Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ab wann ist man eigentlich zusammen??

Ab wann ist man eigentlich zusammen??

12. Februar 2005 um 9:53

Hallo! Stell nach langer zeit mal wieder ne frage rein, die mich interessiert. Hab grad wieder eine kennengelernt und war mit ihr in 3 wochen 3 mal weg. jeweils anschließend bei ihr zuhause etc..den rest könnt ihr euch denken.. Wir haben uns so selten getroffen weil ich Klausuren schreiben musste, aber teils hatte ich auch keine echte lust, weil ich nach dem 1.tag wusste dass ich keine beziehung mit ihr eingehen möchte.. Ich habe mir meinen teil gedacht und auf ihre frage während des 1. und 2. treffens, was ich eigentlich von ihr will (in sehr unpassendenen momenten gestellt..frauen!.. ), geantwortet, ich weiß es nicht und dass wir uns erst kennengelernt haben und mal gucken sollten..
Naja nun haben wir uns wie gesagt an drei abenden getroffen und mir ist inzwischen völlig klar dass ich keine beziehung mit ihr will. Dass sie begonnen hat gefühle zu entwickeln macht es umso wichtiger, dass ich ihr sagen muss dass es mit uns nichts wird in richtung beziehung.
Aber wie soll ich das sagen??? Ich kann ihr ja nicht sagen, dass sie nicht mein typ ist. Schließlich haben wir garnicht genug zeit zusammen verbracht um dies herauszufinden. Von so einer Aussage würde sie sich bestimmt vera... fühlen. Denn zum einen ging alles so schnell, zum anderen aber sag ich schon nach 3 abenden dass sie nicht mein typ ist..
Und kann ich überhaupt schluss machen? Dazu weiß ich noch nicht mal ob wir zusammen sind!? Es begann als Affäre, sie will ne beziehung, ich keine..
Heut abend treff ich mich wieder mit ihr, aber ich will nicht danach zu ihr. dadurch würde ich sie bloß wieder nur hinhalten und hoffnung geben..
Hat jemand Lösungsvorschläge??
Danke fürs Lesen!
LG

Mehr lesen

12. Februar 2005 um 10:15

Klartext reden
Ganz wichtig: Nicht drumherum reden, sondern Klartext. Auch, wenn sie sich vera... fühlen sollte (wozu mMn kein Grund besteht) und Dir das Gespräch total unangenehm ist, Du mußt ihr sagen, woran sie ist. Vermutlich glaubt sie, ihr seid bereits zusammen...Manche Frauen sind naiv genug zu denken, sobald sie mit einem Mann geschlafen haben, sind sie ein Paar.

Warum sie sich mMn nicht vera... fühlen dürfte? Weil sie sich relativ schnell und ohne zu wissen, ob ihr eine Beziehung habt oder nicht, darauf eingelassen hat, mit Dir ins Bett zu gehen.

Was Du ihr sagen willst, mußt Du selber wissen, eigentlich sollte es ausreichen, wenn Du ihr sagst, daß Du in den letzten 3 Wochen gemerkt hast, daß aus euch nichts werden kann. Aber sei auch drauf vorbereitet, daß sie masochistisch genug ist, weiter nachzubohren, warum, wieso, weshalb usw.

Wichtig ist nur, DASS Du es ihr sagst.

lg
laLuna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 11:18

Spiegel
Hallo Fernandez,

mein Vorschlag für heute Abend:

Bevor Du die junge Dame triffst, schau mal sorgfältig in einen Spiegel, dort wirst Du dann die laufende Unredlich- bzw. Unehrlichkeit sehen.

Merk Dir: Charakter hat man, aber Du besiztzt keinen.


Frieder24101

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 12:08

Also
ich muß jetzt hier erst aml sagen, dass ich dein Verhalten nicht sooo schlimm finde, wie es hier zum Teil dargestellt wurde. Wird halt immer schwieriger, wenn man nicht mehr ankreuzen kann:ja,nein,vielleicht. Wenn du dir mittlerweile aber wirklich im Klaren bist, dass es nichts wird, mußt du`s ihr sagen,dass du nichts empfindest,wegen mir auch keine zeit, etc. wir sind ja nicht mehr im kindergarten und damit muß man halt leben. Aber weiter hinhalten wäre wirklich unehrlich,also bring`s hinter dich.Nach drei Treffen, wird`s schon kein weltuntergang.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 12:22

Danke brooke!
Tja, schade dass du mich nicht kennst, denn du hast mir nicht nur nicht weitergeholfen mit deinem beitrag, sondern mir auch noch vieles zugeschrieben, was nicht stimmt..

Ich verstehe deinen Frust über Männer die Frauen schlecht behandeln etc.. Das kotzt mich auch an. Es bringt dir aber nicht viel, dich an mich auszulassen, zumal ich überhaupt nicht zu solchen gehören.

Wenn sie mir egal wäre würde ich mich ja wohl nicht ans forum wenden..

Wir hatten uns im club kennengelernt, und eingetlich nur getanzt. kaum gespräche geführt. aber wir fanden uns optisch symphatisch. und irgendwie haben wir dann angefangen zu knutschen etc.. Oder hast du etwa einen ONS mit jemand gehabt, weil du seinen Charakter so toll fandst? Natürlich war ich nicht verliebt. Am ersten Tag, hallo??

nach dieser nacht und beim 2. treffen wo wir mehr geredet haben, habe ich festgestellt, dass wir nicht den gleichen humor, interessen etc haben..

soll ich ihr gleich am ersten tag sagen ich will keine beziehung mit dir!? Man muss doch erstmal sich überhaupt kennenlernen um das herauszufinden. Ich hab doch geschrieben, dass ich erst nach dem 3. treffen 100%ig sicher bin, dass eine beziehung mit ihr keinen sinn macht..

Ich weiß garnicht was du hast. Ich hab mich mit ihr nur 3 mal getroffen, gemerkt wir sind nicht auf einer wellenlänge. Weil ich sie nicht verletzen will will ich das beenden. Ist ja nicht gerade verwerflich!

Ich hab sie auch nie angelogen! Während der ersten 2 treffen kann ich ihr doch keinen antrag stellen, da muss ich doch antworten, "mal sehen wie es mit uns läuft".. ich hab sie ja nicht gezwungen jeweils in die kiste zu steigen. hallo, es beruhte aus gegenseitigkeit! sie hatte in der ersten nacht von sich aus (!) gesagt, falls es mit uns nicht klappt, ob wir freunde bleiben können..

Ich hab sie nicht im unklaren gelassen, angelogen oder sonstwie vera..., im gegenteil, ich habe bei jedem treffen durch meine aussage, "mal schauen wie es sich entwickelt" beide möglichkeiten zur ausschau gestellt. Und das war ihr klar. Sie ist auch nur ein Mensch und will ihren Spaß, sonst hätte sie auch warten können nehme ich an. Dies ist wohl das einzige das ich mir vorwerfen kann, zu schnell gewesen zu sein.. Aber mei..

So hoffe du knüpfst dir nun die richtigen "verdächtigen" vor..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 12:34
In Antwort auf roger_12770150

Spiegel
Hallo Fernandez,

mein Vorschlag für heute Abend:

Bevor Du die junge Dame triffst, schau mal sorgfältig in einen Spiegel, dort wirst Du dann die laufende Unredlich- bzw. Unehrlichkeit sehen.

Merk Dir: Charakter hat man, aber Du besiztzt keinen.


Frieder24101

Danke..
jetzt bin ich um eine Erkenntin reicher..
Wieviele Jahre kennen wir uns nochmal?

Man ich will gern ne beziehung mit einer frau, mit der ich alles erleben, durhc dick und dünn gehen kann etc.. Und mit ihr hats nicht funktioniert hab ich n a c h dem ersten und vertärkt dann beim 2.treffen gemerkt, da wir nicht auf einer wellenlänge sind..

Das wir beim 2. und 3. treffen wieder in der kiste landen ist doch nicht verwerflich, hallo?! bist du ein sex-feind oder so? Ich hab ihr gesagt dass wir sehen müssen wies läuft.. Es war ihre entscheidung gleich jedesmal so ranzugehen!

Und Charakter zeigt man mMn, wenn man dann wenn man sicher ist, die Chemie stimmt nicht, es beendet. Und nicht wie im bekanntenkreis viele gesagt haben, sie zu "behalten" bis man ne neue hat.. Letzteres ist ohne Charakter mein Freund!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 12:43

Ok, noch ein Anlauf..
Sie hat mich gefragt, was ich eigetnlic will, BEVOR wir überhaupt ernsthafte gespräche oder irgendwas in die richtung geführt haben! Wir hatten bisher nur getanzt und sind zu ihr gefahren! Kannten uns also eigentlich kaum! Deswegen meine antwort, dass ich es nicht weiß. Und sie hat auch von sich aus gesagt, dass wir zumindest freunde bleiben können wenn es nicht klappt.
Sie ist schon mein typ, wir finden uns optisch sehr ansprechend. Aber ich will ne beziehung, doch dafür müssen wir auf einer wellenlänge sein, denselben humor haben etc.. und dies habe ich DANACH festgestellt ist nicht der fall.
Ob wir jeweils im bett gelandet wären oder nicht, nach den ersten ernsthaften gesprächen wäre mir sowieso klar, dass die chemie nicht stimmt. Ob wir dann noch miteinander spaß haben ist ja die entscheidung von BEIDEN! Dies ist ja nicht verferwflich.
dürfte ja wohl nicht so schwer zu verstehen sein Ebba oder?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 12:58

Ebba, die III.
NACH dem 1.treffen und noch stärker nach dem 2.treffen wurde mir klar (mit zunehmenden gesprächen die wir hatten) das die chemie nciht stimmt und somit keine beziehung in frage kommt.

gefragt was ich mir vorstelle hat sie beim ersten treffen, bevor wir uns überhaupt richtig kannten (während dieser phase kann ich ja logischerweise auch nichts sagen..)

Dann beim 2. treffen hätte ich vielleicht meine zweifel durchblicken lassen können, aber was nützt es wenn es erst das 2. treffen ist und man sich nicht 100%ig sicher ist??

Dich stört wohl, dass wir im bett waren. dadurch wird das ganze für dich zu einer abzock-masche, was aber blödsinn ist. Wir beide sind keine kinder und können selbst entscheiden mit wem und vor allem wann wir ins bett steigen.. ich hab ihr zu keinem zeitpunkt hoffnunen gemacht, sondern immer gesagt, meiner meinung nach sollte man abwarten und sich erstmal kennenlernen bevor man was sagen kann..
ich hab sie nicht vollgequatscht davon dass ich sie lieben würde oder ähnliches, weil dies ne lüge wär. sogar wo sie mir beim 3. treffen (gerade wo mir nun 100%ig durch lange gespräche und ereignisse klar wurde, wir passen nicht zusammen) gesagt hat, dass sie mich liebt, habe ich nicht schöne wörter zuruckgerufen oder sonstwie? Also mir kannst du echt nichts vorwerfen...

Vielleicht kannst du mir ja sagen, was ich nun tun kann. Jetzt nachdem du erfahren hast, dass ich nicht sie benutzt habe, nicht angelogen, nichts vorgemacht oder sonstwas. es ist einfach nicht gelaufen, wie sind auf verschiedener wellenlänge. punkt. aus.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 13:02

Mehr oder weniger..
Naja natürlich hast du recht. Denn es macht natürlich keinen sinn, wenn eine der beiden personen verliebt ist, die andere nicht.. Andere würden dann verliebt tun, bzw. der frau sagen, ach wie toll und wunderbar alles an ihr ist, bloß um weiterhin ein bettspielzeug zu haben, aber ich bin da ehrlich, und wenns nicht läuft dann läufts nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 13:05

Ebba die IV
"dieser art" kann ja wohl wegfallen, nachdem du meine antworten gelesen hast..

sonstige postings solcher negativer art gibts nicht von mir. ich bekomme sogar ab und zu pN darüber, dass ich interessante und nette dinge schreibe.

dies wäre wohl kaum der fall, wenns so wär wie du es denkst. also reg dich ab, es ist nicht so wie es dir scheint. aber denke du hast es ja jetzt kapiert..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 13:07
In Antwort auf henda_12684219

Also
ich muß jetzt hier erst aml sagen, dass ich dein Verhalten nicht sooo schlimm finde, wie es hier zum Teil dargestellt wurde. Wird halt immer schwieriger, wenn man nicht mehr ankreuzen kann:ja,nein,vielleicht. Wenn du dir mittlerweile aber wirklich im Klaren bist, dass es nichts wird, mußt du`s ihr sagen,dass du nichts empfindest,wegen mir auch keine zeit, etc. wir sind ja nicht mehr im kindergarten und damit muß man halt leben. Aber weiter hinhalten wäre wirklich unehrlich,also bring`s hinter dich.Nach drei Treffen, wird`s schon kein weltuntergang.

Endlich
jemand, der versteht, dass es durchaus vorkommt, dass man eine beziehung will. es aber nicht geklappt hat. dass beide nebenbei ihren spaß hatten. punkt aus..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 13:11
In Antwort auf fernandez22

Ebba, die III.
NACH dem 1.treffen und noch stärker nach dem 2.treffen wurde mir klar (mit zunehmenden gesprächen die wir hatten) das die chemie nciht stimmt und somit keine beziehung in frage kommt.

gefragt was ich mir vorstelle hat sie beim ersten treffen, bevor wir uns überhaupt richtig kannten (während dieser phase kann ich ja logischerweise auch nichts sagen..)

Dann beim 2. treffen hätte ich vielleicht meine zweifel durchblicken lassen können, aber was nützt es wenn es erst das 2. treffen ist und man sich nicht 100%ig sicher ist??

Dich stört wohl, dass wir im bett waren. dadurch wird das ganze für dich zu einer abzock-masche, was aber blödsinn ist. Wir beide sind keine kinder und können selbst entscheiden mit wem und vor allem wann wir ins bett steigen.. ich hab ihr zu keinem zeitpunkt hoffnunen gemacht, sondern immer gesagt, meiner meinung nach sollte man abwarten und sich erstmal kennenlernen bevor man was sagen kann..
ich hab sie nicht vollgequatscht davon dass ich sie lieben würde oder ähnliches, weil dies ne lüge wär. sogar wo sie mir beim 3. treffen (gerade wo mir nun 100%ig durch lange gespräche und ereignisse klar wurde, wir passen nicht zusammen) gesagt hat, dass sie mich liebt, habe ich nicht schöne wörter zuruckgerufen oder sonstwie? Also mir kannst du echt nichts vorwerfen...

Vielleicht kannst du mir ja sagen, was ich nun tun kann. Jetzt nachdem du erfahren hast, dass ich nicht sie benutzt habe, nicht angelogen, nichts vorgemacht oder sonstwas. es ist einfach nicht gelaufen, wie sind auf verschiedener wellenlänge. punkt. aus.

LG

Also...
Ich finde dein Verhalten schon nachvollziehbar...
Muss es immer die Liebe auf den ersten Blick sein?
Mit meinem Freund war ich zunächst auch nur befreundet und hätte mir am Anfang unserer Freundschaft keine Beziehung vorgstellen können!
Dinge können sich ändern, wenn man sich besser kennenlernt! Also finde ich es nicht verwerflich, wenn du dir nach dem ersten/zweiten...Treff nicht 100% sicher bist und ihr trotzdem ins Bettchen hüpft...wie gesagt, dass ist eine Entscheidung die von beiden Seiten getroffen wird!
Ich finde es eher seltsam von ihr, dass sie nach dem 3. Treff zu dir sagt, dass sie dich liebt...das würde mir eher zu denken geben!
Das wiederum kann man ja ganz schön psychisch analysierenaber das lassen wir jetzt lieber

Sag ihr klipp und klar, dass du sie nicht verarschen willst, das du dir nur die ganze Zeit unsicher warst, aber bisher nicht die richtigen Worte gefunden hast...
Das ihr nicht zusammenpasst, aber wenn ihr beide möchtet (und könnt) Freunde bleiben könnt...(hört sich zwar immer doof an, ist aber so)
Wichtig ist nur, dass du ihr die Wahrheit sagst!!!
Viel erfolg
Gruß Lanie...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 13:12

Naja
Dachte nicht dass es nun sowichtig ist, wann wer was gesagt hat und wer was gedacht hat. darum ging es ja nicht.
Meine frage war ja, was ich machen kann, um sie nicht zu verletzen.. und ob sie eigetnlich denkt wir seien zusammen? deswegen die hauptfrage im thread "ab wann ist man eingetlich zusammen.." denn dann muss ich ja anders an die sache rangehen als wenn sie nicht davon ausgeht, dass wir momentan schon zusammen sind..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 13:21

Auflösung..
Deine "danach" in der vorletzten zeile mit "davor" ersetzten dann gehts auf.
Deswegen war es ja dann auch eine art schock. die frühen morgenstunden begannen schon, sie war schon am einschlummern, mir war endgültig nach den weiteren ereignissen des tages klar, dass es 100%ig nichts wird und es der letze abend im bett war.
und gerade in diesem moment haut sie dann das statement raus.. unglückliches timing..

schau mal generell nicht immer auf jedes detail. die frage und gedankensammlung um die ich gebeten hatte war ne ganz andere. wir beide reden aber über was anderes die ganze zeit. ist aber auch interessant. aber inzwischen muss ich mal der küche einen besuch abstatten..

bei den ganzen gefühlssachen weiß man doch eh nicht genau, wie man denn grad fühlt..aus diesem grund lasse ich meist den dingen ihren lauf und schau einfach was passiert..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 13:22

....
ein mann ein wort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 13:30

Wow
Daran erinnerst du dich noch?? Wahnsinn!

Aber in dem Thread hab ich nicht die geringste kritik bekommen! Das war eine, die in NRW wohnt, und ich nicht wusste, wie ich von hier aus ihr weismachen kann dass nichts laufen wird. man kann sich ja nicht persönlich treffen, daher muss man anders kommunizieren..
Hab dafür gute und eindeutige tips bekommen und nu ist gut!

Also liebe ebba, ich glaub hätte wir beide uns zufällig in einem chat getroffen, wir hätten stundenlang chatten (/streiten..) können..

Aber nu ist gut, hab ja 6 monate warten müssen, bis du einen meiner threads kommentierst, hast heut gut aufgeholt

PS: Les deine beiträge gerne..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 13:32

Stimmt..
Deswegen bezieht sich das auch nur auf die ersten momente/ Treffen, indenen man noch nicht weiß, was man fühlt denkt und so..
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 14:14
In Antwort auf fernandez22

Danke..
jetzt bin ich um eine Erkenntin reicher..
Wieviele Jahre kennen wir uns nochmal?

Man ich will gern ne beziehung mit einer frau, mit der ich alles erleben, durhc dick und dünn gehen kann etc.. Und mit ihr hats nicht funktioniert hab ich n a c h dem ersten und vertärkt dann beim 2.treffen gemerkt, da wir nicht auf einer wellenlänge sind..

Das wir beim 2. und 3. treffen wieder in der kiste landen ist doch nicht verwerflich, hallo?! bist du ein sex-feind oder so? Ich hab ihr gesagt dass wir sehen müssen wies läuft.. Es war ihre entscheidung gleich jedesmal so ranzugehen!

Und Charakter zeigt man mMn, wenn man dann wenn man sicher ist, die Chemie stimmt nicht, es beendet. Und nicht wie im bekanntenkreis viele gesagt haben, sie zu "behalten" bis man ne neue hat.. Letzteres ist ohne Charakter mein Freund!
LG

Auch danke
Hi Fernabdez,

weibliche Emotion ausnützen ist charakterlos. Wenn Du kein Interesse an der Frau gehabt hast, dann geht nicht mit ihr in das Bett.


Frieder24101

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 18:37
In Antwort auf roger_12770150

Auch danke
Hi Fernabdez,

weibliche Emotion ausnützen ist charakterlos. Wenn Du kein Interesse an der Frau gehabt hast, dann geht nicht mit ihr in das Bett.


Frieder24101

Komisch..
Komische einstellung hast du.. ich denke mal jeder mensch ist verschieden und darf machen was er will.. es war der erste abend an dem wir uns überhaupt gesehen haben. es ist lächerlich in diesem moment von "kein interesse an der frau" zu sprechen. klar war ich heiß auf sie. und umgekehrt aber auch. das vergisst du leider.
Ob ich auch ihren charakter toll finde würde ich mit der zeit feststellen. du gehörst zu denjenigen, die nichts körperliches unternehmen bis sie sich sicher sind dass es ne feste beziehung wird. Eigentlich ist es bei mir auch so. Aber es gibt halt auch ausnahmen, wenn beide (!) es wollen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2005 um 19:05

SO liebe brooke..
Hi brooke!
Also du schreibst in einer interessanten art und stellst thesen auf, die du als reine fakten darlegst.
Ich bemerke, dass du ziemlich schnell deine (vor-)urteile fällst, und dies ist eigentlich schade.
schade ist auch, dass du trotzdem noch mir aufdrücken willst, wie ich angeblich gedacht habe und denke, obwohl ich ausdrücklich geschrieben habe, dass dem nicht so ist.
Sehr produktiv ist das nicht. Du solltest mir schon glauben, wenn ich dir antworte. Wenn es in der ganzen geschichte nur um sex ginge, hätte ich es einfach gesagt. aber ich habe ausdrücklich gesagt, dass es nicht darum ging. sonst wär ich doch nach einer nacht gegangen, oder hätte sie weiterhin als spielzeug benutzt, bis sie mein "schlimmes spiel" durchschaut..oh mann...
Es ist wirklich nicht nett dauernd aufzuzählen wie ich angeblich bin, obwohl ich dir a) gesagt habe dass ich nicht so bin, b)dir gegenteilige aussagen gegeben habe..

Wenn du noch nie einen ONS hattest, ist es entweder deine einstellung, oder dir einfach noch nicht passiert. Willst du alle verdammen, die mal einen ONS hatten, hast du viel zu tun..

Du kannst irgendwie nicht richtig lesen hab ich das gefühl:
Ich bin grad solo. Ich habe sie da im Club kennengelernt. Wir haben getanzt. Später angefangen zu knutschen. Klar hab ich sie gemocht, ist ja nichts schlimmes dran. Sie hat ja auch eindeutig gezeigt dass sie mich mag. Dann hab ich sie nach Hause gefahren. Entweder verabschiede ich mich von ihr und fahr nach hause, oder sie geht auch auf mich zu und wir machen weiter. So oder so hat es keinen einfluss darauf, ob es mit uns als beziehungspaar funktionieren könnte. Das kann ich und auch sie in dem moment garnicht sagen. das findet man erst mit der zeit und den gesprächen etc raus. Ob wir dann in der kiste landen oder nicht, kann dir doch egal sein. Ich weiß garnicht was dein problem ist.

Und ich bin kein hellseher, woher soll ich wissen was sie denkt? Ich hab ihr gesagt, dass ich nicht weiß ob das mit uns klappt. undzwar weil ich es wirklich nicht wusste. sie muss sich ihren teil denken, ich mir meinen. sie musste ja nicht weiterhin mit mir in die kiste, wenn sie doch genau weiß, dass ich zögerlich reagiere. Schon mal daran gedacht, dass frauen auch spaß am sex haben könnten, und nicht nur männer??

Nicht weitere sex-abende sollten uns den weg weisen, sondern weitere treffen mit gesprächen etc.. also das "richtige" kennenlernen. dass es dabei doch zum sex gekommen ist, ist erstens beiläufig und zweitens beidseitig gewesen..also gottchen kann nicht so schwer sein zu verstehen..

Ansonsten vielen dank für deine anschließenden gedanken zu meiner urspünglichen frage. ehrlich..

LIEBE LIEBE GRÜßERL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 4:53
In Antwort auf fernandez22

Komisch..
Komische einstellung hast du.. ich denke mal jeder mensch ist verschieden und darf machen was er will.. es war der erste abend an dem wir uns überhaupt gesehen haben. es ist lächerlich in diesem moment von "kein interesse an der frau" zu sprechen. klar war ich heiß auf sie. und umgekehrt aber auch. das vergisst du leider.
Ob ich auch ihren charakter toll finde würde ich mit der zeit feststellen. du gehörst zu denjenigen, die nichts körperliches unternehmen bis sie sich sicher sind dass es ne feste beziehung wird. Eigentlich ist es bei mir auch so. Aber es gibt halt auch ausnahmen, wenn beide (!) es wollen....

Nicht komisch
Hallo Fernandez,

Du bist so etwas von infantil und unreif, man muß Dich als absolut unreif bezeichnen.

Zur Lösung Deines Problemes hilft es Dir bestimmt, wenn Du die Beiträge von Brooke sorfältig gelesen hast.

Frieder24101

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 10:24

Man kann auch die grenzen überschreiten. Dann wunder dich aber nicht..
und dann nervt es. also sei doch einfach ruhig wenn du keinen produktiven beitrag leisten kannst.

1. du hast nach mehreren langen beiträgen (für die zeit danke ich dir) nach wie vor n i c h t s zu meiner threadfrage geschrieben, die lautete, "ab wann ist man eigentlich zusammen".

2. es ging ursprünglich überhaupt nicht darum ob es okay ist wasy wir beide machen, was ich mache, was sie macht. das ist überhaupt nicht das thema und es nervt, dann plötzlich über etwas anderes reden zu müssen, was gar nicht meine frage ans forum ist.

3. du hast ein problem. welches ist mir egal. aber du nutzt das forum, um als besserwissende agressive tante aufzutreten, deren meinung über alle anderen wiegt, die genau nach lesen eines beitrags die menschlichen abgründe und intentionen kennt. lächerlich.

4. wenn man in einem forum die chance hat, ineiner art von beiträgen miteinander zu kommunizieren, dann ist die grundlage, dass man auf dass was der urspümgliche autor schreibt als jeweilige antworten, eingeht. und dem glauben schenkt. sonst gäbs ja keine grundlage für eine produktive diskussion. entweder glaubst du meinen ausagen nicht, dann red doch einfach nicht mit! oder geh auf diese aussagen ein und rede mit mir wenn du es möchtest über meine ausgangsfrage,, wie es ebba getan hat. Ebba hatte es anfangs missverstnadenundmich krisitisiert, nachdem ich es ihr rklärt hab, hat sie es dan verstanden wie ich es meine.

5. du beleidigst mich in deinem thread und das geht zu weit! du würdest dass in der echten welt draußen nicht vor meiner nase tun, also benimm dich. ich wär mit leuten wie dir früher ganz anders umgegangen, aber was du dir erlaubst ist ja wohl echt die frechtheit.

6. mit deinem dauernden "jungchen" wills du dich selbst als die reife allwissende immer recht habende frau hinstellen. Wer sagt dass wenn du wenn du vor mir stehst nicht nen zwerg und dazu jünger als ich bist? Brauchst du diesen kick im forum, weil du sonst nicht zu wort kommst? wer bist du eigentlich, dass du dich hier als die allertollste hinstellst und über andere so abwertend redest?

7. dein problem ist, du unterscheidest nicht menschen von problemen. du wirst persönlich, statt auf sachlcher ebene was produktives zu leisten.

8. Du akzeptiesrt andere meinungen nicht (intolerant), bildest dir beliebig deine 100%ig sicheren vorurteile, vertraust den aussagen der urspünglichen diskussionsöffner nicht, wirfst mit beleidigungen um dich.

Zu deiner Mail:

1. Ich habe geschrieben: "Wenn du noch nie einen ONS hattest, ist es entweder deine einstellung, oder dir einfach noch nicht passiert. Willst du alle verdammen, die mal einen ONS hatten, hast du viel zu tun.."

Als antwort schreibst du: "Du hast mir unterstellt, ich hätte selbst mal ONS gehabt und sei damit reingefallen"

Das sagt doch alles aus zu deiner art, auf beiträge zu antworten. du liest nicht richtig, verdrehst ursprüngliche meinungen und antwortest auch noch frech.

2. Dein beitrag ist voll mit unterstellungen die du als sichere fakten, die du genau über mich kennen würdest, darstellst! nun sagst du ICH unterstelle dir dinge? ich weiß doch nichts über dich, was und warum soll ichdir was unterstellen? das einzige was ich dir unterstellt habe, sind deine vorurteile.

3.Du schreibst "Du hättest von vornherein gewußt, daß Du diese Frau nicht liebst und seist nur auf Sex ausgewesen und daß Du das tief in Deinem Herzen auch gewußt - insofern also auch gelogen hast, als Du auf ihre Nachfrage rumgedruckst hast von wegen Du wüßtest nicht, was aus Euch wird. Und Du antwortest mir, ich müsse wohl selbst entsprechend miese Erfahrungen mit gleichen Situationen gemacht haben, um so eine Haltung dazu einnehmen zu können"

Du liest wieder nicht richtig. Ich sag nun zum hundertsten mal: ich fand sie optisch toll. sie mich auch. wir wollten uns kennenlernen. das können wir nicht um club machen, dafür ist es viel zu laut und man kann nicht reden. wir waren am tanzen haben uns gegenseitig angemacht, irgendwann angefangen zu knutschen, und dann war es später im auto unserer (beiderseits) entscheidung weiterzumachen, obwohl wir uns eigetnlich nicht kennen. natürlich war keinem von uns in diesem moment klar, wohin das führt und wohin nicht, es ist doch alles noch so fresh (wie es Walkin OnSunshine ausgedrückt hat). Was ich über sie nur wusste in dem moment war, dass sie bildschön ist und sonst fast nichts! und von mir wusste sie auch nichts. wir hätten erst in den nächten tagen und wochen herausgefunden, ob wir zueinenader passen. doch bereits nache dem ersten abend sind einige dinge geschehen die mir gezeigt haben, dass wir absolut nicht denselben humor und interessen haben etc.. daher DANN meine ersten zweifel.
nun fragt sie mich was ich eingelitch von ihr will. hätt ich diese zweifel grad nicht bekommen, hätt ich wohl was positives gesagt, sowas wie "dass ich sie supergerne haben, mehr zeit mit ihr verbringen möchte etc.."
Stattdessen war ich ehrlch, und habe gesagt, wir müssen abwarten wie es sich entwickelt.
Beim nächten treffen wollte sie (!) dass ich direkt zu ihr kommen, und es ging auch gleich los, ohne dass wir großartig viel reden konnten oder so. weil einfach sie auch Lust hatte darauf. und DANACH haben wir noch sehr lange im bett herumgelegen und bei den gesprächen habe ich wieder gemerkt dass die chemie nicht stimmt wenn wir uns unterhalten. Jetzt fragt sie mich wieder, wohin das mit uns führt. wir haben bisher kaum was zusammen unternommen, meine zweifel waren da, also habe ich WIEDER gesagt, weiß noch nicht. das ist eindeutig für jede frau, dass ich mir also unsicher bin.
Beim 3.treffen waren wir erst im kino, ich wollte dann dass wir ins cafe gehen, aber sie wollte unbedingt dass wir zu ihr fahren. und da wurde sie dann halt auch wieder eindeutig. Und DANACH haben wir essen gemacht, fernseh geguckt und währenddessen sind einige dingen passiert, die jetzt zwischen us liefen, die mir ÜBERHAUPT nicht gefielen, wo ich echt gedacht hab, wie ist die denn drauf. Wir hatten schon erste krasse differenzen in diesem moment.. DANN in den frühen morgenstunden, nachdem ich mir gesagt hab, so, nun bist du dir nach den letzten stunden 100%ig sicher dass es als paar nichts mit euch wird, sagt sie mir, dass sie mich liebt. dies ist dann natürlich in dem moment sehr unglücklich vom timing...
Mehr kann ich nicht vom iinhalt presigeben. dies ist was passiert ist. was du daruas machst und mir noch alles schönes einredest, was ich wann gedacht habe, ist deine meinung, und tut nichts zur sache. da meine ausgangsfrage ja ne andere ist.

4.Ich hatte geschrieben: "Ob wir dann in der kiste landen oder nicht, kann dir doch egal sein."
Du antwortest: "Nun, Jungchen: Warum postest Du es dann, wenn es doch außer Dir und ihr niemand was angeht?"

Weil die abgekürzte beschreibung der ereignisse zwischen ihr und mir war. Die ausgangsfrage war ne andere "ab wann ist man eigentlich zusammen". Um diese frage zu beantworten, hätte ich noch nicht mal was über sie schreiben müssen!

5. Du nennst mich einen "Spaßgesellschaftsrepräsentanten".. Also hast du was gegen die spaßgesellschaft? Und dies lässt du an mich aus? herrlich. nochmal jeder kann und wird tun was er will. finde dich damit ab und lass nicht deine aufgestaute wut am thema vorbei an forumsteilnehmer aus.

6. Du schreibst "Typen wie Du existieren in meinem Milieu nicht, in der Liga bewegen sich Männer".
Du tust mir leid. Ich weiß nicht für wen du dich hälst, wenn du jetzt von deiner Liga sprichst. Ich lach mich tot. Schick mir mal ne pN, wie alt du bist, und was du in deinem alter alles erreicht hast. Zähl auf. Dann wirst auch du schnell herausfinden mit wem du dich anlegst. Du gehörst zu den leuten die feige und intolerant sind. Nur weil du dich entschieden hast dein leben in einer bestimmten art zu führen, sind alle anderen automatisch schlecht. du tust mir leid.

7. Da du NICHTS zu meiner ursprünglichen eigneltichen frage geschrieben hast, "ab wann man eingeltich zusammen ist", bitte ich dich nun als eröffner dieser diskussion, deine meinung einzustellen.
Wenn du wirklich was zu sagen hast und nicht nur im forum als heldin darstehen willst, schreib mir eine pN, und du wirst sehen, schneller als du denkst wirst auch du herausfinden, dass du total verzweifelt bist und eigentlich nichts kannst, als dich anany im forum als starke frau auszugeben, die du wohl sonst nicht sein kannst..

Schön, wenn wir beide durch unsere Beiträge was gelernt haben.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 10:52
In Antwort auf roger_12770150

Nicht komisch
Hallo Fernandez,

Du bist so etwas von infantil und unreif, man muß Dich als absolut unreif bezeichnen.

Zur Lösung Deines Problemes hilft es Dir bestimmt, wenn Du die Beiträge von Brooke sorfältig gelesen hast.

Frieder24101

Alles klar
Das muss ich mir glaub ich nicht anhören von jemand, der nicht in der lage ist sein alter einzugeben in sein profil.. oder vielleciht bist du ja auch deiner eigenene meinung nach zu alt, um hier eine meinung haben zu dürfen und schreibst es lieber erst garnicht rein..?!

Jedenfalls bist du ja der reifere von uns beiden, das freut mich ja schon mal. Macht es dich froh ohne kenntnis der ereignisse als antwort auf eine frage im beitrag eine zeile mit deinem persönlichen vorurteil preiszugeben? Naja, zumindest hast du ja deinen senf beigegeben, ist doch was!

Übrigens schau dir mal meine Ausgangsfragen meines threads an:
1. Ab wann ist man eigentlich zusammen?
2. Und kann ich überhaupt schluss machen?
3. Dazu weiß ich noch nicht mal ob wir zusammen sind!?

Und jetzt schau dir mal deine zwei klugen beiträge an. Naaaa? Bemerkst du es auch? Genau! Null Zusammenhang..

Wenn du wieder vorhast drei Zeilen hinzuknallen, dass ich ach-so-unreif bin, und du der tolle reife frieder24101, der genau weiß wie man die frauen anpackt, dann schreib mir doch einfach ne pN. Dann reden wir mal über dich..

Oder dir fällt tatsächlch ein, dass man es sich leicht machen kann, und einfach etwas zu den fragen/problemen der User schreibt.

Oder warte, c) dass wenn man nichts zu sagen hat, tatsächlich das schreiben sein lässt! Es sei denn man hat zuviel zeit und das "frieder24101" steht noch nicht auf jedem thread des forums.

Viel spaß weiterhin..
LG
PS. Ist nicht alles ernst gemeint..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 11:03
In Antwort auf fernandez22

Man kann auch die grenzen überschreiten. Dann wunder dich aber nicht..
und dann nervt es. also sei doch einfach ruhig wenn du keinen produktiven beitrag leisten kannst.

1. du hast nach mehreren langen beiträgen (für die zeit danke ich dir) nach wie vor n i c h t s zu meiner threadfrage geschrieben, die lautete, "ab wann ist man eigentlich zusammen".

2. es ging ursprünglich überhaupt nicht darum ob es okay ist wasy wir beide machen, was ich mache, was sie macht. das ist überhaupt nicht das thema und es nervt, dann plötzlich über etwas anderes reden zu müssen, was gar nicht meine frage ans forum ist.

3. du hast ein problem. welches ist mir egal. aber du nutzt das forum, um als besserwissende agressive tante aufzutreten, deren meinung über alle anderen wiegt, die genau nach lesen eines beitrags die menschlichen abgründe und intentionen kennt. lächerlich.

4. wenn man in einem forum die chance hat, ineiner art von beiträgen miteinander zu kommunizieren, dann ist die grundlage, dass man auf dass was der urspümgliche autor schreibt als jeweilige antworten, eingeht. und dem glauben schenkt. sonst gäbs ja keine grundlage für eine produktive diskussion. entweder glaubst du meinen ausagen nicht, dann red doch einfach nicht mit! oder geh auf diese aussagen ein und rede mit mir wenn du es möchtest über meine ausgangsfrage,, wie es ebba getan hat. Ebba hatte es anfangs missverstnadenundmich krisitisiert, nachdem ich es ihr rklärt hab, hat sie es dan verstanden wie ich es meine.

5. du beleidigst mich in deinem thread und das geht zu weit! du würdest dass in der echten welt draußen nicht vor meiner nase tun, also benimm dich. ich wär mit leuten wie dir früher ganz anders umgegangen, aber was du dir erlaubst ist ja wohl echt die frechtheit.

6. mit deinem dauernden "jungchen" wills du dich selbst als die reife allwissende immer recht habende frau hinstellen. Wer sagt dass wenn du wenn du vor mir stehst nicht nen zwerg und dazu jünger als ich bist? Brauchst du diesen kick im forum, weil du sonst nicht zu wort kommst? wer bist du eigentlich, dass du dich hier als die allertollste hinstellst und über andere so abwertend redest?

7. dein problem ist, du unterscheidest nicht menschen von problemen. du wirst persönlich, statt auf sachlcher ebene was produktives zu leisten.

8. Du akzeptiesrt andere meinungen nicht (intolerant), bildest dir beliebig deine 100%ig sicheren vorurteile, vertraust den aussagen der urspünglichen diskussionsöffner nicht, wirfst mit beleidigungen um dich.

Zu deiner Mail:

1. Ich habe geschrieben: "Wenn du noch nie einen ONS hattest, ist es entweder deine einstellung, oder dir einfach noch nicht passiert. Willst du alle verdammen, die mal einen ONS hatten, hast du viel zu tun.."

Als antwort schreibst du: "Du hast mir unterstellt, ich hätte selbst mal ONS gehabt und sei damit reingefallen"

Das sagt doch alles aus zu deiner art, auf beiträge zu antworten. du liest nicht richtig, verdrehst ursprüngliche meinungen und antwortest auch noch frech.

2. Dein beitrag ist voll mit unterstellungen die du als sichere fakten, die du genau über mich kennen würdest, darstellst! nun sagst du ICH unterstelle dir dinge? ich weiß doch nichts über dich, was und warum soll ichdir was unterstellen? das einzige was ich dir unterstellt habe, sind deine vorurteile.

3.Du schreibst "Du hättest von vornherein gewußt, daß Du diese Frau nicht liebst und seist nur auf Sex ausgewesen und daß Du das tief in Deinem Herzen auch gewußt - insofern also auch gelogen hast, als Du auf ihre Nachfrage rumgedruckst hast von wegen Du wüßtest nicht, was aus Euch wird. Und Du antwortest mir, ich müsse wohl selbst entsprechend miese Erfahrungen mit gleichen Situationen gemacht haben, um so eine Haltung dazu einnehmen zu können"

Du liest wieder nicht richtig. Ich sag nun zum hundertsten mal: ich fand sie optisch toll. sie mich auch. wir wollten uns kennenlernen. das können wir nicht um club machen, dafür ist es viel zu laut und man kann nicht reden. wir waren am tanzen haben uns gegenseitig angemacht, irgendwann angefangen zu knutschen, und dann war es später im auto unserer (beiderseits) entscheidung weiterzumachen, obwohl wir uns eigetnlich nicht kennen. natürlich war keinem von uns in diesem moment klar, wohin das führt und wohin nicht, es ist doch alles noch so fresh (wie es Walkin OnSunshine ausgedrückt hat). Was ich über sie nur wusste in dem moment war, dass sie bildschön ist und sonst fast nichts! und von mir wusste sie auch nichts. wir hätten erst in den nächten tagen und wochen herausgefunden, ob wir zueinenader passen. doch bereits nache dem ersten abend sind einige dinge geschehen die mir gezeigt haben, dass wir absolut nicht denselben humor und interessen haben etc.. daher DANN meine ersten zweifel.
nun fragt sie mich was ich eingelitch von ihr will. hätt ich diese zweifel grad nicht bekommen, hätt ich wohl was positives gesagt, sowas wie "dass ich sie supergerne haben, mehr zeit mit ihr verbringen möchte etc.."
Stattdessen war ich ehrlch, und habe gesagt, wir müssen abwarten wie es sich entwickelt.
Beim nächten treffen wollte sie (!) dass ich direkt zu ihr kommen, und es ging auch gleich los, ohne dass wir großartig viel reden konnten oder so. weil einfach sie auch Lust hatte darauf. und DANACH haben wir noch sehr lange im bett herumgelegen und bei den gesprächen habe ich wieder gemerkt dass die chemie nicht stimmt wenn wir uns unterhalten. Jetzt fragt sie mich wieder, wohin das mit uns führt. wir haben bisher kaum was zusammen unternommen, meine zweifel waren da, also habe ich WIEDER gesagt, weiß noch nicht. das ist eindeutig für jede frau, dass ich mir also unsicher bin.
Beim 3.treffen waren wir erst im kino, ich wollte dann dass wir ins cafe gehen, aber sie wollte unbedingt dass wir zu ihr fahren. und da wurde sie dann halt auch wieder eindeutig. Und DANACH haben wir essen gemacht, fernseh geguckt und währenddessen sind einige dingen passiert, die jetzt zwischen us liefen, die mir ÜBERHAUPT nicht gefielen, wo ich echt gedacht hab, wie ist die denn drauf. Wir hatten schon erste krasse differenzen in diesem moment.. DANN in den frühen morgenstunden, nachdem ich mir gesagt hab, so, nun bist du dir nach den letzten stunden 100%ig sicher dass es als paar nichts mit euch wird, sagt sie mir, dass sie mich liebt. dies ist dann natürlich in dem moment sehr unglücklich vom timing...
Mehr kann ich nicht vom iinhalt presigeben. dies ist was passiert ist. was du daruas machst und mir noch alles schönes einredest, was ich wann gedacht habe, ist deine meinung, und tut nichts zur sache. da meine ausgangsfrage ja ne andere ist.

4.Ich hatte geschrieben: "Ob wir dann in der kiste landen oder nicht, kann dir doch egal sein."
Du antwortest: "Nun, Jungchen: Warum postest Du es dann, wenn es doch außer Dir und ihr niemand was angeht?"

Weil die abgekürzte beschreibung der ereignisse zwischen ihr und mir war. Die ausgangsfrage war ne andere "ab wann ist man eigentlich zusammen". Um diese frage zu beantworten, hätte ich noch nicht mal was über sie schreiben müssen!

5. Du nennst mich einen "Spaßgesellschaftsrepräsentanten".. Also hast du was gegen die spaßgesellschaft? Und dies lässt du an mich aus? herrlich. nochmal jeder kann und wird tun was er will. finde dich damit ab und lass nicht deine aufgestaute wut am thema vorbei an forumsteilnehmer aus.

6. Du schreibst "Typen wie Du existieren in meinem Milieu nicht, in der Liga bewegen sich Männer".
Du tust mir leid. Ich weiß nicht für wen du dich hälst, wenn du jetzt von deiner Liga sprichst. Ich lach mich tot. Schick mir mal ne pN, wie alt du bist, und was du in deinem alter alles erreicht hast. Zähl auf. Dann wirst auch du schnell herausfinden mit wem du dich anlegst. Du gehörst zu den leuten die feige und intolerant sind. Nur weil du dich entschieden hast dein leben in einer bestimmten art zu führen, sind alle anderen automatisch schlecht. du tust mir leid.

7. Da du NICHTS zu meiner ursprünglichen eigneltichen frage geschrieben hast, "ab wann man eingeltich zusammen ist", bitte ich dich nun als eröffner dieser diskussion, deine meinung einzustellen.
Wenn du wirklich was zu sagen hast und nicht nur im forum als heldin darstehen willst, schreib mir eine pN, und du wirst sehen, schneller als du denkst wirst auch du herausfinden, dass du total verzweifelt bist und eigentlich nichts kannst, als dich anany im forum als starke frau auszugeben, die du wohl sonst nicht sein kannst..

Schön, wenn wir beide durch unsere Beiträge was gelernt haben.

LG

Lächerlich
Hi Fernandez,

jetzt machst Du dich lächerlich, beende Deine ach so peinliche Beiträge. Die Frauen hier inm Forum haben Dir doch deutlich gezeigt wo Du stehst, aber es geht nicht in Deinen Schädel.

Ich habe den Eindruck, dass bei Dir in Deiner Erziehung einiges fehlgelaufen ist.
Mein Rat an Dich. Leg Dir eine Gummipuppe zu, dann brauchst Dir keine tiefschürfende Gedanken über " Wann ist man zusammen" machen

Frieder24101

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 11:05

Hallo fernandez....
warum kannst du mit der hier geäußerten kritik eigentlich so verdammt schlecht umgehen?

kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2005 um 20:42

Private mail von Fernabdez22 an mich
Hallo Forumsteilnehmer,

diee mail hat FERNANDEZ22 an mich geschrieben.

Frieder2410


Du peinlicher vollidiot, für wen hälst du dich? halt doch einfach deine klappe, wenn du nichts zu dieser diskussionsrunde zu sagen hast!
Wenn dir dieser thread nicht gefällt, dann red doch nicht ständig rein!
Wer bist du, dass DU MIR schreibst, ich soll meine beträge beenden? Ich habe eine allgemeine frage gestellt, ab wann man eignetlich zusammen ist, und zu der hast du NICHTS geschrieben. stattdessen reitest du auf sachen rum, die dich NICHTS angehen und NICHT thema irgendeiner diskussion sind.
hättest du bloß eine gesunde ausbildung genossen du armer, dann könntest du wenigstens einigermaßen systematisch denken und deinen "beiträge" sinn geben.
nochmal, halt einfach die klappe, wenn du nicht jemanden helfen willst, oder was zur ausgangsfrage sagen willst. jetzt sowie später. hast du ein glück dass du hier anonym bist.
und übrigens gibt es auch durchaus 3 nette konstruktive mein thema beantwortende beiträge, mit denen ich sehr viel anfangen kann.
Umgib dich mit dingen die dich glücklich machen. wenn es mein thread nicht tut, überlies ihn. es gibt genug andere diskussionsthemen in denen du deine klassischen tollen zeilen hinterlassen kannst, wieviele fehler und schwächen doch jeder hat.. und wer bist DU? der perfekte frieder? versteckst dich hinter einem billigen anonymen namen, ohne jegliche angaben in deinem profil. genieß deine freiheit im web, draußen würdest du viele probleme mit mir kriegen.
Und nerv mich nicht weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2005 um 23:50
In Antwort auf roger_12770150

Private mail von Fernabdez22 an mich
Hallo Forumsteilnehmer,

diee mail hat FERNANDEZ22 an mich geschrieben.

Frieder2410


Du peinlicher vollidiot, für wen hälst du dich? halt doch einfach deine klappe, wenn du nichts zu dieser diskussionsrunde zu sagen hast!
Wenn dir dieser thread nicht gefällt, dann red doch nicht ständig rein!
Wer bist du, dass DU MIR schreibst, ich soll meine beträge beenden? Ich habe eine allgemeine frage gestellt, ab wann man eignetlich zusammen ist, und zu der hast du NICHTS geschrieben. stattdessen reitest du auf sachen rum, die dich NICHTS angehen und NICHT thema irgendeiner diskussion sind.
hättest du bloß eine gesunde ausbildung genossen du armer, dann könntest du wenigstens einigermaßen systematisch denken und deinen "beiträge" sinn geben.
nochmal, halt einfach die klappe, wenn du nicht jemanden helfen willst, oder was zur ausgangsfrage sagen willst. jetzt sowie später. hast du ein glück dass du hier anonym bist.
und übrigens gibt es auch durchaus 3 nette konstruktive mein thema beantwortende beiträge, mit denen ich sehr viel anfangen kann.
Umgib dich mit dingen die dich glücklich machen. wenn es mein thread nicht tut, überlies ihn. es gibt genug andere diskussionsthemen in denen du deine klassischen tollen zeilen hinterlassen kannst, wieviele fehler und schwächen doch jeder hat.. und wer bist DU? der perfekte frieder? versteckst dich hinter einem billigen anonymen namen, ohne jegliche angaben in deinem profil. genieß deine freiheit im web, draußen würdest du viele probleme mit mir kriegen.
Und nerv mich nicht weiter.

Man bist du peinlich.. 10 Dinge für Dich
1. Du redest von anfang an kontra-produktiv in Dingen rein, die dich nichts angehen und die auch nicht thema der diskussion sind

2. Deine Art zu schreiben ist beleidigend.

2. Du versteckst dich hinter deinem anonymen bild und beleidigst die forumteilnehmer

3. auf wiederholter aufforderung, deine nervigen und unerwünschten kommentare zu unterlassen, reagierst du nicht

4. Ich habe dir geschrieben, du sollst mir eine pN schicken, wenn du mit mir ernsthaft über das thema diskutieren willst. Es ansonsten sein lassen, da ich deine Beiträge nicht sinnvoll finde. Bloß beleidigend.

5. Statt dies zu tun, fügst du einen weiteren beitrag rein, und beleidigst mich, ohne irgendwas von mir zu wissen.

6. Da ich keine öffenltiche schlammschlacht führen will, die keinen forumteilnehmer interessiert, habe ich dir als pN klar zu deuten gegeben, dass du endlich ruhig sein sollst

7. was machst du? stellst diese pN in das diskussionsforum, dessen titel ganz anders ist, und willst den leuten zeigen, dass du die beleidigte wurst bist?? lächerlich. Die tatsache dass du überhaupt eine pN zu einem öffentlichen thema machen willst, zeigt schon einiges über dich. denkst du das interessiert irgendjemanden??

8. Ich stehe dazu. Es gibt Leute, die verstehen es nicht anders. Du willst keinen konstruktiven beitrag leisten, wirst dazu beleidigend, also kann ich nicht anders als dir zu sagen, lass das schreiben sein. Leute wie du nerven, die immer ihren Senf beigeben wollen und alles besser wissen. Und nicht mal ruhig zu stellen sind, wenn man mit ihnen nichts zu tun haben will.

9. An alle anderen Danke für eure beiträge und sorry wegen den email-wechseln mit dem frieder. dies sollte nicht thema des ganzen sein, ist mir auch zum ersten mal passiert. Aber gut.

10. VIEL SPAß NOCH AN ALLE!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 0:45
In Antwort auf fernandez22

Man bist du peinlich.. 10 Dinge für Dich
1. Du redest von anfang an kontra-produktiv in Dingen rein, die dich nichts angehen und die auch nicht thema der diskussion sind

2. Deine Art zu schreiben ist beleidigend.

2. Du versteckst dich hinter deinem anonymen bild und beleidigst die forumteilnehmer

3. auf wiederholter aufforderung, deine nervigen und unerwünschten kommentare zu unterlassen, reagierst du nicht

4. Ich habe dir geschrieben, du sollst mir eine pN schicken, wenn du mit mir ernsthaft über das thema diskutieren willst. Es ansonsten sein lassen, da ich deine Beiträge nicht sinnvoll finde. Bloß beleidigend.

5. Statt dies zu tun, fügst du einen weiteren beitrag rein, und beleidigst mich, ohne irgendwas von mir zu wissen.

6. Da ich keine öffenltiche schlammschlacht führen will, die keinen forumteilnehmer interessiert, habe ich dir als pN klar zu deuten gegeben, dass du endlich ruhig sein sollst

7. was machst du? stellst diese pN in das diskussionsforum, dessen titel ganz anders ist, und willst den leuten zeigen, dass du die beleidigte wurst bist?? lächerlich. Die tatsache dass du überhaupt eine pN zu einem öffentlichen thema machen willst, zeigt schon einiges über dich. denkst du das interessiert irgendjemanden??

8. Ich stehe dazu. Es gibt Leute, die verstehen es nicht anders. Du willst keinen konstruktiven beitrag leisten, wirst dazu beleidigend, also kann ich nicht anders als dir zu sagen, lass das schreiben sein. Leute wie du nerven, die immer ihren Senf beigeben wollen und alles besser wissen. Und nicht mal ruhig zu stellen sind, wenn man mit ihnen nichts zu tun haben will.

9. An alle anderen Danke für eure beiträge und sorry wegen den email-wechseln mit dem frieder. dies sollte nicht thema des ganzen sein, ist mir auch zum ersten mal passiert. Aber gut.

10. VIEL SPAß NOCH AN ALLE!!!

Es wird peinlich.....
Du verkennst hier einige Tatsachen. Du bist und bleibst ein unreifer Bürschle.

Am meisten hat mich Deine Drohung belustigt, wenn Du mich treffen solltest.
Ich habe köstlich gelacht.


Frieder24101

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 5:10

Ist doch ein klassischer lebensechter
fall, der so oft hier im forum auftaucht, meistens von der seite frau als frage gestellt.
ich hab die beiträge mal so quer gelesen..
hier schreibst du
"weil ich nach dem 1.tag wusste dass ich keine beziehung mit ihr eingehen möchte"- ganz klare ansage! die du ihr allerdings nicht klar rübergebracht hast, dies auch in weiteren beiträgen relativierst, aber immer wieder scheint durch, du hast sie hingehalten..
da scheinen 2 menschen aufeinandergetroffen zu sein, die sich für ONS doch prima ergänzen....die eine steigt gleich beim ersten blickkontakt mit mann ins bett, ob da der lustfaktor eine rolle spielt oder der wunsch nach einer beziehung mag nur sie wissen, der andere macht das mit, will eine beziehung, aber nicht mit ihr, und warum sollte man dann nicht mitnehmen was man bekommt.
wenn die besagte frau nach drei dates schon sagt,sie liebt dich, musst du ihr erheblich etwas vorgespielt haben, denn kein mensch würde so schutzlos und aus dem nichts heraus eine liebeserklärung machen, also wenn sie dein zögern bei dir bemerkt hätte, oder dein "ich habe schon am 1. tag gemerkt, dass ich keine beziehung will", wäre sie sicher vorsichtiger gewesen...
oder sie ist schlicht und ergreifend naiv....
oder wie gesagt, du hast nicht mit offenen karten gespielt (und das meine ich nicht nur durch worte!!!)
ich denke du solltest erst einmal ehrlicher mit dir selbst sein...
ich denke man weiss sehr schnell ob die chemie passt oder nicht, und ein mensch mit starkem charakter, geht nicht drei mal nacheinander ins bett, wenn er 1. WEISS, das wird nichts...MERKT dass da mehr gefühle und erwartungen rüberkommen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 7:02
In Antwort auf elspet_12846780

Ist doch ein klassischer lebensechter
fall, der so oft hier im forum auftaucht, meistens von der seite frau als frage gestellt.
ich hab die beiträge mal so quer gelesen..
hier schreibst du
"weil ich nach dem 1.tag wusste dass ich keine beziehung mit ihr eingehen möchte"- ganz klare ansage! die du ihr allerdings nicht klar rübergebracht hast, dies auch in weiteren beiträgen relativierst, aber immer wieder scheint durch, du hast sie hingehalten..
da scheinen 2 menschen aufeinandergetroffen zu sein, die sich für ONS doch prima ergänzen....die eine steigt gleich beim ersten blickkontakt mit mann ins bett, ob da der lustfaktor eine rolle spielt oder der wunsch nach einer beziehung mag nur sie wissen, der andere macht das mit, will eine beziehung, aber nicht mit ihr, und warum sollte man dann nicht mitnehmen was man bekommt.
wenn die besagte frau nach drei dates schon sagt,sie liebt dich, musst du ihr erheblich etwas vorgespielt haben, denn kein mensch würde so schutzlos und aus dem nichts heraus eine liebeserklärung machen, also wenn sie dein zögern bei dir bemerkt hätte, oder dein "ich habe schon am 1. tag gemerkt, dass ich keine beziehung will", wäre sie sicher vorsichtiger gewesen...
oder sie ist schlicht und ergreifend naiv....
oder wie gesagt, du hast nicht mit offenen karten gespielt (und das meine ich nicht nur durch worte!!!)
ich denke du solltest erst einmal ehrlicher mit dir selbst sein...
ich denke man weiss sehr schnell ob die chemie passt oder nicht, und ein mensch mit starkem charakter, geht nicht drei mal nacheinander ins bett, wenn er 1. WEISS, das wird nichts...MERKT dass da mehr gefühle und erwartungen rüberkommen.....

Schöne Analyse
Hallo Rainbow32,

das ist eine sehr schöne Analyse. Die wird dem F........22 aber nicht gefallen.

Hast Du auch vorher die Erlaubnis bei F..........22 erbeten, schreiben zu dürfen.
Pass auf, Du bekommst eine private Mail im Stile vn F.......22 siehe weiter unten.

Dein Beitrag wird sicher den Charakter von F.......22 weiter formen.

LG Frieder2410

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 7:46

Hallo fernandez....
nachdem ich eben deine pn an frieder gelesen habe, möchte ich dich nochmal fragen, "warum kannst du mit kritik so schlecht umgehen"? wo genau willst du nicht hinsehen, wo fühlst du dich durch diese "kritik" getroffen?

du musst uns hier im forum, diese fragen nicht beantworten, aber vielleicht beantwortest du dir selbst mal diese fragen.

das es auch kritik auf dein posting geben würde, hättest du dir denken können.

du schreibst, du wusstes von anfang an, dass du keine beziehung zu ihr willst. dann musst du dir auch die frage gefallen lassen,warum du ihr das nicht sofort gesagt hast, so hätte sie selbst für sich entscheiden können, ob sie unter den bedingungen noch mit dir ins bett steigen will oder lieber doch nicht.

es wirkt einfach oberflächlich, wenn du kurz hintereinander dieses posting bringst, im sinne von "wie werde ich sie am effektivsten los, ohne als ... dazustehen und gleichzeitig fragst du in deinem anderen posting um rat, wie man in clubs am besten frauen anmachen kann.

?????

ich halte dich keineswegs für grundsätzlich oberflächlich oder für jemanden, der nur frauen "abschleppen" will, aber ich und andere user hier, wollen dich eben darauf aufmerksam machen, dass du jemanden sehr verletzen kannst, wenn du nicht klar zu dem stehst, was du willst oder eben nicht willst.

für mich ist es eine frage des respekts vor den gefühlen anderer, eben klare ansagen zu bringen und dann halt auch zu sagen, "halt mädel, ich suche keine beziehung!", was ich will ist, mit dir ins bett und mehr nicht.

sicher musst du dann damit rechnen, dass die eine oder andere gleich "nein" sagt, aber das ist noch immer besser, als jemanden ins offene messer laufen zu lassen, weil die andere seite von anderen rahmenbedingungen ausgeht.

fühl dich nicht immer gleich angegriffen, niemand will dir hier an leder, niemand will über dich richten oder dich niedermachen.

wir alle machen fehler, wissen mal nicht weiter und suchen den rat und die sichtweisen anderere menschen. aber dann musst du auch bereit dazu sein, mal drüber nachzudenken, was von anderen kommt!

du musst hier nichts von dem für dich übernehmen, was dir geraten wird, aber solche pns, finde ich dann doch ziemlich daneben, wenn du hier postest musst du eben auch damit rechnen, dass nicht nur antworten kommen, die dir "recht" sind.


kitty





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 7:58
In Antwort auf kittekatt

Hallo fernandez....
nachdem ich eben deine pn an frieder gelesen habe, möchte ich dich nochmal fragen, "warum kannst du mit kritik so schlecht umgehen"? wo genau willst du nicht hinsehen, wo fühlst du dich durch diese "kritik" getroffen?

du musst uns hier im forum, diese fragen nicht beantworten, aber vielleicht beantwortest du dir selbst mal diese fragen.

das es auch kritik auf dein posting geben würde, hättest du dir denken können.

du schreibst, du wusstes von anfang an, dass du keine beziehung zu ihr willst. dann musst du dir auch die frage gefallen lassen,warum du ihr das nicht sofort gesagt hast, so hätte sie selbst für sich entscheiden können, ob sie unter den bedingungen noch mit dir ins bett steigen will oder lieber doch nicht.

es wirkt einfach oberflächlich, wenn du kurz hintereinander dieses posting bringst, im sinne von "wie werde ich sie am effektivsten los, ohne als ... dazustehen und gleichzeitig fragst du in deinem anderen posting um rat, wie man in clubs am besten frauen anmachen kann.

?????

ich halte dich keineswegs für grundsätzlich oberflächlich oder für jemanden, der nur frauen "abschleppen" will, aber ich und andere user hier, wollen dich eben darauf aufmerksam machen, dass du jemanden sehr verletzen kannst, wenn du nicht klar zu dem stehst, was du willst oder eben nicht willst.

für mich ist es eine frage des respekts vor den gefühlen anderer, eben klare ansagen zu bringen und dann halt auch zu sagen, "halt mädel, ich suche keine beziehung!", was ich will ist, mit dir ins bett und mehr nicht.

sicher musst du dann damit rechnen, dass die eine oder andere gleich "nein" sagt, aber das ist noch immer besser, als jemanden ins offene messer laufen zu lassen, weil die andere seite von anderen rahmenbedingungen ausgeht.

fühl dich nicht immer gleich angegriffen, niemand will dir hier an leder, niemand will über dich richten oder dich niedermachen.

wir alle machen fehler, wissen mal nicht weiter und suchen den rat und die sichtweisen anderere menschen. aber dann musst du auch bereit dazu sein, mal drüber nachzudenken, was von anderen kommt!

du musst hier nichts von dem für dich übernehmen, was dir geraten wird, aber solche pns, finde ich dann doch ziemlich daneben, wenn du hier postest musst du eben auch damit rechnen, dass nicht nur antworten kommen, die dir "recht" sind.


kitty





Klare Worte
Hallo kittekat,

danke für Deine klaren Worte, nur so kann ein Forum existieren.


LG Frieder24101

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 11:42
In Antwort auf roger_12770150

Private mail von Fernabdez22 an mich
Hallo Forumsteilnehmer,

diee mail hat FERNANDEZ22 an mich geschrieben.

Frieder2410


Du peinlicher vollidiot, für wen hälst du dich? halt doch einfach deine klappe, wenn du nichts zu dieser diskussionsrunde zu sagen hast!
Wenn dir dieser thread nicht gefällt, dann red doch nicht ständig rein!
Wer bist du, dass DU MIR schreibst, ich soll meine beträge beenden? Ich habe eine allgemeine frage gestellt, ab wann man eignetlich zusammen ist, und zu der hast du NICHTS geschrieben. stattdessen reitest du auf sachen rum, die dich NICHTS angehen und NICHT thema irgendeiner diskussion sind.
hättest du bloß eine gesunde ausbildung genossen du armer, dann könntest du wenigstens einigermaßen systematisch denken und deinen "beiträge" sinn geben.
nochmal, halt einfach die klappe, wenn du nicht jemanden helfen willst, oder was zur ausgangsfrage sagen willst. jetzt sowie später. hast du ein glück dass du hier anonym bist.
und übrigens gibt es auch durchaus 3 nette konstruktive mein thema beantwortende beiträge, mit denen ich sehr viel anfangen kann.
Umgib dich mit dingen die dich glücklich machen. wenn es mein thread nicht tut, überlies ihn. es gibt genug andere diskussionsthemen in denen du deine klassischen tollen zeilen hinterlassen kannst, wieviele fehler und schwächen doch jeder hat.. und wer bist DU? der perfekte frieder? versteckst dich hinter einem billigen anonymen namen, ohne jegliche angaben in deinem profil. genieß deine freiheit im web, draußen würdest du viele probleme mit mir kriegen.
Und nerv mich nicht weiter.

Ojej Frieder2410!
Sag mal, ist Dir denn überhaupt aufgefallen, dass Du kaum etwas zu Fernandez Problem gesagt hast, ihn aber die ganze Zeit nur kritisierst? Findest Du das REIF? Oder sogar besser, findest Du, dass Du intelligenter bist als Fernandez? Du sprichst von nicht reif sein, aber schau Dich so selber an, in Deinen Beiträgen hier bist Du meiner Meinung nach ebenfalls nicht reif. Und weil Du Dir ja deshalb nicht zu helfen weißt, kopierst Du hier die private Mail von Fernandez, damit die anderen die Aufgabe für Dich übernehmen, Fernandez darauf anzusprechen.

Sorry, aber urteile nicht über andere, schau lieber zuerst selber in den Spiegel. Hoffentlich siehst Du das, was ich meine

Gut, Fernandez möchte mit diesem Mädel nicht zusammen sein, na und? Sie hätte auch nicht gleich mit ihm ins Bett springen müssen, es gehören zwei dazu! Ich weiß, wie schwer es ist einen entsprechenden Partner zu finden, bei dem man das Gefühl hat, mit ihm alt werden zu wollen. Es entschuldigt natürlich nicht, dass Fernandez tatsächlich hier das Gefühl gegeben hat, diese Frau ausnutzen zu wollen Aber ich glaube nicht, dass es so war, denn er schreibt ja, dass er ja nach Liebe sucht und bevor er jemanden nicht näher kennenlernt (muss ja natürlich nicht gleich mit ihr ins Bett springen ), kann er nicht wissen, ob sie zusammen passen würden. Ist doch verständlich!

Tue doch nicht so Frieder, als ob Du ein Engelchen wärst, was Frauen angeht, denn das nehme ich Dir nicht ab. Fernandez war wenigstens ehrlich und hat es so geschildert, wie Männer auch denken und Du versuchst uns hier das zu sagen/schreiben, was wir Frauen hören möchten. Tja, ich falle da aber leider nicht drauf, sorry

Izabela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 12:03
In Antwort auf Izabela

Ojej Frieder2410!
Sag mal, ist Dir denn überhaupt aufgefallen, dass Du kaum etwas zu Fernandez Problem gesagt hast, ihn aber die ganze Zeit nur kritisierst? Findest Du das REIF? Oder sogar besser, findest Du, dass Du intelligenter bist als Fernandez? Du sprichst von nicht reif sein, aber schau Dich so selber an, in Deinen Beiträgen hier bist Du meiner Meinung nach ebenfalls nicht reif. Und weil Du Dir ja deshalb nicht zu helfen weißt, kopierst Du hier die private Mail von Fernandez, damit die anderen die Aufgabe für Dich übernehmen, Fernandez darauf anzusprechen.

Sorry, aber urteile nicht über andere, schau lieber zuerst selber in den Spiegel. Hoffentlich siehst Du das, was ich meine

Gut, Fernandez möchte mit diesem Mädel nicht zusammen sein, na und? Sie hätte auch nicht gleich mit ihm ins Bett springen müssen, es gehören zwei dazu! Ich weiß, wie schwer es ist einen entsprechenden Partner zu finden, bei dem man das Gefühl hat, mit ihm alt werden zu wollen. Es entschuldigt natürlich nicht, dass Fernandez tatsächlich hier das Gefühl gegeben hat, diese Frau ausnutzen zu wollen Aber ich glaube nicht, dass es so war, denn er schreibt ja, dass er ja nach Liebe sucht und bevor er jemanden nicht näher kennenlernt (muss ja natürlich nicht gleich mit ihr ins Bett springen ), kann er nicht wissen, ob sie zusammen passen würden. Ist doch verständlich!

Tue doch nicht so Frieder, als ob Du ein Engelchen wärst, was Frauen angeht, denn das nehme ich Dir nicht ab. Fernandez war wenigstens ehrlich und hat es so geschildert, wie Männer auch denken und Du versuchst uns hier das zu sagen/schreiben, was wir Frauen hören möchten. Tja, ich falle da aber leider nicht drauf, sorry

Izabela

Oh man, es geht doch nicht drum, wer hier reif, unreif, ein engel oder ein bengel ist...
ich denke, es geht darum, dass man normalerweise miteinander so umgehen sollte, dass man den anderen verbal nicht angreift und zum anderen sollte man hier auch antworten vertragen können, die einem vielleicht nicht in den kram passen, ohne gleich verbal zu entgleisen, ob nun in ner pn, oder direkt hier im forum.

ob frieder die pn hier hätte reinkopieren sollen oder nicht, möchte ich gar nicht bewerten.

deine meinung, was die geschichte zwischen fernandez und dem mädel betrifft, kann ich so nicht teilen.

er schreibt hier zum einen eindeutig, er hätte von anfang an gewusst, er will keine beziehung zu ihr, also hätte er das auch so klarstellen müssen und schon dreimal hätte er das tun müssen, als sie direkt nachgefragt hat, was er denn von ihr will.

man er hat mist gebaut, wie wohl schon jeder von uns schon mist gebaut hat und dabei jemanden verletzt hat.

was spricht denn nun dagegen, diese kritik auch mal einfach so hinzunehmen, vielleicht mal drüber nachzudenken, wie man solche sch... situationen das nächste mal vermeiden könnte?

ein forum ist weder dazu da, jemanden in die pfanne zu hauen, noch ist es eine art beichtstuhl, in dem man die absolution für seinen bockmist bekommt, im sinne von "mach weiter so, die tussi ist eh selbst schuld, hätte ja mit dir weder ins bett gehen, noch sich verlieben brauchen.

man, bei fernandez ist sicher noch nicht hopfen und malz verloren, wenn er nämlich ne absolute dumpfbacke wäre, dann würde er ja nicht mal drüber nachdenken, ob da was schief gelaufen ist.


kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 13:09
In Antwort auf kittekatt

Oh man, es geht doch nicht drum, wer hier reif, unreif, ein engel oder ein bengel ist...
ich denke, es geht darum, dass man normalerweise miteinander so umgehen sollte, dass man den anderen verbal nicht angreift und zum anderen sollte man hier auch antworten vertragen können, die einem vielleicht nicht in den kram passen, ohne gleich verbal zu entgleisen, ob nun in ner pn, oder direkt hier im forum.

ob frieder die pn hier hätte reinkopieren sollen oder nicht, möchte ich gar nicht bewerten.

deine meinung, was die geschichte zwischen fernandez und dem mädel betrifft, kann ich so nicht teilen.

er schreibt hier zum einen eindeutig, er hätte von anfang an gewusst, er will keine beziehung zu ihr, also hätte er das auch so klarstellen müssen und schon dreimal hätte er das tun müssen, als sie direkt nachgefragt hat, was er denn von ihr will.

man er hat mist gebaut, wie wohl schon jeder von uns schon mist gebaut hat und dabei jemanden verletzt hat.

was spricht denn nun dagegen, diese kritik auch mal einfach so hinzunehmen, vielleicht mal drüber nachzudenken, wie man solche sch... situationen das nächste mal vermeiden könnte?

ein forum ist weder dazu da, jemanden in die pfanne zu hauen, noch ist es eine art beichtstuhl, in dem man die absolution für seinen bockmist bekommt, im sinne von "mach weiter so, die tussi ist eh selbst schuld, hätte ja mit dir weder ins bett gehen, noch sich verlieben brauchen.

man, bei fernandez ist sicher noch nicht hopfen und malz verloren, wenn er nämlich ne absolute dumpfbacke wäre, dann würde er ja nicht mal drüber nachdenken, ob da was schief gelaufen ist.


kitty

Es geht um den Ton
Hallo Kittekat,

ich habe die private mail in das Forum gestellt, um den Teilnehmern zu zeigen, welche mails der unreife Knabe so noch versendet.

Mich hat der letzter Satz in seiner mail köstlich erfreut, wenn ich demke, dass ich 1,85 m und ein Gewicht von 95 kg besitze. Meine Frau meint, dass ich sehr kernig wäre. Außerdem besitze ich drei abgeschlossene Berufsausbildungen.

Auch gegen Frauen im Forum tritt er sehr patzig auf.

Ich lache.

LG Frieder24101

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 17:52
In Antwort auf kittekatt

Hallo fernandez....
nachdem ich eben deine pn an frieder gelesen habe, möchte ich dich nochmal fragen, "warum kannst du mit kritik so schlecht umgehen"? wo genau willst du nicht hinsehen, wo fühlst du dich durch diese "kritik" getroffen?

du musst uns hier im forum, diese fragen nicht beantworten, aber vielleicht beantwortest du dir selbst mal diese fragen.

das es auch kritik auf dein posting geben würde, hättest du dir denken können.

du schreibst, du wusstes von anfang an, dass du keine beziehung zu ihr willst. dann musst du dir auch die frage gefallen lassen,warum du ihr das nicht sofort gesagt hast, so hätte sie selbst für sich entscheiden können, ob sie unter den bedingungen noch mit dir ins bett steigen will oder lieber doch nicht.

es wirkt einfach oberflächlich, wenn du kurz hintereinander dieses posting bringst, im sinne von "wie werde ich sie am effektivsten los, ohne als ... dazustehen und gleichzeitig fragst du in deinem anderen posting um rat, wie man in clubs am besten frauen anmachen kann.

?????

ich halte dich keineswegs für grundsätzlich oberflächlich oder für jemanden, der nur frauen "abschleppen" will, aber ich und andere user hier, wollen dich eben darauf aufmerksam machen, dass du jemanden sehr verletzen kannst, wenn du nicht klar zu dem stehst, was du willst oder eben nicht willst.

für mich ist es eine frage des respekts vor den gefühlen anderer, eben klare ansagen zu bringen und dann halt auch zu sagen, "halt mädel, ich suche keine beziehung!", was ich will ist, mit dir ins bett und mehr nicht.

sicher musst du dann damit rechnen, dass die eine oder andere gleich "nein" sagt, aber das ist noch immer besser, als jemanden ins offene messer laufen zu lassen, weil die andere seite von anderen rahmenbedingungen ausgeht.

fühl dich nicht immer gleich angegriffen, niemand will dir hier an leder, niemand will über dich richten oder dich niedermachen.

wir alle machen fehler, wissen mal nicht weiter und suchen den rat und die sichtweisen anderere menschen. aber dann musst du auch bereit dazu sein, mal drüber nachzudenken, was von anderen kommt!

du musst hier nichts von dem für dich übernehmen, was dir geraten wird, aber solche pns, finde ich dann doch ziemlich daneben, wenn du hier postest musst du eben auch damit rechnen, dass nicht nur antworten kommen, die dir "recht" sind.


kitty





Hi kitty!
danke für deine nachricht.
schreibe dir gerne wie ich das sehe.

"warum kannst du mit kritik so schlecht umgehen"? wo genau willst du nicht hinsehen, wo fühlst du dich durch diese "kritik" getroffen?

Ich setze mich sehr gerne mit kritik auseinander, darum wende ich mich hier ans forum. nicht weil mir langweilig ist. kritik muss konstruktiv und produktiv sein, sonst kann ich nichts damit anfangen.
stell dir vor, du hast irgendwas am laufen mit nem typen, es entsteht ein problem, du wendest dich ans forum und fragst die leute nach ihren gedanken zu einer generellen fragestellung.
Viele hier geben dir gute lösungsansätze, andere wiederum hacken auf deine beziehung zu dem typen herum. und das obwohl du dies überhaupt nicht zum thema deiner diskussion gemacht hast.

Die antworten von frieder und auch brooke teilweise sind einfach am thema vorbeigeschossen gewesen. Ihre antwroten haben nichts mit meiner titelfrage oder den enfragen in meinem beitrag zu tun. Die beiden machen sich mein verhalten zu der frau zum thema und lassen sich da aus. dies ist überhaupt nicht thema der diskussion.

In dem fall von frieder ist es so, dass er ja ü b e r h a u p t nichts zum thema gesagt hat, außer irgendwann angefangen mich zu beleidigen. da jetzt email wechsell mit ihm im diskussionsforum nichts zu usuchen haben, und er sich auf normale bitte, seine unpassenden beiträge eiszustellen nicht reagiert, habe ich ihm eine pN geschrieben, damit falls er weiter sich auf mich niederlassen will es wenigstens nicht öffentlich machen muss. viel haben eigentlich nichts zu sagen, wollen aber immer überall ihren senf hinzugeben. wenn er also ernsthaft mit mir reden will, hätte er mir einfach antworten können in der pN, was er eigentlich zu sagen hat.

"für mich ist es eine frage des respekts vor den gefühlen anderer, eben klare ansagen zu bringen und dann halt auch zu sagen, "halt mädel, ich suche keine beziehung!", was ich will ist, mit dir ins bett und mehr nicht."

so nochmal, ich such eine beziehung/Liebe, aber dies ist kein einfacher prozess. man lernt viele frauen kennen, und am ende kommt es eh anders als man denkt und so weiter. wo steht geschreiebn dass man UND frau in dem kennnelernprozess nicht miteinander spaß haben dürfen, wenn sie es beide wollen und keiner dem anderen was vormacht. dass ich nicht weiß wie es mit ihr weitergeht habe ich ihr klar zu deuten gegeben. "ich weiß nicht" heißt bei einem Mann "Ich weiß nicht". Und nicht "ich liebe dich und wir werden zusammen alt." Und mir waren meine zweifel von anfang an klar. trotzdem wollte ich's versuchen. und es hat nicht geklappt. thats simple.

Ich bin seit 6 Monaten hier angemeldet, und es ist das erste mal dass mich jemand beschimpft (wie frieder). es nervt einfach, er schreibt NICHTS zum thema, und beleidigt einfach. hallo! was soll das? Das soll kritik sein, mit der ich nicht verdammt schlecht umgehen kann?

Mit brooke und mit ebba erst recht konnte ich ja wenigsten inhaltlich mich unterhalten, aber bei frieder geht es garnicht um den inhalt. schau dir doch einfach all seine beiträge an! die haben mit mir und meinem problme nichts zu tun und sind nur persönlich beliedigend.

Aber ok, jedem dass seine.

LG




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 17:55
In Antwort auf kittekatt

Hallo fernandez....
nachdem ich eben deine pn an frieder gelesen habe, möchte ich dich nochmal fragen, "warum kannst du mit kritik so schlecht umgehen"? wo genau willst du nicht hinsehen, wo fühlst du dich durch diese "kritik" getroffen?

du musst uns hier im forum, diese fragen nicht beantworten, aber vielleicht beantwortest du dir selbst mal diese fragen.

das es auch kritik auf dein posting geben würde, hättest du dir denken können.

du schreibst, du wusstes von anfang an, dass du keine beziehung zu ihr willst. dann musst du dir auch die frage gefallen lassen,warum du ihr das nicht sofort gesagt hast, so hätte sie selbst für sich entscheiden können, ob sie unter den bedingungen noch mit dir ins bett steigen will oder lieber doch nicht.

es wirkt einfach oberflächlich, wenn du kurz hintereinander dieses posting bringst, im sinne von "wie werde ich sie am effektivsten los, ohne als ... dazustehen und gleichzeitig fragst du in deinem anderen posting um rat, wie man in clubs am besten frauen anmachen kann.

?????

ich halte dich keineswegs für grundsätzlich oberflächlich oder für jemanden, der nur frauen "abschleppen" will, aber ich und andere user hier, wollen dich eben darauf aufmerksam machen, dass du jemanden sehr verletzen kannst, wenn du nicht klar zu dem stehst, was du willst oder eben nicht willst.

für mich ist es eine frage des respekts vor den gefühlen anderer, eben klare ansagen zu bringen und dann halt auch zu sagen, "halt mädel, ich suche keine beziehung!", was ich will ist, mit dir ins bett und mehr nicht.

sicher musst du dann damit rechnen, dass die eine oder andere gleich "nein" sagt, aber das ist noch immer besser, als jemanden ins offene messer laufen zu lassen, weil die andere seite von anderen rahmenbedingungen ausgeht.

fühl dich nicht immer gleich angegriffen, niemand will dir hier an leder, niemand will über dich richten oder dich niedermachen.

wir alle machen fehler, wissen mal nicht weiter und suchen den rat und die sichtweisen anderere menschen. aber dann musst du auch bereit dazu sein, mal drüber nachzudenken, was von anderen kommt!

du musst hier nichts von dem für dich übernehmen, was dir geraten wird, aber solche pns, finde ich dann doch ziemlich daneben, wenn du hier postest musst du eben auch damit rechnen, dass nicht nur antworten kommen, die dir "recht" sind.


kitty





Hi kitty!
danke für deine nachricht.
schreibe dir gerne wie ich das sehe.

"warum kannst du mit kritik so schlecht umgehen"? wo genau willst du nicht hinsehen, wo fühlst du dich durch diese "kritik" getroffen?

Ich setze mich sehr gerne mit kritik auseinander, darum wende ich mich hier ans forum. nicht weil mir langweilig ist. kritik muss konstruktiv und produktiv sein, sonst kann ich nichts damit anfangen.
stell dir vor, du hast irgendwas am laufen mit nem typen, es entsteht ein problem, du wendest dich ans forum und fragst die leute nach ihren gedanken zu einer generellen fragestellung.
Viele hier geben dir gute lösungsansätze, andere wiederum hacken auf deine beziehung zu dem typen herum. und das obwohl du dies überhaupt nicht zum thema deiner diskussion gemacht hast.

Die antworten von frieder und auch brooke teilweise sind einfach am thema vorbeigeschossen gewesen. Ihre antwroten haben nichts mit meiner titelfrage oder den enfragen in meinem beitrag zu tun. Die beiden machen sich mein verhalten zu der frau zum thema und lassen sich da aus. dies ist überhaupt nicht thema der diskussion.

In dem fall von frieder ist es so, dass er ja ü b e r h a u p t nichts zum thema gesagt hat, außer irgendwann angefangen mich zu beleidigen. da jetzt email wechsell mit ihm im diskussionsforum nichts zu usuchen haben, und er sich auf normale bitte, seine unpassenden beiträge eiszustellen nicht reagiert, habe ich ihm eine pN geschrieben, damit falls er weiter sich auf mich niederlassen will es wenigstens nicht öffentlich machen muss. viel haben eigentlich nichts zu sagen, wollen aber immer überall ihren senf hinzugeben. wenn er also ernsthaft mit mir reden will, hätte er mir einfach antworten können in der pN, was er eigentlich zu sagen hat.

"für mich ist es eine frage des respekts vor den gefühlen anderer, eben klare ansagen zu bringen und dann halt auch zu sagen, "halt mädel, ich suche keine beziehung!", was ich will ist, mit dir ins bett und mehr nicht."

so nochmal, ich such eine beziehung/Liebe, aber dies ist kein einfacher prozess. man lernt viele frauen kennen, und am ende kommt es eh anders als man denkt und so weiter. wo steht geschreiebn dass man UND frau in dem kennnelernprozess nicht miteinander spaß haben dürfen, wenn sie es beide wollen und keiner dem anderen was vormacht. dass ich nicht weiß wie es mit ihr weitergeht habe ich ihr klar zu deuten gegeben. "ich weiß nicht" heißt bei einem Mann "Ich weiß nicht". Und nicht "ich liebe dich und wir werden zusammen alt." Und mir waren meine zweifel von anfang an klar. trotzdem wollte ich's versuchen. und es hat nicht geklappt. thats simple.

Ich bin seit 6 Monaten hier angemeldet, und es ist das erste mal dass mich jemand beschimpft (wie frieder). es nervt einfach, er schreibt NICHTS zum thema, und beleidigt einfach. hallo! was soll das? Das soll kritik sein, mit der ich nicht verdammt schlecht umgehen kann?

Mit brooke und mit ebba erst recht konnte ich ja wenigsten inhaltlich mich unterhalten, aber bei frieder geht es garnicht um den inhalt. schau dir doch einfach all seine beiträge an! die haben mit mir und meinem problme nichts zu tun und sind nur persönlich beliedigend.

Aber ok, jedem dass seine.

LG




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 18:17
In Antwort auf elspet_12846780

Ist doch ein klassischer lebensechter
fall, der so oft hier im forum auftaucht, meistens von der seite frau als frage gestellt.
ich hab die beiträge mal so quer gelesen..
hier schreibst du
"weil ich nach dem 1.tag wusste dass ich keine beziehung mit ihr eingehen möchte"- ganz klare ansage! die du ihr allerdings nicht klar rübergebracht hast, dies auch in weiteren beiträgen relativierst, aber immer wieder scheint durch, du hast sie hingehalten..
da scheinen 2 menschen aufeinandergetroffen zu sein, die sich für ONS doch prima ergänzen....die eine steigt gleich beim ersten blickkontakt mit mann ins bett, ob da der lustfaktor eine rolle spielt oder der wunsch nach einer beziehung mag nur sie wissen, der andere macht das mit, will eine beziehung, aber nicht mit ihr, und warum sollte man dann nicht mitnehmen was man bekommt.
wenn die besagte frau nach drei dates schon sagt,sie liebt dich, musst du ihr erheblich etwas vorgespielt haben, denn kein mensch würde so schutzlos und aus dem nichts heraus eine liebeserklärung machen, also wenn sie dein zögern bei dir bemerkt hätte, oder dein "ich habe schon am 1. tag gemerkt, dass ich keine beziehung will", wäre sie sicher vorsichtiger gewesen...
oder sie ist schlicht und ergreifend naiv....
oder wie gesagt, du hast nicht mit offenen karten gespielt (und das meine ich nicht nur durch worte!!!)
ich denke du solltest erst einmal ehrlicher mit dir selbst sein...
ich denke man weiss sehr schnell ob die chemie passt oder nicht, und ein mensch mit starkem charakter, geht nicht drei mal nacheinander ins bett, wenn er 1. WEISS, das wird nichts...MERKT dass da mehr gefühle und erwartungen rüberkommen.....

Hi rainbow
"oder sie ist schlicht und ergreifend naiv...." ja ist sie. hat sie selbst nachher zugegeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 18:19
In Antwort auf roger_12770150

Schöne Analyse
Hallo Rainbow32,

das ist eine sehr schöne Analyse. Die wird dem F........22 aber nicht gefallen.

Hast Du auch vorher die Erlaubnis bei F..........22 erbeten, schreiben zu dürfen.
Pass auf, Du bekommst eine private Mail im Stile vn F.......22 siehe weiter unten.

Dein Beitrag wird sicher den Charakter von F.......22 weiter formen.

LG Frieder2410

Na mein freund!
sie schreibt was zu meinem problem. aus diesem grund hat sie auch was zu sagen.

du schreibst NICHTS zum problem. und lässt dich nur an andere aus. aus diesem grund hast du auch nichts zu sagen.

es claro, no?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 18:28
In Antwort auf Izabela

Ojej Frieder2410!
Sag mal, ist Dir denn überhaupt aufgefallen, dass Du kaum etwas zu Fernandez Problem gesagt hast, ihn aber die ganze Zeit nur kritisierst? Findest Du das REIF? Oder sogar besser, findest Du, dass Du intelligenter bist als Fernandez? Du sprichst von nicht reif sein, aber schau Dich so selber an, in Deinen Beiträgen hier bist Du meiner Meinung nach ebenfalls nicht reif. Und weil Du Dir ja deshalb nicht zu helfen weißt, kopierst Du hier die private Mail von Fernandez, damit die anderen die Aufgabe für Dich übernehmen, Fernandez darauf anzusprechen.

Sorry, aber urteile nicht über andere, schau lieber zuerst selber in den Spiegel. Hoffentlich siehst Du das, was ich meine

Gut, Fernandez möchte mit diesem Mädel nicht zusammen sein, na und? Sie hätte auch nicht gleich mit ihm ins Bett springen müssen, es gehören zwei dazu! Ich weiß, wie schwer es ist einen entsprechenden Partner zu finden, bei dem man das Gefühl hat, mit ihm alt werden zu wollen. Es entschuldigt natürlich nicht, dass Fernandez tatsächlich hier das Gefühl gegeben hat, diese Frau ausnutzen zu wollen Aber ich glaube nicht, dass es so war, denn er schreibt ja, dass er ja nach Liebe sucht und bevor er jemanden nicht näher kennenlernt (muss ja natürlich nicht gleich mit ihr ins Bett springen ), kann er nicht wissen, ob sie zusammen passen würden. Ist doch verständlich!

Tue doch nicht so Frieder, als ob Du ein Engelchen wärst, was Frauen angeht, denn das nehme ich Dir nicht ab. Fernandez war wenigstens ehrlich und hat es so geschildert, wie Männer auch denken und Du versuchst uns hier das zu sagen/schreiben, was wir Frauen hören möchten. Tja, ich falle da aber leider nicht drauf, sorry

Izabela

Hi izabela
"Es entschuldigt natürlich nicht, dass Fernandez tatsächlich hier das Gefühl gegeben hat, diese Frau ausnutzen zu wollen"

Wie gesagt, dies wollte ich nicht. so ein typ bin ich auf keinen fall. mMn war es eindeutig, dass wenn ich sage, "ich weiß nicht wie es mit uns weitergeht", dass es auch genau das heißt. und nicht zu verstehen ist als "alles ist toll". normalerweise lasse ich die ersten treffen immer viel ruhiger angehn. ja gut, diesmal wars eben anders. gehören halt 2 dazu.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 18:47
In Antwort auf roger_12770150

Es geht um den Ton
Hallo Kittekat,

ich habe die private mail in das Forum gestellt, um den Teilnehmern zu zeigen, welche mails der unreife Knabe so noch versendet.

Mich hat der letzter Satz in seiner mail köstlich erfreut, wenn ich demke, dass ich 1,85 m und ein Gewicht von 95 kg besitze. Meine Frau meint, dass ich sehr kernig wäre. Außerdem besitze ich drei abgeschlossene Berufsausbildungen.

Auch gegen Frauen im Forum tritt er sehr patzig auf.

Ich lache.

LG Frieder24101

Ton? solltst du mal deine beleidigenden beiträge anschauen..
Schön dass wenigstens du was zum lachen hast! Schließlich hast du ja nicht ein thema eröffnet und wirst von jemand am thema vorbei angemacht. Hast recht. In deiner wunderbaren position hat man echt gut lachen!

Dass du die pN veröffentlicht zeugt von schlechten stil. nachdem du auf forum-basis nicht mit mir kommunizierst, noch von deinem unfreundlichen kurs abweichst, habe ich keine andere wahl gehabt, als dir die pN zu senden.

Da steht genau das drin was ich dir als nächstes auch im forum geschrieben hätte, nachdem du frech und persönlich beleidigend wurdest. Bloß da es die anderen Forumteilnehmer nichts angeht, will ich dies unter uns ausdiskutieren, und was machst du, bringst die diskussion wieder auf öffentliche ebene! herrlich!

Und ja: mir ist es egal wie groß oder schwer du bist. glaub ma. und wenn du 3 berufsausbildungen machen musstest, ist wohl einiges schiefgelaufen. aber ok, das geht mich ncihts an.

"Auch gegen frau im forum tritt er sehr patzig an" So. das ist jetzt herrlicher blödsinn. du kennst mich absolut nicht. Hast noch nie was von mir gelesen. Außer jetzt in dieser unglüclich verlaufenden diskussion mit dir.
Hättest du dir die mühe gemacht und mal nach meinen alten beiträgen gesucht, BEVOR du solche unwahrheiten reinstellst, würdest du jetzt nicht als jemand der falschen behauptungen reinstellt darstehen.
Ich trete immer freundlich auf. Undzwar egal ob zu Männern oder Frauen. Ob im forum oder nicht. Es gibt aber leute, die sich zum x-ten mal zu wort melden und einen beleidigen, wie du. Da hilft auch alle freundlichkeit nicht mehr.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 18:52
In Antwort auf roger_12770150

Es wird peinlich.....
Du verkennst hier einige Tatsachen. Du bist und bleibst ein unreifer Bürschle.

Am meisten hat mich Deine Drohung belustigt, wenn Du mich treffen solltest.
Ich habe köstlich gelacht.


Frieder24101

Genau
das ist bei dir durchgehend festzustellen.
"Ich verkenne hier einige tatsachen" bin unreif und so weiter.
Aber warum?
Tja DAS mein lieber hast du in keinem deiner hundert beiträge geschrieben. weil du halt nichts zu sagen hast. du schreibst garnichts zum inhalt, geschweige denn zu meinen fragen im diskusionsforum.
Nein, du benutzt nur sätze nach dem stil "du bist..." und das wars.

Ich habe keine drohung ausgesprochen. man ich kenn dich doch nicht mal. ich sag nur, mit hat noch nie jemand gesprochen wie du hier im forum auftretest. und du würdest außerhalb des forums nicht in dieser beleidigenden art vor mir (oder anderen) auftreten.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 18:53

Ich wollt dir schreiben
dass ich deinen beitrag super interessant fand. echt ein betrag der sich mit meiner fragestellung auseinandersetzt und mir echt was bringt..

Vielen Dank und LG!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 19:21

@ALLE........... AUFLÖSUNG!
Aaaalso

Ich hab letztens das vierte mal mit ihr getroffen und hab sie gefragt, wie es denn aussieht mit uns. dann meinte sie, dasselbe wollte sie mich auf fragen.
Ja gut, dann habe ich gesagt, wir habens versucht, aber es scheint nicht so dass es klappen würde.
Jetzt kommts: Da hat sie gesagt, dass sie sich nun benutzt fühlt, und dass sie dachte wir wären zusammen, und dass ich ne beziehung mit ihr will etc. sie war total sauer.
Das war für mich überraschend, denn ich hab ihr doch klar gesagt bei jedem treffen, dass ich nicht sicher bin wie es mit uns weitergeht.
Sie meinte, sie hat von anfang an gemerkt, dass ich keine richtige beziehung mit ihr will, warum also haben wir die ganzen bettgeschichten gemacht..

Das war auch sehr überraschend für mich, denn ich hatte bloß meine zweifel von anfang an, was aber nicht heiß dass es sich bei den weiteren treffen nicht zum positiven wenden kann. Ich hab ihr ja nie das blaue vom himmel erzählt, sondern immer sachlich meine zweifel geäußert. Ob wir dann noch bettgeschichten nebenbei am laufen haben, war doch unsere entscheidung und bedeutet nicht automatisch, dass wir jetzt zusammen sind! Doch sie meinte, nee, falls wir nicht zusammen kommen wollten, hätten wir keine bettsachen unternehmen sollen!

Dann meinte ich, ich kann doch nicht von anfang gleich wissen, ob ich mit ihr zusammen sein kann!? dazu muss ich sie doch über tage wochen etc kennenlernen.. Das wir doch im bett gelaufen sind, hat keinen einfluss darauf, wie sich das mit uns weiter als paar entwickeln. dies hängt ja dann von der weiteren chemie und so ab..

Am nächsten tag hat sie mir ne lange email geschrieben und sich entschuldigt, dass sie doch oft sehr naiv ist und die dinge manchmal etwas anders sieht. und dass ich (O-Ton) mit allem was ich an dem abend gesagt habe recht hatte..
Heißt natürlich nicht, dass ich wirklich mit allem recht habe. Zumindest zeigt es aber, dass halt oft verschiedene erwartungshaltungen bestehen.

Sie hat zu verstehen gegeben, dass sie weiterhin als freundin für "besondere" momente zur verfügung steht. Dieses angebot gedenke ich nicht zu nutzen, da ich eine richtige beziehung suche. Und alles andere wäre nicht sehr sinnvoll..

Danke für alle beiträge!

LG!!

@frieder: du kennst mich nicht, ich kenn dich nicht. jedem das seine. bis die tage!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2005 um 22:30
In Antwort auf fernandez22

Ton? solltst du mal deine beleidigenden beiträge anschauen..
Schön dass wenigstens du was zum lachen hast! Schließlich hast du ja nicht ein thema eröffnet und wirst von jemand am thema vorbei angemacht. Hast recht. In deiner wunderbaren position hat man echt gut lachen!

Dass du die pN veröffentlicht zeugt von schlechten stil. nachdem du auf forum-basis nicht mit mir kommunizierst, noch von deinem unfreundlichen kurs abweichst, habe ich keine andere wahl gehabt, als dir die pN zu senden.

Da steht genau das drin was ich dir als nächstes auch im forum geschrieben hätte, nachdem du frech und persönlich beleidigend wurdest. Bloß da es die anderen Forumteilnehmer nichts angeht, will ich dies unter uns ausdiskutieren, und was machst du, bringst die diskussion wieder auf öffentliche ebene! herrlich!

Und ja: mir ist es egal wie groß oder schwer du bist. glaub ma. und wenn du 3 berufsausbildungen machen musstest, ist wohl einiges schiefgelaufen. aber ok, das geht mich ncihts an.

"Auch gegen frau im forum tritt er sehr patzig an" So. das ist jetzt herrlicher blödsinn. du kennst mich absolut nicht. Hast noch nie was von mir gelesen. Außer jetzt in dieser unglüclich verlaufenden diskussion mit dir.
Hättest du dir die mühe gemacht und mal nach meinen alten beiträgen gesucht, BEVOR du solche unwahrheiten reinstellst, würdest du jetzt nicht als jemand der falschen behauptungen reinstellt darstehen.
Ich trete immer freundlich auf. Undzwar egal ob zu Männern oder Frauen. Ob im forum oder nicht. Es gibt aber leute, die sich zum x-ten mal zu wort melden und einen beleidigen, wie du. Da hilft auch alle freundlichkeit nicht mehr.

LG

Deutliche Sprache ist keine beleidigung
Hallo Bürschle

da Du mit der Kohlenkiste durch Deine Kinderstube gefahren wurdest, von einfachen Gemüt bist, schreib weiter, ich lache. Schon Deine versteckte Drohung, ich dürfte Dir nicht persönlich begegnen. spricht für sich.




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2005 um 9:31
In Antwort auf fernandez22

@ALLE........... AUFLÖSUNG!
Aaaalso

Ich hab letztens das vierte mal mit ihr getroffen und hab sie gefragt, wie es denn aussieht mit uns. dann meinte sie, dasselbe wollte sie mich auf fragen.
Ja gut, dann habe ich gesagt, wir habens versucht, aber es scheint nicht so dass es klappen würde.
Jetzt kommts: Da hat sie gesagt, dass sie sich nun benutzt fühlt, und dass sie dachte wir wären zusammen, und dass ich ne beziehung mit ihr will etc. sie war total sauer.
Das war für mich überraschend, denn ich hab ihr doch klar gesagt bei jedem treffen, dass ich nicht sicher bin wie es mit uns weitergeht.
Sie meinte, sie hat von anfang an gemerkt, dass ich keine richtige beziehung mit ihr will, warum also haben wir die ganzen bettgeschichten gemacht..

Das war auch sehr überraschend für mich, denn ich hatte bloß meine zweifel von anfang an, was aber nicht heiß dass es sich bei den weiteren treffen nicht zum positiven wenden kann. Ich hab ihr ja nie das blaue vom himmel erzählt, sondern immer sachlich meine zweifel geäußert. Ob wir dann noch bettgeschichten nebenbei am laufen haben, war doch unsere entscheidung und bedeutet nicht automatisch, dass wir jetzt zusammen sind! Doch sie meinte, nee, falls wir nicht zusammen kommen wollten, hätten wir keine bettsachen unternehmen sollen!

Dann meinte ich, ich kann doch nicht von anfang gleich wissen, ob ich mit ihr zusammen sein kann!? dazu muss ich sie doch über tage wochen etc kennenlernen.. Das wir doch im bett gelaufen sind, hat keinen einfluss darauf, wie sich das mit uns weiter als paar entwickeln. dies hängt ja dann von der weiteren chemie und so ab..

Am nächsten tag hat sie mir ne lange email geschrieben und sich entschuldigt, dass sie doch oft sehr naiv ist und die dinge manchmal etwas anders sieht. und dass ich (O-Ton) mit allem was ich an dem abend gesagt habe recht hatte..
Heißt natürlich nicht, dass ich wirklich mit allem recht habe. Zumindest zeigt es aber, dass halt oft verschiedene erwartungshaltungen bestehen.

Sie hat zu verstehen gegeben, dass sie weiterhin als freundin für "besondere" momente zur verfügung steht. Dieses angebot gedenke ich nicht zu nutzen, da ich eine richtige beziehung suche. Und alles andere wäre nicht sehr sinnvoll..

Danke für alle beiträge!

LG!!

@frieder: du kennst mich nicht, ich kenn dich nicht. jedem das seine. bis die tage!

Ich hoffe nur....
du lehnst dich nun nicht beruhigt zurück und denkst, die geschichte wäre nun auch für sie "gut" gelaufen.

auch wenn sie sich bei dir entschuldigt hat (wofür eigentlich???), ist sie meiner ansicht nach tief verletzt.

sie versucht dir das nur nicht zu zeigen, macht dir sogar noch das angebot, als "betthäschen" für dich da zu sein.

überleg dir mal, wieviel verzweiflung auf ihrer seite dahinter stehen muss, dir trotz ihrer aussichtslosen liebe zu dir, solche ein selbstzerstörerisches angebot zu machen.

es ist wie es ist, das kind ist nunmal in den brunnen gefallen, sie wird es überleben und du wirst vielleicht etwas draus lernen, nämlich in zukunft offen zu sagen, was du willst oder eben nicht willst!

so hat dann auch die "gegenseite" noch die chance, eventuell auf selbstschutz zu gehen, wenn sie nicht das gleiche, bzw. mehr will, als du.

fernandez, ich hab mich zwar mehrere male über deine postings geärgert, weil sie teilweise oberflächlich rüberkamen und es den anschein hatte, als ob du für dein handeln hier nur bestätigung und absolution suchst.

dass du aber darüber nachdenkst, was da falsch gelaufen ist, zeigt, dass du nicht so oberflächlich bist, wie es zunächst den anschein hatte.

niemand ist perfekt, lern was draus und machs in zukunft einfach besser.

so ersparst du dir ärger und vielleicht so manchem mädchen ein gebrochenes herz.

kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2005 um 11:03


"Es begann als Affäre, sie will ne beziehung, ich keine.."

Dann sag ihr das!

LG
Lara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen