Home / Forum / Liebe & Beziehung / Affäre beenden aber wie?

Affäre beenden aber wie?

17. Mai 2014 um 15:50

Hallo,
Vorab ich weiß das es blöd ist mit einem verheirateten Mann eine Affäre anzufangen. Nur bin ich da irgendwie so rein geschlittert und es kam alles anders als gedacht. Das blöde daran ist, ich hab mich hals über Kopf verliebt. Ich weiß nicht so genau wie die Situation in seiner ehe ist aber ist ja auch egal. Jedenfalls weiß ich, das ich es so nicht mehr aushalte weil es mir einfach zu sehr weh tut. Ich will das ganze beenden. Nur wie beendet man eine Affäre???? Ich mein, es ist ja nichts festes, demnach beendet man es überhaupt oder meldet man sich einfach nicht mehr? Da wir eine Std. Voneinander entfernt wohnen, die Frage reicht es per SMS, sollt's n Anruf sein oder sollte man eine Affäre auch nur persönlich in einem Gespräch beenden?
Lg

Mehr lesen

17. Mai 2014 um 16:07

@chefeu
Nein eher 2. wir haben uns fast täglich geschrieben. Wenn wir uns getroffen haben ging es nie nur um Sex, natürlich hat das auch ne Rolle gespielt, aber wir haben uns auch viel unterhalten, einfach Zärtlichkeiten ausgetauscht. Waren auch ein paar mal übers Wochenende weg. Also es ging um weit mehr als nur Sex.
Ich glaube nicht das ich in einem Gespräch einknicke, klar würde ich den Schlussstrich so eigentlich nicht ziehen wollen und es tut sehr weh aber ich seh einfach das es so nicht weiter gehen kann da es mir zu sehr weh tut, ihn nach dem Wochenende wieder gehen zu lassen. Natürlich wird immer die Ungewissheit bleiben ob er sich nicht irgendwann von seiner Frau getrennt hätte, aber mein Gefühl sägt mir irgendwie das das leider nie passieren wird.

Gefällt mir

17. Mai 2014 um 17:08

Da du schreibst,
das es bei euch nicht nur um Sex ging, würde ich die Affäre schon mit einem persönlichen Gespräch beenden.
Hast du ihm denn eigentlich schon mal gesagt, dass du dich in ihn verliebt hast, oder habt ihr nie über eure Gefühle gesprochen?
Merkwürdig finde ich, dass du nicht weißt wie es um seine Ehe steht.
Sicher kannst du deinem Gefühl vertrauen wenn du sagst das er sich nicht von seiner Ehefrau trennen wird. Um so besser ist es für dich jetzt einen Schlussstrich zu ziehen.
Ich wünsche dir dafür viel Kraft.
LG

Gefällt mir

17. Mai 2014 um 18:42

---
Vor einem Jahr und vier Monaten hat es mit schreiben und blicken angefangen. So richtig intensiv ist es seid 8 Monaten.

Gefällt mir

17. Mai 2014 um 18:45
In Antwort auf kasta71

Da du schreibst,
das es bei euch nicht nur um Sex ging, würde ich die Affäre schon mit einem persönlichen Gespräch beenden.
Hast du ihm denn eigentlich schon mal gesagt, dass du dich in ihn verliebt hast, oder habt ihr nie über eure Gefühle gesprochen?
Merkwürdig finde ich, dass du nicht weißt wie es um seine Ehe steht.
Sicher kannst du deinem Gefühl vertrauen wenn du sagst das er sich nicht von seiner Ehefrau trennen wird. Um so besser ist es für dich jetzt einen Schlussstrich zu ziehen.
Ich wünsche dir dafür viel Kraft.
LG

Mhhh
Ne haben eigentlich noch nie so recht über unsre Gefühle gesprochen. Denke immer sowas gehört nicht in ne Affäre.
Ich weiß schon so n bissl wie es um seine ehe steht. Also es kriselt in seiner ehe schon auch n bissl, wobei er nie was schlechtes über seine Frau sagen würde. Und ich denke halt das er sich nicht von seiner Frau trennen würde da sie halt schon 20 Jahre verheiratet sind.

Gefällt mir

17. Mai 2014 um 21:05
In Antwort auf kasta71

Da du schreibst,
das es bei euch nicht nur um Sex ging, würde ich die Affäre schon mit einem persönlichen Gespräch beenden.
Hast du ihm denn eigentlich schon mal gesagt, dass du dich in ihn verliebt hast, oder habt ihr nie über eure Gefühle gesprochen?
Merkwürdig finde ich, dass du nicht weißt wie es um seine Ehe steht.
Sicher kannst du deinem Gefühl vertrauen wenn du sagst das er sich nicht von seiner Ehefrau trennen wird. Um so besser ist es für dich jetzt einen Schlussstrich zu ziehen.
Ich wünsche dir dafür viel Kraft.
LG

-----
Indirekt haben wir uns mal über Gefühle unterhalten, ziemlich am Anfang waren wir uns zumindest einig das unsre Gefühle verrückt spielen und wir uns sehr sehr gern mögen.
Einmal war eine Situation wo er mich hin gebracht hat wo ich aus Angst echt nicht drin stecken wollte und ich hab so spaßeshalber gesagt, "oh Gott ich hass dich dafür" und dann hat er mir irgendwie extrem intensiv in die Augen gesehen und gesagt, "und ich liebe dich"
Die andere Situation war, ich hab gelacht und ihm im lustigen was erklärt und dann stand er plötzlich dran und sagt "drum lieb ich dich so"

Natürlich hab ich auch lang überlegt ob an den 2 Sätzen was dran ist aber warscheinlich war es nur so salop daher gesagt.
Ich mein, wenn man im Internet über Affären liest, wird ja selten was ernstes daraus, weils die Männer meist einfach nur toll finden 2 Frauen zu haben.

Gefällt mir

17. Mai 2014 um 22:00


In dem Fall per SMS, weil sonst die Gefahr besteht, dass er dich wieder einlullt, darin sind gebundene Männer richtig klasse

Hau ab so schnell du kannst und solange es noch geht! Tu dir das nicht an ... lies mal ein bisschen beim Beziehungsdoktor in der Abteilung "Affärenbeziehungen" - da bist du geheilt.

http://forum.beziehungsdoktor.de/index.php?forum-showtopics-13

Gefällt mir

17. Mai 2014 um 22:28
In Antwort auf performerin


In dem Fall per SMS, weil sonst die Gefahr besteht, dass er dich wieder einlullt, darin sind gebundene Männer richtig klasse

Hau ab so schnell du kannst und solange es noch geht! Tu dir das nicht an ... lies mal ein bisschen beim Beziehungsdoktor in der Abteilung "Affärenbeziehungen" - da bist du geheilt.

http://forum.beziehungsdoktor.de/index.php?forum-showtopics-13

------
Aber wär das nicht irgendwie mies??? denn wenn wir zusammen waren war es fast als hätten wir eine Beziehung, also nicht so typisch Affäre.
Und eine Beziehung würd ich ja auch nicht per SMS beenden.
Oh man aber allerdings, was will ich überhaupt beenden, es war ja nichts "ernstes" es war ja "nur" eine Affäre.
Was sag ich eigentlich????? Es ist vorbei!!!! Aber was ist vorbei???? Es war ja gar nichts echtes.
Oh man, ich steck in nem totalen gefühlschaos. ich mag ihn so sehr und hab mich so sehr verliebt und könnte mir echt deutlich mehr vorstellen aber ich weiß es muss ein Ende gesetzt werden. Aber ich bin normal nicht der Affären Typ, und hab dadurch echt Null Erfahrung wie man ne Affäre am besten beendet. Ich werd noch wahnsinnig!!!!!

Gefällt mir

18. Mai 2014 um 20:41

Nein,
Natürlich bin ich jetzt noch hin und her gerissen. aBER da ich echt merke das es mir mit der momentanen Situation richtig richtig schlecht geht, weiß ich das ich es beenden muss weil erst dann kann ich damit anfangen abzuschließen.

Gefällt mir

18. Mai 2014 um 20:46

Ja
Das stimmt, ich hab wirklich Angst vor dem Moment mich hin zu stellen und ihm das zu sagen weil ich weiß wie schmerzhaft der Moment für mich werden wird und das möchte ich ihm aber in dem Moment nicht zeigen.
Trotz allem hast du recht das ich es persönlich machen muss, da ich ihn als Mensch sehr schätze und er mir wirklich wichtig ist/war, muss ich es allein des Anstands halber schon persönlich machen.

Wir werden uns voraussichtlich übernächste Woche wieder sehen, dann werd ich es ihm definitiv sagen.

Danke für eure Hilfe

Gefällt mir

19. Mai 2014 um 10:43

Danke
Das kann ich gebrauchen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen