Home / Forum / Liebe & Beziehung / 20 Monate - inzwischen ein unschlagbares Team

20 Monate - inzwischen ein unschlagbares Team

27. Februar 2009 um 12:36

Hallo zusammen!
Ich wollte mal was schönes schreiben. Es soll mal die Leute motivieren die ihre Beziehung etwas anzweifeln, die grade Probleme haben und auch so kämpfen müssen wie ich.

Vor Genau 20 Monaten bin ich mit meinem Freund zusammen gekommen. Es ist die bisher längste Beziehung für beide!
Damals hatte ich noch einen Freund, mit dem ich allerdings 5 mal versucht habe ne vernünftige Beziehung aufzubauen.Das ich ihn nicht richtig geliebt habe hab ich erst verstanden, als ich mich bis über beide Ohren in meinen jetzigen Freund verliebt hab . Und nach einiger Zeit hat er mir dann ganz schön den Hof gemacht....

Also habe ich die Beziehung mit meinem damaligen Freund beendet und gewartet ob was passiert. Ich dachte mein Verehrer wüsste schon dass ich wieder single bin, also hab ich nix gesagt, sowas spricht sich in seiner Familie schnell rum... Nach 2 Wochen ist er nach hause gekommen (wir haben damals schon zusammen gelebt) und war total komisch, und alle ausser mir wussten warum und haben darüber gelacht. Als schließlich um etwa 22 uhr alle ins bett sind hat er mir schließlich vorgeworfen:
"Warum hast du mir nicht gesagt das du wieder single bist? Ich hab mich voll zurückhalten müssen weil du doch mit diesem kerl noch zusammen warst, und du sagst mir nix!" OH GOTT, war das dooof!!!!

Ich hab mich dafür natürlich entschuldigt, ich hab wirklich gedacht er wüsste es (von seiner mutter oder den freunden) und am selben abend haben wir uns ENDLCIH das erste mal geküsst Seitdem ist einiges passiert.
Er hat mir geholfen, als ich wegen streitigkeiten zuhause ausgezogen bin (das war kurz bevor wir zusammengekommen sind, etwas komplex das ganze), wir haben erst auf der couch im wohnzimmer einer riesen patchwork familie geschlafen und hatten nie ruhe, bis wir irgendwann das kleinste zimmer haben konnten, in das grade mal ein bett passte. Anschließend haben wir ein größeres Zimmer bekommen und schließlich eine eigene Wohnung, jedoch waren die Verhältnisse damals so kompliziert das wir irgendwann einfach zu seinem Vater nach Essen gezogen sind. Jetzt wohnen wir wieder im Wohnzimmer.

Er hat ohne ende Schulden aus seiner Selbstständigkeit. Ich hatte eine Fehlgeburt. Aber wir stehen uns seit 20 Monaten zur Seite, und ich muss sagen: Egal wie viel streit wir hatten, was er oder ich angestellt haben, und das war ne ganze menge, wir hatten sooo viele Probleme, und es war auch 2 mal fast schluss, aber wir haben zusammengehalten, an der Beziehung gearbeitet, Probleme aus dem Weg geräumt, den Tod unseres ersten Sohnes überstanden, wir haben schon viel durchgemacht! Und jetzt hab ich das gefühl dass wir einfach ein unschlagbares Team sind. Zusammen schaffen wir alles, wir müssen nur zusammenhalten. Ich liebe ihn mehr und mehr und würde (fast) alles für ihn tun! Und er liebt mich auch, dass hat er bewiesen indem auch er an sich gearbeitet hat und für mich alles tut was in seiner Macht steht.

Lange Geschichte, kurzer sinn: Wenn man jemanden wirklich liebt, dann lohnt es sich zu kämpfen und einfach weiterzumachen. Bei uns hat es jetzt 20 Monate funktioniert, die Beziehung wird besser und besser, die Tiefpunkte haben wir bis jetzt bewältigt, und ich hoffe dass ich noch ewig an seiner Seite "kämpfen" darf...
Und ohne Probleme wäre das Leben und auch die Beziehung doch ganz ehrlich: TOTAL LANGWEILIG!

Liebe Grüße
Kata

Mehr lesen

27. Februar 2009 um 21:13

Deine Geschichte
hört sich wunderschön an.

Ich bin auch eine Kämpfernatur und ich kämpfe seit nem halben Jahr, jedes Mal dachte ich, toll, es hat sich gelohnt zu kämpfen. Aber nun bin ich soweit, ich habe verstanden, dass der Punkt gekommen ist, wo es sich nicht mehr lohnt, nicht für ihn.

Ich werde immer eine Kämpferin bleiben, aber ich habe auch gelernt besser hinzuschauen und nicht für jemanden zu kämpfen, dessen Fussabtreter ich war.

Ich wünsche euch alles alles Gute! Und toll das ihr so stark wart.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook