Home / Forum / Liebe & Beziehung / 8 Jahre beim Bund verpflichtet.

8 Jahre beim Bund verpflichtet.

15. März 2010 um 17:43 Letzte Antwort: 19. März 2010 um 21:57

Hallo,

Ich bin 18 mein Freund íst 21 er hat sich für 8 Jahre beim Bund verpflichtet und will danach wenn die möglichkeit besteht noch Berufssoldat werden.
Ich bin nicht grade begeistert davon wir sind grade mal 3 Monate zusammen. Ich red' mit ihm darüber was für Ängste ich habe wie ich darüber denke:
dass die Beziehung leicht "kaputt" gehen kann da die Beziehung ja noch recht frisch ist. Dass ich Angst habe dass wir uns Fremd werden und sowas alles..er versteht meine Ängste nicht sieht es so als wäre das ein ganz normaler "Beruf" wie jeder andere auch...und meint ich würde mir zuviele Gedanken machen..
Und ich würde nicht hinter ihm stehen und sowas.
er sieht das ganze total optimistisch "klar, wir schaffen dass schon" Nur ich kann mir nicht vorstellen wie das 8 Jahre gut gehen soll...und wenn er ins Ausland muss?

Hat einer von euch schon eine Solche Erfahrung hinter sich und kann mir vielleicht helfen?...

Danke schonmal.

Mehr lesen

16. März 2010 um 11:49

Hatte auch einen über 10 jahre
...nach der zeit beim bund war es dann aus mit uns.
beim bund verblödet man nur.
ins ausland musste er nur 1x für 6 monate, aber das war nicht das problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2010 um 12:07
In Antwort auf ursel_11990293

Hatte auch einen über 10 jahre
...nach der zeit beim bund war es dann aus mit uns.
beim bund verblödet man nur.
ins ausland musste er nur 1x für 6 monate, aber das war nicht das problem.

Okay...
nach der Zeit?...
Okay..ich hoffe mal dass das bei uns hält..aber sehr optimistisch sehe ich das nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2010 um 20:43
In Antwort auf rose_12580189

Okay...
nach der Zeit?...
Okay..ich hoffe mal dass das bei uns hält..aber sehr optimistisch sehe ich das nicht

Wofor hast du denn genau angst? wenn er berufssoldat wird is das doch geiler als en 6er im lotto!
oder wo bekommt man noch nen lebenslangen arbeitsvertrag??? meiner is auch soldat und er geht morgens zur arbeit und kommt abends wieder...wie jeder andere arbeitende auch ;o)

lg nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2010 um 20:44
In Antwort auf mark_11840993

Wofor hast du denn genau angst? wenn er berufssoldat wird is das doch geiler als en 6er im lotto!
oder wo bekommt man noch nen lebenslangen arbeitsvertrag??? meiner is auch soldat und er geht morgens zur arbeit und kommt abends wieder...wie jeder andere arbeitende auch ;o)

lg nina

Ohh gott wie peinlich..WOVOR <<<heißt es natürlich ;o)
.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2010 um 20:54
In Antwort auf mark_11840993

Ohh gott wie peinlich..WOVOR <<<heißt es natürlich ;o)
.

Im grunde...
hab ich da ja auch nichts gegen nur ich weiß nicht wie das alles geregelt werden soll..ich geh hier noch zur schule (fachabi) und und fang eventuell ne ausbildung an..als ich ihm gesagt habe "ich kann ja auchmal gucken ob ich bei dir daoben wo du stationierst wirst eine finde" meinte er.."du denkst jetzt schon ans zusammenziehen?" ich hab nur angst dass die beziehung komplett zerbricht dafür ist er mir echt zu wichtig..obwohl ich mittlerweile das gefühl dass es nicht mehr so lange hält...ich hoffe es ändert sich wieder alles...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2010 um 21:57

Einen Rat kann
ich dir auch nicht geben, außer: abwarten. Klingt bescheuert, ist aber leider das einzig Wahre.

Ihr seid noch sehr jung und so gern man da Pläne für den Rest des Lebens schmiedet - sie sind meist utopisch. ABER: auch ich war mal mit einem Berufssoldaten zusammen und das funktioniert! (Wie haben uns aus anderen Gründen getrennt)

Auflandsaufenthalte und Kriegseinsätze sind eine enorme Belastung und da ist Vertrauen und Nervenstärke angebracht - wenn zwei sich wirklich lieben, schaffen sie das. Wenn nicht, ist die Liebe nicht groß genug. So hart es klingt, so einfach ist es.

Warte also ab und mach dir Gedanken, wenn es soweit ist. Wenn du das nicht kannst, trenn dich schnellstmöglich, denn es wird eine harte Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest