Forum / Liebe & Beziehung

Abhänigkeit oder Liebe??????

Letzte Nachricht: 12. Januar 2006 um 10:45
11.01.06 um 15:43

Hallo an alle,

ich habe Ihr schon ein paar Beiträge in diesem tollen Forum gelesen und dachte mir ich frage hier mal auch nach einen loyalen Meinung.
Mein Problem ist folgendes:

Mein Freund und ich sind seit fast 2 Jahren zusammen, aber stecken MEINER Meinung nach in einer kompletten Krise.
Ich erkläre esrt mal wie alles dazu kam. Er ist im Oktober 2004 zu mir in meine damalige Wohnung gezogen. Alles supi. Im Februar 2005 bakamen wir Internet und habe später dann rausbekommen das seine Freizeitbeschäftigung (wenn ich nicht da bin) Pornos runterladen sind.
Das habe ich dann irgendwann mitbekommen und bin erstmal ausgerastet. Er sagte mir er tut so etwas nie wieder und blablabla. OK es kam immer wieder vor. Ich habe ihm es auch nie verboten aber habe verlangt er solle mir die Wahrheit sagen warum, weshalb und vorallem ob Ihm etwas fällt. Nein er liebe mich ect.
Zwischendurch gab es immer mal kleinere Diskussionen über andere Sachen die halt so üblich sind nichts ernstes. Dann sind wir jetzt im November nach langem Suche endlich in eine größere Wohnung gezogen (auf mein Drängen wiederum).
Schon bald darauf merkte ich wieder er war im Internet. Da flippte ich dann aus. Er sagte er tue es nicht mehr. Wie immer. Das Vertrauen meiner Seits ist natürlich weg! Jetzt kommt aber der Hammer. Ich fragte Ihn nach dem grund im Streit und seine Antwort lautete: Schau dich doch an - du machst nichts mehr, gehst nicht mehr in Fitnessstudio ect....! Das traf mich wie ein Schlag ins Gesicht. Ich kann das nicht vergessen, denn das hies für mich er guckt sich diese billigen Frauen an um sich aufzugeilen weil er das bei mir nicht mehr kann. Später sagte er mir es wäre so nicht gemeint gewesen. Aber noch eine kleine Vorgeschichte zu Ihm: Er kommt aus Budapest und hatte anscheinend früher keine feste Beziehung aber immer bildhübsche Frauen mit perfekten Körpern. Ich bin aber auch nicht fett und auch nicht die schlankste. Normal würde ich sagen. Ich wiege immer so um die 61-64 kilo(weihnachten!) bei einer Körpergröße von 1.69m! Ist das FETT? So hat er mich doch genommen. Ihr könnt euch ja mal mein Album mit Ihm anschauen!
Ok wie auch immer, aber es geht weiter. Silvester um 00.00 Uhr ging es meinem freund nicht gut bzw. er war traurig. dachte an seine freunde in ungarn. ich sagte ihm Ok dann lass uns hinfahren im neuen Jahr irgendwann (wollte das schon oft)!
Er sagte nicht mit Dir das ist anderst. Er will mich absolut nicht mitnehmen. Warum? Schämt er sich? Er sagte ich verstehe das nicht. und jetzt bin ich stinksauer. Denn ich habe ihn als Person vom optischen komplett verändert zum positiven. Das sagen alle meine Freunde er kennt alles von mir und jeden. Selbst seine Eltern sind vor kurzem hierher gezogen und ich habe geholfen ect. Bei allem ob es Wohnungssuche war oder Bewerbungen. Mein Freund lebt jetzt schon seit 3 Jahren hier ist aber halber deutscher. Er hat hier aber keine Freunde nur meine. das ist aber sein Fehler, denn er pflegt seine Bekanntschaften nicht. Er ist lieber daheim, guckt fern ect. Immer sage ich Ihm lass mal weggehen oder lass mal dies machen ect.! Ich kenne Ihn von seinen Arbeitskollegen (alles Junge Typen die meisten Aufreiser). Aber er macht nie etwas mit denen.
Jetzt kommt noch etwas dazu. Da er momentan nicht soviel verdient als Key Account Manager (Provisionsbasis) da das Geschäft schlecht läuft pumpt er mich andauernd an! Aber ich gehe auch 6 Tage die Woche arbeiten mit meinem Nebenjob um mehr zu verdienen. Andauernd fragt er nach Geld. Ist auch nicht schlimm, er hat mir auch geholfen wo es mir finanziell nicht gut ging. Aber ich habe mich darum gekümmert dass es besser wurde und jetzt lege ich viel Geld beiseite das wenn es knapp wird ich Reserven habe. Er nicht! Und das stinkt mir alles. Ich glaube deswegen er ist nur noch mit mir weil ich die dumme ja eh alles bezahle. Nicht mehr weil er mich liebt. Denn sonst würde er mich nicht so erniedrigen im Streit. Was meint ihr? Umziehen bzw. ausziehen kann ich jetzt aber auch nicht. Das sind wir gerade mit neuen Möbeln ect. Mich zieht das alles total runter und macht mich traurig!

Mehr lesen

11.01.06 um 15:55

Abhänigkeit oder Liebe??????
Ich wuerde dir folgendes raten: setze dich selbst jetzt erst einmal in den Mittelpunkt und vergesse alles andere, was er gesagt hat ueber deinen Koerper, die Internetgeschichte, etc. Gehe aus, auch ohne ihn wenn er nicht will, nur du und deine Freunde und halte das Geld fuer ca. 1 Monat (den Zeitraum legst du fest) knapp. Warte ab was passiert, beobachte wie er sich benimmt und wie gesagt kuemmere dich um dich, um deine Wuensche, deine Zeile, deine Hobbies. Nach einem Monat (dein festgelegter Zeitraum) ziehst du Bilanz, analisierst deine Beobachungen, sein Benehmen und wie du dich in der Zeit gefuehlt hast.

Gefällt mir

11.01.06 um 16:11
In Antwort auf

Abhänigkeit oder Liebe??????
Ich wuerde dir folgendes raten: setze dich selbst jetzt erst einmal in den Mittelpunkt und vergesse alles andere, was er gesagt hat ueber deinen Koerper, die Internetgeschichte, etc. Gehe aus, auch ohne ihn wenn er nicht will, nur du und deine Freunde und halte das Geld fuer ca. 1 Monat (den Zeitraum legst du fest) knapp. Warte ab was passiert, beobachte wie er sich benimmt und wie gesagt kuemmere dich um dich, um deine Wuensche, deine Zeile, deine Hobbies. Nach einem Monat (dein festgelegter Zeitraum) ziehst du Bilanz, analisierst deine Beobachungen, sein Benehmen und wie du dich in der Zeit gefuehlt hast.

Hallo
Also ich würde mal versuchen, ein wenig runterzukommen und die ganze Sache einmal ein wenig emotionslos anzuschauen.

Natürlich ist es nicht dasselbe, wenn du mit in seine Heimat fährst. Das ist zunächst einmal eine Aussage, die man nicht unbedingt werten muss. D.h., du musst sie nicht auf dich beziehen, das hat erstmals nichts mit dir zu tun.

Zu den Pornos würde ich dasselbe sagen. Seine Aussage ist natürlich unter aller Kanone, bloss, warum bist du ausgerastet wegen seiner Pornoguckerei? Weil sie in deinen Augen etwas mit dir zu tun hat (oder aus Angst davor, dass es so ist)? Du hast ihn im Streit nach dem Grund gefragt. Wie hast du deine Frage denn formuliert? Im Stil: Gefalle ich dir nicht mehr, machst du das darum? Oder hast du bloss gefragt: Warum machst du das?

Vielleicht kannst um mal probieren, nicht alles auf dich zu beziehen.

In Sachen Geld seid ihr unter Umständen nicht so ganz *kompatibel*. Nicht jeder sieht einen Sinn im Sparen. Leihen würde ich persönlich ihm nicht laufend irgendwas. Sondern unter Umständen eine grössere Summe zur Überbrückung, die er dann offiziell schuldet (schriftlich festhalten).

Grüsse, wassertropfen

Gefällt mir

11.01.06 um 17:03
In Antwort auf

Abhänigkeit oder Liebe??????
Ich wuerde dir folgendes raten: setze dich selbst jetzt erst einmal in den Mittelpunkt und vergesse alles andere, was er gesagt hat ueber deinen Koerper, die Internetgeschichte, etc. Gehe aus, auch ohne ihn wenn er nicht will, nur du und deine Freunde und halte das Geld fuer ca. 1 Monat (den Zeitraum legst du fest) knapp. Warte ab was passiert, beobachte wie er sich benimmt und wie gesagt kuemmere dich um dich, um deine Wuensche, deine Zeile, deine Hobbies. Nach einem Monat (dein festgelegter Zeitraum) ziehst du Bilanz, analisierst deine Beobachungen, sein Benehmen und wie du dich in der Zeit gefuehlt hast.

Erstmal vielen Dank für die Antwortmails
Ja da hatte ich versucht ihm zu sagen das ich diesen Monat noch da bin und nächsten Monat sich etwas ändern muss denn auf mein Geld kann er nicht mehr zählen vorerst. Denn dann muss er sich halt auch wie ich noch einen Nebenjob suchen. Seine Reaktion war ob ich das ernst meinte und wenn ja dann packe er seine Sachen und gehe. ich sagte tus doch!
Wir kommen irgendwie nicht weiter. Wassertropfen - du hast auch recht das ich vieles auf mich beziehe das stimmt! Das versuche ich nun zu verbessern. Vielen Dank! Wegen den Pronos klar freu ich mich nicht vorallem auch weil alles super lief nur jetzt durch das ständige anlügen bin ich halt enttäuscht. soll er mir das doch sagen. aber nicht er macht das nicht. das nervt mich! Ehrlichkeit verlange ich mehr nicht. Wegen Budapest. Klar sind da seine Freunde, aber nach 2 Jahren will ich auch seine Freunde kennenlernen ect! Denn meine Freunde hier sagen mir die Ihn auch gut kennen und mögen sagen mir. was hat er zu verstecken oder schämt er sich nachdem er zu mir gesagt hat wie ich aussehe! Er hatte schon immer mit meiner Figur indirekt ein Problem wenn ich so drüber nachdenke! Aber seit mal ehrlich wenn ihr auf mein album geht! Fett bin ich nicht. Und andere Männder hatten vorher auch kein problem!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

11.01.06 um 17:06

Toleranz ist die Devise...
...es gibt keinen Grund, an Dir zu zweifeln oder das Angucken von Pornos auf Dich und Deinen Wert zu beziehen! Vielleicht ist es eine Frage des Alters, aber ich sehe sowas völlig gelassen. Ich wage mal die Behauptung, dass mindestens 90 % der Männer sich so etwas ansehen- und ich kenne etliche Frauen, die das auch tun. Pornos sind für mich eher eine Möglichkeit, auch gemeinsam mal wieder das für den guten Sex so wichtige Kopfkino in Schwung zu bringen.

Ansonsten kann ich mich den anderen Beiträgen nur anschließen: Konzentriere Dich auf Dich selbst und auf Dinge, die DIR gut tun. Beim Thema Geld habe ich das Gefühl, dass es an klaren Absprachen zwischen Euch hapert. Wenn man zusammen lebt, ist es doch o.k., wenn man auch zusammen wirtschaftet, aber die Bedingungen sollten klar sein!

Eine Krise ist immer auch eine Chance für positive Veränderung.

LG Susa

Gefällt mir

11.01.06 um 22:53

Mal im ernst:
liebst du ihn? oder fandest du einfach nur das gefühl toll gebraucht zu werden? für mich sieht es so aus, als ob deine liebe (wenn es sie gab) vorbei ist. du bist in den letzten jahren weiter gegangen, hast dich entwickelt, er nicht. ist nicht schlimm, sowas kann passieren.
allerdings scheint der typ auch nicht ganz koscher zu sein: nennt dich fett (wenn du fett bist, bin ich bewegungsunfähig) und will nicht mit dir in seine heimat?
das stinkt.
allerdings stinkt auch deine ausrede. du kannst die beziehung nicht beenden, weil du nicht ausziehen kannst? wegen der möbel?
mädel. entweder du willst oder du willst nicht. entscheide dich, aber vorsicht vor falschem mitleid.

Gefällt mir

12.01.06 um 10:45

Meine Nachrichten kommen immer nur leer an
Hi Bayron,

habe eben festgestellt, dass all meine PN's leer ankommen. Oh Mann ist das mies, dass war eine ewig lange Email gestern. Hatte einen guten Tag .
Hoffe es geht dir heute etwas besser??

Ich bewundere deine Kraft dass ganze Theater jetzt schon 2 Jahre durchzustehen.
Empfehlen würde ich dir mit ihm zu reden, oder wenn das schwerfällt aufgrund von schnellen Streits schreib deinem Freund einen Brief in dem du ihm alles klar und deutlich wieder gibst wie du eure Beziehung siehst und was dich stört.
Liebe Grüße
Realistin

Gefällt mir