Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre, Beziehung, was auch immer....

Affäre, Beziehung, was auch immer....

21. Dezember 2008 um 19:31

Hallo... ich habe eine Frage, naja, eigentlich eher was zu erzählen. 'Ich bräuchte einfach eine Stellungnahme von euch!

Ich kenne einen Mann, seit etwa 4 Monaten so als Bekannter. Ich fand ihn von Anfang an nett, aber nicht mehr. Er war mir einfach sympatisch, aber zu diesem Zeitpunkt war einfach kein Interesse da.
Vor 3 Wochen habe ich ihn in einer Diskothek gesehen, ich war alleine und er mit einem Freund. Ich war nüchtern und habe deswegen angeboten, ihn mit nach Hause zu fahren, da wir in die gleiche Richtung wohnen. Ich habe ihn dann also heefahren, er war ziemlich angetrunken, hat im Auto viel geredet, wie toll er mich findet usw. Noch in der Früh schrieb er mir, er würde wollen, dass ich komme usw.
Wir haben dann ein paar SMS hin und her geschickt, war echt lustig und nett. Er hat mich auch des öfteren gefragt, ob ich kommen mag. Naja, irgendwann war ich dann abends bei ihm, wir haben DVDs geschaut und ich habe die ganze Zeit gemerkt, er will mir schon näherkommen, aber er war da zu schüchtern oder was auch immer.
Ich bin dann auch heefahren. Am nächsten Abend haben wir uns zufällig getroffen und geschwatzt. Ok, nachdem er mich schön oft gefragt hatte, ob ich nicht mal kommen mag, hab ich dann von mir aus gefragt, ob ich an einem Abend nicht bei ihm schlafen dürfte. Ja klar, wir waren beide gut angetrunken, haben dann bei ihm rumgemacht und auch miteinander geschlafen, es war echt schön, alleine die Nähe zu spüren und so.
Bis heute haben wir uns etwa noch 3-4mal nachts getroffen, gekuschelt, miteinander geschlafen usw. Ich habe vor einer Woche schon mal angedeutet, dass ich gerne wüsste, was er will, ob nun ... oder beziehung, er meinte für eine Beziehung reiche es nicht.
Trotzdem haben wir und immer wieder getroffen, auch eben heute morgen.
Ich bin momentan total durcheinander, da ich merke, dass da von meiner Seite mehr kommt, ich könnte mir durchaus auch eine Beziehung vorstellen, aber nur ... wird auf Dauer nicht laufen können.
Kann ich ihn einfach nochmal fragen, was er sich denn nun vorstellt? Ich will ja auch nicht vor ihm zu Kreuze kriechen!?
Ich weiß nicht, was er will, kannn ihn nicht einschätzen...
Irgendwie habe ich schon das Gefühl dass er mich mag, ich will ihn sehen.
Ich weiß nicht klar was ich will, Fakt ist, dass ich die Nähe und Bestätigung will.
Ach mann, bin so durcheinander. Was mach ich? Wie soll ich ihn einschätzen?

Mehr lesen

21. Dezember 2008 um 19:46

?
Meinst du echt? Bin ich echt nur son Fick?
Ich kann das jetzt nicht einfach lassen... Hab vorhin geschrieben, ob er Zeit hat, (also ich mag mit ihm reden denk ich) aber hat er nicht. Vlt. morgen...

Oder mach ich mich damit jetzt vollkommen zum Affen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2008 um 19:58

Hm,....
Hm, ja das wäre dich Chance sich zurückzuziehen, aber eigtl. will ich ja gerne mehr, kann es mir zumindest vorstellen es zu probieren.
Kann mir aber auch vorstellen einfach nur miteinander zu schlafen und so. Aber dann muss er doch trotzdem mal schreiben oder so. Nicht nur wenns ihn juckt. Ich will ein bisschen umschwärmt werden...

Ich denke, ich melde mich morgen mal, dass ich vorbeikomme. Ich frag ihn einfach was er will. Hab nur Schiss...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2008 um 20:00

Ja das könnte ich,
aber ich denke ja die Ganze Zeit drüber nach... Ich brauch klare Aussagen, egal in welche Richtung. Aber ich will mich drauf einstellen was etz los is

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest