Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre

Affäre

12. September 2010 um 21:31

Hallo,
Naja bin 23 und verheiratet seid einem halben Jahr habe ich eine Affäre mit Meiner ersten großen liebe trotz das dies mit 15 war konnte ich ihn nie vergessen, Ich denke er mich auch nicht da wir uns immer wieder getroffen haben. Doch dieses mal ist es anders wir reden, lachen und natürlich auch sex, trotz das wir uns einig waren das es nie mehr werden darf liebe ich ihn und ich glaub er mich auch. Er will das ich die ganze Nacht bei ihm bleibe und kuschelt auch gerne mal nur es ist einfach alles so vertraut und wunderschön. Die ganze zeit hat er immer gesagt er sei singel inzwischen sagt er allen er hat eine offene Bezieung! Das ist doch keine Beziehung? Er errinnert mich auch ständig daran das er nix festes möchte ( er weiß das ich ihn liebe), trotzdem ist er eifferüchtig auf meinen Mann. Als er erfahren hat das ich und mein mann ein Kind bekommen inzwischen 6 Monate hat er sich oft sorgen um mich gemacht. Ich weiß einfach nicht woran ich bei ihm bin.

Was soll ich nur tun

Mehr lesen

12. September 2010 um 22:46


Egentlich tut mir dein Mann, wie auch Du leid.

Dein Mann, weil er solch eine Frau geangelt hat und jetzt auch noch ein Kind von Dir erwartet.

Du, weil Du einfach nicht den Arsch in der Hose hattest und bis heute nicht hast, um endlich das zu tun, was schon längst überfällig war.

Wieso hast Du überhaupt geheiratet und dich von deinem Mann schwängern lassen? Nichts zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2010 um 16:45
In Antwort auf alexus26


Egentlich tut mir dein Mann, wie auch Du leid.

Dein Mann, weil er solch eine Frau geangelt hat und jetzt auch noch ein Kind von Dir erwartet.

Du, weil Du einfach nicht den Arsch in der Hose hattest und bis heute nicht hast, um endlich das zu tun, was schon längst überfällig war.

Wieso hast Du überhaupt geheiratet und dich von deinem Mann schwängern lassen? Nichts zu tun?

...
alexus26- Ich glaube, DAS kann sie jetzt überhaupt nicht gebrauchen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2010 um 0:42
In Antwort auf lyall_11906328

...
alexus26- Ich glaube, DAS kann sie jetzt überhaupt nicht gebrauchen!!


Das war längst überfällig!

Sie ist verliebt in ihren Ex (und das schon ziemlich lange), hat sich aber von ihrem Mann schwängern lassen........

Sie wollte eben nicht ihren Mann, sondern ihren Ex.

Und jetzt?

Im Grunde würde sie ihrem Ex in die Arme laufen, nur seine Einstellung ist es, was ihr zu denken gibt. Da bleibt sie lieber auf der sicheren Seite.

Was ist aber mit dem Kind? Glaubst Du im ernst, dass ihr Mann, wenn er es erfährt, das Kind so einfach akzeptieren wird?

Ein Kind ist zwar was wunderschönes, aber hier denke ich doch nach, in welche "Welt" man es setzt - oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2010 um 13:32

Unter aller ...
warum bist du überhaupt mit deinem Mann zusammen? DU BIST SOGAR DEN "HEILIGEN" BUND der Ehe eingegangen!!!

"Das kann sie jetzt nicht gebrauchen"

Ist das dein Ernst? Solche niveaulosen Menschen verdienen nichts anderes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper