Home / Forum / Liebe & Beziehung / 500 Tage zusammen... Was schenken?

500 Tage zusammen... Was schenken?

13. März 2009 um 9:43

Hallo!

Ich bin in bald mit meinem Freund 500 Tage zusammen. Zu diesem Anlass würde ich ihm gerne eine Kleinigkeit schenken. Dass muss nichts großes oder so sein, aber es wäre schön wenn es zu der Zahl 500 passen würde. Nur z.b. 500 Rosen sind ein bisschen viel...

Hat jemand eine Idee?

wäre sehr dankbar!

Betty

Mehr lesen

13. März 2009 um 10:01

Naja, das ist wohl Geschmackssache...
... ich finde das eigentlich nicht verkehrt, kann man machen, wieso nicht? Und 500 ist mal ne originelle Zahl, anders als "Jahrestag" oder so. Man "muss" gar nicht jeden zweiten Tag begehen, aber es ist schön, wenn einem zwischendurch mal was originelles einfällt.

Schick ihm 500 emails. (Naja, könnte mehr Ärger als Freude geben...)

Oder schick ihm per Post einen dicken Brief, so dick, dass du 500 Cent Porto draufkleben musst. Natürlich viele Marken, soviele wie möglich, und hinten auf dem Brief schreibst du drauf: Rechne mal das Porto zusammen. - Die Post befördert sowas auch, wenn der ganze Brief voller Marken ist (ich hab das mal ausprobiert), aber das dauert natürlich ein paar Tage länger, und es bleibt ein Restrisiko.

Montier mit einem Fotoprogramm dein Konterfei (vielleicht etwas sexy?)oder das Bild von euch beiden in einen 500-Euroschein rein und druck es als Poster aus (Fotoladen). Das hängst du dann in den Flur oder ins Schlafzimmer.

Viel Spaß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2009 um 10:08
In Antwort auf britta_12100163

Naja, das ist wohl Geschmackssache...
... ich finde das eigentlich nicht verkehrt, kann man machen, wieso nicht? Und 500 ist mal ne originelle Zahl, anders als "Jahrestag" oder so. Man "muss" gar nicht jeden zweiten Tag begehen, aber es ist schön, wenn einem zwischendurch mal was originelles einfällt.

Schick ihm 500 emails. (Naja, könnte mehr Ärger als Freude geben...)

Oder schick ihm per Post einen dicken Brief, so dick, dass du 500 Cent Porto draufkleben musst. Natürlich viele Marken, soviele wie möglich, und hinten auf dem Brief schreibst du drauf: Rechne mal das Porto zusammen. - Die Post befördert sowas auch, wenn der ganze Brief voller Marken ist (ich hab das mal ausprobiert), aber das dauert natürlich ein paar Tage länger, und es bleibt ein Restrisiko.

Montier mit einem Fotoprogramm dein Konterfei (vielleicht etwas sexy?)oder das Bild von euch beiden in einen 500-Euroschein rein und druck es als Poster aus (Fotoladen). Das hängst du dann in den Flur oder ins Schlafzimmer.

Viel Spaß!

Noch eine Idee...
... hab ich auch mal gemacht - schick ihm ne Flaschenpost! Dafür brauchst du eine möglichst flache Plastikflasche (gibts in Form von Mundwasser, schau mal in der Drogerie), und in die kannst du dann ein nettes Liebesbriefchen und vielleicht 500 Winzigkeiten (Konfetti?!?!?!) reinstecken. Die Post verschickt sowas ohne eine Miene zu verziehen (ist ein Päckchen).

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2009 um 14:49

Also, ich finde...
... dass sich das doch gar nicht ausschließt - man kann gleichzeitig eine liebevolle und ehrliche Beziehung führen und trotzdem mal nach Lust und Laune einen besonderen Tag feiern. Oder nicht? Ich finde, sowas bringt frischen Wind rein - und ob Leute jetzt meinen, sie müssten jeden zweiten Tag feiern oder niemals einen, ist doch einfach Ansichtssache.

"Wo kommt man denn da hin, alles immer feiern zu müssen?" - Nun, zu guter Laune, denke ich. Ruhig mal was zelebrieren! Es sollte natürlich so sein, dass die Partner sich über die "Feierei" einig sind - wenn einer immer nur fürchten muss, er kommt schon wieder in Zugzwang, weil er irgendeine "Anslass" vergessen hat, ist das schlecht. Aber sie will ihn doch einfach nur zu einem originellen Termin überraschen! Mein Mann hat mir neulich ein Marzipan-Herz geschenkt, weil wir "heute drei Jahre in dieser tollen Wohnung, dem schönsten Ort der Welt, wohnen". - Also, ganz ehrlich - ich fand das RICHTIG klasse, vor allem, weil er sonst nicht der Typ für sowas ist. Er hat mich damit mächtig erfreut und überrascht, und ich hatte gar nicht an den Termin gedacht, und schon gar nicht, dass er mir deshalb was Kleines schenkt. Es ging auch gar nicht um das Herz, sondern darum, dass er dachte: Heute ist ein besonderer Tag - und das zeige ich! Das feiere ich!

Man kann auch feiern, dass es Mittwochs nur noch dreiTage bis zum Wochenende sind, dass der erste Krokus aus der Erde guckt oder dass Tessa gestern aus GNT rausgeflogen ist. Warum nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2009 um 14:23


du könntest ein foto von dir machen auf dem du ein plakat mit "500" trägst, und das auf ein t-shirt drucken lassen . schau mal unter www.netfoto.cc , da kannst du es online bestellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen