Home / Forum / Liebe & Beziehung / 4 Jahre in 1. Beziehung

4 Jahre in 1. Beziehung

15. Juli um 17:30

Hallo guten Tag.
ich habe ein Problem und zwae bin ich seit 4 Jahren in einer Beziehung, welches meine 1. Ist und auch in der ich alles zum 1. Mal hatte. Sie ist knapp 10 jahre älter als ich.

Zusammenziehen kann ich mir nicht vorstellen sie allerdings schon. Ich mag meine Privatsphäre und da sgetrennte wohnen, da ich mich zurück ziehej kann und hier leben kann wie ich mag.

Ausserdem habe ich keine referenz (die brauxhe ich aber..)
Ob und wie es ist dies mit einer anderen Frau zu tun oder wie ew iet eine gleichaltrige zu haben usw.. bin echt unglücklich weio ich denke etwas zu verpassen wenn ich dort länger bleibe.

Man streitet sich natürlich auch mal gerade wenn ich den zusammenzieh wunsch ablehne oder wenn mir mehr aufmerksamkeit geschenkt werden soll ...

nun habe ich eine neue Frau in meinem Alter af einer Feier kennengelernt... Sie schreibt mir immer mehr ob wir uns treffen sollen etc und wir haben den Abend bei der feier auch viel Gesprächsstoff gehabt. 

Sie ist nicht die ersre die ich kennengelernt habe aber immer wieder wollen viele auch keine normale Freundschaft..

Ich kann mangels refernz nicht für mich entscheiden ob die jetzige 1. Die frau fürs Leben ist oder ob ich mir immer mehr Vorwürfe machen würde wenn ich in der Beziehung bleibe. Aber sie zu verletzten kit Schluss machen innder hoffnung eine andere kennenzulernen kann ich nicht wagen da man 1. Denjenigen hart verletzt 2. Auch das nie gemacht habe 3. Alleine wäre...

Ich bin echr hilflos irgendwie..

Bin 24 jahre alt.

 

Mehr lesen

15. Juli um 17:37
In Antwort auf defegrzu

Hallo guten Tag.
ich habe ein Problem und zwae bin ich seit 4 Jahren in einer Beziehung, welches meine 1. Ist und auch in der ich alles zum 1. Mal hatte. Sie ist knapp 10 jahre älter als ich.

Zusammenziehen kann ich mir nicht vorstellen sie allerdings schon. Ich mag meine Privatsphäre und da sgetrennte wohnen, da ich mich zurück ziehej kann und hier leben kann wie ich mag.

Ausserdem habe ich keine referenz (die brauxhe ich aber..)
Ob und wie es ist dies mit einer anderen Frau zu tun oder wie ew iet eine gleichaltrige zu haben usw.. bin echt unglücklich weio ich denke etwas zu verpassen wenn ich dort länger bleibe.

Man streitet sich natürlich auch mal gerade wenn ich den zusammenzieh wunsch ablehne oder wenn mir mehr aufmerksamkeit geschenkt werden soll ...

nun habe ich eine neue Frau in meinem Alter af einer Feier kennengelernt... Sie schreibt mir immer mehr ob wir uns treffen sollen etc und wir haben den Abend bei der feier auch viel Gesprächsstoff gehabt. 

Sie ist nicht die ersre die ich kennengelernt habe aber immer wieder wollen viele auch keine normale Freundschaft..

Ich kann mangels refernz nicht für mich entscheiden ob die jetzige 1. Die frau fürs Leben ist oder ob ich mir immer mehr Vorwürfe machen würde wenn ich in der Beziehung bleibe. Aber sie zu verletzten kit Schluss machen innder hoffnung eine andere kennenzulernen kann ich nicht wagen da man 1. Denjenigen hart verletzt 2. Auch das nie gemacht habe 3. Alleine wäre...

Ich bin echr hilflos irgendwie..

Bin 24 jahre alt.

 

Ich finde das Alter unwichtig, also, dass sie 10 Jahre älter ist, spielt hier keine Rolle! Das erstmal vorweg.

Ansonsten ist es ihr gegenüber fairer, wenn du mit offenen Karten spielst und ehrlich zu ihr bist.
Es ist vermutlich ehrlicher, dich von ihr zu trennen, denn dein "Problem" wird sicher eher stärker denn besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli um 17:42

Komm bitte  nicht auf die Idee, zweigleisig zu fahren, nur um warm zu wechseln, weil du Angst vorm alleine sein hast. Das ist das Mieseste, was du machen kannst. Bei ihr zu bleiben, aus Angst allein zu sein, ist ebenfalls unfair, somit wäre deine Freundin nur zweite Wahl.
Dann stell dir alles mal umgekehrt vor, wie du dich fühlen würdest, wenn dmsie einen anderen kennenlernt, mit ihm schreibt, sich evtl hinter deinem Rücken trifft usw.
Dann lieber ein Schrecken mit Ende.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

15. Juli um 17:44
In Antwort auf skadiru

Ich finde das Alter unwichtig, also, dass sie 10 Jahre älter ist, spielt hier keine Rolle! Das erstmal vorweg.

Ansonsten ist es ihr gegenüber fairer, wenn du mit offenen Karten spielst und ehrlich zu ihr bist.
Es ist vermutlich ehrlicher, dich von ihr zu trennen, denn dein "Problem" wird sicher eher stärker denn besser.

Hallo vielen Dank für die Antwort.

Ich habe bereitsgenau dieses schweren herzens erläutert und sehr ausführlich mit ihr besprochen. Sie weiss es aber dennoch weder ein Ende noch ein Fortschritt in sicht. Sie versucht mich zu überreden zusammenzuwohnen wir fahren noch groß in den Urlaub abwr auch überall bin ich einerseits froh sie als freundin zu haben abee überall auch neidisch wie jemand anderes wohl ist und evtl wirdes mich fertif machen wenn ich allein bin und sie n neuen hat oder ich werde niemals jemanden finden und hab dann später das Gefühl sie wäre die beste..

Vielleicht sind alle anderen ja schlechter vom zusammenleben her.

Ausserdem ihre familie ist echt super lieb und so..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli um 17:44
In Antwort auf skadiru

Ich finde das Alter unwichtig, also, dass sie 10 Jahre älter ist, spielt hier keine Rolle! Das erstmal vorweg.

Ansonsten ist es ihr gegenüber fairer, wenn du mit offenen Karten spielst und ehrlich zu ihr bist.
Es ist vermutlich ehrlicher, dich von ihr zu trennen, denn dein "Problem" wird sicher eher stärker denn besser.

Hallo vielen Dank für die Antwort.

Ich habe bereitsgenau dieses schweren herzens erläutert und sehr ausführlich mit ihr besprochen. Sie weiss es aber dennoch weder ein Ende noch ein Fortschritt in sicht. Sie versucht mich zu überreden zusammenzuwohnen wir fahren noch groß in den Urlaub abwr auch überall bin ich einerseits froh sie als freundin zu haben abee überall auch neidisch wie jemand anderes wohl ist und evtl wirdes mich fertif machen wenn ich allein bin und sie n neuen hat oder ich werde niemals jemanden finden und hab dann später das Gefühl sie wäre die beste..

Vielleicht sind alle anderen ja schlechter vom zusammenleben her.

Ausserdem ihre familie ist echt super lieb und so..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli um 17:46
In Antwort auf skadiru

Komm bitte  nicht auf die Idee, zweigleisig zu fahren, nur um warm zu wechseln, weil du Angst vorm alleine sein hast. Das ist das Mieseste, was du machen kannst. Bei ihr zu bleiben, aus Angst allein zu sein, ist ebenfalls unfair, somit wäre deine Freundin nur zweite Wahl.
Dann stell dir alles mal umgekehrt vor, wie du dich fühlen würdest, wenn dmsie einen anderen kennenlernt, mit ihm schreibt, sich evtl hinter deinem Rücken trifft usw.
Dann lieber ein Schrecken mit Ende.

Verstehe ... Ja das verstehe ich wirklich das sagten mir schon viele.. und nein richtig 2 gleisig kann ich selbst schon nicht verantworten ich blicke jegliche körperlichenl Nähe zu anderen trotz vieler "Chancen" ab weil ich fair und treu sein möchte ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli um 18:13

Bei solchen Gedanken wirst du in der Beziehung niemals glücklich werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli um 18:42

Die Ich hatte in jungen Jahren auch immer deutlich ältere Frauen. Geheiratet habe ich aber eine, die 10 Jahre jünger ist. War zwar nicht so geplant, aber - wenn ich die wirklich alten, Frauen von früher sehe - die richtige Entscheidung. Du bist noch jung und hast Zeit. Du solltest nur den Absprung nicht verpassen. . 

Überleg mal.....wen du als Mann noch knackige 50 bist, ist sie eine alte Frau. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli um 19:30
In Antwort auf defegrzu

Hallo vielen Dank für die Antwort.

Ich habe bereitsgenau dieses schweren herzens erläutert und sehr ausführlich mit ihr besprochen. Sie weiss es aber dennoch weder ein Ende noch ein Fortschritt in sicht. Sie versucht mich zu überreden zusammenzuwohnen wir fahren noch groß in den Urlaub abwr auch überall bin ich einerseits froh sie als freundin zu haben abee überall auch neidisch wie jemand anderes wohl ist und evtl wirdes mich fertif machen wenn ich allein bin und sie n neuen hat oder ich werde niemals jemanden finden und hab dann später das Gefühl sie wäre die beste..

Vielleicht sind alle anderen ja schlechter vom zusammenleben her.

Ausserdem ihre familie ist echt super lieb und so..

Du wirst schon nicht alleine bleiben! (Sie sicher auch nicht!)
Naja... nur du kannst es rausfinden, wenn du es wagst, egal für welche Möglichkeit du dich entscheidest. Vielleicht bereust du es, vielleicht sagst du eines Tages aber, dass es die beste Entscheidung deines Lebens war. 
Ich finde es super, dass du sie nicht betrügen willst, mach es auch nicht. Dann treu bleiben oder wirklich lieber einen sauberen Schnitt, der zwar weh tut aber deutlich besser heilen kann! Bei euch beiden. Alles Gute wünsche ich dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli um 20:48
In Antwort auf defegrzu

Hallo guten Tag.
ich habe ein Problem und zwae bin ich seit 4 Jahren in einer Beziehung, welches meine 1. Ist und auch in der ich alles zum 1. Mal hatte. Sie ist knapp 10 jahre älter als ich.

Zusammenziehen kann ich mir nicht vorstellen sie allerdings schon. Ich mag meine Privatsphäre und da sgetrennte wohnen, da ich mich zurück ziehej kann und hier leben kann wie ich mag.

Ausserdem habe ich keine referenz (die brauxhe ich aber..)
Ob und wie es ist dies mit einer anderen Frau zu tun oder wie ew iet eine gleichaltrige zu haben usw.. bin echt unglücklich weio ich denke etwas zu verpassen wenn ich dort länger bleibe.

Man streitet sich natürlich auch mal gerade wenn ich den zusammenzieh wunsch ablehne oder wenn mir mehr aufmerksamkeit geschenkt werden soll ...

nun habe ich eine neue Frau in meinem Alter af einer Feier kennengelernt... Sie schreibt mir immer mehr ob wir uns treffen sollen etc und wir haben den Abend bei der feier auch viel Gesprächsstoff gehabt. 

Sie ist nicht die ersre die ich kennengelernt habe aber immer wieder wollen viele auch keine normale Freundschaft..

Ich kann mangels refernz nicht für mich entscheiden ob die jetzige 1. Die frau fürs Leben ist oder ob ich mir immer mehr Vorwürfe machen würde wenn ich in der Beziehung bleibe. Aber sie zu verletzten kit Schluss machen innder hoffnung eine andere kennenzulernen kann ich nicht wagen da man 1. Denjenigen hart verletzt 2. Auch das nie gemacht habe 3. Alleine wäre...

Ich bin echr hilflos irgendwie..

Bin 24 jahre alt.

 

Du bist wirklich noch jung, um etwas zu überstürzten. 
Bedenke auch dass bei deiner "älteren" Freundin auch die biologische Uhr ticken könnte. Bist du dafür bereit? Habt ihr schon mal drüber gesprochen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli um 21:01
In Antwort auf defegrzu

Hallo guten Tag.
ich habe ein Problem und zwae bin ich seit 4 Jahren in einer Beziehung, welches meine 1. Ist und auch in der ich alles zum 1. Mal hatte. Sie ist knapp 10 jahre älter als ich.

Zusammenziehen kann ich mir nicht vorstellen sie allerdings schon. Ich mag meine Privatsphäre und da sgetrennte wohnen, da ich mich zurück ziehej kann und hier leben kann wie ich mag.

Ausserdem habe ich keine referenz (die brauxhe ich aber..)
Ob und wie es ist dies mit einer anderen Frau zu tun oder wie ew iet eine gleichaltrige zu haben usw.. bin echt unglücklich weio ich denke etwas zu verpassen wenn ich dort länger bleibe.

Man streitet sich natürlich auch mal gerade wenn ich den zusammenzieh wunsch ablehne oder wenn mir mehr aufmerksamkeit geschenkt werden soll ...

nun habe ich eine neue Frau in meinem Alter af einer Feier kennengelernt... Sie schreibt mir immer mehr ob wir uns treffen sollen etc und wir haben den Abend bei der feier auch viel Gesprächsstoff gehabt. 

Sie ist nicht die ersre die ich kennengelernt habe aber immer wieder wollen viele auch keine normale Freundschaft..

Ich kann mangels refernz nicht für mich entscheiden ob die jetzige 1. Die frau fürs Leben ist oder ob ich mir immer mehr Vorwürfe machen würde wenn ich in der Beziehung bleibe. Aber sie zu verletzten kit Schluss machen innder hoffnung eine andere kennenzulernen kann ich nicht wagen da man 1. Denjenigen hart verletzt 2. Auch das nie gemacht habe 3. Alleine wäre...

Ich bin echr hilflos irgendwie..

Bin 24 jahre alt.

 

entweder man weiß, dass jemand die richtige ist oder nicht.
das hat nix mit Referenzen zu tun.
Menschen sind kein Spielzeug, die man einfach mal so austesten kann wie man will.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 9:11
In Antwort auf jim

entweder man weiß, dass jemand die richtige ist oder nicht.
das hat nix mit Referenzen zu tun.
Menschen sind kein Spielzeug, die man einfach mal so austesten kann wie man will.
 

guter einwand!

wäre sie dich richtige hätte er nicht solche gedanken !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 12:41
In Antwort auf elisabeth2018

Du bist wirklich noch jung, um etwas zu überstürzten. 
Bedenke auch dass bei deiner "älteren" Freundin auch die biologische Uhr ticken könnte. Bist du dafür bereit? Habt ihr schon mal drüber gesprochen?

Haben wir ja ich kann es mir nicht vorstellen aktuell sie ist so dass sie sagt sie kann damit leben ersteinmal und hat das entsprechende Thema hinten angestellt aber früher oder später wird es kommen Wobei ich ihr immer sage dass sie um glücklich zu werden gerne ihr zuliebe jemanden anderen suchen kann und wir dann Schluss machen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 12:57
In Antwort auf defegrzu

Verstehe ... Ja das verstehe ich wirklich das sagten mir schon viele.. und nein richtig 2 gleisig kann ich selbst schon nicht verantworten ich blicke jegliche körperlichenl Nähe zu anderen trotz vieler "Chancen" ab weil ich fair und treu sein möchte ...

Fair und treu würde ich Dein Verhalten bereits jetzt nicht mehr nennen...

Deine Freundin oder auch fast jede andere Frau wird mal mit Dir zusammenziehen wollen, spätestens wenn es mal an die Famieliengründung geht.
Freiräume kann man sich auch in einer gemeinsamen Wohnung schaffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 13:36
In Antwort auf defegrzu

Haben wir ja ich kann es mir nicht vorstellen aktuell sie ist so dass sie sagt sie kann damit leben ersteinmal und hat das entsprechende Thema hinten angestellt aber früher oder später wird es kommen Wobei ich ihr immer sage dass sie um glücklich zu werden gerne ihr zuliebe jemanden anderen suchen kann und wir dann Schluss machen..

also eigentich ein battle wer von euch zuerst "ausbricht"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 18:39
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Fair und treu würde ich Dein Verhalten bereits jetzt nicht mehr nennen...

Deine Freundin oder auch fast jede andere Frau wird mal mit Dir zusammenziehen wollen, spätestens wenn es mal an die Famieliengründung geht.
Freiräume kann man sich auch in einer gemeinsamen Wohnung schaffen.

Und zu dieser Gründung soll es für mich nicht kommen ohne eine "Referenz" oder da Menschen ja in der Hinsicht kein Spielzeug sind, kann ich es mir einfach nicht vorstellen..
es ist verzwickt.. weil ich glauhe das so eein schnitt nach dem zusamenziehen noch schwerer wird wenn sich dort ein vllt auch schöner alltag einpendelt. Dieser hätte viele vorteile: geld sparen, partner immer da haben, aber evtl ist esdie richtife aber vllt halt auch eben nicht da es die 1. Ist..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 22:34
In Antwort auf defegrzu

Und zu dieser Gründung soll es für mich nicht kommen ohne eine "Referenz" oder da Menschen ja in der Hinsicht kein Spielzeug sind, kann ich es mir einfach nicht vorstellen..
es ist verzwickt.. weil ich glauhe das so eein schnitt nach dem zusamenziehen noch schwerer wird wenn sich dort ein vllt auch schöner alltag einpendelt. Dieser hätte viele vorteile: geld sparen, partner immer da haben, aber evtl ist esdie richtife aber vllt halt auch eben nicht da es die 1. Ist..

Was genau meinst du eigentlich andauernd mit dieser Referenz?
und wo wäre das Problem, wenn es nicht klappt? Dann zieht man halt wieder auseinander.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli um 9:26
In Antwort auf defegrzu

Und zu dieser Gründung soll es für mich nicht kommen ohne eine "Referenz" oder da Menschen ja in der Hinsicht kein Spielzeug sind, kann ich es mir einfach nicht vorstellen..
es ist verzwickt.. weil ich glauhe das so eein schnitt nach dem zusamenziehen noch schwerer wird wenn sich dort ein vllt auch schöner alltag einpendelt. Dieser hätte viele vorteile: geld sparen, partner immer da haben, aber evtl ist esdie richtife aber vllt halt auch eben nicht da es die 1. Ist..

du solltest dir wirklich dringend die frage stellen ob deine freundin die richtige für dich ist

wärst du mit ihr "erfüllt" würdest du keine andere frau v*geln wollen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 10:39

1. Denjenigen hart verletzt 2. Auch das nie gemacht habe 3. Alleine wäre...

1. und 2.: da muss fast jeder mal durch, lieber ehrlich sein und Schluss machen statt in 5 Jahren heiraten und trotzdem unglücklich sein und nicht mehr rausfinden

3.: Gewöhnungssache wahrscheinlich blühst du Single richtig auf, hast viele verschiedene Frauen und machst deine "fehlenden" Erfahrungen.

Wahrscheinlich denkt sie halt schon an Heirat & Kind, mit 34 dürfte ihre Uhr bereits ticken... und du bist nunmal noch nicht bereit dazu. Sowas passiert in vielen Beziehungen mit grösserem Altersunterschied. Da kannst du nichts dagegen tun, ihr werdet beide unglücklich, egal wer welchen Kompromiss eingeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli um 21:28
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Was genau meinst du eigentlich andauernd mit dieser Referenz?
und wo wäre das Problem, wenn es nicht klappt? Dann zieht man halt wieder auseinander.

Ja einerseits stimme ich dem zu aber dieses Referenz Dingen hat sich so eingebrannt Wiel ich denke was in meiner "Jugend " zu verpassen... Nur wir haben noch 1 Urlaub vor uns und es ist vielleicht zum Schluss machen auch eine schlechte Entscheidung.. .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli um 21:29
In Antwort auf user5909

1. Denjenigen hart verletzt 2. Auch das nie gemacht habe 3. Alleine wäre...

1. und 2.: da muss fast jeder mal durch, lieber ehrlich sein und Schluss machen statt in 5 Jahren heiraten und trotzdem unglücklich sein und nicht mehr rausfinden

3.: Gewöhnungssache wahrscheinlich blühst du Single richtig auf, hast viele verschiedene Frauen und machst deine "fehlenden" Erfahrungen.

Wahrscheinlich denkt sie halt schon an Heirat & Kind, mit 34 dürfte ihre Uhr bereits ticken... und du bist nunmal noch nicht bereit dazu. Sowas passiert in vielen Beziehungen mit grösserem Altersunterschied. Da kannst du nichts dagegen tun, ihr werdet beide unglücklich, egal wer welchen Kompromiss eingeht.

Ja? Sehr schöne Antwort. Also im Prinzip Schluss machen auch wenn es schön ist um sich selbst zu entfalten? Auch wenn die Zeit danach sehr schwierig wird? Ihre Uhr Tickt definitiv und ich möchte ihr auch ein glückliches Leben bieten wenn sich nicht mit mir.

Virlleicht mche ich diese Erfahrungen aber virlleicht auch nicht?.. schwiereig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli um 21:29
In Antwort auf user5909

1. Denjenigen hart verletzt 2. Auch das nie gemacht habe 3. Alleine wäre...

1. und 2.: da muss fast jeder mal durch, lieber ehrlich sein und Schluss machen statt in 5 Jahren heiraten und trotzdem unglücklich sein und nicht mehr rausfinden

3.: Gewöhnungssache wahrscheinlich blühst du Single richtig auf, hast viele verschiedene Frauen und machst deine "fehlenden" Erfahrungen.

Wahrscheinlich denkt sie halt schon an Heirat & Kind, mit 34 dürfte ihre Uhr bereits ticken... und du bist nunmal noch nicht bereit dazu. Sowas passiert in vielen Beziehungen mit grösserem Altersunterschied. Da kannst du nichts dagegen tun, ihr werdet beide unglücklich, egal wer welchen Kompromiss eingeht.

Ja? Sehr schöne Antwort. Also im Prinzip Schluss machen auch wenn es schön ist um sich selbst zu entfalten? Auch wenn die Zeit danach sehr schwierig wird? Ihre Uhr Tickt definitiv und ich möchte ihr auch ein glückliches Leben bieten wenn sich nicht mit mir.

Virlleicht mche ich diese Erfahrungen aber virlleicht auch nicht?.. schwiereig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli um 8:00
In Antwort auf defegrzu

Ja? Sehr schöne Antwort. Also im Prinzip Schluss machen auch wenn es schön ist um sich selbst zu entfalten? Auch wenn die Zeit danach sehr schwierig wird? Ihre Uhr Tickt definitiv und ich möchte ihr auch ein glückliches Leben bieten wenn sich nicht mit mir.

Virlleicht mche ich diese Erfahrungen aber virlleicht auch nicht?.. schwiereig

Das Ding ist, du hast halt noch genug Zeit. Du kannst mit 30 noch zusammenziehen und Kinder kriegen, wenn du eine jüngere Freundin hast auch noch etwas später.

Frag dich mal, ob du glücklich wärst wenn du jetzt heiraten würdest und Kinder kriegst. 
Aber du schreibst im Eingangspost ja schon "bin echt unglücklich weio ich denke etwas zu verpassen wenn ich dort länger bleibe."

Denkst du, du wirst glücklich mit ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli um 9:31
In Antwort auf defegrzu

Ja einerseits stimme ich dem zu aber dieses Referenz Dingen hat sich so eingebrannt Wiel ich denke was in meiner "Jugend " zu verpassen... Nur wir haben noch 1 Urlaub vor uns und es ist vielleicht zum Schluss machen auch eine schlechte Entscheidung.. .

traurig für sie...  weil irgendwann wirst du ausbrechen

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram