Home / Forum / Liebe & Beziehung / 5 Jahre Beziehung und er hat es wieder verbockt

5 Jahre Beziehung und er hat es wieder verbockt

6. Dezember 2016 um 17:15

Hey ihr lieben ich brauche euren Rat. Ich stecke seit fast über 5 Jahren in einer Fernbeziehung (700km) wir sehen uns vielleicht 3-4 mal im Jahr für jeweils 3 bis 7 Tage. Nun das Problem er wollte schon so oft zu mir ziehen aber immer kam was dazwischen vor 2 Jahren hatte er dann Schulden er konnte einfach nicht mit Geld umgehen hat immer irgendwelches Zeug bestellt. Nach einer Weile hatten wir uns getrennt waren aber immer noch Freunde für 3-4 Monate. Seit einem Jahr sind wir wieder zusammen und er hat mir hoch und heilig versprochen zu mir zu ziehen die Schulden waren abbezahlt. Wir hatten seine Wohnung gekündigt und er hatte hier bei mir sogar schon ein Praktikum die neue Arbeit war also auch sicher. Am 15.01.17 wollte er dann hier sein. Das Problem ist vor 5 Tagen hat ihn seine Mutter angerufen, dass er wohl jetzt 5000€ Schulden hätte. Es hat sich als wahr herausgestellt. Er hatte vor 1-2 Jahren auf seiner Kreditkarte ein Musikabo gehabt und noch so eine Monatszahlung für PlayStation spiele, jedenfalls hat er das vergessen und die haben beim Kredit immer mehr abgezogen und weil er nicht gezahlt hat kamen 20% drauf. Es ist nicht so dass es nicht seine Schuld ist er hat gar keinen Brief von denen geöffnet weil er wohl dachte es sei Werbung😡 und auch hat er nicht in seine Spammails geguckt, weil er dachte es hat ja schon seinen Sinn dass es Spam heißt. Er ist so ein Kind und ich habe echt keine Nerven mehr dafür was sagt ihr ? Jetzt kann er erst wohl am Oktober 2017 zu mir ziehen.

Mehr lesen

6. Dezember 2016 um 17:23

Hallo,

ich möchte wirklich nicht unhöflich klingen, aber wiese bezeichnest du es als Beziehung, wenn ihr euch nur maximal 4 Wochen im Jahr seht?
Darf ich mal fragen wie alt du bist?
Bitte verstehe es nicht falsch, ich meine es wirklich nicht böse. Aber ist dir nicht bewusst, dass es auch ganz gewaltig nach hinten losgehen könnte, wenn ihr plötzlich in einer Lage wärt, in der ihr euch jeden Tag sehen müsstest?
Würdest du wirklich für jemanden den du so wenig kennst (damit meine ich das Zusammenleben zwischen euch kennst, weißt wie er sich im Alltag verhält, wie er drauf ist wenn er Abends heim kommt usw.) deine ganze Heimat usw. aufgeben? Vielleicht will er das ja auch nicht, und deswegen tauchen immer wieder Dinge auf, die das verhindern?
Ich weiß nicht - ist das wirklich das, was du dir wünscht? Willst du dein Leben weiter so verbringen? Frage dich, wie dein Leben aussehen müsste, damit du rundum glücklich wärst.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 17:26

Also an Ausreden mangelt es ihm nicht... natürlich bemerkt man seine Schulden erst, wenn die Summe sich auf 5000€ beläuft.

​Das er wg. Playstation Spiele etc. so viel Schulden hat, halte ich auch für ein Gerücht. Man kann dort zwar Abos abschließen, aber spätestens wenn die erste Forderung nicht bei denen eingeht hat sich das Abo erledigt und läuft nicht 1-2 Jahre weiter... so ungefähr.

​Und dann auch keinen Brief zu öffnen, weil man denkt es ist Werbung... aha.. also wenn mir Sony (!) einen Brief schreibt, klar, geht sofort in den Müll. Ich hoffe, Du hörst die Ironie raus.

​Letztendlich hast Du in Deinen jungen Jahren (unterstelle ich einfach mal) noch die Wahl, ob Du Dich auf so einen Loser einlassen willst oder lieber etwas gescheites suchst. Letzteres klingt für mich sinnvoller, vor allem weil er Dich damit dann auch irgendwann mit reinzieht wenn es dumm läuft.

​Aber die Story von ihm würde ich ihm auf keinen Fall abnehmen... das ist Schwachsinn...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 17:33
In Antwort auf paraeve

Hallo,

ich möchte wirklich nicht unhöflich klingen, aber wiese bezeichnest du es als Beziehung, wenn ihr euch nur maximal 4 Wochen im Jahr seht?
Darf ich mal fragen wie alt du bist?
Bitte verstehe es nicht falsch, ich meine es wirklich nicht böse. Aber ist dir nicht bewusst, dass es auch ganz gewaltig nach hinten losgehen könnte, wenn ihr plötzlich in einer Lage wärt, in der ihr euch jeden Tag sehen müsstest?
Würdest du wirklich für jemanden den du so wenig kennst (damit meine ich das Zusammenleben zwischen euch kennst, weißt wie er sich im Alltag verhält, wie er drauf ist wenn er Abends heim kommt usw.) deine ganze Heimat usw. aufgeben? Vielleicht will er das ja auch nicht, und deswegen tauchen immer wieder Dinge auf, die das verhindern?
Ich weiß nicht - ist das wirklich das, was du dir wünscht? Willst du dein Leben weiter so verbringen? Frage dich, wie dein Leben aussehen müsste, damit du rundum glücklich wärst.

Ich bin inzwischen 21. Ich kenne ihn eigentlich sehr gut, weil wir ja mindestens 4h am Tag Skypen und über 5 Jahre mit jemanden in Kontakt stehen ist schon ziemlich lang. Ich habe ja sozusagen alles miterlebt, auch wenn ich nicht richtig da war. Wir kennen unsere negativen Seiten sehr gut. Aber natürlich kann ich deine Bedenken nachvollziehen für Außenstehende ist es wahrscheinlich nicht so weil wir ja nicht wissen wie es wirklich ist zusammen zu leben. Deswegen meinte ich auch zu mir ziehen nicht mit mir in eine Wohnung. Er sollte nur erstmal in meine Stadt, damit wir endlich mehr machen können. Für uns ist es eine Beziehung. Nur habe ich langsam keine Geduld mehr und dass er das zweite mal schulden hat macht es nicht besser. Ich überlege ernsthaft die Beziehung zu beenden auch wenn es mir sehr schwer fallen würde. Das Problem ist alles andere passt einfach zwischen uns. Wir sind einfach beste Freunde die mehr wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 17:33

Wer etwas will, der findet einen Weg. Wer etwas nicht will, der findet Ausreden.

Ich glaube ihr habt das Zeitfenster verpasst um aus eurer Fernbeziehung eine ernstzunehmende Beziehung zu machen, mit allem drum und dran. Für mich hört es sich so an, als hätte er Skrupel seine jetztige Heimat zu verlassen und bei dir neu anzufangen. Ist ja auch ein riesen Schritt, den man nur und erst dann macht, wenn man sicher ist, dass es sich lohnt... Er macht ihn nicht... Das sagt mir leider eine ganze Menge.
Tut mir leid für dich.
Ich wünsch dir alle Gute!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 17:36

Die Briefe sind nicht von Sony sondern vom Kreditinstitut. Ich habe sie selber gesehen also es stimmt wirklich. Das macht dieses Unternehmen auch wohl oft und gerne. Die bezahlen es ja, nur er bekommt immer jeden Monat dann 20% darauf weil er es nicht abbezahlt hat. So blöd es klingt, aber er ist manchmal wirklich blöd 😩.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 17:52

Recht hast du ich hatte ihm auch gesagt, wenn du es diesmal nicht schaffst dann ist es aus. Ich habe einfach das Gefühl, dass ich mein ganzes Leben verschwende und verschwendet habe. Ich bin ja wegen ihm auch fast nie rausgegangen. Habe jetzt einfach nur so Party Freunde aber keine richtigen echten ich habe nur ihn. Deshalb hänge ich wahrscheinlich auch so sehr an ihm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 18:00

Also er lebt alleine in seiner eigenen Wohnung und verdient 2550 Brutto

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 18:04

Er war direkt bei seiner Anwältin. Er hatte ja für den Umzug 1500 gespart. Das hat er erstmal sofort überwiesen Bzw der Anwältin gegeben damit die es tut. Die hat da angerufen und jetzt wird von seinem Bruttogehalt immer etwas abgezogen das erste mal 1000€ dann 400€ oder so. Anders akzeptieren sie es nicht. Er hatte denen vorgeschlagen in 2 Wochen das ganze Geld auf einen Schlag bezahlen zu können indem er seinen Mist zuhause verkauft. An sich war es eine gute Idee aber das Kreditinstitut hat es abgelehnt nur so und nicht anders deswegen muss er jetzt bei deiner Arbeit bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 19:17

Er hat leider schon ein Vertrag unterschrieben die haben ihn gedrängt aufeinmal sollte es innerhalb von einem Tag erledigt werden also der Vertrag und wie er zahlt unso. Aber davor 1 Jahr warten .. na ja ich überlege ernsthaft Schluss zu machen aber wir haben soviel erlebt das alles wäre dann umsonst gewesen aber andererseits wie ihr schon sagtet ist es keine richtige Beziehung wie bei anderen wo man sich sehen und anfassen kann. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 20:05

Das Problem ist ich bin ich noch bei der Ausbildung. Ich stehe noch nicht richtig auf den Beinen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 20:17

Danke für deinen Rat ich hoffe es bringt was hab ihm jetzt davon erzählt er meinte er versucht bis Freitag n Termin klar zu machen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen