Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre mit Arbeitskollege...

Affäre mit Arbeitskollege...

5. September 2008 um 19:35

Hallo zusammen,

ich habe in diesem Forum schon viel Rat erhalten, so hoffe ich auch dieses Mal, das ihr mir weiter helfen könnt. Ich hatte 1 1/2 eine Affäre mit meinem Arbeitskollegen, die ich vor kurzem beendet habe, weil ich seine Unentschlossenheit bzw. Feigheit für eine Trennung (von seiner Freundin, nicht seiner Ehefrau) nicht mehr aushalten konnte.

Aber jetzt laufen wir uns jeden Tag auf der Arbeit über den Weg und ich weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll. Mal denke ich, kann ich mich einfach als Kollegin geben, lustig sein, Emails schreiben, so tun als wäre mir alles egal und unsere Trennung würde mich überhaupt nicht treffen und dann denke ich wieder das geht gar nicht ich will ihn nicht sehen, damit ich endlich abschließen kann.

Das Problem ist... Ich liebe ihn immer noch und in mir keimt auch immer noch die Hoffnung das er den Absprung schafft.

Also bitte sagt mir wie ich diese Situation bestmöglich in den Griff kriegen soll.

Vielen Dank
Gruß
Sonne

Mehr lesen

5. September 2008 um 19:48

Hallo Sonne,
deine Situation ist nicht einfach.

Das Beste, was du machen kannst ist GARNICHTS MACHEN. Keine Emails schreiben, nicht treffen, nicht miteinander lustig sein. Das ist alles vorbei und jeder Berührung, sei es nur schriftliche, holt dich in den Ausgangspunkt zurück. So weit meiden, wie es nur geht.

Hoffnung, dass er den Absprung doch schaft? Erst, wenn du diese Hoffnung begraben kannst, wirst du dich lösen können.

Alles Liebe
Allegra



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2008 um 20:01

Ich stehe nicht mehr zur verfügung
habe mir dieses buch bei amazon gekauft. dort steht: "Wenn du mit dem Gedanken etwas mit der trennung zu verändern gehst, dann bleiben deine gefühle die unguten, bestehen! du mußt loslassen und alles gewesene achten und so lassen wie es war, wie ein nicht zuende gelerntes gedicht oder ein nicht auswendig gelerntes klavierstück, nur dann können gute gefühle entstehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam