Home / Forum / Liebe & Beziehung / 9 Jahre ältere Frau

9 Jahre ältere Frau

22. August um 14:51

Hey!

Ich bin in einer Beziehung mit einer 9 Jahre ältere Frau. Hat hier jemand schon Erfahrungen mit dieser Konstellation, also jüngere Mann und ältere Frau?! 

 

Mehr lesen

22. August um 15:00

Jap, ich war 3 Jahre lang mit einem Mann zusamme, der etwas über 10 Jahre jünger war!
Kommt immer drauf an, wie die einzelnen Charaktere sind und wie alt man grundsätzlich ist! In unserem Fall war eher negativ, dass ich schon 33 zu Beginn unserer gemeinsamen Zeit war und schon Jahre lang fest gearbeitet habe, während er noch mitten im Studium war. Unter anderen gesundheitlichen Umständen wäre das die Zeit gewesen, in der ich über Kinder nachgedacht hätte und er aber noch nicht bereit dazu gewesen wäre. Positiv war, dass er für sein Alter sehr ruhig und anständig gewesen ist und nicht der große Partymacher.
Man sollte sich von Anfang an bewusst machen, was man im Leben will und dass die Beziehung möglicherweise nicht für ewig sein muss...So ist meine Erfahrung zumindest!

1 LikesGefällt mir

22. August um 15:05
In Antwort auf april.38

Jap, ich war 3 Jahre lang mit einem Mann zusamme, der etwas über 10 Jahre jünger war!
Kommt immer drauf an, wie die einzelnen Charaktere sind und wie alt man grundsätzlich ist! In unserem Fall war eher negativ, dass ich schon 33 zu Beginn unserer gemeinsamen Zeit war und schon Jahre lang fest gearbeitet habe, während er noch mitten im Studium war. Unter anderen gesundheitlichen Umständen wäre das die Zeit gewesen, in der ich über Kinder nachgedacht hätte und er aber noch nicht bereit dazu gewesen wäre. Positiv war, dass er für sein Alter sehr ruhig und anständig gewesen ist und nicht der große Partymacher.
Man sollte sich von Anfang an bewusst machen, was man im Leben will und dass die Beziehung möglicherweise nicht für ewig sein muss...So ist meine Erfahrung zumindest!

Also ich bin 26 und Sie ist 35. Sie sieht und ist auch vom Verhalten ger wesentlich jünger nach meiner Einschätzung. Ich brauche noch gut ein Jahr für mein Studium und bin dann komplett fertig. Sie hingegen ist natürlich schon im Berufsleben fest verankert. Das ist aber für uns jetzt kein Störfaktor.

Gefällt mir

22. August um 15:13

Also ähnlich wie bei uns... wenn ihr euch sicher und wohl fühlt, was spricht dagegen? Die gesellschaftliche "Vorgabe", es müsste anders herum laufen? Habt ihr das Kinderthema geklärt? In eurem Fall ja nicht ganz unwichtig!
Es wird sicherlich immer mal Punkte geben, wo ihr den Unterschied mal merkt, da liegt es dann an euch, ob es euch stört! Probiert euch aus und macht eure Erfahrung dazu!

Gefällt mir

22. August um 16:04

Ja, wir möchten beide keine Kinder bzw. sie hat das auch für sich angehakt. Wir wollen einfach das Leben genießen.

Gefällt mir

22. August um 16:08

Ok, alles Gute für euch!

Gefällt mir

22. August um 16:47
In Antwort auf olivers91

Hey!

Ich bin in einer Beziehung mit einer 9 Jahre ältere Frau. Hat hier jemand schon Erfahrungen mit dieser Konstellation, also jüngere Mann und ältere Frau?! 

 

Ich bin vor 2 Jahren mit einem 9 Jahre jüngeren Mann zusammengekommen. Er damals 37, ich 46. Ich hab 3 Kids, er ist kinderlos, obschon er früher wollte,  was aber mit seiner Ex nicht klappte. Und nun mit mir gibt's auch keine mehr. Das Kinderthema kam zu Beginn immer mal wieder auf, wobei immer ich diejenige war, die das ansprach. Er sagt, er hat damit abgeschlossen. Und er liebt meine Kinder, insbesondere die Kleinste, über alles, und sie ihn (die Grossen sind bereits Teenies .. ein Fall für sich... lach, aber da geht es auch gut). 

Ich bin sehr sportlich, fühle mich selber keinesfalls wie 48 und sehe sicher auch jünger aus - er allerdings auch, so dass man uns den Altersunterschied halt trotzdem ansieht.... so what... 

Nach zwei Jahren innigster Beziehung hat unsere Umwelt verstanden, dass das keine Toyboy Geschichte ist  Wir passen so super zusammen, haben jede Menge gemeinsame Hobbys, unternehmen ganz viel miteinander (Sport, Reisen) und lieben uns einfach über alles! Eine bessere, glücklichere Beziehung hatte ich mein Leben lang noch nie... 

Gebe aber zu, dass ich bei mehr als 10 Jahren Altersunterschied vermutlich die Grenze gezogen hätte... unabhängig ob Männlein oder Weiblein älter. Aus praktischen Gründen, beispielsweise der (sehr) unterschiedliche Zeitpunkt der Pensionierung, aber auch wegen des Fitness- und Gesundheitszustands... Darum bin ich einfach überglücklich, dass dies bei meinem Partner grad so knapp gepasst hat  Man stelle sich nur vor, was ich sonst alles verpasst hätte...



 

1 LikesGefällt mir

23. August um 11:18

Nein

Gefällt mir

23. August um 11:19
In Antwort auf haesli4

Ich bin vor 2 Jahren mit einem 9 Jahre jüngeren Mann zusammengekommen. Er damals 37, ich 46. Ich hab 3 Kids, er ist kinderlos, obschon er früher wollte,  was aber mit seiner Ex nicht klappte. Und nun mit mir gibt's auch keine mehr. Das Kinderthema kam zu Beginn immer mal wieder auf, wobei immer ich diejenige war, die das ansprach. Er sagt, er hat damit abgeschlossen. Und er liebt meine Kinder, insbesondere die Kleinste, über alles, und sie ihn (die Grossen sind bereits Teenies .. ein Fall für sich... lach, aber da geht es auch gut). 

Ich bin sehr sportlich, fühle mich selber keinesfalls wie 48 und sehe sicher auch jünger aus - er allerdings auch, so dass man uns den Altersunterschied halt trotzdem ansieht.... so what... 

Nach zwei Jahren innigster Beziehung hat unsere Umwelt verstanden, dass das keine Toyboy Geschichte ist  Wir passen so super zusammen, haben jede Menge gemeinsame Hobbys, unternehmen ganz viel miteinander (Sport, Reisen) und lieben uns einfach über alles! Eine bessere, glücklichere Beziehung hatte ich mein Leben lang noch nie... 

Gebe aber zu, dass ich bei mehr als 10 Jahren Altersunterschied vermutlich die Grenze gezogen hätte... unabhängig ob Männlein oder Weiblein älter. Aus praktischen Gründen, beispielsweise der (sehr) unterschiedliche Zeitpunkt der Pensionierung, aber auch wegen des Fitness- und Gesundheitszustands... Darum bin ich einfach überglücklich, dass dies bei meinem Partner grad so knapp gepasst hat  Man stelle sich nur vor, was ich sonst alles verpasst hätte...



 

Das gibt ja schonmal Mut. Ich habe wirklich Sorge wie Familie und Freunde darauf reagieren könnten...

1 LikesGefällt mir

23. August um 11:21

Ja, hab ich damals auch! Einige werden es erstmal kritisch oder belustigt aufnehmen, aber da müsst ihr durch!

2 LikesGefällt mir

23. August um 11:34
In Antwort auf olivers91

Das gibt ja schonmal Mut. Ich habe wirklich Sorge wie Familie und Freunde darauf reagieren könnten...

... seitens Verwandtschaft bestand von allem Anfang an 100% Akzeptanz, war gar kein Thema... Einige wussten noch nicht mal genau, wie viel älter ich war und zeigten sich später darüber sehr überrascht, als sie es erfuhren. Nur meine eine Tante war zuerst etwas konsterniert - na ja, andere Generation und so! Aber das legte sich mit der Zeit, und er ist selbstredend voll und ganz akzeptiert worden von allen. Zumal alle merken, wie viel glücklicher ich seither bin...

Einige meiner in etwa gleich altrigen Bekannten und Freundinnen (weiblich) dachten in der Tat, ich hätte mir nun einen Toyboy geangelt. Darüber muss frau stehen und lächeln. Und ich gebe ja auch zu: Es hat durchaus in gewissen Situationen auch gewisse Vorteile, einen jüngeren Mann zu haben  wobei das anscheinend auch nicht zwingend eine Altersfrage sein muss, wie ich inzwischen hier im Forum zum Glück erfahren durfte 
 

Gefällt mir

23. August um 11:38
In Antwort auf haesli4

... seitens Verwandtschaft bestand von allem Anfang an 100% Akzeptanz, war gar kein Thema... Einige wussten noch nicht mal genau, wie viel älter ich war und zeigten sich später darüber sehr überrascht, als sie es erfuhren. Nur meine eine Tante war zuerst etwas konsterniert - na ja, andere Generation und so! Aber das legte sich mit der Zeit, und er ist selbstredend voll und ganz akzeptiert worden von allen. Zumal alle merken, wie viel glücklicher ich seither bin...

Einige meiner in etwa gleich altrigen Bekannten und Freundinnen (weiblich) dachten in der Tat, ich hätte mir nun einen Toyboy geangelt. Darüber muss frau stehen und lächeln. Und ich gebe ja auch zu: Es hat durchaus in gewissen Situationen auch gewisse Vorteile, einen jüngeren Mann zu haben  wobei das anscheinend auch nicht zwingend eine Altersfrage sein muss, wie ich inzwischen hier im Forum zum Glück erfahren durfte 
 

Okay, also alles entspannt sehen . 9 Jahre ist ja auch nicht die Welt, wenn ich bedenke, dass der zweite Mann von meiner Mutter 6 Jahre jünger ist.

Ich weiß halt nicht wie lange es geht oder hält, trotzdem habe ich Angst das irgendwann in den nächsten Jahre doch ein plötzlicher Kinderwunsch kommen könnte.

Gefällt mir

23. August um 11:42

Ihr rennt ja auch nicht durch die Gegend und posaunt raus:"Hey, darf ich dir meine Freundin vorstellen? Die ist 9 Jahre älter als ich!" Je normaler ihr damit umgeht, desdo besser!" Reduziert euch nicht selbst da drauf!!
Man weiß nie, wie lange es hält und wie man sich entwickelt, aber man sollte emotional drauf vorbereitet sein!

1 LikesGefällt mir

23. August um 11:45
In Antwort auf april.38

Ihr rennt ja auch nicht durch die Gegend und posaunt raus:"Hey, darf ich dir meine Freundin vorstellen? Die ist 9 Jahre älter als ich!" Je normaler ihr damit umgeht, desdo besser!" Reduziert euch nicht selbst da drauf!!
Man weiß nie, wie lange es hält und wie man sich entwickelt, aber man sollte emotional drauf vorbereitet sein!

okay

Gefällt mir

23. August um 11:46

trotzdem muss man nicht so gereizt reagieren

2 LikesGefällt mir

23. August um 14:11

hahahahhaha nein

Gefällt mir

23. August um 15:24

Also klappt es 

Gefällt mir

23. August um 15:44

Bei meinen beiden Großelterpaaren war das auch so und hat funktioniert. Wenns nicht klappt dann eher nicht wegen den paar Jahren.

1 LikesGefällt mir

23. August um 17:35
In Antwort auf herbstblume6

Bei meinen beiden Großelterpaaren war das auch so und hat funktioniert. Wenns nicht klappt dann eher nicht wegen den paar Jahren.

Interessant, bei meinen beiden Großelternpaaren war das auch so.

Und auch noch in einigen anderen Partnerschaften in meiner Familie. Meine Eltern sind da schon fast die Ausnahme, wo mein Vater ein paar Jahre älter als meine Mutter ist.

Ich bin nur 2 Jahre älter als mein Mann, aber eben auch älter. Das zieht das irgendwie durch einen großen Teil meine Familie, dass die Frauen die älteren bei den Paaren sind.

Gefällt mir

24. August um 9:29

genau

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Hilfe ich weiß nicht mehr weiter .
Von: iceteapeach
neu
23. August um 17:15

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen