Home / Forum / Liebe & Beziehung / 43 Jahre Altersunterschied

43 Jahre Altersunterschied

29. Januar um 21:38

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte hier einfach mal fragen ob es Mädels gibt die in einer Beziehung/Ehe mit einem über 40 Jahre älteren Mann sind. Ich würde mich gerne etwas austauschen. Mich interessieren keine Affären sondern ernsthafte Beziehungen. Ich kenne meinen Partner seit 4,5 Jahren und wir planen zu heiraten. Ich freue mich auf eure Nachrichten.
 

Mehr lesen

Top 3 Antworten

30. Januar um 8:29
In Antwort auf lebensfroh8

Doch ich habe einen Kinderwunsch und dazu steht er auch. Er ist der erste Mann in meinem Leben der mich wirklich von Herzen liebt und nicht nur rumlabert... Das ist für mich sehr wertvoll und das schätze ich. Man hat für nichts eine Garantie im Leben aber nur des Alters wegen würde ich diesen Mann nicht mehr wegstoßen. Diese Phase habe ich hinter mir. Was andere denken ist mir egal, jeder muss sein eigenes Leben leben und glücklich sein. Man suht es sich immer selbst aus... Ich denke, ich finde hier wohl keine Frau die in der gleichen oder ähnlichen Situation ist wie ich..

Du tust keinem kind einen Gefallen mit so einem alten Mann als Vater. 

12 LikesGefällt mir

29. Januar um 23:34
In Antwort auf lebensfroh8

Ich bin übrigens 33 Jahre jung und aus dem Süden Deutschlands. Ich bin gespannt ob ich hier ein liebes Mädel finde die in einer ähnlichen Situation ist wie ich... Es ist nicht immer alles einfach in solch einer Konstellation, aber was ist schon einfach im Leben....

33 Jahre alt würde ich jetzt nicht mehr als "Mädel" bezeichnen. 
Natürlich ist es nicht einfach. Man hat mit etwas Glück noch einige wenige schöne Jahre, dann, wenn man Pech hat, Pflegebedürftigkeit, Demenz etc.

6 LikesGefällt mir

29. Januar um 22:49
In Antwort auf haesli3

Und Du hast keinen Kinderwunsch mehr? Und Du heiratest ihn aus Liebe? Und würdest ihn selbst dann heiraten, wwnn er ein armer Schmucker wäre? 

Dann herzlichen Glückwunsch zur Grossen Liebe.

Wäre mir persönlich definitiv ein paar Jahrzehnte zu viel Unterschied; das Wissen, dass Frau nach etwa 10 bis maximal 20 Jahren ohnehin als Witwe dastehen wird, würde mir sehr zu schaffen machen (wobei das ja leider bei einigen sogar der einzig wahre Brweggrund sein dürfte...)

Lieber 10 schöne Jahre mit einem Menschen der felsenfest zu einem hält als 30 oder Jahre voreinander herleben... Man weiß ohnehin nie, wann der liebe Gott einen trennt.... altersunabhängig

5 LikesGefällt mir

29. Januar um 21:42
In Antwort auf lebensfroh8

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte hier einfach mal fragen ob es Mädels gibt die in einer Beziehung/Ehe mit einem über 40 Jahre älteren Mann sind. Ich würde mich gerne etwas austauschen. Mich interessieren keine Affären sondern ernsthafte Beziehungen. Ich kenne meinen Partner seit 4,5 Jahren und wir planen zu heiraten. Ich freue mich auf eure Nachrichten.
 

Ich bin übrigens 33 Jahre jung und aus dem Süden Deutschlands. Ich bin gespannt ob ich hier ein liebes Mädel finde die in einer ähnlichen Situation ist wie ich... Es ist nicht immer alles einfach in solch einer Konstellation, aber was ist schon einfach im Leben....

Gefällt mir

29. Januar um 21:54

Und Du hast keinen Kinderwunsch mehr? Und Du heiratest ihn aus Liebe? Und würdest ihn selbst dann heiraten, wwnn er ein armer Schmucker wäre? 

Dann herzlichen Glückwunsch zur Grossen Liebe.

Wäre mir persönlich definitiv ein paar Jahrzehnte zu viel Unterschied; das Wissen, dass Frau nach etwa 10 bis maximal 20 Jahren ohnehin als Witwe dastehen wird, würde mir sehr zu schaffen machen (wobei das ja leider bei einigen sogar der einzig wahre Brweggrund sein dürfte...)

3 LikesGefällt mir

29. Januar um 21:54

Schlucker natürlich *LACH*

Gefällt mir

29. Januar um 22:34

Doch ich habe einen Kinderwunsch und dazu steht er auch. Er ist der erste Mann in meinem Leben der mich wirklich von Herzen liebt und nicht nur rumlabert... Das ist für mich sehr wertvoll und das schätze ich. Man hat für nichts eine Garantie im Leben aber nur des Alters wegen würde ich diesen Mann nicht mehr wegstoßen. Diese Phase habe ich hinter mir. Was andere denken ist mir egal, jeder muss sein eigenes Leben leben und glücklich sein. Man suht es sich immer selbst aus... Ich denke, ich finde hier wohl keine Frau die in der gleichen oder ähnlichen Situation ist wie ich..

1 LikesGefällt mir

29. Januar um 22:40
In Antwort auf haesli3

Und Du hast keinen Kinderwunsch mehr? Und Du heiratest ihn aus Liebe? Und würdest ihn selbst dann heiraten, wwnn er ein armer Schmucker wäre? 

Dann herzlichen Glückwunsch zur Grossen Liebe.

Wäre mir persönlich definitiv ein paar Jahrzehnte zu viel Unterschied; das Wissen, dass Frau nach etwa 10 bis maximal 20 Jahren ohnehin als Witwe dastehen wird, würde mir sehr zu schaffen machen (wobei das ja leider bei einigen sogar der einzig wahre Brweggrund sein dürfte...)

Soweit ich weiß hört ab 45 die biologische Uhr der Frau zu ticken außer bei Außenahmen. Männer hingegen könnten noch mit 70 fruchtbar sein und Kinder zeugen rein theoretisch.

Gefällt mir

29. Januar um 22:43
In Antwort auf fiebie95

Soweit ich weiß hört ab 45 die biologische Uhr der Frau zu ticken außer bei Außenahmen. Männer hingegen könnten noch mit 70 fruchtbar sein und Kinder zeugen rein theoretisch.

Genau Man(n) muss nur wollen...

Gefällt mir

29. Januar um 22:49
In Antwort auf haesli3

Und Du hast keinen Kinderwunsch mehr? Und Du heiratest ihn aus Liebe? Und würdest ihn selbst dann heiraten, wwnn er ein armer Schmucker wäre? 

Dann herzlichen Glückwunsch zur Grossen Liebe.

Wäre mir persönlich definitiv ein paar Jahrzehnte zu viel Unterschied; das Wissen, dass Frau nach etwa 10 bis maximal 20 Jahren ohnehin als Witwe dastehen wird, würde mir sehr zu schaffen machen (wobei das ja leider bei einigen sogar der einzig wahre Brweggrund sein dürfte...)

Lieber 10 schöne Jahre mit einem Menschen der felsenfest zu einem hält als 30 oder Jahre voreinander herleben... Man weiß ohnehin nie, wann der liebe Gott einen trennt.... altersunabhängig

5 LikesGefällt mir

29. Januar um 23:33
In Antwort auf lebensfroh8

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte hier einfach mal fragen ob es Mädels gibt die in einer Beziehung/Ehe mit einem über 40 Jahre älteren Mann sind. Ich würde mich gerne etwas austauschen. Mich interessieren keine Affären sondern ernsthafte Beziehungen. Ich kenne meinen Partner seit 4,5 Jahren und wir planen zu heiraten. Ich freue mich auf eure Nachrichten.
 

Wenn mein Partner 40 Jahre älter wäre, wäre er schon über 90. So alt werden ja die wenigsten.

3 LikesGefällt mir

29. Januar um 23:34
In Antwort auf lebensfroh8

Ich bin übrigens 33 Jahre jung und aus dem Süden Deutschlands. Ich bin gespannt ob ich hier ein liebes Mädel finde die in einer ähnlichen Situation ist wie ich... Es ist nicht immer alles einfach in solch einer Konstellation, aber was ist schon einfach im Leben....

33 Jahre alt würde ich jetzt nicht mehr als "Mädel" bezeichnen. 
Natürlich ist es nicht einfach. Man hat mit etwas Glück noch einige wenige schöne Jahre, dann, wenn man Pech hat, Pflegebedürftigkeit, Demenz etc.

6 LikesGefällt mir

29. Januar um 23:59
In Antwort auf daphne0105

33 Jahre alt würde ich jetzt nicht mehr als "Mädel" bezeichnen. 
Natürlich ist es nicht einfach. Man hat mit etwas Glück noch einige wenige schöne Jahre, dann, wenn man Pech hat, Pflegebedürftigkeit, Demenz etc.

Das stimmt... Das Risiko gehe ich ein

Gefällt mir

30. Januar um 0:28

Wäre nichts für mich... Man hat ganz andere Interessen.

Aber wenn es bei euch klappt, ist doch alles gut. 

1 LikesGefällt mir

30. Januar um 2:02
In Antwort auf lebensfroh8

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte hier einfach mal fragen ob es Mädels gibt die in einer Beziehung/Ehe mit einem über 40 Jahre älteren Mann sind. Ich würde mich gerne etwas austauschen. Mich interessieren keine Affären sondern ernsthafte Beziehungen. Ich kenne meinen Partner seit 4,5 Jahren und wir planen zu heiraten. Ich freue mich auf eure Nachrichten.
 

Fake ist das keiner,oder ?

Grundgütiger ...
DAs ist echt ein bisschen zuviel.
Wieso möchtest Du Deinen.."Vater"heiraten ?

Gefällt mir

30. Januar um 5:29
In Antwort auf coleen41

Fake ist das keiner,oder ?

Grundgütiger ...
DAs ist echt ein bisschen zuviel.
Wieso möchtest Du Deinen.."Vater"heiraten ?

Könnte in manchen Familien sogar der Opa sein....

4 LikesGefällt mir

30. Januar um 6:09
In Antwort auf lebensfroh8

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte hier einfach mal fragen ob es Mädels gibt die in einer Beziehung/Ehe mit einem über 40 Jahre älteren Mann sind. Ich würde mich gerne etwas austauschen. Mich interessieren keine Affären sondern ernsthafte Beziehungen. Ich kenne meinen Partner seit 4,5 Jahren und wir planen zu heiraten. Ich freue mich auf eure Nachrichten.
 

Ich habe eine bekannte. Sie ist 40 und ihr partner über 70. Sie liebt ihn und er sie denke ich auch. (Er hilft ihr in vielen Lebenslagen). 
Klar ist das möglich für mich wäre es nix. 

Gefällt mir

30. Januar um 8:29
In Antwort auf lebensfroh8

Doch ich habe einen Kinderwunsch und dazu steht er auch. Er ist der erste Mann in meinem Leben der mich wirklich von Herzen liebt und nicht nur rumlabert... Das ist für mich sehr wertvoll und das schätze ich. Man hat für nichts eine Garantie im Leben aber nur des Alters wegen würde ich diesen Mann nicht mehr wegstoßen. Diese Phase habe ich hinter mir. Was andere denken ist mir egal, jeder muss sein eigenes Leben leben und glücklich sein. Man suht es sich immer selbst aus... Ich denke, ich finde hier wohl keine Frau die in der gleichen oder ähnlichen Situation ist wie ich..

Du tust keinem kind einen Gefallen mit so einem alten Mann als Vater. 

12 LikesGefällt mir

30. Januar um 11:05

Hallo Lebensfroh

Ich bin zwar jünger als du, allerdings lebe ich momentan schon meine zweite Beziehung zu einem deutlich älteren Mann. Mein erster Partner war damals 30 Jahre älter, mein jetziger ist "nur" noch 27 Jahre älter. Auch das bedeutend weniger als bei dir aber ich denke dennoch ein sehr grosser Unterschied. Ich bin sehr glücklich in meiner Beziehung und würde meinen Weg genau so nochmals gehen und die Entscheidung so eine Beziehung einzugehen auch immer wieder treffen. Das Thema Kinder steht klar im Raum und ist mit Sicherheit der grösste Knackpunkt in so einer Beziehung. Allerdings bleiben mir noch einige Jahre zum Kinder kriegen und ob das dann mit ihm sein wird oder nicht werden wir sehen. Bis dahin geniessen wir einfach unsere gemeinsame Zeit.

Wenn du mehr wissen oder dich austauschen willst darfst du mir gerne eine PN schreiben.

Liebe Grüsse und alles Gute für dich
Malubalu

Gefällt mir

30. Januar um 15:38
In Antwort auf fiebie95

Soweit ich weiß hört ab 45 die biologische Uhr der Frau zu ticken außer bei Außenahmen. Männer hingegen könnten noch mit 70 fruchtbar sein und Kinder zeugen rein theoretisch.

Die Möglichkeit der Reproduktion ist von Frau zu Frau unterschiedlich (von Mann zu Mann übrigens auch). Manche werden auch nach 45 noch Mutter, andere können gar nie empfangen. 

Mit 33 hat die TE im Normalfall noch jede Menge Zeit. Fragt sich einfach, ob ER mit 77 noch kann und falls ja: Auch bei Männern nimmt die Fruchtbarkeit kontinuierlich ab. Zudem sollte die Frage, ob es Sinn macht, mit fast 80 noch Vater zu werden, erlaubt sein ...

1 LikesGefällt mir

30. Januar um 16:39
In Antwort auf haesli3

Die Möglichkeit der Reproduktion ist von Frau zu Frau unterschiedlich (von Mann zu Mann übrigens auch). Manche werden auch nach 45 noch Mutter, andere können gar nie empfangen. 

Mit 33 hat die TE im Normalfall noch jede Menge Zeit. Fragt sich einfach, ob ER mit 77 noch kann und falls ja: Auch bei Männern nimmt die Fruchtbarkeit kontinuierlich ab. Zudem sollte die Frage, ob es Sinn macht, mit fast 80 noch Vater zu werden, erlaubt sein ...

Ich persönlich sehe darin keinen Sinn. Es liegt doch auf der Hand, dass ein so alter Mann den Bedürfnissen eines Säuglings eher nicht adäquat wird nachkommen können. Eine Mutter muss sich im Klaren sein, dass die Hauptbelastung auf ihren Schultern liehen wird. Und ob der alte Vater noch den Schulabschluss seines Sprösslings erleben wird, ist äußerst fraglich. 

1 LikesGefällt mir

30. Januar um 16:40
In Antwort auf daphne0105

Ich persönlich sehe darin keinen Sinn. Es liegt doch auf der Hand, dass ein so alter Mann den Bedürfnissen eines Säuglings eher nicht adäquat wird nachkommen können. Eine Mutter muss sich im Klaren sein, dass die Hauptbelastung auf ihren Schultern liehen wird. Und ob der alte Vater noch den Schulabschluss seines Sprösslings erleben wird, ist äußerst fraglich. 

Liegen 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen