Home / Forum / Liebe & Beziehung / Afäre mit dem ex...

Afäre mit dem ex...

24. Juli 2009 um 17:20

hallo leute...

zuerst mal, bitte erspart euch die nummer mit den gefühlen und das es falsch ist und co...

mein ex (29) hat mich (19) vor 2 Monaten nach 3 jahren beziehung verlassen, für eine andere, bei uns war die luft irgendwie raus...und als er sie dann kennenlernte und sich was ergab, verlies er mich..wir hatten uns sowiso getrennt, und wollte eigentlich einen neuanfang, doch durch die neue-mit der alles viel einfacher war- wollte er mir keine letzte chance mehr geben. irgendwo verständlich...mir gehts jz eig im moment recht gut, unsre beziehung war am schluß wirklich schrecklich, wenige schöne momente und stäändig streit, aber egal. ich war seine längste und intensivste beziehung sagte er und er wollte unbedingt ne freundschaft...

doch seit dem ersten treffen nach der trennung haben wir sex...wir treffen uns oft, quatschen weil wir uns wirklich gut verstehen, und dann haben wir immer auch noch sex!!! ich finde das irgendwie toll, er isn super freund mit dem ich auch sex haben kann...ob er auch so denkt weiss ich nicht...ich glaube er hat mit mir nicht abgeschlossen, da er von mir binne 2 tagen zur nächsten gehüpft ist...auch wenn er sie liebt und mich nicht mehr, die beziehung kann er nicht verarbeitet haben...er hat nach der trennung oft geweint...

er sagt nun er sei so scharf auf mich und das es soo geil ist weils verboten ist und er mich ja nach wie vor noch sexy findet...so geht das nun schon seit 2 monaten und von ihm aus ist kein ende in sicht, ich bin single, kA ob ich aufhöre wenn ich wieder vergeben bin... doch ich frage mich nun, unsre beziehung ging hauptsächlich deswegen in die brüche weil wir so gut wie keinen sex mehr hatten und das streitthema nr 1 war...wir konnten uns nicht mehr nähern...doch jz passt der sex wieder!!! könnte es sein das sich dann die gefühle wieder entwickeln und er zu mir zurück kommt? das die neue nur ne kurzschlussreaktion war weil es bei uns schlecht lief und das neue reizte? und die gefühle die er jz für sie empfindet einfach nicht echt sind? ich will ihn garnicht mehr zurück...oder doch? ich wollte immer eine glückliche beziehung mit ihm, und als wir die noch hatten war allles perfekt...kann es vl wieder so werden? oder bleibt es bei der afäre???

Welche erfahrungen habt ihr mit sowas, oder sowas ähnlichen gemacht? wie hoch sind die chancen das er wieder zurück kommt?

Danke für alle antworten

lg misstuned

Mehr lesen

24. Juli 2009 um 17:49

wenn Du Dich zurückziehst
Die Chancen .. schlecht einzustufen.
Aber vielleicht am höchsten, wenn Du Dich zurückziehst und ihn damit zum Nachdenken zwingst, was er eigentlich will.

jaja

Gefällt mir

24. Juli 2009 um 18:49

Keine sorge
ich habe nichts gegen erliche meinungen von leuten, undich akzeptieren jede meinung, ob ich sie teile oder nicht!!!

Ich bin mir deswegen nicht zu schade, weil ich nicht nur auf ihn fixiert bin, sondern auch andre männer kennenlerne und gelernt habe, ich bin auf der suche nach nem neuen, lebe ich aus und habe nebenbei halt sex mit dem ex, ich kann für die neue von ihm kein mitleid empfinden, weil sie ihn mir bewusst ausgespannt hat, sie wusste das er noch ne freundin hat und hätte die finger von ihm lassen sollen...aber auch egal. solange ich single bin und keine festen freund habe, kann i ja wohl mit dem ex noch sex haben is immerhin besser als mit einem wildfremden....

danke für eure antworten =)

Gefällt mir

24. Juli 2009 um 19:52

Liebe ninja
habe keine angst vor einem neuen, nur möchte ich mit einem andren erst dann sex haben, wenn ich mir irgendwo sicher bin es könnte mehr werden, will keine one night stands, und ich greife auf den ex zurück weil er weiss wies mir gefällt und das einfach unkompliziert ist...
ich weiss nicht, ich will keine beziehung mehr mit ihm, aber andrer seits möchte ich ihn zurück...ich bin so verwirrt, ich möchte einfach das er einsieht das die beziehung mit der neuen überstürtz ist und er unsre beziehung noch nicht verarbeitet hat....

Gefällt mir

24. Juli 2009 um 22:25

Man man
Ihr hab ja so recht, aber ich fühle es irgendwie nicht...ich kann nach dem sex einfach gehen oder geht einfach, ich weiss das er zur neuen geht, aber es stört mich nicht und es stört mich nicht wenn ich danach gehe....deshalb der trugschluss das ich keine gefühle mehr habe, ich hatte auch schon andre männer kennengelernt, aber ich hatte irgendwie keine lust auf ne beziehung, weil mir meine freiheit mometan gefällt...und vl will ich einfach nur das gefühl des "ersetzt worden sein" nicht mehr fühlen, denn wenn wir sex haben, habe ich kurzzeitig das gefühl das ich doch nicht ersetzt worden bin, da er die neue ja mit mir betrügt...und mir noch immer nahe ist. vl sinds auch keine gefühle sondern verletzter stolz, und ich hoffe das er zurück kommt um wahr mein selbstwert gefühl wieder aufzupolieren...dabei will ich diese beziehung nnieee mehr, es war die hölle die letzte zeit und es war keine liebe mehr da...ich habe bzw hatte nur angst vorm allein sein und einem ungewohnten neuen leben, da wir zusammen wohnten und alles....aber ich kann nicht loslassen...ich kann nicht keinen sex mehr mit ihm haben, da ich angst habe das es dann bittere bewissheit ist, das ich ihn ganz verloren habe...und ich habe ihn definitiv verloren =(

kann mich wer verstehen??

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen