Home / Forum / Liebe & Beziehung / 19 Jahre Altersunterschied... Kann das wirklich Liebe sein?... Unsicher..

19 Jahre Altersunterschied... Kann das wirklich Liebe sein?... Unsicher..

21. August 2011 um 23:54

Hallo
ich hab da mal eine frage an euch .. villt ist ja hier jemand der sich damit auskennt oder schon mal sowas erlebt hat..

Also ich (21) habe einen Mann (40) kennengelernt..
und wir verstehen uns total gut..
jetz haben wir uns auch schon öfter mal getroffen & er hat mich hin und wieder zum essen oder kino und so weiter eingeladen ... Und jetz denk ich immer mehr an ihn ...
Er hat mir gestern gesagt, das er Sich in mich verliebt hat..
ich kenne ihn jetz seit 1 jahr.. Und wenn ich daran so denke, dann macht es mir doch ein wenig murmelig im magen, weil ich weiß das er 19 Jahre Älter ist als ich.. Praktisch könnte er mein Vater sein !
habe niemanden davon erzählt, aus angst vor deren reaktionen...

Hat das von euch schonmal einer erlebt.. ..
freue mich über jede antwort.. danke

Mehr lesen

22. August 2011 um 0:04

Geht schon aber die raktionen
also klappen kann das schon,ich meine es gibt auch paare,da ist einer 30 Jahre älter.deine freunde/freundinnen könnten dich jedoch auslachen,aber wenn du ihn auch liebst kann dir das egal sein,da müsst ihr einfach zusammen stark sein,bis eure freunde/freundinnen sich damit abgefunden haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 0:39

Lass es
Mal ganz ehrlich, ich selbst (21) hatte es noch nicht und ich würde dir auch davon abraten. Klar mag es gehen, aber was erwartest du den von so einer Beziehung? Für ein pa schöne Wochen ist es ja in Ordnung, aber bei einer dauerhaften Beziedung wird es wohl in eine großen enttäuschung für dich enden. Über die Reaktion deiner Freunde und Freundinnen solltest du dir keine Gedanken machen, den wenn sie wirklich deine Freunde sind müssen sie dich auch so Akzeptieren wie du bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 1:12


Lass es! Gkaub mir ! Lass es.. Auxh wenn du unsicher bist . In bestimmten situationen merkt man sofort wer hier alter ist und wie sich einer alter fühlt und sich das recht USw alles verschiebt.. Bei Diskussionen und Konflikten .. Glaub mir.. Kannst du mal ne Weile versuchen aber du Wirst feststellen s geht einfach nicht..

Hab leichte Erfahrung ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2011 um 6:39

Ich hab erfahrung Hier mal mein statement...
Also ich bin aktuell in so einer beziehung, ich werde im november 22 und mein verlobter ist 39! Ja es funktioniert muss ich sagen, hätt nie sowas gewollt oder so aber als ich mich dann verliebt hab wars mir egal, naja und was soll ich sagen, wir sind nun über ein jahr zusammen, ich bin im 8. monat schwanger von ihm, wir wollen heiraten kommendes jahr und sind zzt im begriff ein eigenes häuschen zu bauen also auch so alles in allem muss ich sagen bin ich für mein alter sehr reif und er noch ziemlich jung geblieben wenn man das so sagen kann...wir verstehen uns super, haben so gut wie nie streit und alles is wirklich perfekt soweit!! wir harmonieren einfach total gut zusammen. ich würde sagen, wenn ihr euch liebt, versucht es, es kann nicht mehr wie schief gehen und man is dann immerhin noch ne erfahrung reicher! so ein altersunterschied muss nicht unbedingt kompliziert sein was diskussionen und meinungsverschiedenheiten sowie ansichten angeht...wenn man zusammen passt und alles super ist und man sich auch mal arrangieren kann dann ist es will ich jetzt sogar mal behaupten besser wie eine beziehung mit gleichaltrigen...ich hab die erfahrung so gemacht und will meinen mann nie mehr hergeben klar hatt ich auch probleme, viele "freunde" haben sich als falsche freunde dadurch rausgestellt, man wird oft schief angeguckt von fremden und man bekommt oft sachen zu hören wie "die nutzt ihn doch nur aus"...abgesehen von seinen eltern haben sich mittlerweile alle dran gewöhnt das es uns nur noch im doppelpack gibt und alles passt soweit...und das mit den schwiegereltern is ne andere geschichte die passt eher in die kategorie wo viele damit zu kämpfen haben, einfach die horrorschwiegereltern halt mehr nicht naja genug geredet, wenn du noch fragen hast oder sonstiges kannst dich gerne per pn melden...liebe grüße steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2011 um 15:44

Probieren...
geht über studieren

Ich kann über zwei ähnliche Beziehungen berichten.

Meine vorherige Beziehung war sehr interessant, hat mich viel neues gelernt. Ich 24 und er 37.
Gehalten hat es um die 9 Monate, Trennungsgrund war jedoch nicht das Alter.

Nun, in meiner neuen Beziehung, die zwar erst seit 5 Monaten besteht, ich immernoch 24, er 38.

Und es lauft super!
Bedenke einfach folgende Situationen:

Sehr wahrscheinlich wird dein Umfeld nicht gerade voller Freude auf die Situation reagieren. Sowohl Familie wie auch deine und allenfalls seine Freunde. Seid ihr beide psychisch Stabil genug, und ist die Beziehung stabil genug, um diesen Druck auszuhalten? Du wirst dir allenfalls einige Sprüche anhören müssen, genau so wie er auch.

Ebenfalls ist die Situation jetzt nett und schön - was ist in 20 Jahren? Mach dir Gedanken darüber, auch mit ihm, wie es nach einiger Zeit vielleicht aussieht. Blöde ausgedrückt, wenn er 70 und vielleicht alt und müde ist, und du 50 und voll "im Saft". Was dann?

Bist du jetzt bereit, dich auch jetzt schon in die Gedankenwelt eines 40jährigen hinein zu versetzen? Wie sieht es aus mit Familie etc.? Wünscht er sich noch Familie, wenn ja, du auch? Wenn nein, möchtest du mal Familie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper