Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Affäre, Liebe Gefühlschaos

Letzte Nachricht: 14. Februar 2017 um 14:32
R
resi_12172977
09.02.17 um 15:58

Hallo meine Lieben, 

ich habe ein riesen Problem. Ich brauche unbedingt eure Meinungen.
also ich sage gleich, nie war ich so naiv wie in dieser Situation, ich war eigentlich immer eine die Beziehungen wo es nicht gefunkt hat oder nicht funktioniert hat zügig beendet hat.
bis ich ihn kennen gelernt habe, erstmals in meinem Stammfrisör gesehen und herzrasen gehabt, aber nicht getraut was zu sagen. Monate später dann erzählte mir meine Frisörin, dass er Ihr Stiefbruder sei und Er Sie ausgefragt hat, was mich betrifft. Sie sagte mir dass er schüchtern sei und interessiert Sie durchlöchert hätte was mich betrifft. Also dachte ich mir okay, nochmal mache ich den Fehler nicht, also schrieb ich ihn in Facebook an... einige Tage später antwortete er dann auch promt nach einen kompletten Tag tauschten wir dann unsere Nummern aus. Wir haben uns von Anfang an super verstanden und jede freie Minute geschrieben. Zwei Tage später dann schrieb er mr dass er ehrlich sein möchte und eigentlich in einer Beziehung ist, daraufhin wollte ich das ganze beenden und auf einer freundschaftlichen Basis weiter laufen lassen, doch er sagte er wüsste was er tue und wo seine Grenzen wären und es würde eh nicht gut laufen in seiner Beziehung. Ich dachte mir Nagut er ist alt genug er wird wissen was er tut. Iwann kam er abends mal auf einen Kaffee vorbei und mein Herz ist quasi explodiert wir haben bis tief in die Nacht geredet und eigentlich wollte ich ihn nicht mehr gehen lassen, das habe ich ihm abends dann per Nachricht auch mitgeteilt. Das Ende vom Lied er kam am nächsten Abend und nun ja dann kam es auch zum ersten Kuss, ich hätte natürlich echt ein schlechtes Gewissen aber ja ich weis mega unmoralisch schlussendlich sind wir dann auch noch zusammen eingeschlafen, bis dorthin war bei mir schon alles rum ich habe mich so krass verliebt wie noch nie. Ich kürze die Geschichte mal ab....anfangs als das mit uns frisch war schlief er noch oft bei seiner Freundin, dich als ich mehr wollte und wir oft auseinander Setzungen hatten, sagte er immer er könne das nicht von jetzt auf gleich...okay dachte ich mr er ist ein Mensch der direkt ein schlechtes Gewissen hat ja ich weis das widerspricht sich. Nachdem ich mich immer mehr in in verliebt habe und es eigentlich schon eine Beziehung ist mit Dummen Umständen wollte ich nach vier Monaten einen Schlussstrich ziehen weil mich das einfach belastet hat und belastet. Letzte Woche würde ich dann so sauer weil er nicht spricht was er fühlt etc. Das ich Schluss gemacht habe er hat mir geschrieben, dass seine Freundin immer ein Teil von sich sein wird weil sie seine große Liebe sei, ich bat ihm mir genau das ins Gesicht zu sagen er sollte mir dabei in die Augen schauen. Ewigkeiten wollte er es nicht sagen bis ich druck gemacht habe, er sollte es endlich machen, er sagte es dann wie gesagt aber er war nervös und er zögerte halt. Ich fragte ihn ob er das denn nicht schon eher gemerkt habe, darauf hin sagte er zu mir dass er immer gehofft habe dass er mir gegenüber immer gehofft hat mehr Gefühle zu entwickeln, er weis dass es ihm bei mir besser geht...aber ich konnte an diesem Abend nicht mehr und bat ihn mich in Ruhe zu lassen er soll doch seine Beziehung in griff bekommen etc. Aber dieses hielt nicht lange ständig hat er sich bei mir gemeldet und klar habe ich darauf geantwortet weil ich ihm nicht glaube, was er sagt. Er schrieb mir er kann nicht ohne mich ich wäre sein halt ich würde ihn seinen Rücken stärken. Ich bin halt ein Mensch der trotzdem immer herzlich ist und ich bat ihn zu mir und den ganzen Tag starrte er Löcher in die Luft und Iwann nahm er mich in den Arm und küsste mich er zitterte am ganzen Körper, ihm sind Tränen gelaufen dabei. Naja und dieses Situation ist dann wieder wortlos in die ausgangssituation gelaufen, und ich weis einfach nicht wie ich das einschätzen kann warum tut er das, wenn die andere seine große Liebe ist und erst recht wenn ich mich getrennt habe eigentlich wenn ich in dieser Situation gewesen wäre wäre ich froh und erleichtert dass es so ausgegangen ist. Aber warum kommt er zurück.... helft mir bitte

Mehr lesen

R
resi_12172977
09.02.17 um 15:58

Sorry für den langen Text ich habe ihn schon gekürzt 

Gefällt mir

C
coquette164
09.02.17 um 16:05

Naja, weil ihm eine Frau offenbar nicht reicht. Worte wie "große Liebe" werden von manchen Leuten heutzutage schon sehr inflationär gebraucht. Da würde ich in so einer Situation nichts drauf geben. 
Die Frage ist ja nur, was willst du mit so einem Typ, der halt einfach 2 Frauen gleichzeitig haben will? 

1 -Gefällt mir

R
resi_12172977
09.02.17 um 20:39
In Antwort auf coquette164

Naja, weil ihm eine Frau offenbar nicht reicht. Worte wie "große Liebe" werden von manchen Leuten heutzutage schon sehr inflationär gebraucht. Da würde ich in so einer Situation nichts drauf geben. 
Die Frage ist ja nur, was willst du mit so einem Typ, der halt einfach 2 Frauen gleichzeitig haben will? 

Ja das denke ich mir auch genauso dass ich genauso leicht ersetzbar bin wie seine Freundin jetzt, aber iwie keine Ahnung...ich komme einfach net los von ihm vll weil ich es nicht verstehe warum man so sein kann oder so etwas tut

Gefällt mir

Anzeige
R
resi_12172977
09.02.17 um 20:40

 Ja ich weis

Gefällt mir

R
russel_12646593
09.02.17 um 21:17

 er tut es weil er es kann.
Glaub ihm kein wort. Aus eigener Erfahrung. Und bei mir waren es 4 Jahre.
Die ganze zeit versucht er es. Es ist total schlimm, aber ich halte durch.

Gut, meiner hat keine Freundin, aber der gleiche mist. Heute liebe ich dich morgen nicht, übermorgen weiss ich nicht....

Ich habe für mich jetzt erklärung gefunden. Ich glaube er ist ein psycho.
Aber nachdenken muss du nicht ... du wirst es nicht verstehen

Gefällt mir

R
resi_12172977
10.02.17 um 12:54

Ich verstehe mein Verhalten genauso wenig, bisher war ich immer die die abgebrüht Schluss gemacht hat, und Gefühle waren für mich ziemlich schnell berechenbar. Aber bei ihm keine Ahnung ich komme nicht los von ihm...

Gefällt mir

Anzeige
R
russel_12646593
10.02.17 um 19:46
In Antwort auf resi_12172977

Ich verstehe mein Verhalten genauso wenig, bisher war ich immer die die abgebrüht Schluss gemacht hat, und Gefühle waren für mich ziemlich schnell berechenbar. Aber bei ihm keine Ahnung ich komme nicht los von ihm...

gut dann erklär ich dir mal. Er ist mal so mal so. Mal liebt er dich, dann fühlst du dich total gut und es fühlt sich sehr schön an. Es ist das schönste Gefühlt was du je erlebt hast.

Du bist glücklich, du bist wie im 7ten Himmel, alles ist nur noch rosa.

Nur ist es irgendwann wieder zu ende. Weil ja seine zweifel kommen. Du machst natürlich schluss, leidest und leidest und leidest ..... und wenn du kurz bevor bist, wieder ein Licht am ende des Tunnels zu sehen, ist er wieder da.

Er ist wieder so gefühlvoll, so zärtlich, so verständnissvoll.... Es ist wieder wie früher und du bist wieder lebendig, glücklich, es kribbelt im Bauch,...

Bis er schon wieder damit anfängt, er wäre nicht sicher u.s.w.

Das schlimme ist nicht der typ. Das schlimme ist der kreislauf, den du unterbrechen muss.

Sonst wird er das jahrelang so weiter machen und du wirst noch viel viel schlimmer leiden.

Also Ultimatum stellen und so lange nicht mehr weich werden, bis er es auch macht. Und ganz wichtig ist: Bevor du mit ihm wieder was anfängst, alles ganz genau klären. Er muss es aussprechen. Nicht so was wie bla, bla, muss an dich denken, hab gestern von dir geträumt,  bla, bla. Sondern: ein Ja zu dir und ein nein zu ihr.

Er muss sich entscheiden. Sollte er sich gegen dich entscheiden, dann weisst du woran du bist und hast ihn schnell vergessen. Ansonsten macht er es immer so weiter.  Weil er es kann, weil du es zulässt.

Gefällt mir

R
resi_12172977
10.02.17 um 20:16
In Antwort auf russel_12646593

gut dann erklär ich dir mal. Er ist mal so mal so. Mal liebt er dich, dann fühlst du dich total gut und es fühlt sich sehr schön an. Es ist das schönste Gefühlt was du je erlebt hast.

Du bist glücklich, du bist wie im 7ten Himmel, alles ist nur noch rosa.

Nur ist es irgendwann wieder zu ende. Weil ja seine zweifel kommen. Du machst natürlich schluss, leidest und leidest und leidest ..... und wenn du kurz bevor bist, wieder ein Licht am ende des Tunnels zu sehen, ist er wieder da.

Er ist wieder so gefühlvoll, so zärtlich, so verständnissvoll.... Es ist wieder wie früher und du bist wieder lebendig, glücklich, es kribbelt im Bauch,...

Bis er schon wieder damit anfängt, er wäre nicht sicher u.s.w.

Das schlimme ist nicht der typ. Das schlimme ist der kreislauf, den du unterbrechen muss.

Sonst wird er das jahrelang so weiter machen und du wirst noch viel viel schlimmer leiden.

Also Ultimatum stellen und so lange nicht mehr weich werden, bis er es auch macht. Und ganz wichtig ist: Bevor du mit ihm wieder was anfängst, alles ganz genau klären. Er muss es aussprechen. Nicht so was wie bla, bla, muss an dich denken, hab gestern von dir geträumt,  bla, bla. Sondern: ein Ja zu dir und ein nein zu ihr.

Er muss sich entscheiden. Sollte er sich gegen dich entscheiden, dann weisst du woran du bist und hast ihn schnell vergessen. Ansonsten macht er es immer so weiter.  Weil er es kann, weil du es zulässt.

Danke das waren klare und aufbauende Worte ❤️

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
R
resi_12172977
10.02.17 um 20:18

Das ist es ja wir haben gar nicht sooft Sex, weil er sagt er will nicht dass ich denke dass er nur wegen Sex kommt sondern weil er meine Nähe genießt.. eher kommt es vor dass er nicht mag sondern mich in den Arm nimmt...aber es ist halt schwer aus diesem Kreislauf zu flüchten...

Gefällt mir

R
russel_12646593
10.02.17 um 21:13
In Antwort auf resi_12172977

Das ist es ja wir haben gar nicht sooft Sex, weil er sagt er will nicht dass ich denke dass er nur wegen Sex kommt sondern weil er meine Nähe genießt.. eher kommt es vor dass er nicht mag sondern mich in den Arm nimmt...aber es ist halt schwer aus diesem Kreislauf zu flüchten...

ja, ja genau das meine ich. Er ist ja so zuckersüss und will ja nicht nur sex. Er will mit dir reden, und essen gehen und spazieren. Genau das ist es was dich so sehr an ihm hält. Weil er so anders ist. Er ist nicht der typische A..., der die Frauen ausnutzt und nur sex will.

Er will mehr......

Er will deine Gefühle, deine Annerkennung, deine Liebe, aber nichts dafür zurück geben.

Ganz ehrlich? Er ist genauso wie meiner. Einfach nur feige, kein Arsch in der Hose eine Entscheidung zu treffen. Entweder ja oder nein. Was ist dran so schwer?

Zumal wenn du ganz klar kommunizierst, du willst es nicht so.

2 -Gefällt mir

Anzeige
R
resi_12172977
11.02.17 um 12:01

Das ist ja mein Problem, das erste mal habe ich Gefühle die ich Nichteinhaltung Worte fassen kann.ich kann nicht mit aber ohne auch nicht... 

Gefällt mir

R
resi_12172977
11.02.17 um 21:49

? Ich kann dir irgendwie gerade nicht folgen 

Gefällt mir

Anzeige
M
major_12578044
13.02.17 um 10:01
In Antwort auf resi_12172977

Ja das denke ich mir auch genauso dass ich genauso leicht ersetzbar bin wie seine Freundin jetzt, aber iwie keine Ahnung...ich komme einfach net los von ihm vll weil ich es nicht verstehe warum man so sein kann oder so etwas tut

An vergebene Männer machen sich die Frauen ran, die keine feste Bindung wollen, das sagt dir jeder Psychologe. Eine Frau, die bindungswillig ist wird einen großen Bogen um einen vergebenen/verheirateten Mann machen. Das heißt- diese Situation passt dir.

1 -Gefällt mir

H
haya_11967898
13.02.17 um 11:45

Hey,

ich kann dich ein Stück weit verstehen, aber schau dir mal bitte den Film "Er steht einfach nicht auf dich" an.
Wenn er dich wollte, hätte er sich getrennt. Das wird er NIE tun wahrscheinlich.
Entweder du akzeptierst die zweite zu sein, was dir aber nicht reichen wird und auch seiner Freundin ggü. sehr assi ist oder du beendest es.
Du solltest als erwachsene Frau ja in der Lage sein, ihn zu ignorieren, wen du weisst, dass es besser für dich ist.

Am besten du orientierst dich neu und vergisst ihn schnell.

2 -Gefällt mir

Anzeige
H
haya_11967898
13.02.17 um 14:16

Wahrscheinlich ... 🙄

Gefällt mir

R
resi_12172977
14.02.17 um 14:32

Würde ich es akzeptieren würde ich nicht fragen! Ich habe lediglich den Anstoß gebraucht um es realistisch zu sehen !

Gefällt mir

Anzeige