Home / Forum / Liebe & Beziehung / Adieu, Schmidt Schnauze

Adieu, Schmidt Schnauze

10. November 2015 um 15:39

Ein ganz Großer weniger: das Hoffen hat nichts genützt, wie soeben vom Stern mitgeteilt wird - heute ist Helmut Schmidt in einen verfassungswidrigen NATO-Hubschrauber gestiegen und guckt sich ab sofort die Party bei uns nur noch aus der Höhe an. Wenigstens muss er sich jetzt nicht mehr um die spießigen Rauchverbote kümmern, die einem das Raucherleben hierzulande immer mehr vermiesen.

Viel Spaß beim Rauchen - wo auch immer!

Und vielen Dank für den Fisch - und alles andere!

Mehr lesen

10. November 2015 um 15:58

Also ich rauche nicht, Kalle,
was du machst, keine Ahnung, aber sonderlich gesund kann es wohl kaum sein...

Gefällt mir

10. November 2015 um 17:21

Wow Soni,
da kennt jemand tatsächlich Psalm 90 und hat vielleicht schon mal Seth Calvisius und seine Vertonung als Motette gehört... Alle Achtung

Gefällt mir

10. November 2015 um 17:27

Genau, Danke und machs gut!
Wir hätten ihn klonen sollen, solange es noch ging.

Gefällt mir

10. November 2015 um 20:08


Auch wenn er ungefragt gehen, und für immer Abschied nehmen musste, wird er in unseren Erinnerungen, weiterhin, unter uns weilen.

Ein feiner, weiser alter Herr, mit hervorragenden Politikerqualitäten, ist nun für immer gegangen, und wird seine Erfahrungen leider bei keiner Diskussionsveranstaltung mehr einbringen können.

Es bleibt nur den Hut vor ihm und seinem Lebenswerk zu ziehen, und sich tief zu verneigen.

Er hat ja "nur" gefühlte 123 Bücher geschrieben, und seine zahllosen Interviews, hab ich mit Genuss verschlungen.

GROßARTIG!

Er wird sicherlich der einzige sein, der mit seiner geliebten Loki, schachspelend, auch im Himmel rauchen wird dürfen.

REQUIESCAT IN PACE


Gefällt mir

10. November 2015 um 22:00

.
Ja, mein lieber NM,

ich mochte ihn sehr, und bedauere, dass die heutigen Politiker,
so gar nichts von diesen großartigen Menschen, ihr eigen nennen!

"Schmidt Schnauze", passt!

Aber eine Schmidt Schnauze, die man grad in heutiger Zeit, DRINGENDS, notwendig hätte.

Lieben Gruß zu Dir, und bitte, auch zu Karin

mishiko'

Gefällt mir

10. November 2015 um 22:02

Liebe Coleen,

Gefällt mir

10. November 2015 um 22:09

Liebe Funkmaus,

Gefällt mir

10. November 2015 um 22:13

Und ich habe mal mit einer Chorsängerin zusammen gewohnt.
eine ihrer Aufnahmen, mit der Kantorei Barmen im Gemarke in den frühen 1960er Jahren aufgenommen, steht heute noch bei mir im Regal.

Deshalb kam mir gleich der gute Seth Calivisius in den Sinn, als du sagtest, er hätte die Prognose seines Lieblingspsalms um 16 Jahre übertroffen. Der Text steht inzwischen ja schon einige Postings weiter oben...

Gefällt mir

10. November 2015 um 22:18

Für die nicht Latainer unter uns:
Wenn du geschwiegen hättest, so wärest du ein Philosoph geblieben.

****************************** *******

ivory,

Gefällt mir

10. November 2015 um 22:20

Supersonic444,

Gefällt mir

12. November 2015 um 22:10


Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Unerfüllter Kinderwunsch
Von: tina8925
neu
12. November 2015 um 20:12

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen