Home / Forum / Liebe & Beziehung / 25 Jahre Unterschied und überglücklich!

25 Jahre Unterschied und überglücklich!

29. Januar 2011 um 14:47 Letzte Antwort: 11. Februar 2011 um 11:41

hallo,
Mein Freund und ich sind 25 Jahre auseinander und trotzdem überglücklich. Er liebt mich sehr und sagt mir immer wie froh er ist dass es mich gibt und das wir zu einander gefunden haben. Sogar seine älteste tochter ist älter als ich, aber unsere Familien und Freunde haben zum glück nichts dagegen. Ich habe eine kleine Tochter, die 2 Jahre alt ist. Am anfang hatte er noch hämmungen ihr gegenüber, denn er hatte ja schon ziemlich lkange nichts mehr mit so kleinen Kindern zu tun. Mitlerweile hat er sich aber richtig toll daran gewöhnt, spielt mit ihr und hat sie unglaublich lieb. Er ist sogar schon bereit dazu in ein paar Jahren noich ein Baby zu bekommen. So hat sich auch MEIN größstest Problem gelöst, was ich mit dieser Beziehung hatte. Ich bin 22 Jahre alt, habe ein Kind und möchte auf jeden Fall in meinem Leben noch ein zweites. Ich liebe ihn so sehr. Und er liebt uns auch. Was sind eure Erfahrungen? Seit ihr auch so glücklich wie wir? Trotz großem Altersunterschied? Danke schonmal für die Antworten. Gruß

Mehr lesen

30. Januar 2011 um 9:49

Zusammengefunden
hallo, da würde mich mal interessieren wie ihr zusammengefunden habt...wareiner von euch lliiert? was gab es da für schwierigkeiten? ich bin in ähnlicher situation, also uns trennen 18 jahre. aber er wohnt noch mit eienr frau zusammen,mit der angeblich nichts mehr läuft etc... es ist so schwer für mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Januar 2011 um 13:04
In Antwort auf pili_12497689

Zusammengefunden
hallo, da würde mich mal interessieren wie ihr zusammengefunden habt...wareiner von euch lliiert? was gab es da für schwierigkeiten? ich bin in ähnlicher situation, also uns trennen 18 jahre. aber er wohnt noch mit eienr frau zusammen,mit der angeblich nichts mehr läuft etc... es ist so schwer für mich

Hey
das tut mir richtig leid für dich dass dir die Liebe so schwer gemacht wird . Ich stell es mir schrecklich vor den mann den ich liebe teilen zu müssen. Aber nein. Ich hatte so ein Problem zum Glück nicht. Wir waren beide Single als wir uns kennenlernten. Ich hoffe Ehrlich für dich dass er es ernst meint mit dir und dass du bald mit ihm glücklich werden kannst. Es kann ja auch sein dass er es einfach noch nicht schafft auszuziehen. Aus finanziellen Grüneden meine ich. Hoffe das beste!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2011 um 22:14
In Antwort auf pili_12497689

Zusammengefunden
hallo, da würde mich mal interessieren wie ihr zusammengefunden habt...wareiner von euch lliiert? was gab es da für schwierigkeiten? ich bin in ähnlicher situation, also uns trennen 18 jahre. aber er wohnt noch mit eienr frau zusammen,mit der angeblich nichts mehr läuft etc... es ist so schwer für mich

Hmmm
Hmm das tut mir natürlich leid für dich. Aber ehrlich wenn du das objektiv anschaust dann müßtest du dir im inneren sagen "er verlässt sie nicht" Mir kommts so vor als würde er dich nur hinhalten. Wenn nichts mehr läuft wie er sagt und er vielleicht auch nix mehr empfindet, könnte er sie doch normalerweiße verlassen und mit dir was festeres anfangen. Ich weiß nicht ob du ewig die zweite Geige spielen möchtest. Aber auf kurz oder lang, wird dich die Situation kaputt machen. Du musst eine Lösung finden. Ich könnte dir jetzt vorschlagen das du mit der Türe ins Haus fällst und ihm sagst das du so nicht mehr weiter machen willst entweder er entscheidet sich für dich oder er lässt dich gehen. Könnte ich jetzt sagen aber dann wenn du es wirklich tun solltest und ihn auf Grund dessen verlierst bist mir vielleicht am Ende böse weil ich dir das vorgeschlagen habe. Aber am Ende musst du wissen ob du das weiter so ertragen kannst und ob du nicht in der Zwischenzeit jemanden gefunden hättest der ganz und gar dir hätte gehören können. Ohne eine Frau die ebenfalls abends auf ihm wartet. Im Grunde hält er euch beide hin. Ich kann mir vorstellen das es nicht zu ertragen ist. Sich sämtliche Fragen stellt. Fragen die nur aussehenstehende beantworten können weil die nicht in deiner Lage stecken.
Du musst für dich wissen ob das alles Sinn hat, ob du kämpfen willst und ob es am Ende Sinn macht überhaupt gekämpft zu haben.

Ich drück dir die Daumen.

Aber es ist auch schön das es andere Geschichten gibt wo es wunderbar klappen kann auch wenn ein sehr großer Altersunterschied vorhanden ist. Auch euch weiterhin viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2011 um 11:41
In Antwort auf pili_12497689

Zusammengefunden
hallo, da würde mich mal interessieren wie ihr zusammengefunden habt...wareiner von euch lliiert? was gab es da für schwierigkeiten? ich bin in ähnlicher situation, also uns trennen 18 jahre. aber er wohnt noch mit eienr frau zusammen,mit der angeblich nichts mehr läuft etc... es ist so schwer für mich

Hatte mich vor 5 J auch
in einen 25 Jahre ältern verliebt. Er auch, aber wir waren nicht zusammen.

aber ich frag mich geht der alters unterschied auf dauer.

Ich bin jetzt 26 J und er 51 Jahre. obwohl noch wie anfang 40 ausschaut. und er jungendlich geblieben ist.

Aber ich denke so wenn ich 35 J bin und er ist 60 Jahre.

geht das Muhhhhhhhhh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram