eine absolut unkomplizierte Sache war. wir haben uns jedes Wochenende getroffen.
Für uns beide war von anfang an klar, dass es nicht auf eine Beziehung rauslaufen wird.Eigentlich..
Ausserdem hatte er (und hat glaube ich nach wie vor) noch total viele Gefühle für seine Ex, mit der er bis dezember 2010 4 Jahre zusammen war.---

ICH hatte schon von anfang an viel mehr gefühle für ihn, als je zuvor für einen anderen Mann. Aber das habe ich natürlich nie gsagt, ich wusste ,dadurch würde es nur kompliziert.

Seit knapp 3 Monaten hat sich einiges geändert.
Wir sehen uns nach wie vor jedes wochenende, ich bin allerdings jetzt schon sehr oft mit ihm bei seiner Familie gewesen, auch bei 3 Familienfeiern. Auch bei seinen Freunden sind wir sehr oft.
Besonders seine Familie hat schon oft gefragt, ob wir denn jetzt zusammen sind. Das haben wir aber immer wieder beide verneint, manchmal mit peinlichem schweigen danach..

Seit eben dieser Zeit passiert es ihm auch öfter, wenn er betrunken ist, dass er mir sagt, er hätte mehr Gefühle für mich, einige male hat er sogar gesagt, er LIEBT mich.

Ich habe ihn einmal am Tag nach so einer Betrunkenen Liebeserklärung darauf angesprochen.
Er meinte nur, dass ich verstehen muss ,das es von anfang an klar war, dass es keine Beziehung wird, und dass er nicht möchte, dass es um Gefühle geht, sonst müssten wir das vermutlich beenden. Er betonte nochmal ,dass er mich nicht lieben würde und dass ich das halt verstehen muss.

Naja, eine Woche später hat er mir wieder gesagt, dass er mich liebt. So viel zum Thema "Betrunkene und Kinder sagen die Wahrheit" Er anscheinend nicht, wenn er betrunken ist...

Ich liebe ihn einfach total. Ich genieße jeden Moment, den ich bei ihm sein kann, und deshalb hab ich natürlich immer wieder hoffnungen, wenn er sagt, er liebt mich (auch wenn er da noch so betrunken ist) und einfach alles Nette, was er zu mir sagt und für mich macht.

Die letzten beiden Tage war ich natürlich wieder bei ihm, und er meinte in einem Satz so etwas wie " wir sind ja noch nicht zusammen"
hach, ja was denn jetzt? Will er eine Beziehung oder will er mich einfach nur verwirren?

Kennt jemand irgendetwas Ähnliches? AUch wenn ich bezweifle, dass es mehr von der Sorte Mann gibt *seufz* vielleicht hat ja jemand eine Meinung dazu, die ich nicht schon mal gehört habe =)

Danke, dass ihr diesen Langen Text bis hierher gelesen habt =) und für etwaige Antworten.

Liebe Grüße
Daniela

Mehr lesen

9. Mai 2011 um 19:46

Nein! Zieh dich nicht zurück
Er weiß ja ungefähr von ihren Gefühlen? Woher denn?
Ich habe nicht gelesen, dass sie ihm ihre Liebe gestanden hätte!

Mein Rat: Sag ihm, wie die fühlst!!!! Woher sollte er das denn wissen. Schon mal daran gedacht, dass es ihm vielleicht genau so geht? Dass er Gefühle für dich hat, sie dann aber wieder leugnet, weil ihr ja "ausgemacht hattet" keine Beziehung zu wollen!

Für seine Gefühle muss man sich nicht schämen, und vielen Leuten würde es besser gehen, wenn sie ihnen Ausdruck verleihen könnten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2011 um 22:34

Habe Angst vor beidem...

zum Einen, wenn ich mich zurückziehe, was mache ich, wenn er nicht zu mir kommt? Wenn er es hinnimmt und sich ..keine ahnung... eine andere sucht ? Das würde ich gar nicht schaffen, glaube ich..

zum anderen, es ihm zu sagen. Ich hab es ihm zwar noch nie gesagt, dass ich mehr Gefühle für ihn habe als ich sollte, aber ich denke, er ahnt das. Für so klug halte ich ihn...Und wenn ich es ihm sage, und er daraufhin total abblocken würde, weil er sich bedrängt oder sonstwas fühlt,?

Danke für euche lieben Tips, ich weiss, ich mach es keinem einfach, mich in dieser Sache zu beraten. Aber Ich habe eure beiden Antworten im Hinterkopf, und mal sehen, was ich mache . Ab morgen bin ich 2 Tage bei ihm, da wird sich hoffentlich eine Gelegenheit für eines von Beiden geben.

Drückt mir die Daumen ,dass es dann das Richtige ist, was ich tue.. =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper