Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre...

Affäre...

21. August 2017 um 16:07 Letzte Antwort: 22. August 2017 um 17:33

Nur ganz kurz zusammengefasst: Affäre seit 3 Jahren, er verheiratet, Kind. Letzte Woche schrieb ich ihm wann wir uns wieder treffen. Da kam keine Antwort, worauf ich meinte das er momentan nicht so motiviert sei. Er bejahte dieses und meinte das er zur Zeit nicht so richtig sei... er über manches manchmal nachdenkt. Über richtig falsch, gut schlecht, unehrlich ehrlich... 

Woher kommt das denn plötzlich und was bedeutet das? Klingt doch sehr nach "das wars"..

Mehr lesen

21. August 2017 um 16:10

Das schlechte Gewissen... selbst schuld!
Er ist dir überhaupt keine Rechenschaft schuldig, gar keine!

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2017 um 16:15

Rechenschaft ist er mir nicht schuldig, aber eine normale Antwort... zumal wir uns schon seit 15Jahren kennen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2017 um 16:16

Deshalb versteh ich das ja nicht... das schlechte Gewissen kommt doch gleich zu Beginn. Und die formulierung mit "Zur zeit nicht so richtig"??? Was heißt zur Zeit, eine Affäre ist doch nie richtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2017 um 16:28
In Antwort auf irony82

Deshalb versteh ich das ja nicht... das schlechte Gewissen kommt doch gleich zu Beginn. Und die formulierung mit "Zur zeit nicht so richtig"??? Was heißt zur Zeit, eine Affäre ist doch nie richtig.

"Was heißt zur Zeit, eine Affäre ist doch nie richtig."

Als er sie begonnen hat, war sie aber offenbar richtig...
Vlt ist es in der Ehe inzischen wieder besser und er braucht Dich nicht mehr.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2017 um 16:32
In Antwort auf irony82

Rechenschaft ist er mir nicht schuldig, aber eine normale Antwort... zumal wir uns schon seit 15Jahren kennen. 

Warum? Weil ihr euch 15 Jahre kennt? 
Wahrscheinlich ist seine Alte hinter die Affäre gekommen, schon mal daran gedacht? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2017 um 16:34

warum sollte die Ehe jetzt besser sein, wenn er zuvor 3 Jahre fremdgeht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2017 um 16:35
In Antwort auf niceli1983

Warum? Weil ihr euch 15 Jahre kennt? 
Wahrscheinlich ist seine Alte hinter die Affäre gekommen, schon mal daran gedacht? 

Auf deine Antwort niceli1983 fällt mir auch nur  ein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2017 um 16:39
In Antwort auf irony82

Auf deine Antwort niceli1983 fällt mir auch nur  ein.

Ist doch wahr... Frauen die sich auf eine Affäre einlassen und dann irgendwelche Exclusivitäten fordern... Warum suchst du dir nicht einen richtigen Partner, der Single ist? Anstatt mit zu helfen eine Familie zu zerstören.

 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2017 um 16:41
In Antwort auf niceli1983

Ist doch wahr... Frauen die sich auf eine Affäre einlassen und dann irgendwelche Exclusivitäten fordern... Warum suchst du dir nicht einen richtigen Partner, der Single ist? Anstatt mit zu helfen eine Familie zu zerstören.

 

Ich zerstöre eine Familie? Ich hatte den Kontakt abgebrochen, als ich erfahren habe das er heiratet...1,5Jahre war null Kontakt und dann hat ER sich bei mir gemeldet. Immerhin ist er derjenige der verheiratet ist, nicht ich. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2017 um 17:18
In Antwort auf irony82

warum sollte die Ehe jetzt besser sein, wenn er zuvor 3 Jahre fremdgeht???

Dafür fallen mir spontan mehrere Gründe ein, aber das wäre alles Spekulation...
Du selber rätselst doch auch, wo Du ihn schon 15 Jahre kennst.

Du tielst das Schicksal etlicher Affärenfrauen, bei dem sich der Mann wohl nie trennen wird.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. August 2017 um 18:42

Genau ,immer ein und dieselbe poppen und das schon 3 Jahre ,da kann er ja gleich bei seiner Ehefrau bleiben

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 2:06
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

"Was heißt zur Zeit, eine Affäre ist doch nie richtig."

Als er sie begonnen hat, war sie aber offenbar richtig...
Vlt ist es in der Ehe inzischen wieder besser und er braucht Dich nicht mehr.

Oder er hat eine neue Affäre 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 7:41
In Antwort auf irony82

Ich zerstöre eine Familie? Ich hatte den Kontakt abgebrochen, als ich erfahren habe das er heiratet...1,5Jahre war null Kontakt und dann hat ER sich bei mir gemeldet. Immerhin ist er derjenige der verheiratet ist, nicht ich. 

Du machst es dir ja sehr einfach...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 7:49

Wow... ich habe gerade gesehen, dass Du schon seit mindestens 2010 seine Affäre bist und er Dich schon damals wie ein Stück Dreck behandelt hat. Du warst damals schon nur sein sexuelles Überdruckventil.

Wahnsinn... Du quälst Dich jetzt schon fast 8 Jahre als fünftes Rad am Wagen mit ihm rum??? Oder war das damals ein anderer?
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 7:55
In Antwort auf 6rama9

Wow... ich habe gerade gesehen, dass Du schon seit mindestens 2010 seine Affäre bist und er Dich schon damals wie ein Stück Dreck behandelt hat. Du warst damals schon nur sein sexuelles Überdruckventil.

Wahnsinn... Du quälst Dich jetzt schon fast 8 Jahre als fünftes Rad am Wagen mit ihm rum??? Oder war das damals ein anderer?
 

Manche Frauen sind sich echt für nix zu schade... 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 8:48
In Antwort auf niceli1983

Manche Frauen sind sich echt für nix zu schade... 

Genau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 11:59

Da manche schon das Forum nach meinen alten Beiträgen durchstöbern, sollten diese die Beiträge auch RICHTIG lesen. Ja, es ist noch immer dieser Mann... ABER sowohl ich als auch er hatten über 5 Jahre jeweils eine Beziehung (bzw. er ist inzwischen ja verheiratet). Ich bin also nicht so bekloppt und habe 7Jahre lang eine Affäre und lasse mich verarschen! Für einige ist das wohl unvorstellbar, dass man von einem Menschen nicht loskommt, sich die Wege immer wieder kreuzen und auch Dinge wieder aufleben, die bereits vergessen waren. Und selbst wenn es für ihn nur Sex ist, ich die "Dumme"- so wie mich hier einige bezeichnen- dann ist das ja meine Sache. Ich wünsche mir hier nur neutrale und respektvolle Antworten, die mich bzw. zig andere welche Geliebt sind, von oben herab verurteilen oder beschimpfen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:03
In Antwort auf irony82

Da manche schon das Forum nach meinen alten Beiträgen durchstöbern, sollten diese die Beiträge auch RICHTIG lesen. Ja, es ist noch immer dieser Mann... ABER sowohl ich als auch er hatten über 5 Jahre jeweils eine Beziehung (bzw. er ist inzwischen ja verheiratet). Ich bin also nicht so bekloppt und habe 7Jahre lang eine Affäre und lasse mich verarschen! Für einige ist das wohl unvorstellbar, dass man von einem Menschen nicht loskommt, sich die Wege immer wieder kreuzen und auch Dinge wieder aufleben, die bereits vergessen waren. Und selbst wenn es für ihn nur Sex ist, ich die "Dumme"- so wie mich hier einige bezeichnen- dann ist das ja meine Sache. Ich wünsche mir hier nur neutrale und respektvolle Antworten, die mich bzw. zig andere welche Geliebt sind, von oben herab verurteilen oder beschimpfen. 

Nein, viel schlimmer!! Du lässt dich ein 2. Mal auf einen Mann ein, der dich anscheinend verarscht hat. Hallo?! 
Die Wege kreuzen sich immer, weil man es will! Da kann man also schon was dagegen machen, aber was weis ich schon. 
Weisst du, irgendwann kann man solche Frauen wie dich einfach nicht mehr ernst nehmen, deshalb fallen die Antworten wohl auch nicht gerade wahnsinnig respektvoll aus. Du hast nicht mal vor dir selbst genug Respekt, wie sollen denn andere dich respektvoll behandeln?!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:10
In Antwort auf niceli1983

Nein, viel schlimmer!! Du lässt dich ein 2. Mal auf einen Mann ein, der dich anscheinend verarscht hat. Hallo?! 
Die Wege kreuzen sich immer, weil man es will! Da kann man also schon was dagegen machen, aber was weis ich schon. 
Weisst du, irgendwann kann man solche Frauen wie dich einfach nicht mehr ernst nehmen, deshalb fallen die Antworten wohl auch nicht gerade wahnsinnig respektvoll aus. Du hast nicht mal vor dir selbst genug Respekt, wie sollen denn andere dich respektvoll behandeln?!

Du sprichst da wohl aus Erfahrung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:14
In Antwort auf irony82

Du sprichst da wohl aus Erfahrung

Nein überhaupt nicht, aber ich kann 1 + 1 zusammen zählen 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:19

DANKE 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:19
In Antwort auf irony82

Da manche schon das Forum nach meinen alten Beiträgen durchstöbern, sollten diese die Beiträge auch RICHTIG lesen. Ja, es ist noch immer dieser Mann... ABER sowohl ich als auch er hatten über 5 Jahre jeweils eine Beziehung (bzw. er ist inzwischen ja verheiratet). Ich bin also nicht so bekloppt und habe 7Jahre lang eine Affäre und lasse mich verarschen! Für einige ist das wohl unvorstellbar, dass man von einem Menschen nicht loskommt, sich die Wege immer wieder kreuzen und auch Dinge wieder aufleben, die bereits vergessen waren. Und selbst wenn es für ihn nur Sex ist, ich die "Dumme"- so wie mich hier einige bezeichnen- dann ist das ja meine Sache. Ich wünsche mir hier nur neutrale und respektvolle Antworten, die mich bzw. zig andere welche Geliebt sind, von oben herab verurteilen oder beschimpfen. 

Sorry, aber dir ist wohl wirklich nicht mehr zu helfen. Wer sich zwei mal ins selbe Unglück stürzt und immer noch nichts daraus gelernt hat, dem ist wohl mit Rat nicht mehr zu helfen. Eigentlich tust du mir als Mann nur noch leid. Ich hoffe du findest für die Zukunft einen Weg zu deinem Glück

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:21
In Antwort auf irony82

Nur ganz kurz zusammengefasst: Affäre seit 3 Jahren, er verheiratet, Kind. Letzte Woche schrieb ich ihm wann wir uns wieder treffen. Da kam keine Antwort, worauf ich meinte das er momentan nicht so motiviert sei. Er bejahte dieses und meinte das er zur Zeit nicht so richtig sei... er über manches manchmal nachdenkt. Über richtig falsch, gut schlecht, unehrlich ehrlich... 

Woher kommt das denn plötzlich und was bedeutet das? Klingt doch sehr nach "das wars"..

Habe auch ein Post. Wurde versetzt. Schick den Typ auf den Mond. 3 Jahre Affäre.
Aber ich glaube auch, die Typen habe eine ganz interessante Art "Schluss zu machen". Besser ist wirklich, die Leute sind erstmal von dem alten Partner weg. Sonst gibt es nur Chaos.

Mein "Typ" will sich ständig mit mir verabreden - versetzt mich jedes Mal. Jetzt habe ich keine Lust mehr. Vielleicht will er das Ding nicht beenden. Und hofft, dass er mich so verärgert, dass er mich endlich los ist.

Obwohl total komisch. Die Verabredungswünsche kommen immer von ihm. Und dann sagt er kurzfristig ab. Das ist jetzt zu oft passiert. War ne schöne Zeit. Eine nette Bekanntschaft. Mehr nicht. Wer so unzuverlässig ist - da will ich auch nicht mehr. Es waren nur ein paar Monate bzw. noch weniger, wenn man die Zeit des "Versetzt-Werdens" abzieht.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:22
In Antwort auf irony82

Rechenschaft ist er mir nicht schuldig, aber eine normale Antwort... zumal wir uns schon seit 15Jahren kennen. 

Vergiss es - in meinem Fall bin ich sogar Kundin. So geht man nicht mit Kunden um. Hat sich aus dem Kundengeschäft / Geschäftsbeziehung entwickelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:22
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

"Was heißt zur Zeit, eine Affäre ist doch nie richtig."

Als er sie begonnen hat, war sie aber offenbar richtig...
Vlt ist es in der Ehe inzischen wieder besser und er braucht Dich nicht mehr.

Oder er hat Bilanz gezogen. Scheidung und Unterhalt wird zu teuer. Dann lässt er lieber die Affäre und sucht sich eine Prostituierte. Ist am Ende billiger.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:23
In Antwort auf lioness3579

Oder er hat eine neue Affäre 

Auch möglich - so ein Typ, der immer Frischfleisch sucht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:35
In Antwort auf irony82

Nur ganz kurz zusammengefasst: Affäre seit 3 Jahren, er verheiratet, Kind. Letzte Woche schrieb ich ihm wann wir uns wieder treffen. Da kam keine Antwort, worauf ich meinte das er momentan nicht so motiviert sei. Er bejahte dieses und meinte das er zur Zeit nicht so richtig sei... er über manches manchmal nachdenkt. Über richtig falsch, gut schlecht, unehrlich ehrlich... 

Woher kommt das denn plötzlich und was bedeutet das? Klingt doch sehr nach "das wars"..

Was erwartest du von einer Affäre?
Er muss keine Rechenschaft abgeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:37

Klar gestheh ihm schon eine Sinnkrise zu und ich versteh es auch total, dass für ihn das alles auch nicht so leicht ist (auch wenn er immer so rüberkommt). Aber dann soll er mit mir doch einfach offen reden und sagen was los ist, es beenden. 
(auch wenn dein Posting ironisch gemeint war) 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:37

Blöd, dass du es mit dir machen lässt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 12:38
In Antwort auf irony82

Klar gestheh ihm schon eine Sinnkrise zu und ich versteh es auch total, dass für ihn das alles auch nicht so leicht ist (auch wenn er immer so rüberkommt). Aber dann soll er mit mir doch einfach offen reden und sagen was los ist, es beenden. 
(auch wenn dein Posting ironisch gemeint war) 

Es besteht meiner Meinung nach ein großer unterschied zwischen einer reinen S.. Affäre oder einer Affäre, die sich aus einer Freundschaft entwickelt hat. Uns verbindet ja eine Vergangenheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 13:03
In Antwort auf niceli1983

Nein, viel schlimmer!! Du lässt dich ein 2. Mal auf einen Mann ein, der dich anscheinend verarscht hat. Hallo?! 
Die Wege kreuzen sich immer, weil man es will! Da kann man also schon was dagegen machen, aber was weis ich schon. 
Weisst du, irgendwann kann man solche Frauen wie dich einfach nicht mehr ernst nehmen, deshalb fallen die Antworten wohl auch nicht gerade wahnsinnig respektvoll aus. Du hast nicht mal vor dir selbst genug Respekt, wie sollen denn andere dich respektvoll behandeln?!

finde auch - solchen Typen sollte man aus dem Weg gehen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 14:44

Bei mir ist es eine Geschäftsbeziehung. Bin / war sogar seriöse treu zahlende Kundin. Und habe nie schlecht über seinen Laden gesprochen.
Habe aber die positive Bewertung in Facebook gelöscht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 14:53
In Antwort auf 4711sandy

Bei mir ist es eine Geschäftsbeziehung. Bin / war sogar seriöse treu zahlende Kundin. Und habe nie schlecht über seinen Laden gesprochen.
Habe aber die positive Bewertung in Facebook gelöscht.

?? Muss man das verstehen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 16:03
In Antwort auf irony82

?? Muss man das verstehen?


Kurz zu Dir und Deiner Situation: Ich glaub Du bist einfach nur einen Kanone im Bett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 17:33

Ich fand es nicht mehr als richtig. Zwar war die Bewertung aus der reinen Kundenbeziehung und ich war auch zufrieden mit seiner Arbeit.
Aber der hat mich doch nach Strich und Faden verarscht.
Deshalb möchte ich nicht, dass mein Name / Account bei ihm mit einer 5-Sterne-Bewertung und nettem Text drinsteht.
Wenn man die Bewertung komplett löschen kann - warum nicht.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest