Home / Forum / Liebe & Beziehung / 20 steh auf 14, 15, 16 jährige

20 steh auf 14, 15, 16 jährige

31. Mai um 18:51

Hey  
zuerst einmal zu mir: ich bin männlich, 20 und sehe für mein Alter wirklich sehr jung aus. Ich habe in meinem bisherigen Leben bisher nur Sexuellen Kontakt zu Mädchen um die 14 - 16 gehabt und fühle mich ehrlich gesagt auch nur wirklich zu diesen hingezogen ... mal eine Frage, denkt ihr, dass könnte nur eine unterbewusste Reaktion Darauf sein, dass sich gleichaltrige Mädchen nicht für mich interessieren weil ich selbst wie maximal 17 aussehe oder bin ich irgendwie krank oder „pedo“? 

Dazu kommt, dass ich auch wirklich noch sehr unreif bin und nicht wirklich Ahnung vom leben habe, ein Großteil meines Freundeskreises ist maximal 17 und selbst die wirken auf die meisten erwachsener als ich. Ich könnte mir ehrlich gesagt keine Beziehung mit einer Gleichaltrigen vorstellen, schon alleine wegen dem Unterschied, was den Kopf her angeht. Was meint ihr dazu und was würdet ihr mir raten? 

Mehr lesen

Top 3 Antworten

31. Mai um 21:33

Später ist der Unterschied normal jetzt nicht. Es zeigt, dass du noch sehr entwickungsverzögert bist. Das würde ich doch mal mit einem Therapeuten besprechen. In dem Alter sind diese Jahre Welten Unterschied in der Reife.

8 LikesGefällt mir

31. Mai um 19:22

schwierige frage, unangenehme situation für dich.

in deinem alter sind diese altersunterschiede wirklich extrem. später, ist es völlig normal. dann sollten die frauen auch mitaltern. das du so "zurückgeblieben" bist, ist ganz schlimm. woran das liegt? tja, wer kann dir das sagen?

ich würde mir an deiner stelle definitiv sorgen um deine entwicklung machen, denn normal ist es definitv nicht. mit 20 jahren bist du völlig erwachsen. die meisten haben ihre betriebliche ausbildugn abgeschlossen und wohnen gar nicht mehr zu hause. stehen also voll im leben und packen alles an.

wie sind denn deine lebensumstände? bist du irgendwie in therapie?

6 LikesGefällt mir

2. Juni um 16:04
In Antwort auf alberg2

Entspann dich. Mörtel ist 80 und hat ständig 18-jährige.

Aber den Unterschied zwischen einer 14-jährigen und einer 18-jährigen kennst du schon oder? 

5 LikesGefällt mir

31. Mai um 19:22

schwierige frage, unangenehme situation für dich.

in deinem alter sind diese altersunterschiede wirklich extrem. später, ist es völlig normal. dann sollten die frauen auch mitaltern. das du so "zurückgeblieben" bist, ist ganz schlimm. woran das liegt? tja, wer kann dir das sagen?

ich würde mir an deiner stelle definitiv sorgen um deine entwicklung machen, denn normal ist es definitv nicht. mit 20 jahren bist du völlig erwachsen. die meisten haben ihre betriebliche ausbildugn abgeschlossen und wohnen gar nicht mehr zu hause. stehen also voll im leben und packen alles an.

wie sind denn deine lebensumstände? bist du irgendwie in therapie?

6 LikesGefällt mir

31. Mai um 19:43
In Antwort auf fresh0089

schwierige frage, unangenehme situation für dich.

in deinem alter sind diese altersunterschiede wirklich extrem. später, ist es völlig normal. dann sollten die frauen auch mitaltern. das du so "zurückgeblieben" bist, ist ganz schlimm. woran das liegt? tja, wer kann dir das sagen?

ich würde mir an deiner stelle definitiv sorgen um deine entwicklung machen, denn normal ist es definitv nicht. mit 20 jahren bist du völlig erwachsen. die meisten haben ihre betriebliche ausbildugn abgeschlossen und wohnen gar nicht mehr zu hause. stehen also voll im leben und packen alles an.

wie sind denn deine lebensumstände? bist du irgendwie in therapie?

Also ich sehe das total anders.
Als Studentin kann ich dir sagen, dass du da nicht alleine bist. Es gibt SEHR viele 20-Jährige, die sich noch nicht als 'erwachsen' sehen und meistens auch noch wie Schüler aussehen.
Und zu deiner Präferenz für Jüngere - ich finde das nicht weiter komisch. Viele Männer stehen auf jüngere Frauen und da du selber erst 20 bist, sind sie halt ebenso jünger.
Allerdings würde ich dir raten, dich doch eher an 16-Jährige zu halten... Allein weil die jeweiligen Mädchen sonst auch nur Probleme mit ihren Eltern bekommen.

2 LikesGefällt mir

31. Mai um 19:45
In Antwort auf nickilove

Also ich sehe das total anders.
Als Studentin kann ich dir sagen, dass du da nicht alleine bist. Es gibt SEHR viele 20-Jährige, die sich noch nicht als 'erwachsen' sehen und meistens auch noch wie Schüler aussehen.
Und zu deiner Präferenz für Jüngere - ich finde das nicht weiter komisch. Viele Männer stehen auf jüngere Frauen und da du selber erst 20 bist, sind sie halt ebenso jünger.
Allerdings würde ich dir raten, dich doch eher an 16-Jährige zu halten... Allein weil die jeweiligen Mädchen sonst auch nur Probleme mit ihren Eltern bekommen.

ich meinte auch nicht das aussehen, sondern die psychische entwicklung. darum ging es mir.

1 LikesGefällt mir

31. Mai um 21:33

Später ist der Unterschied normal jetzt nicht. Es zeigt, dass du noch sehr entwickungsverzögert bist. Das würde ich doch mal mit einem Therapeuten besprechen. In dem Alter sind diese Jahre Welten Unterschied in der Reife.

8 LikesGefällt mir

31. Mai um 21:46

Entspann dich. Mörtel ist 80 und hat ständig 18-jährige.

1 LikesGefällt mir

2. Juni um 14:28
In Antwort auf 3006_boy

Hey  
zuerst einmal zu mir: ich bin männlich, 20 und sehe für mein Alter wirklich sehr jung aus. Ich habe in meinem bisherigen Leben bisher nur Sexuellen Kontakt zu Mädchen um die 14 - 16 gehabt und fühle mich ehrlich gesagt auch nur wirklich zu diesen hingezogen ... mal eine Frage, denkt ihr, dass könnte nur eine unterbewusste Reaktion Darauf sein, dass sich gleichaltrige Mädchen nicht für mich interessieren weil ich selbst wie maximal 17 aussehe oder bin ich irgendwie krank oder „pedo“? 

Dazu kommt, dass ich auch wirklich noch sehr unreif bin und nicht wirklich Ahnung vom leben habe, ein Großteil meines Freundeskreises ist maximal 17 und selbst die wirken auf die meisten erwachsener als ich. Ich könnte mir ehrlich gesagt keine Beziehung mit einer Gleichaltrigen vorstellen, schon alleine wegen dem Unterschied, was den Kopf her angeht. Was meint ihr dazu und was würdet ihr mir raten? 

Ich würde dir raten, such dir Hilfe. 18 müssen die Mädels schon sein.

Gefällt mir

2. Juni um 14:29
In Antwort auf alberg2

Entspann dich. Mörtel ist 80 und hat ständig 18-jährige.

Eben. 18-Jährige. Die sind volljährig. Das ist der Knackpunkt.

2 LikesGefällt mir

2. Juni um 15:18

Und wenn du aussehen würdest wie 14, dürfest du dich als Erwachsener nicht mit 12 jährigen vergnügen. Dein Aussehen ist völlig egal. Du bist Volljährig und lässt einfach mal die Finder von den Kiddis. Obwohl ich 16 noch im Rahmen finde, jedoch nicht jünger...

In deinem Fall darfst du nur sexuellen Kontakt mit mindestens 16 und älter haben.

Finde das jedoch nicht männlich sich mit Jugendlichen zu vergnügen. Und ich bin grad mal 6 Jahre älter als du, sehe jünger aus, habe trotzdem einen knapp 30 jährigen Freund statt 15

5 LikesGefällt mir

2. Juni um 16:04
In Antwort auf alberg2

Entspann dich. Mörtel ist 80 und hat ständig 18-jährige.

Aber den Unterschied zwischen einer 14-jährigen und einer 18-jährigen kennst du schon oder? 

5 LikesGefällt mir

2. Juni um 17:38

Zu der gesetzlichen lage gibt es hier einen guten Link. Es mag einige überraschen, aber ab 16 ist alles in Ordnung und hier geht es direkt um den geschlechtsverkehr , keine vorstufe davon.
https://krony.de/alters-tabelle-wer-gesetzlich-mit-wem-sex-haben-darf.html

 

1 LikesGefällt mir

2. Juni um 17:53
In Antwort auf 3006_boy

Hey  
zuerst einmal zu mir: ich bin männlich, 20 und sehe für mein Alter wirklich sehr jung aus. Ich habe in meinem bisherigen Leben bisher nur Sexuellen Kontakt zu Mädchen um die 14 - 16 gehabt und fühle mich ehrlich gesagt auch nur wirklich zu diesen hingezogen ... mal eine Frage, denkt ihr, dass könnte nur eine unterbewusste Reaktion Darauf sein, dass sich gleichaltrige Mädchen nicht für mich interessieren weil ich selbst wie maximal 17 aussehe oder bin ich irgendwie krank oder „pedo“? 

Dazu kommt, dass ich auch wirklich noch sehr unreif bin und nicht wirklich Ahnung vom leben habe, ein Großteil meines Freundeskreises ist maximal 17 und selbst die wirken auf die meisten erwachsener als ich. Ich könnte mir ehrlich gesagt keine Beziehung mit einer Gleichaltrigen vorstellen, schon alleine wegen dem Unterschied, was den Kopf her angeht. Was meint ihr dazu und was würdet ihr mir raten? 

Ich würde dahingehend tendiere diese Frage nicht bis ins Detail zu diskutieren. Denn egal, wie alt du aussiehst Mädchen dieser Alterssparte sollten für dich tabu sein! 

2 LikesGefällt mir

2. Juni um 19:35
In Antwort auf dawnclaude

Zu der gesetzlichen lage gibt es hier einen guten Link. Es mag einige überraschen, aber ab 16 ist alles in Ordnung und hier geht es direkt um den geschlechtsverkehr , keine vorstufe davon.
https://krony.de/alters-tabelle-wer-gesetzlich-mit-wem-sex-haben-darf.html

 

löst das Problem mit den 14 jährigen nicht....

Gefällt mir

3. Juni um 15:02

Also ich denke pädophil bist du nicht. Viele 14+ Jährige sehen heutzutage deutlich älter aus und nicht mehr wie Kinder. Würdest du dir gezielt Frauen suchen die Aussehen wie Mädchen, würde ich mir an deiner Stelle mehr Sorgen machen. Rein aus Selbstschutz würde ich mich mit 20 aber auch an 16+ halten. Und es gibt sooooo viele 20 Jährige die sich benehmen wie 14 xD. Da findest du sicher jemanden^^ das geht doch heutzutage bis 30+ hoch, bis viele mal anfangen erwachsen zu werden :p

Gefällt mir

3. Juni um 16:34

Mach dir nicht so viele Gedanken und sehe es ganz entspannt. Ich hatte mit 14 auch einen Freund der war 20 und es war eine schöne Zeit.

Gefällt mir

3. Juni um 17:01
In Antwort auf julia4250

Mach dir nicht so viele Gedanken und sehe es ganz entspannt. Ich hatte mit 14 auch einen Freund der war 20 und es war eine schöne Zeit.

ja aber die Eltern sollten bescheid wissen

1 LikesGefällt mir

3. Juni um 17:40

Also pädophil wäre jetzt zu krass ausgedrückt, definitiv.
Wie die meisten schon sagten, 16+ sollte schon sein.
Allein die Tatsache, dass ne 14 Jährige die 8te Klasse besucht, während Du zur Arbeit gehst...
Wenn ich dann noch überlege, wie wenig Wissen und vor allem Erfahrungen ich zB mit 14 hatte, passt das vorne und hinten nicht. Die Unterschiede sind zu enorm und Sex darfst und solltest Du partout nicht mit KINDERN haben.
... mit 14 sollte man nämlich null sexuelle Erfahrungen sammeln.
So sehe ich das.
Würde meine 14 Jährige mit nem 20 Jährigen um die Ecke kommen, ich hätte Euch beide mal sowas von zusammengeschissen, dass ihr den Kontakt freiwillig unterbunden hättet.

Gefällt mir

3. Juni um 22:13
In Antwort auf patrizia1988

Also pädophil wäre jetzt zu krass ausgedrückt, definitiv.
Wie die meisten schon sagten, 16+ sollte schon sein.
Allein die Tatsache, dass ne 14 Jährige die 8te Klasse besucht, während Du zur Arbeit gehst...
Wenn ich dann noch überlege, wie wenig Wissen und vor allem Erfahrungen ich zB mit 14 hatte, passt das vorne und hinten nicht. Die Unterschiede sind zu enorm und Sex darfst und solltest Du partout nicht mit KINDERN haben.
... mit 14 sollte man nämlich null sexuelle Erfahrungen sammeln.
So sehe ich das.
Würde meine 14 Jährige mit nem 20 Jährigen um die Ecke kommen, ich hätte Euch beide mal sowas von zusammengeschissen, dass ihr den Kontakt freiwillig unterbunden hättet.

genau so!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen