Home / Forum / Liebe & Beziehung / 2008...: Mann weg, Job weg, Lebenslust weg

2008...: Mann weg, Job weg, Lebenslust weg

12. Dezember 2008 um 16:32

Ende Juli hat sich mein Freund von mir getrennt - nach 9 Jahren...

Und nun werde ich im neuen Jahr wohl auch noch arbeitslos werden

Wollte ich nur mal so los werden und allen - und nicht nur deb Verlassenen und Einsamen ein schönes Weihnachtsfest und alles Liebe für das neue Jahr wünschen!

Für mich wird es wohl das schlimmste, an das ich mich erinnern kann - und wenn ich nicht so gerne Sekt trinken würde, würde ich Silvester auch nicht mal auf das neue Jahr anstoßen ...

LG Ich und Ich

Mehr lesen

12. Dezember 2008 um 16:35


Kann denk ich nachvzollziehen wie es dir geht...


2008 : Krank geworden, Operationen, Job web, Verlobter weg, Fehlgeburt

Schau nach vorn und nicht zurück, versuche dich auf Neues zu freuen und auf 2009, so versuche ich es...

Viel Schlimmer kanns ja auch nicht werden nich...

Wenn 2009 ist, ist logischerweise 2008 vorbei, man sollte versuchen es zurück zu lassen...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2008 um 16:47
In Antwort auf louiza_12968670


Kann denk ich nachvzollziehen wie es dir geht...


2008 : Krank geworden, Operationen, Job web, Verlobter weg, Fehlgeburt

Schau nach vorn und nicht zurück, versuche dich auf Neues zu freuen und auf 2009, so versuche ich es...

Viel Schlimmer kanns ja auch nicht werden nich...

Wenn 2009 ist, ist logischerweise 2008 vorbei, man sollte versuchen es zurück zu lassen...

lg

Das tut mir sehr leid!
Und ich wünsche auch Dir, dass Du im Jahr 2009 Kraft schöpfen kannst!

Alles Liebe und Gute für Dich! Carola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2008 um 19:17
In Antwort auf ichundich64

Das tut mir sehr leid!
Und ich wünsche auch Dir, dass Du im Jahr 2009 Kraft schöpfen kannst!

Alles Liebe und Gute für Dich! Carola

Na ja, 2008
war für mich bis vor ner guten Woche auch ein Jahr zum restlos abhaken. gleich am Anfang des Jahres ein miserabler Versuch nicht mehr Single zu sein, Hochwasserschäden im Sommer am Haus und Garten, dann eine 4 1/2 monatige Rumeierei mit nem Mann, der zwar nicht mies und falsch war, aber letztlich nicht wollte und das hat sehr sehr weh getan Jobverlust und damit einhergehende finanzielle Schwierigkeiten. Puh, ja und jetzt muss ich sagen, da hat sich ne Tür geöffnet, die ich nicht erwartet habe und ich hab viel Hoffnung, Glück und Freude, fürs neue Jahr geschenkt bekommen.
Kopf hoch, ich wünsche euch auch alles gute fürs neue Jahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2008 um 19:43
In Antwort auf louiza_12968670


Kann denk ich nachvzollziehen wie es dir geht...


2008 : Krank geworden, Operationen, Job web, Verlobter weg, Fehlgeburt

Schau nach vorn und nicht zurück, versuche dich auf Neues zu freuen und auf 2009, so versuche ich es...

Viel Schlimmer kanns ja auch nicht werden nich...

Wenn 2009 ist, ist logischerweise 2008 vorbei, man sollte versuchen es zurück zu lassen...

lg

Oh oh - bitte nicht zu laut
immer wenn man es ausspricht, das es ja nicht NOCH schlimmer kommen kann - kommts 3fach so dick.
(meine persönliche Erfahrung)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club