Home / Forum / Liebe & Beziehung / 14 und 21

14 und 21

8. Juli 2009 um 18:57

14 und 21, was sagt ihr?

Mehr lesen

8. Juli 2009 um 21:40

Ich sage mal...
... das sind sieben Jahre Altersunterschied...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 21:41
In Antwort auf tyche26

Ich sage mal...
... das sind sieben Jahre Altersunterschied...


Gute Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2009 um 23:00

Nix schlimmes ....
.... wenn du aufs gesetz pfeifst ..... bei mir und meinem freund ist der alterunterschied genau so groß ..... ich bin vor ein paar monaten erst 15 geworden ..... und die beziehung hält jetzt schon über ein jahr ..... also grünes licht für alterunterschiede

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2009 um 15:51
In Antwort auf clara_12274455


Gute Antwort


ich würde mal sagen wenn ihr euch liebt passt es ! Liebe und charakter ist wichtiger als alter! (Übertreiben natürlich nicht) Ich bin 15 und mein freund ist 23 die bezieung hält 2 jahre und 1 monat schon =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 14:05

Kommt drauf an
Ich finde, dass das nicht schlimm ist. Ich persönlich mag auch nur Typen, die mindestens 4 Jahre älter sind. Da die anderen alle so unreif sind, wobei es auch immer Ausnahmen gibt. Es kommt halt drauf an, wie reif der jüngere Partner ist. Also ich finde die 7 Jahre überhaupt nicht schlimm, wenn ihr euch liebt und so ziemlich auf einer Wellenlänge seid, ist das doch super^^ Und vom Gesetz her dürfte es eigentlich auch keine Probleme geben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2009 um 20:49

Hatte ich auch...
...als ich 14 war. Hat 4 Jahre wunderbar funktioniert. Ich wurde älter, bzw. reifer, er nicht...so kanns auch laufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2009 um 14:12

7jahre
also ganz ehrlich..
eigentlich finde ich den altersunterschied überhaupt nicht schlimm..
was mich eher schockt ist , dass du erst 14 jahre alt bist und schon einen 21 jährigen haben willst /oder hast..?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2009 um 12:49

Problemlos
Hi,

ich finde es kommt immer auf die Reife an.
Manche sind mit 14 schon sehr weit, manche dafür mit 18 noch wie Kinder.

Also ich kann nur von meiner Erfahrung reden.
Als ich meinen Mann kennengelernt habe, war ich 14( 2 Monate später wurde ich 15) und er noch 22.

Wir sind jetzt seit 20 Jahren glücklich.
13 Jahre sind wir schon verheiratet, und unsere Kinder sind 12,10 und 7 Jahre alt.
Und das Beste ist: Wir sind immer noch glücklich!!!!

Und diejenigen die am allerlautesten gelästert haben und fast keinen Alterunterschied in der Beziehung hatten, sind schon alle geschieden.

Ich bin jetzt 34 und meine große Liebe 42.
Ich hoffe ihr schafft es.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2009 um 19:49

Bei uns sind's 12 Jahre Unterschied...
Ich bin 14 (bald 15) und mein Freund ist 26.
Bei uns gibt es keinerlei Probleme.

Allerdings sind wir auch erst 2 Monate zusammen...
Was du dir halt überlegen musst ist, dass er eben schon erwachsen ist und du dich noch sehr verändern wirst... Es kann gut sein, dass ihr in einiger Zeit nicht mehr zusammen passt.
Also rechne damit dass es wahrscheinlich nicht für immer ist.
Ich habe mir vorgenommen, es zu genießen solange es dauert und wenn es dann doch der Mann ist den ich heirate - umso besser!
Viel Glück
Philonoe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2009 um 20:04


total PEDO!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2009 um 20:13

Fast 17 Jahre
Ich finde den Altersunterschied auch nicht so schlimm. Es kommt ja wirklich nur auf die Gefühle für einander an.
Mein Freund zum Beispiel ist schon über 30 und wir kommen einfach super zusammen klar. Wir sehen uns zwar nicht so oft, weil wir auch relativ weit von einander wegwohnen, aber das ist nicht so schlimm..
Zuerst hatte ich auch so meine Bedenken wegen dem Alter , aber das hat sich dann ganz schnell gelegt.
Ich liebe ihn und alles andere ist mir egal!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest