Home / Forum / Liebe & Beziehung / 3 jahre mit meinem freund zusammen.. will ihn nicht mehr lieben..

3 jahre mit meinem freund zusammen.. will ihn nicht mehr lieben..

29. Mai 2009 um 21:23

Hallo zusammen.. ich hab da ein problem.. ich bin 19 und bin jetzt 3 jahre mit meinem freund zusammen.. am anfang lief alles wunderbar aber jetzt sind wir zusammengezogen und mein freund distanziert sich einfach immer wie mehr von mir.. jegliche versuche die ich gemacht habe um unsere beziehung wieder gut zu machen sind gescheitert... er ignoriert mich jetzt meistens und hat keine lust auf mich.. nervt sich über mich und zeigt mir kaum mehr liebe.. will nichts mehr mit mir unternehmen usw.. ich habe lange überlegt und hab nur eine lösung gefunden.. je mehr ich ihn liebe und nur an ihn festhalte, je mehr verletzt mich diese situatuion.. es wird sich nichts mehr ändern.. ich habe den entschluss getroffen ihn langsam zu vergessen (nicht mehr zu lieben) aber das problem ist, ich kann es irgendwie gar nicht beeinflussen.. ich liebe ihn eifach verdammt fest und er ist mein ein und alles.. aber es gibt sicherliche einige tipps und tricks wie man jemanden immer wie weniger liebt.. ich will ihn nicht mehr so fest lieben ( dann klammere ich nicht mehr an ihn, und er kann mich auch nicht mehr verletzen) biitte hilft mir!

Mehr lesen

29. Mai 2009 um 21:36

Klammern
Du sagst es ja selber......Du klammerst!!!!! das ist ganz schlimm, wenn man keine Luft mehr zum Atmen hat, wenn man unter Umständen ständig fragt: wohin gehst Du, wann kommst Du, wenn er keinen persönlichen Freiraum mehr hat. Wenn dem so ist, musst Du schleunigst was dran ändern, sonst geht eure Beziehung auseinander. Wenn es einen anderen Grund haben könnte, dann frag ihn einfach!! Reden gehört auch zu einer guten Beziehung.
Viel Glück!

Gefällt mir

29. Mai 2009 um 22:01
In Antwort auf wolke103

Klammern
Du sagst es ja selber......Du klammerst!!!!! das ist ganz schlimm, wenn man keine Luft mehr zum Atmen hat, wenn man unter Umständen ständig fragt: wohin gehst Du, wann kommst Du, wenn er keinen persönlichen Freiraum mehr hat. Wenn dem so ist, musst Du schleunigst was dran ändern, sonst geht eure Beziehung auseinander. Wenn es einen anderen Grund haben könnte, dann frag ihn einfach!! Reden gehört auch zu einer guten Beziehung.
Viel Glück!

Liebe
ich weiss.. ich solls nicht machen, aber je mehr er mich ignoriert desto mehr will ich von ihm geliebt werden.. wie kann ich ihn langsam weniger lieben? was kann ich unternehmen?

Gefällt mir

29. Mai 2009 um 22:33

....
hm... beschäftige dich mit etwas anderem. geh in einen Sportverein, abends mit Freunden aus, mach Spaziergänge... lenk dich ab. such dir etwas anderes als deinen freund, auf das du deine Konzentration lenken kannst. lerne neue Leute kennen.
solange dein Freund weiß, dass du an ihm hängst, hat er seinen Arsch im Trockenen, da kann er dich ja buchstäblich hängen lassen. Schneid die Leine mal ab, geh weg. werd selbständiger. Tue Dinge, die du gemacht hast, bevor ihr zusammen wart... alleine... geh tanzen, mach, was dir Spaß macht. Aber Tipp: sag ihm nicht immer, was du wo wann machst, und sei nicht so oft zu Hause.
ich würde ihn einfach spüren lassen, dass du neben eurem Leben auch ein eigenes Leben besitzt...
und red aber auch mit ihm. wenn das so bleibt, trennt euch, ihr habt doch beide nichts mehr voneinander.

Gefällt mir

17. August 2013 um 19:00

Nach 4 jahren
Hallo zusammen ich habe nach einiger zeit schluss gemacht! das ist das beste was ich je in meinem ganzen leben machen konnte ich bin seit 4 Jahren so glücklich wie noch nie! Also --> mut zum verlassen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen