Home / Forum / Liebe & Beziehung / 2mal Betrogen - Neuanfang (ACHTUNG LANG)

2mal Betrogen - Neuanfang (ACHTUNG LANG)

31. Juli 2013 um 11:40 Letzte Antwort: 1. August 2013 um 13:25

Hallihallo

Ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet.
Wie schon der Titel sagt, wurde ich 2 mal betrogen... Wobei man das zweite fast gar nicht so ansehen kann weil ich dort mit meinem jetzt wieder Freund auseinander war.

Ich versuche mich so kurz wie es nur geht zu halten aber es könnte trotzdem nh Menge sein. Achja... ich mache sehr viele Rechtschreibfehler wenn ich schnell schreibe ihr könnt sie gerne behalten

Also.

Wie meine Überschrift schon sagt... wurde ich zwei mal von meinem übrigens ersten Freund betrogen. Er ist jetzt 20 und ich 19... kennengelernt haben wir uns im Januar 2012 und im März kamen wir zusammen.

Nun ja er ist halt meine große Liebe, mein erster Freund. Mit ihm hatte ich mein erstes Mal (wozu er mich nie gedrängt hatte und im vorhinein immer sagte Schatz, ich gib dir alle Zeit die du brauchst, es soll was besonderes sein....). Außerdem hatte ich meinen ersten Kuss mit ihm... also alles das erste mal. Ich hab halt immer gesagt ich warte. Warte bis der Mr. Right vor mir steht.... Es wollten schon viele was von mir aber ich war nie bereit bis er halt kam... ER kam gerade aus einer 2 jährigen Beziehung mit seiner Ex und 5 Monate später kamen wir zusammen.... Er hatte seine Ex auch zwei mal betrogen.... einmal so wie bei mir durch den ganzen Stress, hatte er keine Lust mehr auf eine Beziehung mit seiner Ex und machte Pause oder schluss sicher bin ich mir nicht mehr.... Er hatte in der Zeit es waren 2 Monate was mit einer anderen für eine Woche aber angeblich blieb es nur bei einem Kuss und danach meinte er zu seiner "Affäre" Sorry geht nicht... daraufhin hat er mitbekommen wie seine Ex nur noch mit Typen abhing und party am machen war und wollte sie schließlich zurück... So das war das erste mal wo er eine andere hatte..... das zweite mal weiß ich nicht mit wem und wann es war... Nach dem die Zwei wieder zusammen gekommen waren lief es einigermaßen Ok... aber irgendwann konnte seine Ex halt nicht mehr warum, weiß ich nicht und machte Schluss. Daraufhin wurde mein Freund total aus der Bahn geworfen, schmiss seine Ausbildung und war auch unter Anti depressiva.... ich würde jetzt sagen ja er hat sie echt über alles geliebt, es war auch seine große Liebe wenn ich meine... aber dann betrügt man doch nicht oder????

Mir sagte er übrigens immer das er nicht so ist wie die anderen Typen... normalerweise flüchte ich vor solchen Typen.... aber ihm glaubte ich es einfach.. weil er hat eine Seite an sich die würde sowas niemals machen....selbst nach der Sche*** die mit mir war... sagt er es immer noch....

-Wir hatten oft stress(leider) von ihm aus war es oft Eifersucht, dabei gab ich ihn keine... er fand immer was.
Ich war oft eifersüchtig weil er immer noch mit einer Kontakt hatte, mit der er mal was hatte, als er pause mit seiner Ex hatte und er verstand nicht das ich so ein Fass aufmache weil die beiden noch Kontakt haben
-Der stress eskalierte immer mehr, irgendwann wollte er immer wieder ein paar pausen zwischendurch. Der Horror für mich!
.Schnell redet er mir ein ich mache nur Fehler ich rechtfertige mich iummer nur und in Diskussionen kommen wir nicht auf den selben Nenner.... Mag sein das ich echt Fehler gemacht habe .... aber er war immer der Meinung sie kommen nur von mir, ich weiß nicht ob er damit recht hat oder nicht.
- Dann im Dezember wieder eine Pause, diesmal dachte ich echt es wäre das aus der Beziehung.
.Nach einer Woche ruhe sahen wir uns wieder und alles war schön. Selbst als wir uns küssten meinte er wenige Minuten Später er hätte voll das Bauch kribbeln dabei gehabt, so wie früher. Das machte mich total glücklich.
- Dann hatten wir eigentlich kaum noch Stress.. Silvester verbrachten wir zusammen sogar am zweiten Weihnachtstag war ich mit bei seinem Vater (Eltern sind geschieden) doch verstehen sich sehr sehr gut.
- Nach silvester war er noch für zwei tage bei mir und alles okay.
- Dann gab es wieder ein paar Auseinandersetzungen und mit der Zeit merkte ich irgendwie ist was anderes.
-Er war nur noch Unterspannung und gereizt.
-An einem Freitag es war der 20.te Januar wollte ich mit meiner Freundin Cocktails trinken gehen und wie immer fragte ich ihn ob er mit wolle, er war total gerzeit und meinte nein du weißt ich hasse die altstadt und blablabla
-Ein freund von ihm war da, bei ihm zuhause um ihm beim schrank aufbauen zuhelfen er meinte auch zu mir was geht denn mit dem ab?
- Ich ließ meine Tasche bei meinen Freund und ging cocktails trinken. Ich verließ die Wohnung allerdings im Stress mit ihm.
- Ich kam wieder um 2 uhr alles war auf spannung sein freund war auch noch da und irgendwann ich weiß nicht mehr ob er mich rausgeschmissen hatte oder ich freiwillig ging stand ich auf der strasse! In der Eiseskälte
- Er ließ mich echt da draußen stehen und ignorierte es das seine Freundin in der Kälte stand irgendwann schrieb ich ihn und schaffte es wieder hoch zukommen ich legte mich auf die Schlafcouch und schlief einfach ein. Irgendwann ging sein freund und ich merkte wir mein FReund mich hochhebte und neben sich lag. Er kuschelte sich ganz feste an mich und küsste mich. Hmmm okay, ich dachte es tut ihm leid.
- Nächster Morgen, der Tag den ich mein ganzes Leben wohl nie vergessen werde!!! (Ein Danke an ihn dafür !)
Ich wachte auf und merkte wie er sich an mich drückte (Löffelchenstellung) Ohhh okay, da regte sich was in seiner Hose.... und jaaa.. es kam halt zum Morgensex... wir hatten zu dem Zeitpunkt kaum noch was gehabt. Gut, danach gingen wir halt Duschen und er musste dann gehen weil er mit seiner Hobbymanschaft Fußball spielen wollte. Okay. kein Thema wir sagten wir treffen uns um 22 uhr in der Altstadt(!) Weil sein Bester Freund sein Geburtstag in einem Club nachfeiern wollte. JA... mir immer sagen mich kriegen keine 10 Pferde dahin aber dann doch... nun denn ich sagte nichts. Für mich war alles wieder in Ordnung zwischen uns er sagte er liebt mich und ging.
- Zuhause machte ich mich fertig. Und dann trafen wir uns in der stadt. Sein Bester freund und die anderen Gäste kamen ein paar minuten Später. Immer noch alles okay für mich bis da wo die anderen alle kamen. Eine Frau hat komischerweise glaub ich echt einen Siebten Sinn und kann manchmal voraussehen was geschehen wird. Jep.
Da waren sie nun alle. Der beste Freund mit Freundin beste freundin und Freund. Kannt ich alle. Alle haben mir hallo gesagt und dann war noch die Cousine des Besten FReundes da. Ich sah sie, kannte sie nicht und wusste direkt Ohoh, pass auf! Ich wollte höfflich sein ihr hallo sagen doch sie sah mich nur arrogant an und ignoriete mein Hallo. Okay, dann nicht...
- Im Club fing es dann an. Mein Freund sass irgendwo weit weg von mir neben ihm die Cousine seines Besten freundes nennen wir sie Lara.
Schnell durfte ich mit ansehen wie sie sich langsam an meinen Freund heranpirschte ein aus versehendes arm anrempeln ein lächeln ein näherrücken und ups das Glas fiel ganz unerwartet um. Mein Freunde merkte mir scheinbar meine Spannung an und rief mich zu sich auf den Schoss. Puuhh Entwarnung, dachte ich weil er ihr wohl so klar machen wollte ich bin vergeben. NAtürlich knutschte ich ihn erst mal ab und alles. Eben MEINER!
Naja dann kamen wir ins Gespräch mit einen Freund von ihm den ich auch sehr gern hab und wir waren am labbern es floss alkohol und irgendwann hatte ich gut einen Weg. So sehr das ich nicht merkte das ich nicht mehr auf den Schoss von meinem Freund saß und er weg war. Ich labberte weiter mit dem Freund und wir waren am reden es kamen auch plötzlich die Worte von ihm wie: Du kannst deinem Freund echt vertrauen der macht nie Blödsinn. (An der Stelle, sorry aber dafür könnte ich dich jetzt noch in die Hölle schicken). Nun denn irgendwann blickte ich mal nach vorn direkt auf die Tanzfläche die keine 5 cm von dem Tisch weg war und was seh ich ?! Mein Freund am tanzen? EH? Er der es hasste ? Naja ok gut dachte ich mir er hat scheinbar Spaß er war mit Kira am tanzen ( Kira mag ich echt und sie war mit ihrem FReund da deswegen machte mir das null aus! Sie standen ja nur gegenüber und berührten sich nicht-) Ich also wieder weiter am labern doch dann der nächste Blick auf die Tanzfläche und was ist? DA hängt dieses, sorry für den Ausdruck, ... an ihm, ihren Po schön in den Schritt von meinem Freund am drücken und sind so am tanzen?! Eh hallo?`! Sie guckte mich an und war nur dreckig am grinsen. Ich wollte den Gebrustag nicht versauen. Mein Freund kam zu mir und meinte Schatz ich liebe nur dich und du kannst mir vertrauen. Sagte er.
Ich trotzdem voll auf Spannung und wollte mir draußen luft verschnappen um runter zukommen. Okay dachte ich mir, er meinte er liebt dich und du kannst ihm vertrauen. Er hatte eh gut einen Weg vom Alkohol... doch ist es keine Ausrede für das was dann geschah. Ich also wieder mit einem LAchen gerade auf den Weg rein. UND WAS PASSIERT? Diese Bilder gehen mir bis heute nicht aus den KOPF! ICH STEHE DA AN DER TÜRE UND KANN SEHEN WIR ER SIE HINTER SICH HER SCHLEIFT IN DER ECKE VERSCHWINDET UND MIT IHR RUMMACHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ich bin zusammengebrochen ich bin gestorben mein herz ist zersprungen. Ich konnte nicht mehr so geheulte habe ich noch nie. Dann durfte ich mir von Freunden anhören ja er liebt dich einfach nicht , sorry süße.
Ich schrie in an machte ihn fertig er konnte nichts sagen außer #Auf den Boden gucken.
Er ging wieder rein setzte sich an den Tisch zu ihr. ja .... ich hab alles versucht aber es brachte nichts. Irgendwann war ich zuhause meine mutter fix und fertig und in sorge um ihr kind. und alles was ich wollte war DAS ER NICHT SCHLUSS MACHT. Dabei hätte ich ihn so abschießen müssen. Am nächsten morgen bin ich zu ihm hin war am flehen und betteln das er mich nicht verlässt ich habe dinge erfahren es ist kaum zu glauben.... er meinte er wollte schon vor Wochen schluss machen .... aber er war zu feige weil er angst hatte er würde was mit mir verpassen !!!!!!!!! BITTE? Er hatte schon mit seinem Dad drüber gesprochen gehabt und meinte es sei wie ein Rohr das man auf beiden Seiten biegt bis es in der Mitte durchbricht und man es nicht mehr ... kann.. Das war der Vergleich zu unserer Beziehung...
Ich mache eine kurze Fortsetzung wie gesagt ist viel zu viel.
- ich rannte ihm ein halbes Jahr hinter her
- wir belissen es bei Freunden bleiben
- Ich ging immer mehr kaputt aber er drohte mir mit kontakt abbruch wenn ich mich nicht in den Griff bekomme und immer nur weine.
- ICh dummes Kind versuchte ruhe zu geben
-Wir hatten wieder Sex aber kein Küssen
-Er hatte wieder Kontakt mit 292ß0 Weibern die was von ihm wollen
-Traf sich mit dem Mädchen mit der er mal was ahtte und sagte mir das läuft nichts und wird auch nie was laufen.
- Ich ging mehr kaputt
- ER scheißte auf mich
- Benutze mich regelrecht
- Er ging plötzlich nur noch feiern
- Er wollte seine Ruhe und meinte wenn ich die ihm gebe und abwarte kommen wir wieder zusammen
- Er ging wieder feiern ich traf ihn zufällig in der stadt auf den nachhause weg wo er arm in arm mit einer anderen saß mir sagte es sei nuzr eine gute freundin ich soll nachhause gehen. Ich bin durchgedreht !!!!!
- Kaum noch kontakt gehabt anrüfe und sms ignorierte er oder schrieb abwertend und abweisend zurück
- Ich ging feiern sah ihn, er sah mich zunächst nicht doch dann kam eine sms mit : "NA dann" ich ignoriete sie
Wiecer eine Sms bleib mal stehen ich ging weiter.
Ein anrufe komm mal her plkötzluich packte er mich an den Arm zog mich in die Ecke und küsste mich. Sagte er liebt mich aber es klappt nicht. Ich trickste ihn aus und erfuhr so das er wieder eine andere hat. Und wirft mir gegen den kopf von wegen ich will nicht wissen wieviele Typen du schon im bett hattest!!!!! BIS JETZT IST ER IMMER NOCH DER ERSTE DER MICH GEKÜSST HAT ODER MIT DEM ICH IM BETT WAR! Das amchte mich so sauer. Das sagt er mir der mich einmal betrügt und dann wieder eine andere hat`? Mir sagt Schatz, gib mir Ruhe und Zeit dann kommen wir wieder zusammen! Kommen die Männer eigentlich noch klar?
naja es vergingen wochen, ich dufte erfahren das es dieses Mädchen ist mit dem ich ihm im Arm gesehen habe, sie hatten was am laufen.
-Ich doofe wusste das war trotzdem zu ihm hab sex mit ihm und darf mich dann Rausschmissen lassen dannach weil er keine Zeit hat denn er will sich mit IHR! Also dem weib da treffen, shoppen gehen und so. Tut euch das mal rein und dann hieß es ich hätte ihm zum Sex gedrängt. Ich wollte mich nicht rausschmeißen lassen und war am heulen am flehen er überlegt sich das mit uns er saß seelenruhig auf seinem Bett und war mit ihr am Schreiben dabei noch am lachen und ignorierte es das ich heulend da auf den Boden sitze. Dann meinte er wieder das er sich gleich mit ihr trifft und ich verschwinden soll.
Ich weinte auf einmal nicht mehr stand auf sah ihn an er:"GEH JETZT" ich guckte ihn in die Augen und sagte: Du brauchst mich nicht mehr rauswerfen, weißt du was? Du hast mich nicht verdient, ich scheiß jetzt auf dich!" NAch diesem Satz waren sofort tränen in seinen Augen. Mein Herz zerreißte als ich es sagte es brachte mich wieder um aber ich musste stark bleiben ich ging zur Tür plötzlich hielt er mich fest und wollte eine Umarmung. Ich meinte lass mich und er : Keine Tschüss mehr im Guten?" Was denkt der eigentlich? Was erlaubt er sich das zu fragen?" Ich sagte nein auch im guten nicht mehr ging runter zur haltestelle löschte seine ganzen Sachen und Nummern und fuhr nachhause. Ich habe mich echt befreit gefühlt doch wartete ich nur auf den Moment wo ich das bereuen würde. Ich ging an den abend feiern party machen wollte diesmal wirklich vergessen und zack wer läuft mir über den Weg er, mit einem Freund von uns beiden. Als er mich sah guckte er Fassungslos denn ich war am lachen aus Spaß er rempelte moich an und lies seinen Freund alleine stehen ich fragte wo er hin ist, und sein Freund meinte einfach nur ich weiß nicht er meinte er geht in einem Club zu seinem arbeitkollge. Einige minuten später kam er wieder und ging richtung ubahnhaltestelle. Seine Freund schrieb er ich fahr nachhause. Mir schrieb er auch: Eckelhaft nur noch party am machen er beldeigte mich ich antwortete nicht eine stunde später dann: Für mich hast du dich nie so schick gemacht. Ich anwtortete nicht seinem Freund schrieb er: Es macht mich glücklich wenn ich sie sehe aber mir dreht sich der Magen um wenn ich sehe das sie feiern ist und spaß hat." Er meinte zu seinem Freund er soll mir die Sms zeigen. Naja wurde fast wieder weich. Ich ignoruerte es.
dann schrieb er mir: Ich bhabe gerade nur hass wut trauer und verzweiflung in mir. Ich antwortete nicht bis ich irgendwann zuhause war und meinte er soll es lassen mir zu schreiben. Bei whatsapp hatte er mich geblockt lief alles über Sms. Am mittag es war muttertag, schrieb er mir wieder: ICh bin so ein ... ich hab mir selber ins bein GEschossen, ich nimm es dir nicht übel wenn du nichts mehr mit mir zu tun haben willst.
Ich igrnorierte es: machte mich fertig für das Familienessen
Wieder eine SMS: Es gibt da noch sovieles was ich dir gerne sagen würde so vieles was ungesagt ist.
Plötzlich entblockte er mich bei Whatsapp bekam ich allerdings nicht mit. Dann ein anruf: Ja ich habe dich bei Whatsapp entblockt und geschrieben aber du antwortest nicht. Er hat mit einer Stimme gesprochen so ganz sachte und behutsam so als würde es ihm leid tun. Ich war kalt, auch wenn ich am liebsten gesagt hätte komm her zu mir und lass uns alles vergessen. Er meinte er ob ich zeit habe ich meinte nein bin gleich essen mit meiner GFamilie dann meinte er okay dann hat es sich ja erldigt ivh wollte fragen warum aber tat es nicht ich meinte nnur okay muss auflegenm mich weiter fertig machen. Wisst ihr, ich hab mich in den Moment gefühlt wie er und als ich ihn so reden gehört und schreiben gelesen habe, habe ich mich darin wieder erkannt. Das ganze halbe Jahr über hing ich dem so an der Backe er hat sich alles erlaubt, mir gesagt warte ab dann klappt das neben bei feiern dann was mit diesem Mädchen am laufen gehabt über ein Monat und mich trotzdem hingehalten. Ich war so verzweifelt und wollte ihn nur wieder haben. ICh tat alles lies mir alles gefallen und wenn er sagte ich kann nicht locker lassen und ihm ruhe geben und ich selber schuld bin wenn er nicht mehr will, glaubte ich ihm das. Ich bin der Fehler. ICh habe immer stress angefangen: Ich bin es schuld das er was mit einer anderen hatte. Ich glaube es wirklich auch wenn es irgendwie nicht sein kann oder??
Na ja auf jeden fall war ich essen mit der Fam und er lies nicht locker und wollte sich unbedingt mit mir aussprechen erst meinte ich nein bringt nichts mehr es ist alles gesagt und es macht keinen Sinn mehr, aber dann wurde ich natürlich wieder Weich ich war spät abends zuhause und er kam vorbei zu dem Park hinter meinem haus. Als er mich sah war seinen erste Worte: " Wie du schon wieder guckst da vergeht mir die Laune und ich könnte gehen" und dann drehte ich mich um und sagte: " Gut. Aufwiedersehen" Doch er zog mich zurück und wir redeten.
Es fing damit an von wegen: " Ja ich verstehe das wenn du mich nicht mehr willst, ich habe mir selber ins Bein geschossen ich bin so ein Arsch. Aber ich liebe nur dich das ist mir klar geworden und bla bla bla." Ich war erst mal voll auf abweismodus mit Absicht. Dann kam ich zum zug ich fragte ihn: Hast du noch Kontakt zu ihr?"
Er antwortete nicht. Jau! Dachte ich mir ein scheißdreck bereust du und änderst du. Dann sagte ich:" Solange du noch was mit ihr am laufen hast, brauchst noch nicht mal dich Wagen um nach irgendeiner einer Chance zufehlen. ICh geh jetzt bitte" Er sah total verzweiflt mich an und sagte ich soll bleiben er beendet das mit ihr. Ich sagte Ok. Schreib ihr, JETZT! Sag ihr das du mich noch liebst und mich wieder willst und das es deshalb nicht mit euch klappt. Fassungslos sah er mich an:" Nein das geht doch nicht so einfach, wie stehe ich denn dann da? Wie ein Arsch ich bin nicht so asi will sie nicht verletzten. Das versaut voll mein Image." Ähhhhhhhhm ich glaube spätestens nach dem Satz hätte ich aufstehen sollen und gehen sollen ihn für immer verbannen. JA aber natürlich war es nicht so. Ich dachte mir nur, das Mädchen was hier neben dir sitzt und das du liebst, verletzt du über Monate hinweg, machst ihr Hoffnung stößt sie dann so abwertend und abweisend wieder zurück, serviert sie ab und dann schaffst du es nicht für das Mädchen was du liebst die SAche mit der anderen zu beenden? Nennt mich verrückt oder keine Ahnung aber für mich ist das selbsrverständlich wenn ich nach einem Neuanfang frage das ich dafür alles aus den Weg räume sofort? WEnn ich doch wirklich liebe und weiß es würde scheitern an einer Sache?! ICh mein er sollte ihr ja nicht schreiben tschüss bin wieder mit meiner ex zusammen. Ne. Ich wollte das er ihr klar macht pass auf, das mit dir war schön (wie auch immer) aber mir ist in letzter Zeit klar geworden das es mit uns nicht klappt und ich immer noch Gefühle für meine EX habe und gerne um sie Kämpfen würde und ich dir nicht falsche Hoffnung mache und dich verarsche. Keine Ahnung irgendwieeeeee so. Ich lies mich natürlich weich klopfen und wir beließen es auf 2 wochen. Zwei wochen habe er Zeit ihr das kalr zu machen. Okay, er stimmte zu es würde reichen. Damit war das erst mal bei Seite geschoben und dann kamen wir auf uns zusprechen über das was falsch gemachten wurden ist in der ersten Beziehung und und und. Irgendwann musste ich gehen weil ich am nächsten Tag arbeiten musste. Ja, er wollte mich küssen zur verabschiedung doch ging mir das schon ein wenig zu weit und irgendwie eckelte ich mich davor weil er halt die andere da hatte.
Ich sagte nein sorry ist nicht er sagte okay nahm mich dafür aber in den arm und erdrückte mich fast. Ich wollte nicht aber hielt mich einfach fest ich glaube nh halbe stunde standen wir da einfach nur so. Er hob mich plötzlich hoch meinte ich bin ein Zukunftsorientierter mensch und möchte eine Zukunft mit dir und was wirklich langanhaltendes und Ernstes. Ich sagte nichts dazu. Ich ging nachhause und bekam ein Herz und eine Süße gute Nacht Klausel von ihm. Am nächsten morgen dann die Überraschung er schien wie ausgewechselt, wie der, in den ich mich verliebt hatte. Ich bekam eine NAchricht wo drin stand: Hast du heute schon was vor? Wenn nicht können wir an den Sandstrand uns einen schönen Tag nach der Arbeit machen. Ich nimm eine Decke und was zum knabbern und sekt mit ok? Diese Sms freute mich so sehr das ich fast gestorben wäre vor freude doch merkte ich das ich wieder zuschnell und zu sehr nachgab und weich wurde. ich schreib mal schauen aber danke für die Einladung. Ja und natürlich trafen wir uns. Und ich muss sagen es war ein so schöner Tag einer der schönsten die wir je hatten. Wirklich und dann dachte ich Ja, jetzt, jetzt haben wir es endlich geschafft. Doch im Hinterkopf hatte ich immer noch die Sache mit dem anderen Mädchen. Er versprach mir das er sich nicht mehr mit ihr treffen würde. Das sagte er mir schon einmal aber tat er es dann doch das war da l wo es eigentlich ganz ok zwischen uns lief.... aber dann lies er ein Glas mit Wasser un Lippenstift auf seiner Fensterbank stehen und natürlich war es von ihr, als er es weg machte und ich wieder da war sprach ich ihn drauf an und es hieß es war von seinem Dad. Aber als ich hin von dem lippenstift erzählte kam es halt raus. Deshalb zweifelte ich echt stark ob er sich dran hielt. So. Weiter im Text. Eigentlich wollte ich nach dem Tag nachhause fahren aber er sah mich so an und bekam es dann doch wieder hin mich um seinen finger zu wickeln und ich fuhr mit ihm wo ich auch schlief. Er versuchte mich vor dem Schlafen gehen zu küssen mal wieder, ich sagte natrülich bitte nicht. Er okay. Doch dann fing er an mich zu streicheln und alles und dann strich er über meine Wange und sah mich an. ER fragte: Vertraust du mir? und bevor ich noch was sagen konnte küsste er mich und wehrte mich nicht mehr. JA es kann NATÜRLICH auch zum sex
Die nächszen Tage war ich bei ihm wir kochten zusammen und soviel was in der Beziehung unterging. Und ich dachte echt ja es wird. ICh hielt die ganze Woche meinen Mund ich sagte nichts was das Mädchen da an ging. Dann das Wochenende an dem Freitag löste ich nach einem Jahr mal meine Wettschulden ein. Das war einmal essen gehen bei unserem Lieblingschinesen. Okaaaaaaaaaaaaaaaaay. Es war schön wir lachten und hatten Spaß. Allerdings verdarb er mir die laune als er anfing zu sagen: Hast du schon mal ein Veggieburger gegessen und ich guckte ihn nur an und meinte: Was so ein Zeug isst du doch nicht?! Und er dann so hab ich probiert und es schmeckte nicht. Dann wurde mir klar okay, er schickte mir mal ein Bild von sich was SIE (Nennen wir sie jetzt einfach mal Saskia) von ihm gemacht hatte als sie zusammen bei Mccs waren. Und erfurhr ich auch das Sie Vegetariern ist. So er redet zwar nicht von ihr direkt aber ich brachte es direkt in verbindung damit weil er es ja bei ihr probiert hatte. Das war aber noch nicht alles, dann kam hast du schon mal Fitchiwasser getrunken? Ich mein aber echtes. JA NATÜRLICH NICHT WIE SOLL ICH AN SO EIN ZEUG KOMMEN WO EINE FLASCHE 200 euro kostet? Ich direkt neeee, Er dann ich schon das schmeckt aber ganz normal. Und da schon wieder!!! ER hatte es bei ihr probiert. Die verkaufen es da im Schuppen wo die Arbeitet.
Das war alles? Ehm ne. Dann kam Englisches Bier schmeckt voll wiederlich. SIE KOMMT AUS LONDON UND ER HAT ES BEI IHR ZUHAUSE PROBIERT. Boah, vielleicht übertreibe ich echt aber ganz ehrlich das sind einfach Dinge die Jucken mich nicht. ICh will und wollte nichts von ihr wissen und er ließ es nicht sein. Bin ich wirklich so schlimm? Nu denn dann schlief bei ihm und alles war gut. Nächster Tag. Samstag... das war der Tag wo mich plötzlich so ein seltsames Gefühl überfiel... Zweifel... Angst er benutzt mich nur wieder. Wir gingen Shoppen und auf den weg dorthin sprach ich ihn das erste mal drauf an. Seine Reaktion erschrack mich. Er klang abgenervt und sauer: Ich hab doch gesagt ich klär das.! meinte er. Danach hielt ich den Mund es war also ein Fehler zu fragen? Na ja, wir waren shoppen und danach fragte er mich ob wir nicht aufs Feuerwerk gehen wollten ich freute mich darüber sagte natürlich ja doch später kam dann ja lass nur vielleicht gehen mal gucken irgendwie hab ich doch kein Bock. Ehhhhhhhhhmm ja ich habe hinterher dann erfahren das SIE also Saskia auch da war. Keine Ahnung ob es der Grund war warum er plötzlich nicht wollte aber naja.... ICh war kurz zuhause und fuhr zu ihm. In der Zeit wo wir es bei " Nur Freunde bleiben" beließen und er mir doch mal näher kam drehte er sich sofort weg von mir wenn es an seiner Türe klopfte und seine Mutter reinkram. Sie durfte es also bzw sollte es nicht mitbekommen wenn er mich im Arm hatte etc. Doch an dem Abend war es dann anderes. Ich saß auf seiner Couch und er hatte seinen Kopf in meinem Schoß gelegt und meine Hand hielt er feste. DAnn kloipfte es an der Türe und ich sagte schon geh runter es hat geklopft und er meinte : Na und?" und blieb liegen es freute mich. So, dann fing es an. Wir entschlossen uns einen Film gemeinsam zu gucken.... allerdings glaube ich er hatte den Flm bereits mit IHR gesehen weil er irgendwie null hinguckte irgendwann gegen 1 uhr nachts war an seinem Handy am schreiben ich fragte mit wem er denn um die uhrzeit noch schreibe und er meinte: Eh mit niemanden miut einem Arbeitskollegen." Es drehte mir den MAgen um ich schlief nicht gut ein und Träumte noch dazu das ich mit ihm im bus sitzte SIE plötzlich einsteigt und ihr nicht sagt das wir wieder zusammen sind. Dann wachte ich auf. Und ich bekam das Gefühl plötzlich nicht mehr los er verarscht dich weiter. Dann tat ich was, was ich niemals in meinem ganzen Leben machen wollte, etwas wo ich so ausrasten würde wenn es einer bei mir machen würde: ICh ging an sein HANDY! Es lag schon komisch versteckt unter einem Haufen klamotten was mir nur noch mehr angst bereitete. Ich war am zittern und hatte echt ANGST angst ich würde was lesen und wieder fallen und das war so: Ich öffnete Whatsapp, erster NAme IHRER! ich hatte so eine angst das zu lesen und mir war so schlecht. Als erstes las ich die letzte Nachricht sie kam von ihm gegen 1 uhr, er hatte nicht seinem Koillgen sondern ihr geschrieben, dort stand:"Hast dich ja gar nicht mehr bei mir gemeldet :/" bäm erster Schlag ins Gesicht. Aber passt auf es geht noch weiter.
ICh am hochscrollen auf einmal seh ich ein Bild SIE hat ihm eins geschickt von sich und wollte wissen ob sie gut aussieht. Weiter runter gescrollt. Ein BILD von IHM von dem Tag als wir ESSEN waren der Freitag also. Sie schreibt drunter: Du hast dich aber rausgeputz aber auch irgendwie dann lass dich bei deinem Date nicht stören und er dann Das ist kein Date........ Jep ich fing an zuzittern es war grausam dann der knaller vor den Oberknaller: Ich habe angst mit dir zusammen zu sein !!!!!!! ZWEI TAGE NACH DEM ER MEINTE ER KLÄRT DAS DANN SOWAS!!!! und sie darunter: Aber wieso denn das ?
Er: Ja ich weiß nicht bist immer feiern ich bin halt ein eifersüchtiger Mensch. Sie: Ach das ist kein problem ich brauche das alles nicht. Er: Okay.
OKAY?
JA ! WEITER JETZT KOMMT ES :@@@@ Bevor er ihr nachts um eins geschrieben hatte: Du hast ja gar nicht mehr geantwortet, schrieb er: " Also gehen wir nächste Woche schwimmen? :*"
ICH RASTE GERADE SCHON WIEDER SO EIN ARSCH EH!!!!!!!!! Ich war total am ende, am boden, ZERSTÖRT! Am zittern als stünde ich unter Schock.
Er wachte auf total verschlafen kam : Schatz?`
Ich sah ihn nur an kofschüttelnd und als er sah das ich sein Handy in der Hand hielt ging es los. Er rastete total aus ( auf der einen Seite ja verstädnlich war einfach an seinem Handy... aber icj glaube eher er fühlte sich ertappt.) dann fing er an: VERPISS DICH; HAU AB VERSCHWINDE! DU BIST ES SELBER SCHULD DAS ES JETZT VORBEI IST MACH DICH WEG NIMM DEINE SCHEISS KETTE DEIN SCHEISS KISSEN DEINE SCHEISS TASCHE UND VERPISS DICH! (Sorry für die Ausdrücke, aber das war es wortwörtlich)
Ich sagte ihm er solle jemanden anderen verarschen dann kam die beste Rechtfertigung überhaupt: " WENN DU ALLEM GLAUBEN SCHENKST WAS DU LIEST BIST DU SELBER SCHULD; ABER MADAME WILL JA MAL WIEDER NICHT ABWARTEN. JETZT HAB ICH AUCH KEIN BOCK MEHR VERPISS DICH..
Ich wurde rausgeschmissen er blockte alles von mir und dann musste ich heulend nachhause. Ich lag da und ging kaputt immer und immer wieder. Schon wieder verarscht wurden? Ich komm nicht mehr klar seid dem ich kann nicht mehr unterscheiden was richtig und was falsch ist. Mein Selbstwertgefühl existiert nicht mehr. SIE ist total hübsch langes Haar, Schlank und Groß-(Ich bin klein hab normalgewicht einen Hintern! aber dafür weniger oberweite, nur mal als vergleich) Sie Macht sport UND POLEDANCE WIE ICH ERFAHREN DURFTE -.- WIESO SAGT ER MIR SOWAS????? Naja einziges Manko bei ihr womit er niemals klar kommen würde, was ja auch so war, ist das sie ständig feiern ist, sich besäuft bis sich nicht mehr gehen kann und die kontrolle über sich verliert ( hab es live mit gesehen als ich die beiden mal im Club getroffen habe; was auch der knaller war weil ich meinen Freund da noch ex da ansprach und sagte für sowas verlässt du mich? Für eine Die rum läuft mit aufgerissenen Strumpfhosen und einem hautengen kleid das über ihren Ar*** hängt und so besoffen ist das sei nicht mehr laufen kann? Er sagte nichts und ich meinte nur Na dann werde glücklich, und er dann kackendreist: Nein, ich werde nur mit dir Glücklich.") das am rande.
Na ja weiter im Text.
Am nächstem Morgen meldete er sich von wegen: ICH HABE DIR JA GESAGT ICH KLÄR DAS UND SAG IHR DAS ICH NICHTS VON IHR WILL DA BITTE HAST DU DEN BEWEIS."
Dann folgte ein Screenshot von der Unterhaltung ich zitiere:
Hey ich hab mir mal Gedanken über alles gemacht und bin mir mehr oder weniger zu dem Entschluss gekommen das ich ( und jetzt kommt es) GLAUB (!) ich nicht auf dauer klarkommen werde......... das ist nichts gegen Dich ich komm einfach nicht damit klar wenn jemand sooft unterwegs ist und so weiter ....... da kannst du ja auch nichts für... ich hab dich echt gern ( ich heule schon wieder wenn ich das lese ) aber ich glaube ( Und schon wieder GLAUBE!) nicht das es irgendwie auf Dauer gut geht....:/ tut mir echt leid..... :/ "

Sein Text an sie. ICH GLAUBE/ ICH DENKE. Kein direktes Gespräch nicht einmal den Wahren Grund........

Es geht weiter nur noch was ich so im Kopf habe : Sie meinte wie kommt es denn jetzt auf einmal.. ich verstehe es nicht. Nenn mir doch bitte einen Grund.

ER: Ja ich habe einfach mal nach gedacht du denkst dir jetzt bestimmt auch nur was ein Spaßtie :/
Sie: Quatsch ich bin nicht Sauer ! Eher Geschockt !!! Ich kann das nicht einfach so hinnehmen ich will nicht das es jetzt vorbei ist dafür bistz du mir zu wichtig und ist es einfach zu schön mit dir

ER: Ich würde auf dauer damit nicht klarkommen das du nur unterwegs bist feiern trinken etc.....aber da kannst du ja nichts für das bist einfach du und ich willl nicht das du dich einfach für mich änderst.

SIE!: ich kann das ändern??? Bitte M******* Gib mir einen Versuch Wir haben es doch noch gar nicht richtig versucht

ER: Ich weiß aber guck mal wie oft wir uns jetzt schon in die Haare bekommen haben..... :/

SIE: Ich hab da eine Lösung wenn wir merken es kommt dicke luft auf gehen wir halt und wenn alles wieder okay ist sehen wir uns wieder
Ach komm bitte, wir kommt es denn jetzt auf gleich

ER: Auf dauer ist sowas doch keine Lösung.

SIE: ICh werde nicht aufgeben ich bin eine Kämpferin. ICh weder nicht lpcker lassen..


So mehr habe ich nicht bekommen. Ich dachte mir nur erst Scheiße wieso musstest du auch an das Handy gehen wieso ? Jetzt hat er es geklärt und hat dich gestern raussgeschmissen... aber dann dachte ich mir... er kommt nicht auf den Punkt er sagt ihr nicht direkt und klar was Sache ist.... Außerdem bekam er erst jetzt seinen hintern hoch, nach dem ich das da alles gelsen habe, und schafft es ihr zuschreiben? Ich glaube eher er hat es dann plötzlich beendet weil ich ihn ertappt hatte das er mich nur am verarschen war...Ich und er wir schreiben dann noch weiter und irgendwie meinte er dann ja bla bla ich hab doch gesgat ich liebe dich und will dich und keine andere.... dann meinte ich ja ich bin total glücklich drüber das du das geklärt hast und dann machjte ich einen Fehler. Ich verlangte von ihm das er ihr den wahren Grund nennt... und der war ja halt seine Liebe zu mir... ich meinte sag ihr doch das du mich wieder willst und liebst (Weil sie ja halt meinte ich gebe nicht auf ich bin eine Kämpferin) und dann wurde er richtig aggressiv von wegen du bist so undankbar ich tu und mache und dann verlangst du immer mehr blabla und dann kam auf einmal von ihm ich muss nachdenken ob ich das überhaupt noch mit dir alles will.
BÄM WIEDER EIN HEARTBREAK. Ich schon wieder rotzz und wasser am heulen...
Es kam zum Kontaktabbruch ich lies aber nicht locker rief ihn an und an schreib ihn und alles er ging ein paar mal dran aber nur kurz geredet haben wir... Dann paar tage null kontakt bis ich mich nicht mehr meldete und er es tat..... Es war ein Mittwoch... er entblockte mich plötzlich und schrieb mich an von wegen: Eigentlich kann ich nicht ohne dich nicht glücklich werden ich vermisse dich ich brauche dich blalbkabka
Dann kam langsam wieder Kontakt rein... wir schrieben... sahen uns einmal er kam zu mir in den PArk... wir redeten und bla bla bla dann gab es wieder stress :/ wieder funkstille und er was mit freundinen am machen und dann traf ich ihn durch zufall auf den weg zur arbeit im bus... er setzte sich driekt vor mich drehte sich um und sagte Hallo... ich war am telefonieren und sah hin nur an und meinte nur: " WAs willst du?!" es war schon gemein... aber ich war so verletzt weil er schon wieder Kontakt abbrach... aber es war der Tag wo sich alles änderte.... er schrieb mir im laufe des Tages das es weh tat mich zu sehen irgendwie komisch war.... Wir schrieben und schrieben .... er wurde anhänglich und süß-... Das Wochenende was folgte waren wir zusammen dann im Phantasialand es war einfach Perfekt wir verhielten uns wie frisch verliebte, strahlten beiden und es war einfach so schön... und seid dem hatte er keinen Misst mehr gebaut null....so sagt er.... er hat sogar eine Woche später ihre Nummer gelöscht und sie überall geblockt... Naja mehr oder weniger... es gab da halt sone situation wo ich immer noch seine Gefällt mir angaben unter ihren bildern sehen konnte... was eigentlich nicht möglich ist wenn man jemanden blockiert er meitne zu mir drauf ich bin mir zu 10000% sicher und ich ließ einfach ruhe... jetzt hat er sich bei Facebook gelöscht dafür aber plötzlich 327238923302332 Nummern bei Whatsapp vorher waren es nur 12. Er ist clever -.-
PAar tage später hatte ich sein Handy in der Hand weil ich gucken sollte wann welcher Film läuft, weil wir ins kino wollten und dann zack bekam er eine SMS und er hat ein Samsung das heißt der Text der NAchricht wird kurz oben am bildschirm angezigt... es war eine nicht eingespeicherte Nummer und weil ich das handy halt in der hand hatte habe ich es unbeabsichtigt halt gelesen da stand: Schätzen...Du hast gewonnen!!!.... ich war wieder total verunsichert.... ich sagte aber erst mal nichts sondern meinte einfach nur zu ihm Du, du hast nh sms bekommen der echt gib mal her. Er nahm es mir ab und guckte total verdutzt auf den Bildschrim ich so was ist? Der so keine ahnung ich so ja was stand denn drinne der so ja irgendwie: Du hast gewonnen...!!! seine Stimme war auf eimal total anderes ich merke manchmal wenn er lügt und da tat er es. Er ließ nämlich auch ganz bewusst das "Schätzen" weg... es machte mich bekloppt im Kopf.... ich sagte: Hä wer schreibt dir denn einfach so aus dem nichts Du hast gewonnen? Und dann merkte ich wie er wieder angspannter wurde er meinte : Woher soll ich das wissen keine Ahnung eh, und ich wieder ja komisch ist das schon vor allem nh unbekannte nummer und er wurde immer seltsamer... Der ganze Abend war für mich gelaufen, achja er hat die Sms übrigens sofort gelöscht. Und ich könnte meinen zuckerpopo drauf verwenden das es SIE War!!!!!!
Aber ich sprach ihn irgendwann nicht mehr drauf an.....
Nun und soweit mittlerweile sagt er allen das wir wieder ein Päärchen sind außer ein paar weiber von ihm wissen nichts davon.... wo ich erhlich gesagt nicht weiß was ich davon halten soll....... naja... wenn man ihn fragt aber sagt er ja wir sind zusammen. Vor seinen Eltern küsst er mich auch wieder und alles drum und dran... es läuft halt eigeltich alles wieder nur habe ich jetzt ein sehr heftiges Problem mit meinem Selbstwertgefühl... Egal wo ich mit ihm bin... ich sehe nur SIE. Am schlimmsten ist es in seinem Zimmer.... ich sehe die beiden wie sie da auf der Couch rumliegen und rum machen... er ihr alles das war er mir mal gab ihr gab.... das er sie küsst wie er mich küsst... wie sie da zusammen liegen kuscheln und Filme gucken so wie wir... Ich bin denke ich mal echt depressiv geworden durhc den ganzen misst Ich heule zwischen durch plötzlich aus dem nichts einfach so. Egal wo ob in der Bahn beim einkaufen oder auf der Arbeit. Es kommen mir immer diese Fanatsien und Bilder hoch was für eine schöne Zeit die zwei mit einander gehabt haben müssen.... außerdem ist sie fast so groß wie er.... hat blonde lange haare und einen mega körper zu dem macht sie ja schon wie gesagt poledance und regelmäßig sport.... Ich kann einfach nicht aufhören mich mit ihr zu vergleichen es geht einfach nicht...... ich bin klein hab was auf den Rippen und jaaa... dann macht er immer diese Scherze von wegen Große Frauen sind heiß und haste nicht gesehen es macht mich einfach kaputt... Vor ein paar tagen räumte ich sein Zimmer auf und fand eine DVD... es war ein Horrorfilm!! Ich nahm das ding in die Hand und dachte mir nur häääääää sowas guckt der doch gar nicht (Er ist ein echter Schisser in der Hinsicht) darauf steht der doch gar nicht und plötztich wieder diese BIlder.....!! Ich sah sie und ihn auf der Couch liegen er sie im Arm ganz feste und die beiden schauten diese DVD.! Es war mir sofort klar... er hat damals kurz bevor wir zusammen kamen auch mit mir ein Horrorfilm geguckt aber nur aus dem Grund um einen Grund zu haben sich an mich zu drücken und in den Arm zuhalten........ :'(
Ich machte ein Foto von der DVD schickte ihm das bild und fragte woher er diese DVD denn habe... und er meinte ja die habe ich mir gekauft als wir keinen Kontakt damals hatten warum? ICh nur so hahaha aber den hast du dir nie im leben alleine angeguckt.... und er ging ÜBERHAUPT NICHT DRAUF EIN er antworte mit: Aber der war langweilig... ich dachte das wäre ein Horrorfilm hab den in der Mitte ausgemacht.!
Und dann hatte ich das bildhaft vor Augen wir er den aus macht sich zu ihr zurücklegt und die zwei rummachen :'( Dann meinte ich wieder ja aber trotzdem haste den nicht alleine geschaut und dann meinte er ist doch Egal mit wem Schatz.......
Jep und das war meine Bestätigung.. Ich habe den ganzen Tag nur mit heulen verbracht WEGEN EINER DVD !!!! Es kann doch nicht sein?
Na ja und aus solchen Gründen bekommen wir uns in die Haare weil ich die Vergangenheit nicht loslassen kann ich kann es einfach nicht. Vorwürfe wenn wir uns Streiten mache ich nicht!!!! Aber ich will einfach noch so vieles wissen auch wenn ich weiß das es mir wahrscheinlich wieder das Herz brechen würde... ich werde das GEfühl nicht los das er Gefühle für sie hat und das er es vielleicht bereut mit ihr den Kontakt abgebrochen zu haben (( ER sagt zu mir immer lebe jetzt und lass das leben leben... eigentlich hat er ja recht alles wofür ich gekämpft hatte das halbe jahr über alles das was ich wollte habe ich wieder... er ist an meiner Seite sagt er liebt mich... das er glücklich ist.... aber ich ? Ich kann nicht diese Gedanken bringen mich nur noch um... und ich werde nächste Woche in Theraphie gehen.... zwischen durch denke ich mir manchmal: Mädchen wieso bist du so doof? Wieso hast du das alles mitgemacht? wieso hast du dich nach strich und faden veraschen lassen? Wieos bist du nicht einfach gegenagen und hast ihn fallen gelassen? Er hat dich doch gar nicht verdient! Guck mal was du alles gemacht hast!
Aber dann kommt das Wort Liebe dazwischen... ich will einfach nicht ohne ihn... denn trotz der ganzen Scheiße die war ist er immer noch der Mensch in den ich mich unsterblich verliebt habe.... und ohne ihn fühle ich mich nicht ganz ((

Stimmt irgendwas mit mir nicht? Viele sagen ich sei bescheuert .... ich hab echt angst das was mit mir nicht stimmt :/ ich habe angst das wenn er mir das alles noch mal antut ich echt ein großes Problem habe :/

Lg Cuelly....

Mehr lesen

1. August 2013 um 11:11

Heilige Scheiße.
Hallo meine Liebe,

zunächst einmal Hut ab für deine Nerven, nur hätte ich dir vorher geraten ( und das einige Male vorher ) dass du es bleiben lässt.. Sein Drang jemandem fremd zu gehen ist echt zu groß.. Zumal du es ja immer wieder unter die Nase gerieben bekommst und eine Beziehung dauerhaft auf einer Lüge aufzubauen, weil der andere nicht treu sein KANN, macht dich schlussendlich depressiv.

Ich kenne das von mir selbst, ich hab so eine ähnliche Geschichte ebenfalls durchgemacht, in dem es so war, dass die Ex meines mittlerweile Exfreundes direkt neben ihm wohnte Und muss Dir sagen, dass das Sprichwort: Die Liebe macht blind leider stimmt. Du siehst ihn, du siehst dich und du bist glücklich. Du siehst ihn, du siehst sie und du bist unglücklich und weinst. ._. Willst du das etwa für den Rest deines Lebens durchmachen?

Wenn du möchest, kann man mal per PN schreiben, wenn Dir mehr auf der Seele liegt;


Liebe Grüße;

Kira.


Und was stierchen87 hier angeht,

ich finde es dennoch stark von ihr, dass sie das mitmacht, selbst wenn sie kein Mitleid von Dir bekommt, dann sollte sie wenigstens den Respekt verdienen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2013 um 11:52

Lol ^^
Nö, wieso sollte " in den Wind schießen " Respekt verdienen?
Das ist ja mal lächerlich...

Aber interessante Ansicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2013 um 13:25

Aaaahja
Nö, das sag ich nicht, dass ich so eine bin, aber interessant, dass du aus wenig geschriebenem soviel interpretierst. xD

Nun denn, an die TE wie gesagt, PN wenn du reden möchtest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook