Home / Forum / Liebe & Beziehung / 2tes mal getrennt (lange Story)

2tes mal getrennt (lange Story)

25. November 2005 um 21:02

Hallo an alle,

ich möchte euch jetzt meine Geschichte erzählen, weil ich diesmal einfach nicht weiter weiß.

Fangen wir ganz von vorne an, also...

Im letzten Jahr Oktober lernte ich Nadine kennen, ich hatte Sie allerdings schon viel früher mal kurz kennen gelernt (Zu der Zeit war mein bester Freund mit ihr zusammen, aber ich hatte keinen Kontakt mit ihr). Auf jedenfall habe ich Sie kennen gelernt, weil mein bester Freund wieder was von Ihr wollte und mich auf eine 4er Party bei ihr zuhause eingeladen hatte. Doch es funkte zwischen mir und Nadine. Wir kamen also zusammen, zum Glück war mein Freund nicht sauer oder ähnliches. Zu dieser Zeit war Sie noch Zahnrzthelferin. Wir verbrachten eine schöne Zeit miteinander (diese ging ca. 6 Monate), ich hatte Sie des öfteren Mal überrascht und mit selbst animierten Filmen meine Liebe bewiesen. Bei uns ging es recht schnell, da Sie eine eigene Wohnung hat, bin ich mehr oder weniger bei ihr eingezogen. Achso, Sie ist jetzt 19 und ich 18. So, bis dahin lief alles PRIMA!
Doch dann hat Sie sich wieder mit Ihrer besten Freundin vertragen(Ich kannte Ihre beste Freundin nur aus unserer "ZusammenKommZeit"). Über Ihre beste Freundin, nennen wir Sie Anna, müsst ihr einiges Wissen.
Und zwar: Anna ist Stripperin und wie ich später erfuhr, macht Sie auch noch ganz andere Sachen, wenn ihr wisst was ich meine...
Für mich und viele andere die Sie kennen, ist Sie eine der größten Schl*mpen der Welt, deshalb war ich nicht sehr froh, das Anna die beste Freundin meiner Freundin ist.
Dafür das die beiden sich wieder vertragen hatten, wollten Sie feiern und in einer Discothek gehen(ohne mich).
Ich habe mir Gedanken gemacht, ob Anna einen schlechten einfluss auf Nadine haben könnte. Auf jedenfall bekam ich später raus, das Nadine in dieser Discothek gestrippt hatte, hab ich ihr dann aber verziehen...
Ich gehe jetzt mal lieber nicht so ins Detail, sonst sitzen wir übermorgen noch hier.
So, Nadine keinen Job nach der Ausbildung bekommen und wollte dann auch Strippen, damals wusste ich noch nicht das Anna und andere Mädels da auch Geschlechtsverkehr und so machen. Nach großer überwindung hab ich zugestimmt. So jetzt arbeitet Sie bis heute dort. Ich habe mir immer den Kopf darüber zerbrochen, ob Nadine auch Geschlechtverkehr oder so da macht, aber Sie hat mir geschworen nichts zu machen, was ich ihr auch glaube.
Wir hatten dann öfters mal zoff wegen haushaltssachen und weil ich Sie nichtmehr überrascht habe und auch keine Liebesbeweise gemacht habe...
Dann machte Sie mal mit mir Schluss wegen den genannten Sachen. Ich bekam dann mit das Sie am selben Tag einen neuen Typen hatte, was mich EXTREM SAUER gemacht hat und es mir deshalb nich soooo schwer viel, Sie verloren zu haben.
Doch dann meldete Sie sich nach 3 Wochen wieder bei mir, Sie entschuldigte sich tausend mal bei mir und meinem besten Freund, das Sie mich so scheisse verlassen hat usw., da mir wieder alle Gefühle für Sie hoch kamen, kamen wir also wieder zusammen.
Ich habe mich wieder total in Sie verliebt, unglaublich!
wir machten uns vorsätze, damit es diesmal richtig klappt. Eine Weile ging es auch richtig gut, doch dann kam ich, ich, der Idiot des Tages. Ich weiß einfach nicht womit es zusammen hängt, das ich einfach keine Liebesbeweise oder irgend etwas für Sie gemacht habe. Vor 2 Tagen bemerkte ich, das ich wieder total die Niete als Freund geworden bin und wollte mit ihr reden. Sie hat dann auch gemeint, das wieder total die Flasche als Freund geworden bin (außer in der sexuellen Hinsicht),als wir schlafen gingen, machte ich mir noch etwas Gedanken, über unsere erste Trennung und ich hatte auf einmal totale Angst, das Sie schon wieder einen neuen Freund haben könnte, dann hab ich einen riesigen Fehler gemacht, ich habe mir Ihr Handy geschnappt und mir SMS durchgelesen, doch Sie ist aufgewacht und hat mich erwischt, ich sollte gleich meine Sachen Packen und verschwinden, was ich dann auch tat. Sie war dermaßen Sauer auf mich und hat das als großen Vertrauensbruch gesehen (verständlich), aber ich dachte Sie versteht meine Angst, sicher hätte ich auch fragen können, aber meint ihr Sie wäre Ehrlich gewesen, wenn Sie einen andere gehabt hätte?
So natürlich habe ich mich tausend mal entschuldigt, bringt aber nichts.
Ich habe Sie gestern mit einer Rose von der Arbeit abgeholt, weil ich ein Auto habe und die Arbeit etwas weiter weg ist, zuerst wollte Sie nicht, das ich Sie nach Hause bringe, doch dann hat Sie sich überreden lassen. Im Auto war eigentlich nur Stille und wenn mal was gesagt wurde kam von Ihr aus nur Abweisendes. Als ob Sie mich überhaupt nie geliebt hätte.
Die Rose wollte Sie übrigens nicht. Heute morgen bin ich zu Ihr gefahren, mit einer neuen Rose und etwas vom Bäcker zum Frühstück. Das sind übrigens nur die kleinen Anfänge, wie ich Sie wieder Erobern will, die richtigen Sachen brauchen mehr Zeit und perfektion und leider auch Geld, welches ich nicht habe, aber das bekomm ich schon irgendiwe hin.
Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Nerve ich Sie jetzt? Sollte ich etwas abwarten, bevor ich um Sie Kämpfe, weil Sie mich Abwimmelt am Telfon und SMS nicht zurück schreibt, oder sollte ich immer am Ball bleiben? Ich bin mir ziemlich sicher das Sie jetzt immer mit Anna rumhängt, evtl in Discos geht oder so, nicht das Sie sich auf einmal an einen Anderen ranhängt, um nicht gafahr zu laufen, wieder mit mir zusammen zu kommen. Ich denke nähmlich das Sie mich bestimmt immernoch wenigstens etwas liebt, aber das ist halt nur mein Gefühl. Ich weiß, das ich Sie sehr Glücklich machen kann, wenn Sie mich nur lassen würde!

Ich bin verzweifelt und will um Sie kämpfen, koste es was es wolle, auch wenn es hier bestimmt einige gibt, die mich da nicht verstehen können, weil Sie Stripperin ist, was mich auch etwas nervt.

Bitte gebt mir guten Rat, ich wäre euch unglaublich Dankbar wenn es etwas Bewirken würde!

Bis dann, p4c

Mehr lesen

27. November 2005 um 13:46

Hilfe?
Wieso hinterlässt niemand seine Meinung, oder irgendetwas?

Jedem wird hier geholfen, aber bei mir natürlich nicht...

SORRY das die Geschichte so lang geht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper