Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre

Affäre

26. Juni 2017 um 20:06 Letzte Antwort: 28. Juni 2017 um 9:52

Hallo 
ein Thema, was mich sicher nicht alleine beschäftigt - und trotzdem hoffe ich auf euren Rat, ohne von euch verurteilt zu werden. 
Ohne zu viel zu verraten, ich arbeite in einem großen Bankenhaus in Frankfurt. 
Seit knapp 8 Jahren arbeite ich für den gleichen Chef (Wir sind geschäftlichin sehr gutes Team) 
Er ist ein  Mann, der bereits mehrere Affären in der Bank hatte. Er wurde ein guter Freund und oftmals habe ich ihn bereits den Kopf gewaschen. Tja - und jetzt bin ich dran ! Seit Anfang des Jahres haben wir eine Affäre.
ich wusste auf was ich mich einlasse-dachte ich. 
Sowohl er, als auch ich haben eine feste Beziehung. 
In meiner Beziehung spielt Sex keine Rolle mehr. Dies ist allerdings nicht meine Entscheidung. Mein Mann hat keine Lust auf Sex. Das ist seit Jahren ein Streithema bei uns. 
Verliebt habe ich mich nicht- allerdings bin ich auch nicht mehr so entspannt wie am Anfang.
zudem wackelt meine Ehe gerade sehr, da es hier noch zu weiteren Problemen gekommen ist. Emotional stecke ich gerade fest. Es geht mir nicht gut.
normalerweise bin ich ein sehr konsequenter Mensch und jetzt bin ich irgendwie genau das Gegenteil und unfähig Entscheidungen zu treffen. 
Ich sehen mich nach Berührung und genieße die Zeiten sehr, wenn wir uns mal treffen, allerdings geht es mir im Anschluss ziemlich mies.
Danke für eure Meinungen- CluddyC

Mehr lesen

26. Juni 2017 um 21:59

Mandellaugen- du triffst es auf den Punkt
auch ich bin in der Führung und absolut in der Lage mich selbst zu ernähren.
vielleicht liegt es auch an meinem Alter. Also ich bin nicht mehr so jung😞.

eigentlich- ja ich weiß Konjunktiv- bin ich nicht verliebt. Außer vielleicht in das Gefühl, welches er mir als Frau gibt! Das habe ich so sehr vermisst. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juni 2017 um 9:57

bei euch tönt das so als wäre es das selbstverständlichste auf der welt, dass vergebene leute affairen oder sexbeziehungen pflegen. so nach dem motto ich habe ein bedürfnis nach sex mein partner gibt mir das nicht, also such ich mir mal einen passenden kerl dafür. schlimm! nur mal eine sekunde darüber nachgedacht, wie sich mein partner dabei fühlt sollte es mal rauskommen? warum eine beziehung nicht zuerst beenden und dann umschauen?

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juni 2017 um 10:16

Ich sehe Dein Hauptproblem in Deiner Ehe.
Wenn die gut liefe, wärest Du für die Affäre gar nicht so anfällig gewesen.

Kurz gesagt:
Versuch Deine Ehe in Schwung zu bringen oder beende sie.

Das der Affärenmann kein Mann für eine neue Beziehung ist, weisst Du sehr genau.
Dort holst Du Dir gerade das, was Dir fehlt, nämlich Sex.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juni 2017 um 15:34

so leute find ich auf gut deutsch zum kotzen.... verlogen und feige!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juni 2017 um 15:58

Die TE schreibt, dass ihre Ehe wackelt.
Daher kann ich mir schon vorstellen, dass sie das Nest verlässt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juni 2017 um 19:07

Genauso ist es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juni 2017 um 19:54

Wow! Danke für die, die mir ernsthaft geantwortet habe! 

Und danke an die, die nur hier sind um andere zu verurteilen ! Großes Kino ! 

Nur so viel: sagt niemals nie und überlegt gut, wie oft ihr schon verurteilt habt und später im Leben selbst in eine solche Situation gekommen seid

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2017 um 1:59
In Antwort auf cluddyc

Hallo 
ein Thema, was mich sicher nicht alleine beschäftigt - und trotzdem hoffe ich auf euren Rat, ohne von euch verurteilt zu werden. 
Ohne zu viel zu verraten, ich arbeite in einem großen Bankenhaus in Frankfurt. 
Seit knapp 8 Jahren arbeite ich für den gleichen Chef (Wir sind geschäftlichin sehr gutes Team) 
Er ist ein  Mann, der bereits mehrere Affären in der Bank hatte. Er wurde ein guter Freund und oftmals habe ich ihn bereits den Kopf gewaschen. Tja - und jetzt bin ich dran ! Seit Anfang des Jahres haben wir eine Affäre.
ich wusste auf was ich mich einlasse-dachte ich. 
Sowohl er, als auch ich haben eine feste Beziehung. 
In meiner Beziehung spielt Sex keine Rolle mehr. Dies ist allerdings nicht meine Entscheidung. Mein Mann hat keine Lust auf Sex. Das ist seit Jahren ein Streithema bei uns. 
Verliebt habe ich mich nicht- allerdings bin ich auch nicht mehr so entspannt wie am Anfang.
zudem wackelt meine Ehe gerade sehr, da es hier noch zu weiteren Problemen gekommen ist. Emotional stecke ich gerade fest. Es geht mir nicht gut.
normalerweise bin ich ein sehr konsequenter Mensch und jetzt bin ich irgendwie genau das Gegenteil und unfähig Entscheidungen zu treffen. 
Ich sehen mich nach Berührung und genieße die Zeiten sehr, wenn wir uns mal treffen, allerdings geht es mir im Anschluss ziemlich mies.
Danke für eure Meinungen- CluddyC

Beziehung und Affäre beenden und neu durchstarten. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2017 um 9:51

du findest mich zum kotzen.... und wieso weil ich unehrliche und feige menschen verachte?


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2017 um 9:52

warmandwet sag mal was bist du für ein blödmann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen