Forum / Liebe & Beziehung

Affaire mit verheirateten Mann

30. Dezember 2020 um 18:09 Letzte Antwort: 31. Dezember 2020 um 12:51

Ich habe vor acht Wochen einen Mann kennengelernt. Es fühlte sich alles super an und ich war glücklich. Vor einer Woche kommt dann heraus, er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ich war echt sauer über sein Verhalten und er sagte mir, er wollte es mir noch sagen und ich soll ihm Zeit geben, damit er daheim alles klären kann. Wir haben uns in dieser Woche zweimal getroffen und hatten auch Sex, der wirklich gut ist. Mit seiner Frau will er im Januar sprechen, doch einen genauen Termin kann er mir nicht sagen. Ich habe zwischenzeitlich so meine Bedenken, ob er es wirklich ernst meint, oder nur eine Affaire und Sex sucht.
Wer hat Erfahrung mit verheirateten Männern, war in einer ähnlichen Situation?
Ich bin 18 und er ist 38 J. alt.

Mehr lesen

30. Dezember 2020 um 18:30
In Antwort auf

Ich habe vor acht Wochen einen Mann kennengelernt. Es fühlte sich alles super an und ich war glücklich. Vor einer Woche kommt dann heraus, er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ich war echt sauer über sein Verhalten und er sagte mir, er wollte es mir noch sagen und ich soll ihm Zeit geben, damit er daheim alles klären kann. Wir haben uns in dieser Woche zweimal getroffen und hatten auch Sex, der wirklich gut ist. Mit seiner Frau will er im Januar sprechen, doch einen genauen Termin kann er mir nicht sagen. Ich habe zwischenzeitlich so meine Bedenken, ob er es wirklich ernst meint, oder nur eine Affaire und Sex sucht.
Wer hat Erfahrung mit verheirateten Männern, war in einer ähnlichen Situation?
Ich bin 18 und er ist 38 J. alt.

Ich hab auch schon so eine Erfahrung femacht, aber ach - auf deren Wort kannst du meist nichts geben. Die wenigsten trennen sich wirklich von ihrer Frau. Entweder ist man sich also bewusst, dass es nie mehr wird, oder man trennt sich lieber früher als später... Mir würde in dem Fall extrem aufstoßen, dass er nicht von Beginn an ehrlich war und es zufällig rauskam. Was hat er denn vor 7 Wochen zu dir gesagt, dass er Single ist oder wie?

1 LikesGefällt mir

30. Dezember 2020 um 18:36
In Antwort auf

Ich hab auch schon so eine Erfahrung femacht, aber ach - auf deren Wort kannst du meist nichts geben. Die wenigsten trennen sich wirklich von ihrer Frau. Entweder ist man sich also bewusst, dass es nie mehr wird, oder man trennt sich lieber früher als später... Mir würde in dem Fall extrem aufstoßen, dass er nicht von Beginn an ehrlich war und es zufällig rauskam. Was hat er denn vor 7 Wochen zu dir gesagt, dass er Single ist oder wie?

Er hat seinen Status, verheiratet/Single, gar nicht angesprochen und ich sah aber auch keinen Grund danach zu fragen. Vermute schon, dass er nur eine Affaire sucht, mit der er unverbindlichen Sex haben kann.

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 18:39

Ich kann mir gut vorstellen, dass Du mit der Unwissenheit glücklich warst. Das ist aber inzwischen anders - Du weisst Bescheid. Und Du musst jetzt auch für Dich entscheiden, ob Du weiter Zeit und Emotionen in jemanden investieren möchtest, der Dir von Anfang an etwas vorgemacht hat.

Was für einen Charakter dieser Mann hat, ist eigentlich offensichtlich. Auch wie das zwischen Euch weiter laufen wird. Er hat Dich bewusst in eine Affäre manövriert ohne dass Du mitentscheiden konntest - und da fragst Du noch ob er es ernst meint? 

Er wird ganz bestimmt im Januar mit seiner Frau sprechen - es fragt sich nur noch, in welchem Jahr genau... (Achtung: Sarkasmus :roll

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 18:57

Halte doch einfach mal die Beine geschlossen, bis er getrennt ist.

Dann siehst du ja, wie ernst ihm das ist.

Ich befürchte, er wird dann versuchen dich zu überreden, weiterhin mit ihm Sex zu haben und wenn du ihm das nicht gibst, sucht er sich die nächste Unwissende 

1 LikesGefällt mir

30. Dezember 2020 um 19:27

Er ist mit Sicherheit einer unter den ganz großen Volla@schigen Vollpfosten.  Renn so schnell und weit wie du kannst. 

Meine Schwester war 17 als sie perfide manipuliert wurde, sie hat seine Schwester und Mutter noch vor dem Sex zu Hause Kennenlernen dürfen, um nach dem Sex,  Wochen später dann von seiner unwissenden  Frau mit Säugling im Arm an der Eingangs-Tür empfangen zu werden. Meine Schwester wollte so ein Vollpfosten nicht mehr, aber sie erlitt schwere traumatische Zeiten bis sie einem anderen Mann wieder vertrauen konnte. 

Er ist viel älter als du und handelt verantwortungslos, er missbraucht dich emotional mit Lügen, um Sex zu haben. 

So einen bösen Menschen solltest du nicht mehr in deiner Nähe zulassen. 

2 LikesGefällt mir

30. Dezember 2020 um 19:46
In Antwort auf

Ich habe vor acht Wochen einen Mann kennengelernt. Es fühlte sich alles super an und ich war glücklich. Vor einer Woche kommt dann heraus, er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ich war echt sauer über sein Verhalten und er sagte mir, er wollte es mir noch sagen und ich soll ihm Zeit geben, damit er daheim alles klären kann. Wir haben uns in dieser Woche zweimal getroffen und hatten auch Sex, der wirklich gut ist. Mit seiner Frau will er im Januar sprechen, doch einen genauen Termin kann er mir nicht sagen. Ich habe zwischenzeitlich so meine Bedenken, ob er es wirklich ernst meint, oder nur eine Affaire und Sex sucht.
Wer hat Erfahrung mit verheirateten Männern, war in einer ähnlichen Situation?
Ich bin 18 und er ist 38 J. alt.

Ich habe durchaus Erfahrung mit so einer Situation. 
Allerdings als betrogene Ehefrau. 

Ich gehe davon aus das er dich nur hinhält damit er weiter seinen Spaß mit Bett mit dir hat. 
Mein Ex-Mann  ist 40 und hatte eine mehrmonatige Affäre mit einer 19jährigen. 
Ich habe nach meiner Trennung einmal mit ihr gesprochen wo sich herausgestellt hat das er ihr oft versprochen hat alles zu klären. Hat er aber nie getan. 

Ist deine Sache. Aber von Männern die lügen und betrügen kannst du nicht viel erwarten. 
Immerhin hat euer kennen lernen auch mit einer Lüge seinerseits begonnen. 

1 LikesGefällt mir

30. Dezember 2020 um 20:06
In Antwort auf

Ich habe vor acht Wochen einen Mann kennengelernt. Es fühlte sich alles super an und ich war glücklich. Vor einer Woche kommt dann heraus, er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ich war echt sauer über sein Verhalten und er sagte mir, er wollte es mir noch sagen und ich soll ihm Zeit geben, damit er daheim alles klären kann. Wir haben uns in dieser Woche zweimal getroffen und hatten auch Sex, der wirklich gut ist. Mit seiner Frau will er im Januar sprechen, doch einen genauen Termin kann er mir nicht sagen. Ich habe zwischenzeitlich so meine Bedenken, ob er es wirklich ernst meint, oder nur eine Affaire und Sex sucht.
Wer hat Erfahrung mit verheirateten Männern, war in einer ähnlichen Situation?
Ich bin 18 und er ist 38 J. alt.

Was stört dich daran? Das er verheiratet ist?

Das ist doch eher der vorteil, als ein nachteil, oder hast du mit 18 die mega ewig währende beziehung gesucht?

Genieße, was sich aus der affaire ergibt, wie du schreibst ist der sex ok, vielleicht kann er dir noch was beibringen und halte deine augen auf!!!

Lass ihn einfach als affaire nebenherlaufen und wenn sich was anderes auftut, laufpaß!

Bequemeren sex als mit ewig verheirateten, kannst du nicht bekommen!!! -))

1 LikesGefällt mir

30. Dezember 2020 um 20:30
In Antwort auf

Ich habe vor acht Wochen einen Mann kennengelernt. Es fühlte sich alles super an und ich war glücklich. Vor einer Woche kommt dann heraus, er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ich war echt sauer über sein Verhalten und er sagte mir, er wollte es mir noch sagen und ich soll ihm Zeit geben, damit er daheim alles klären kann. Wir haben uns in dieser Woche zweimal getroffen und hatten auch Sex, der wirklich gut ist. Mit seiner Frau will er im Januar sprechen, doch einen genauen Termin kann er mir nicht sagen. Ich habe zwischenzeitlich so meine Bedenken, ob er es wirklich ernst meint, oder nur eine Affaire und Sex sucht.
Wer hat Erfahrung mit verheirateten Männern, war in einer ähnlichen Situation?
Ich bin 18 und er ist 38 J. alt.

@katzenfreundin 
Ursprünglich wollte ich mich nur melden weil ich wie Du ebenfalls eine Katzenfreundin bin.
Aber als ich dann Deinen verzweifelten Beitrag gelesen hatte, will ich versuchen seriös darauf einzugehen.
Also in meiner Jugend hatte ich auch mal so eine Bekanntschaft.
Immerhin war der Typ aber von Anfang an so ehrlich das er mir reinen Wein eingeschenkt hat.
Deshalb blieb es bei ein paar mal einvernehmlichen Sex.
Ich habe die Sache dann selbst beendet, wollte schliesslich nicht die Stiefmutter seiner 3 Kinder werden. Dafür hatte ich damals noch viel zu viele Träume über meine Berufskarriere, Reisen die ich machen wollte, halt meinen Traum "leben". 
Du hast noch Dein ganzes Leben vor Dir, versaue es Dir nicht wegen so einem alten Lustmolch. 
Der will wahrscheinlich nur Frischfleisch, dafür solltest Du Dir zu schade sein. 
LG 
morgana 

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 21:21
In Antwort auf

Ich habe vor acht Wochen einen Mann kennengelernt. Es fühlte sich alles super an und ich war glücklich. Vor einer Woche kommt dann heraus, er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ich war echt sauer über sein Verhalten und er sagte mir, er wollte es mir noch sagen und ich soll ihm Zeit geben, damit er daheim alles klären kann. Wir haben uns in dieser Woche zweimal getroffen und hatten auch Sex, der wirklich gut ist. Mit seiner Frau will er im Januar sprechen, doch einen genauen Termin kann er mir nicht sagen. Ich habe zwischenzeitlich so meine Bedenken, ob er es wirklich ernst meint, oder nur eine Affaire und Sex sucht.
Wer hat Erfahrung mit verheirateten Männern, war in einer ähnlichen Situation?
Ich bin 18 und er ist 38 J. alt.

Geh stark davon aus dass er seine Familie nicht für eine 18Jährige verlässt, aber wer weiß. 

Aber warum lässt man sich generell auf einen verheirateten Mann ein?

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 21:41
In Antwort auf

Geh stark davon aus dass er seine Familie nicht für eine 18Jährige verlässt, aber wer weiß. 

Aber warum lässt man sich generell auf einen verheirateten Mann ein?

Wenn man erst vor einer Woche erfahren hat, dass er verheiratet ist.

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 21:48
In Antwort auf

Geh stark davon aus dass er seine Familie nicht für eine 18Jährige verlässt, aber wer weiß. 

Aber warum lässt man sich generell auf einen verheirateten Mann ein?

Tja, warum lässt man sich generell auf einen verheirateten Mann ein?.
Bevor hier jetzt wieder die Moralkeule geschwungen wird, muss ich zu meiner Verteidigung sagen das ICH einfach jung und dumm war. Aber der Typ war auch ein ziemlicher Charmeur, hat mir geschmeichelt, dauernd Komplimente gemacht, über meine Figur, meine schönen Augen, was ich für eine ansprechende, fröhliche, unverdorbene Art hatte.
Er war voll der Gentleman Typ, hat mich mit seinen Augen fast verschlungen, mir kleine Geschenke gemacht.
Und ja, ich war so dumm darauf rein zu fallen, bin nicht stolz drauf, aber sowas passiert halt.
Ich bin ja nicht aus Holz, hat mir halt imponiert wie der mich umworben hat.
Aber immerhin war ich nicht sooo dumm, das ich jetzt mit dem seiner Frau diskutieren hätte wollen, ob es für sie Ok ist wenn wir ihn uns gelegentlich teilen.
Womöglich hätte sie dann ihre Chance gewittert mich zur Strafe die Kinder hüten zu lassen.
Nee Danke, die sollten die 2 mal schön bei sich behalten.
Sind ja nicht meine Kinder, und das wäre mir dann echt zu stresig geworden.
Also empfehlen kann ich das insofern keiner jungen Frau, lieber die Finger davon lassen, auch wenn der Typ vielleicht wie George Clooney aussieht, Sch*** egal.

morgana 

P.s. also wie das bei @katzenfreundin so angefangen hat, muss sie Dir schon selber darlegen, habe keine Ahnung wie das bei ihr passieren konnte.

 

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 21:55
In Antwort auf

Wenn man erst vor einer Woche erfahren hat, dass er verheiratet ist.

Sex hatten sie ja aber erst als sie schon davon wusste oder hab ich das falsch verstanden?

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 21:58
In Antwort auf

Tja, warum lässt man sich generell auf einen verheirateten Mann ein?.
Bevor hier jetzt wieder die Moralkeule geschwungen wird, muss ich zu meiner Verteidigung sagen das ICH einfach jung und dumm war. Aber der Typ war auch ein ziemlicher Charmeur, hat mir geschmeichelt, dauernd Komplimente gemacht, über meine Figur, meine schönen Augen, was ich für eine ansprechende, fröhliche, unverdorbene Art hatte.
Er war voll der Gentleman Typ, hat mich mit seinen Augen fast verschlungen, mir kleine Geschenke gemacht.
Und ja, ich war so dumm darauf rein zu fallen, bin nicht stolz drauf, aber sowas passiert halt.
Ich bin ja nicht aus Holz, hat mir halt imponiert wie der mich umworben hat.
Aber immerhin war ich nicht sooo dumm, das ich jetzt mit dem seiner Frau diskutieren hätte wollen, ob es für sie Ok ist wenn wir ihn uns gelegentlich teilen.
Womöglich hätte sie dann ihre Chance gewittert mich zur Strafe die Kinder hüten zu lassen.
Nee Danke, die sollten die 2 mal schön bei sich behalten.
Sind ja nicht meine Kinder, und das wäre mir dann echt zu stresig geworden.
Also empfehlen kann ich das insofern keiner jungen Frau, lieber die Finger davon lassen, auch wenn der Typ vielleicht wie George Clooney aussieht, Sch*** egal.

morgana 

P.s. also wie das bei @katzenfreundin so angefangen hat, muss sie Dir schon selber darlegen, habe keine Ahnung wie das bei ihr passieren konnte.

 

"Unverdorbene Art" da kommts mir hoch. 

Du kannst für mich weniger dafür als er. Er ist der verheiratete Mann und ER sollte treu sein.

So auch bei der TE.

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 22:12
In Antwort auf

"Unverdorbene Art" da kommts mir hoch. 

Du kannst für mich weniger dafür als er. Er ist der verheiratete Mann und ER sollte treu sein.

So auch bei der TE.

Entschuldige mal, ich hatte EXTRA darauf hingewiesen NICHT die Moralkeule zu schwingen.
Hast Du denn gar kein Mitgefühl?, sowas wie Emphatie ist für Dich wohl ein Fremdwort, oder was?.
Immer diese Trampel, einfach mal unschuldige Leute fertig machen.
Voll gemein. ☹️

morgana 

 

1 LikesGefällt mir

30. Dezember 2020 um 22:14
In Antwort auf

Sex hatten sie ja aber erst als sie schon davon wusste oder hab ich das falsch verstanden?

Ja, vollkommen falsch verstanden.

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 22:19
In Antwort auf

Entschuldige mal, ich hatte EXTRA darauf hingewiesen NICHT die Moralkeule zu schwingen.
Hast Du denn gar kein Mitgefühl?, sowas wie Emphatie ist für Dich wohl ein Fremdwort, oder was?.
Immer diese Trampel, einfach mal unschuldige Leute fertig machen.
Voll gemein. ☹️

morgana 

 

Ach so, Sorry hab eben noch mal Deinen Text gelesen.
Du meintest ja den Typ, nicht mich.
Also in dem Fall nichts für ungut, gell. 🙂👍
Meistens werde halt immer ICH zudammen gestaucht wenn ich die Story mal erzählt habe.
LG 
morgana 

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 22:52
In Antwort auf

"Unverdorbene Art" da kommts mir hoch. 

Du kannst für mich weniger dafür als er. Er ist der verheiratete Mann und ER sollte treu sein.

So auch bei der TE.

Sorry, die Geschichte hat mich einfach sehr aufgewühlt, besonders deshalb weil mir @katzenfreundin zuvor noch eine PN geschickt hatte mit einer Geschichte die mich nervlich stark belastet hat, mehr kann und will ich dazu aber nicht mehr sagen.
LG 
morgana 

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 22:58

Ich glaube leider auch nicht, dass er sich trennen wird. Die Männer fühlen sich einfach gut, wenn sie was Junges erobert haben. Mal ein bisschen auswärts voegeln. Tut mir leid, aber das kann ich nicht schön reden. Das ist nunmal so...

Gefällt mir

30. Dezember 2020 um 23:10
In Antwort auf

Ich habe vor acht Wochen einen Mann kennengelernt. Es fühlte sich alles super an und ich war glücklich. Vor einer Woche kommt dann heraus, er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ich war echt sauer über sein Verhalten und er sagte mir, er wollte es mir noch sagen und ich soll ihm Zeit geben, damit er daheim alles klären kann. Wir haben uns in dieser Woche zweimal getroffen und hatten auch Sex, der wirklich gut ist. Mit seiner Frau will er im Januar sprechen, doch einen genauen Termin kann er mir nicht sagen. Ich habe zwischenzeitlich so meine Bedenken, ob er es wirklich ernst meint, oder nur eine Affaire und Sex sucht.
Wer hat Erfahrung mit verheirateten Männern, war in einer ähnlichen Situation?
Ich bin 18 und er ist 38 J. alt.

Ich sag dir ehrlich schau allein euren Altersunterschied an , meinst du er lässt seine kinder für dich 18 Jährige sitzen ? 

Gefällt mir

31. Dezember 2020 um 0:46
In Antwort auf

Ich habe vor acht Wochen einen Mann kennengelernt. Es fühlte sich alles super an und ich war glücklich. Vor einer Woche kommt dann heraus, er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ich war echt sauer über sein Verhalten und er sagte mir, er wollte es mir noch sagen und ich soll ihm Zeit geben, damit er daheim alles klären kann. Wir haben uns in dieser Woche zweimal getroffen und hatten auch Sex, der wirklich gut ist. Mit seiner Frau will er im Januar sprechen, doch einen genauen Termin kann er mir nicht sagen. Ich habe zwischenzeitlich so meine Bedenken, ob er es wirklich ernst meint, oder nur eine Affaire und Sex sucht.
Wer hat Erfahrung mit verheirateten Männern, war in einer ähnlichen Situation?
Ich bin 18 und er ist 38 J. alt.

Würde auf deine Stelle es beenden 
Ist leicht gesagt 
aber wen die Männer von Anfang an nicht ehrlich zu dir sind dann nehmen die dich nicht ernst benutzen dich ....
hab sowas auch paar mal erlebt!
Immer auf Bauchgefühl hören!

Gefällt mir

31. Dezember 2020 um 2:05
In Antwort auf

Ich habe vor acht Wochen einen Mann kennengelernt. Es fühlte sich alles super an und ich war glücklich. Vor einer Woche kommt dann heraus, er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ich war echt sauer über sein Verhalten und er sagte mir, er wollte es mir noch sagen und ich soll ihm Zeit geben, damit er daheim alles klären kann. Wir haben uns in dieser Woche zweimal getroffen und hatten auch Sex, der wirklich gut ist. Mit seiner Frau will er im Januar sprechen, doch einen genauen Termin kann er mir nicht sagen. Ich habe zwischenzeitlich so meine Bedenken, ob er es wirklich ernst meint, oder nur eine Affaire und Sex sucht.
Wer hat Erfahrung mit verheirateten Männern, war in einer ähnlichen Situation?
Ich bin 18 und er ist 38 J. alt.

Ähm..er hat dich bereits eiskalt und bewusst belogen! Dem würde ich an deiner Stelle NICHTS mehr glauben!!

Und nuuur mal ANGENOMMEN, er trennt sich (was ich nicht glaube, eher wirft ihn seine Ehefrau raus, wenn sie Wind von der Sache bekommt!), was dann?
Weiß ja nicht, ob du auch mal Kinder möchtest, er ganz sicher nicht mehr. Wird zu teuer..
9 von 10 Fremdgehern bleiben bei der Ehefrau, ist billiger und bequemer. Bisschen auswärts vögeln, solange es nicht rauskommt und das war es für ihn.

Gefällt mir

31. Dezember 2020 um 12:51
In Antwort auf

Ich habe vor acht Wochen einen Mann kennengelernt. Es fühlte sich alles super an und ich war glücklich. Vor einer Woche kommt dann heraus, er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ich war echt sauer über sein Verhalten und er sagte mir, er wollte es mir noch sagen und ich soll ihm Zeit geben, damit er daheim alles klären kann. Wir haben uns in dieser Woche zweimal getroffen und hatten auch Sex, der wirklich gut ist. Mit seiner Frau will er im Januar sprechen, doch einen genauen Termin kann er mir nicht sagen. Ich habe zwischenzeitlich so meine Bedenken, ob er es wirklich ernst meint, oder nur eine Affaire und Sex sucht.
Wer hat Erfahrung mit verheirateten Männern, war in einer ähnlichen Situation?
Ich bin 18 und er ist 38 J. alt.

@katzenfreundin
Ganz im Ernst, das ich selbst mal eine Affäre mit einem verheiraten Mann hatte, war kein Witz sondern ist leider wahr. Ich war damals knapp über 20 J. alt, also sogar etwas "reifer" als Du jetzt. Mit 18 J. bist Du fast noch ein Kind, Sorry sei bitte nicht beleidigt wenn ich das so sage, aber es ist halt so, das Du wirklich noch sehr jung bist.
Du hast wirklich noch Dein ganzes Leben vor Dir und kannst noch vieles erreichen, und das sollte auch Dein Ziel sein und bleiben.
Du solltest Dich um eine gute Berufsausbildung kümmern, darum das Du eine selbstbrwusste unabhängige Frau wirst die ihre Entscheidungen selbst trifft und für sich selbst einstehen kann. Du wirst noch vieles erleben, gutes wie schlechtes, so ist das Leben nun mal, für uns alle am Schluss, auch wenn jede/r seine individuellen Erfahrungen sammeln muss.
Aber vergiss diese Beziehung zu diesem Mann, denn am Ende wirst Du nur unglücklich sein, aber Du machst damit auch andere Menschen unglücklich, allen voran die Kinder dieses Mannes, das willst Du doch nicht. Aber auch die Ehefrau leidet furchtbar, stürzt durch diese Affäre in ein tiefes Loch von Wut, Schmerz und Trauer.
Trenne Dich, lass diese Affäre hinter Dir.
Ich wünsche Dir alles Gute im neuen Jahr. 🍀
LG 
morgana 

Gefällt mir